Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.440 Antworten
und wurde 169.044 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | ... 338
sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

12.06.2011 13:02
#4626 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Servus meine Zuckerschnecke

Ach Gretchen ist nun also nach dieser wundervollen Märchengeschichte
und der körperlichen Anstrengung im Tal der tief und fest Schlummerten!!
Ein Dornröschenschlaf???
Aber Dornröschen ist doch aufgewacht als sie ihr Prinz gekusst hat,
irgendwas läuft da falsch, entweder ist der Meier der falsche Prinz,
oder die Dame hat von der bösen Hexe Stefanie einen Apfel mit der doppelten Dosies bekommen.
Sonst könnte ich mir nicht erklären wie die Prinzessin nicht erwachen kann,
wenn er sie an allen möglichen Stellen berührt, küsst und beißt die normaler Weile ihre Blut zum kochen bringen!!!

Naja wer weiß, wofür es gut ist!!!!

Toll wie sich Marc ritterlich der Aufgabe stellt
und sein Dornröschen durch den Schnee zum Überraschungsdomizil trägt!!!!Image and video hosting by TinyPic

Ich bin schon super gespannt wie es weiter geht!!!!
Hoffentlich mit viel Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Hab dich lieb
deine Sissi

ahhh jetzt hab ich doch glatt was vergessen
wo sie ENDLICH nach gefühlten hundert Tagen am Ziel ihrer Reise angekommen waren
Es waren 88 Tage nicht gefühlte sondern gelebte

schleumel Offline

Mitglied


Beiträge: 2.683

12.06.2011 15:23
#4627 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

hallo anke
also das nenn ich mal einen gelungen start für eine überraschung
bin auch noch ganz beeindruckt von dem haus... das ist ja wirklich ein traum, genau das richtige für unsere beiden verliebtenImage and video hosting by TinyPic
man, was würde ich jetzt gerne mit gretchen tauschen
dieses haus, die beiden alleine, der see, alles voller schnee... das kann ja nur hochromantisch werden, vor allem wenn es deiner feder entspringt :)
ich bin schon tierisch auf die nächsten teile gespannt und freu mich wenns weiter geht
gaaaanz liebe grüße und einen schönen sonntag

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.307

12.06.2011 15:31
#4628 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke!
Die Überraschung ist dir perfekt gelungen und das Haus ist einfach der Wahnsinn.Image and video hosting by TinyPic
Hach ja, die paar Tage seien ihnen gegönnt ohne den ganzen Streß und so, wäre ja schön wenn es so schön romantisch wird mit allem drum und dran, wenn nicht ist auch nicht schlimm.
Tja mal sehen wie es dort weiter gehen wird und was uns noch so erwartet bei den Beiden.
Bin schon ganz neugierig was als nächtes kommt.
mich auf mehr.
Liebe Grüße
Miriam

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.732

12.06.2011 16:42
#4629 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey mein Lieblingsmausebäckchen!

Wow es ist ein Haus am SeeImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic!!! Ein echter Traum und genau das Richtige für die nächsten 5 Tage! Hat es auch einen Kamin? Auch wenn unser Dornröschen die Ankunft verpasst hat denke ich dass das Aufwachen um so schöner wirdImage and video hosting by TinyPic! Ich freu mich schon riesig darauf!

Schon witzig wie Marci auf die Idee gekommen ist mit Gretchen dahin zu fahren! Nach der Aktion ist es endgültig amtlich: Marc Meier ist der geborene Romantikönig Image and video hosting by TinyPic.....mit nem Kasten Bier!

Ich weis,aber ich ich kann dir das nicht oft genug sagen: Deine Geschichte faziniert und begeistert mich mit jedem Teil(auch wenn du dir manchmal das Tempo einer Schnecke zulegst) immer mehr! Du kannst echt stolz auf dich sein,weiter so süße du machst das genau richtig!!

So Madame das war wirklich ein wunderschöner Anfang und ich warte sehensüchtig auf die Fortzetzung der Überraschung!!!

Hab dich ganz dolle lieb!

Dein Frechdachs

katha93 Offline

Mitglied

Beiträge: 6.133

12.06.2011 17:51
#4630 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke,

die letzten Teile waren großartig!!
Gretchen hat da aber ziemlich wirres Zeug geträumt, so ne Mischung aus Rotkäppchen und Twilight. Und Marc ist daran Schuld gewesen bzw. Elke.
Dass er Gretchen auch überhaupt nicht wach bekommen hat, fand ich sehr amüsant. Da tat mir Marc ja schon fast ein bisschen Leid, dass er den langen langen Weg zum Haus Gretchen auf Händen tragen musste. Aber die Vorstellung, dass er das wirklich gemacht hat, ist wirklich romantisch.Image and video hosting by TinyPic Er ist halt ein Goldschatz.^^
Das Haus am See ist auch wirklich sehr schön. Da wäre ich jetzt auch gern. Da hat Marcs Freund Philipp wirklich gute Arbeit geleistet.

Jetzt bin ich auf jeden Fall sehr gespannt, wie Gretchen auf ihr Urlaubsdomizil reagieren wird und wie der Urlaub generell so wird.

Liebe Grüße
Katha

Greta Offline

stellv.Admine

Beiträge: 96.369

12.06.2011 19:22
#4631 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke

Lass dir sagen deiner neuer Beitrag ist Spitze...
In den Letzten Tagen bzw. Wochen, in denen du uns ganz schoen auf die Folter gespannt hast....(haette ich uebrigends genauso gemacht...) habe mir einige Gedanken darueber gemacht, was sich da unser lieber Marc Meier da wohl ausgedacht hat...Ich haette da auf ein schones Hotel oder so getippt...aber dein EINFALL Image and video hosting by TinyPic ich sage nur....ach ich bin einfach sprachlos...ist tausend mal besser als in meinen schoensten Traeumen... Das Haus ist einfach FABELHAFT.....Ich kann es kann es kaum erwarten bis Gretchen endlich aufwacht...Ach....Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

LG Greta

krauli Offline

Mitglied


Beiträge: 493

12.06.2011 20:00
#4632 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Sag mal Anke,
Du wirst doch hoffentlich nicht weiter Märchentante spielen und Gretchen in einen hundertjährigen Schlaf geschickt haben
Tja aber gegen den Marc aus Gretchens Träumen kommt selbst das Original nicht an
Wenn Marc wüsste, was sie träumt

Tja wer hätte das denn alles für möglich gehalten.
Na gut, dass unser heimlicher "Romantikkönig der Welt" etwas fuscht und die Ideen von anderen klaut.. typisch - armer Medhi

So und nu, sei so gut und lass unsere kleine Märchentante aufwachen und die Umgebung samt Märchenprinz inspizieren

Warte sehnsüchtig, dass die beiden ihr Liebesnest ein(t)weihen und Marci seine erhoffte Belohnung bekommt

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

12.06.2011 20:31
#4633 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo mein Schätzelein

Das Haus am See? Oh, wie ich diesen Film liebe.Image and video hosting by TinyPic Und er ist sooo traurig. Oh man, was hab ich im Kino geheult.

Der Stadtaffe hat sein Dornröschen in ein Haus am See verschleppt.

Na wenigstens müssen Marc und Gretchen keine Botschaften über den Briefkasten austauschen.

Mal sehen ob Marc jetzt von 20 Kindern träumt.

Und das Haus ist quasi ganz aus Glas. Mädels, wisst ihr was das heißt???? Wir brauchen nicht vor dem Schlüsselloch Schlange stehen, wir müssen nur mal tief ins, äh durchs Glas schauen.

Ich bin gespannt, was Gretchen dazu sagt, wenn sie ihre Äuglein aufschlägt.

Ach und nochwas. MÄNNER Jaja, das auch ja das geliebte Auto schön in Sichtweite steht. Äh, warum kommt mir das nur so bekannt vor? Ach ja, ich hab auch so ein Exemplar zu Hause, welches sein Baby am liebsten überall mit hinnehmen möchte.

Nun ja, da das "Schätzlein" ja nicht mit ins Glashaus passt, sollte Marc es vielleicht mit einer Decke abdecken, dass es nicht friert.

Schönen Abend noch.

das Zuckertütchen

P.S.

Wer im Glashaus sitzt, sollt im Keller Punkt Punkt Punkt!

kokrobite Offline

Mitglied

Beiträge: 10

12.06.2011 21:15
#4634 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Wieder mal super toll geschrieben!!!
Falls du mal ganz viel langeweile und zeit haben solltest...schreib doch auch noch ne zweite Fortsetzung ab dem Ende der dritten Staffel :) Du hast eine unglaublich tolle Art zu schreiben und Geschichten zu erzählen!!!

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

12.06.2011 21:35
#4635 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Abend meine Liebste Schnecke der Welt

Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Ein Haus am See
Einer meiner größten Wünsche, einem Haus am See,
irgendwo im nirgendwo wo keine Menschenseele in der Nähe istImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Sollte ich je reich werden, dann will ich genau da wohnen!!!!!

also wäre ich, Gretchen wäre ich absolut von den Socken,
vollkommen Sprachlos und könnte mein Glück nicht fassen,
den wohl tollsten romantischsten Freund zu haben, den es auf der Welt gibtImage and video hosting by TinyPic

Süß er ist schon ein wahrer Held, wie er sie dahin schleppt, die Treppen hinauf wackelt,
und sie dann in Bett legt zudeckt und anschmachtet

Wie ein der Liebe wegen Mensch gewordener Engel!Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

was für ein Satz, Süße!!!


Und dann stecken noch solche Bärenkräfte in ihm das er dem Weg freischaufelt??
um halb drei Uhr Nachts, arg nur das er sein Baby in Sichtweite hat,
Das ist Männlich und auch ich habe schon so einige Kämpfe mit meinem Franzl ausgestanden
weil er sein Baby nicht in Sicherheit sah Männer haben halt manchmal einen am Rad

Aber Hauptsache er kuschelt sich dann zu seinem blodem EngelImage and video hosting by TinyPic

Schnuggelchen das war absolut wunderschön, was für eine tolle Überraschung,
Gretchen wir sicher heulen wenn sie mitbekommt wo sie ist.

Ich freu mich riesig auf mehr!!!!!!

Ich drück dich ganz doll
Deinen Sissi

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

13.06.2011 08:07
#4636 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Muckelchen,

also dieses Haus ist ja wirklich der Hammer. Könnten wir da bitte auch unsere Flitterwochen verbringen?Image and video hosting by TinyPic

Der Meier lässt sich also von Mehdi sagen, auf was "SEINE" Freundin steht. Na gut, aber Meier hat sich den Schuh ja angezogen und hat diesen wunderbaren Ort für seinen Hasenzahn angemietet.Image and video hosting by TinyPic

Weil er natürlich ein totaler Romantiker ist, auch wenn er das immer abstreitet. Aber natürlich auch, weil er sich jede Menge Belohnung verspricht. Das ist wirklich typisch Meier.

Seltsamerweise war er jetzt kurz nach halb drei wieder völlig hellwach. Da er eh nicht hätte schlafen können, entschloss er sich, lieber etwas Sinnvolles zu tun. Es diente ja auch irgendwie der Sicherheit seines geliebten Schätzchens. Geschwind ging er die Treppe hinab und schloss die Haustür hinter sich. An seinem mittlerweile eingeschneiten Volvo angekommen, öffnete er den Kofferraum und holte seine Schneeschippe heraus und machte anschließend den Weg bis zum Haus frei, um wenig später sein Schätzchen zu sich zu holen. Ihm war es lieber, es im Blickfeld zu behalten. Wer wusste schon, wer sich des Nächtens hier im Nirgendwo herumtrieb? Anschließend holte er noch ihre Koffer, ein paar Vorräte und sonstiges Zubehör für einen fünftägigen Aufenthalt aus dem Wagen und brachte es ins Haus. Nach einem kurzen Stopp im Bad, um sich mit einer heißen Dusche wieder aufzuwärmen, fand auch er sich endlich im Schlafzimmer wieder. Schnell schlüpfte er unter die warme Bettdecke zu seiner Liebsten, robbte sich ganz dicht an sie heran und legte seinen Arm um ihre Taille. Im Schlaf griff der blonde Engel nach seiner Hand. Marc schlief sofort ein.

Der schippt mitten in der Nacht den Weg frei für seinen schrottigen Volvo? Was für ein Knaller! Gut, dass er dann doch noch den Weg zu seinem Engel findet.Image and video hosting by TinyPic

Wunderschön, meine Braut! Da hat sich das Warten gelohnt, obwohl ich wirklich schon etwas Schimmel angesetzt habe.

Liebe Grüße

Kate

limona Offline

Mitglied

Beiträge: 570

13.06.2011 11:44
#4637 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Ahhh... Gretchens Traum war einfach mal wieder wundervoll geschrieben, einfach spitze!!! und dann dazwischen immer wieder ein "Haasenzahn", das immer stärker wird sooo herrlich!

Und Madame schläft jetzt also wirklich so tief? Das ist ja unglaublich, die Frau, verpennt die die ganze Überraschung so typisch

Anstatt dass Gretchen ihm stürmisch um den Hals fiel und ihn aus unendlicher Dankbarkeit und grenzenloser Freude heftig abknutschte, was unweigerlich im Bett, in der Dusche oder auf dem Küchentisch geendet hätte, musste er heute einen bescheuerten Baum schleppen, diesen blöden Affenzirkus mitmachen, die Sorgen und Nöte eines liebeskranken Vollidioten anhören, seine hysterische Mutter abwimmeln, dumme Ratschläge anhören und Kekse essen, seinen liebesverhexten Vater trösten, einen oberpeinlichen Familienstreit inklusive Versöhnung vom Allerschrecklichsten erleben, die schrulligen Schwiegereltern bespaßen, seinen Schwager rausschmeißen, ein nerviges Kreuzverhör durchstehen, umkehren, um dann wegen einer frechen Göre zu heulen, mal wieder den göttlichen Helden spielen und als Belohung für seine ganze Mühe auch noch stinkende kleine Scheißerchen ertragen und jetzt, wo sie ENDLICH nach gefühlten hundert Tagen am Ziel ihrer Reise angekommen waren, bekam Haasenzahn es noch nicht mal mit.


hahaha... ja Marc hat heute wirklich ganz viel durchgemacht , wenn man das jetzt so in der Zusammenfassung liest, aber die einzelnen Szenen waren alle einfach super gewesen

Er holte noch einmal tief Luft und hob sie stöhnend aus ihrem Sitz. Ein Mann musste schließlich tun, was ein Mann tun musste, sprach er sich Mut zu, schloss den Wagen ab und stapfte anschließend durch den hohen Schnee zu dem Haus am Ende des Weges.

Hach, Marc Meier, ein richtiger Held Image and video hosting by TinyPic Er trägt sie heldenhaft ins Haus und dann sogar noch rauf ins Schlafzimmer!!!

und Marcs Gedanken sind ja einfach göttlich, jetzt denkt er schon über eventuelle Hochzeitsnächte nach :
Falls er jemals eine Hochzeitsnacht genießen würde, dachte er, dann würde er diesen lästigen Teil der Arbeit aber hundertprozentig weglassen. Er hatte Haasenzahn schließlich schon oft genug über diverse Schwellen und Hindernisse getragen, ja, er hatte mit ihr auf dem Arm gefühlt schon fast zweimal die Sahara durchquert. Irgendwann musste auch mal Schluss sein mit dem Weicheikram. Hochheben könnte er sie auch allemal bei anderen Tätigkeiten, die zwar auch sehr viel Ausdauer und enorme Kraftreserven benötigten, aber wesentlich viel mehr Spaß machten.


Verträumt lächelnd blieb er eine Weile auf der Bettkante sitzen und schaute sie einfach nur an. Das war genau der Anblick, für den es sich gelohnt hatte, sich auf diesen ganzen Romantikscheiß hier einzulassen Image and video hosting by TinyPic

Aber so lustig, dass er dann auch gleich an seine Belohnung denkt

Nach einem kurzen Stopp im Bad, um sich mit einer heißen Dusche wieder aufzuwärmen, fand auch er sich endlich im Schlafzimmer wieder. Schnell schlüpfte er unter die warme Bettdecke zu seiner Liebsten, robbte sich ganz dicht an sie heran und legte seinen Arm um ihre Taille. Im Schlaf griff der blonde Engel nach seiner Hand. Marc schlief sofort ein.

Das war wieder wunderschön geschrieben Image and video hosting by TinyPic Einfach traumhaft... hach... bin noch immer ganz weg!

Ich freu mich schon sehr auf den nächsten Teil!!!

Kälbchen Offline

Mitglied

Beiträge: 75

13.06.2011 11:50
#4638 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey, Gretchens Traum war ja genial! Und Marc hat sich da ja echt ein schönes Plätzchen für die nächsten Tage ausgesucht Image and video hosting by TinyPic aber erst einmal muss er Gretchen ja rein- und dann auch noch rauftragen, weil sie es gerade bevorzugt zu schlafen

Das waren wieder super Teile!!!

lg

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

13.06.2011 16:43
#4639 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo mein Schätzlein

Das Baby ist von der Wickelkommode gefallen? Gott sei Dank, hat es den Sturz ohne Schäden überstanden.
Wo war denn der Vater wieder nur mit seinen Gedanken? Na klar, bei Maria.
Anscheinend hängt Cedric wirklich noch oder wieder, an seiner Ex. Zeigt sich plötzlich von seiner spendablen Seite und schenkt Sarah ein Fahrrad.
Was erhofft er sich dadurch? Will er sich in das kleine Kinderherz schleichen, um dann noch Maria rumzukriegen?
Das ist eine ganz, ganz, obermiese Masche!
Und selbst wenn Maria sich auf diesen Kerl jemals wieder einlassen sollte, wenn sie halbwegs etwas in der Birne hat, läßt sie sich nicht darauf ein. Bleibt er doch der selbe Arsch wie früher. Cedric will doch nicht wirklich seine jetztige Frau und Baby sitzenlassen? Obwohl, wundern würde mich bei dem nichts mehr.Wär ja nicht das Erste Mal.
Hat er wohl gemerkt, dass nichts besseres nachkommt, was?
Doch dafür ist es jetzt zu spät. Das hätte er sich damals eher überlegen sollen.

Naja, ich hoffe der Unfall hat ihn jetzt wachgerüttelt und er passt besser auf das Kleine auf und vergißt Maria ein für alle mal!

Ich wünsch dir einen schönen Abend

LG

das Zuckertütchen

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

13.06.2011 17:22
#4640 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Muckelchen!

Mannomann, die rosa Dame ist heute Mal wieder sowas von verfilzt. Das kommt vom Saaaaauuuuuufen!

Aber irgendwie hat sie schon Recht, wenn sie die Sache mit dem Stier kritisch sieht, denn so ganz wohl fühle ich mich auch nicht bei der Sache.

Sicher möchte ich nicht, dass Maria weiter zu Mehdi tendiert, der es hoffentlich noch in diesem Jahrtausend schaffen wird der Dame reinen Wein einzuschenken.

Und sicher knistert es noch immer gewaltig zwischen der Hassi und ihrem Ex-Mann.

Aber was ist mit seiner neuen Familie? Würde es mir gefallen, wenn er die zerstört, um wieder mit Maria glücklich zu sein? Wohl kaum.

Ich weiß echt nicht, was ich von dieser Geschichte halten soll und warte das jetzt erst Mal ab. Oh Gott, hoffentlich erlebe ich die Auflösung noch.

Jetzt wieder ab ins Glashaus, ja? Meinetwegen auch in den Keller!

Liebe Grüße

Dein Abendstern

Anni_ Offline

Mitglied


Beiträge: 971

13.06.2011 17:28
#4641 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo meine Liebe

ich melde mich auch mal wieder nach einer langen Pause.
Ich musste sehr viel nachlesen, weil ich in letzter Zeit irgendwie nicht mehr so aufmerksam allem folgen konnte.
hinzu kommt, dass ich in der letzten Zeit deine Story etwas Medhi-Gabi lastig fand und deshalb irgendwie abgeschaltet habe

Aber ich habe mir alles durchgelesen und finde den Verlauf ziemlich gut!

Also in diesem Haus würde ich auch gerne meine Ferien machen
Nur schade, dass Gretchen gar nichts mitbekommt, weil sie noch weiter von Vampiren träumt

Schnell schlüpfte er unter die warme Bettdecke zu seiner Liebsten, robbte sich ganz dicht an sie heran und legte seinen Arm um ihre Taille. Im Schlaf griff der blonde Engel nach seiner Hand. Marc schlief sofort ein.


Ich fand deeeeen Satz so toll
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Es ist einfach zuu süßt, wie er sich um sein Haasenzahn kümmert

liebe Grüße

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.732

13.06.2011 17:42
#4642 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Hmmm eine sehr heikle Situation!

Auch wenn ich mir eine neue Liebe für Maria wünschen würde(außer Mehdi natürlich) muss ich der rosa Dame auch recht geben! Cedric hat einfach viel zu viel an Schaden angerichtet um es ansatzweise wieder gut zu machen. Und er hat anscheinend auch nicht besonders viel dazu gelernt!

Aber vielleicht passiert ja etwas unerwartetes so was wie eine Wende,man weis ja nie!

Ich bin auch gespannt was du aus der Geschichte machst!


Weeeiterrrrrrrrrrrr gehts,will mehr davon!!

Hab dich lieb!

Dein Frechdachs.

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.307

13.06.2011 19:21
#4643 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Aha dass ist sehr interessant, was da passiert ist und warum Maria schlecht auf den Stier zu sprechen ist.
Ja dass stimmt es ist zuviel passiert und man kann sowas nicht von jetzt auf gleich gut machen, Maria verstehe ich deswegen.
Hoffentlich wird sie wieder eine neue Liebe finden, wünschen würde ich es ihr ja.
Ansonsten bin ich schon neugierig drauf, was uns als nächstes erwarten wird.
mich schon auf mehr.
Liebe Grüße
Miriam

sissi Offline

Mitglied


Beiträge: 1.942

13.06.2011 22:58
#4644 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Einen wunderschönen Abend meine Süße!!!!

Leider quält mich heute mein Schädel und dadurch bring ich hier wohl,
sicher nix gscheites zam, aber lassen kann ich es trotzdem nicht!!!

Der Stier was hat er den da für einen Scheiß baut,
ich meine auf sein Kind muss man schon gut aufpassen, da versteh ich keinen Spaß!!!
Gsd geht es der Kleinen gut!!!!

Wie er mit Maria versucht ein bisschen zu flirten, schön süß!!!
Natürlich stört es mich auch sehr das er solche Gedanken hat,
obwohl er Frau und Kind zu Hause hat.
Allerdings dürfte er wohl wirklich bemerkt haben was er an Maria verloren hat
Schwierig: Elke sagte ja mal die Liebe ist frei. Ist sie das???

Wir werden ja sehen, ich bin schon gespannt!!!!

Ich hab dich lieb
Deinen Sissi

Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

14.06.2011 11:29
#4645 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey, der Teil war wieder toll geschrieben. Und ich bin echt total gespannt, wie das mit Maria und Cedric weitergeht! Argh... Cedric hat also nicht auf sein kleines Kind aufgepasst und seinem anderen Kind will er plötzlich Sachen schenken Aber ich fand Maria da wirklich gut! Das ist wirklich alles ganz schön spannend

Freu mich auf mehr!

schleumel Offline

Mitglied


Beiträge: 2.683

14.06.2011 16:53
#4646 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

huhu
ich bin auch schon total gespannt wo das mit cedric und maria noch hinführt
maria hat ja im moment eh nur augen für mehdi und cedric scheint ja, galant ausgedrückt, auch nicht der netteste mensch dieser erde zu sein...
SH (richtet sich in ihrem Bett auf u. zeigt mit ausgestrecktem Arm zum Bett nebenan): Der schnarcht wie ein alter Bär! Ich kann nicht schlafen. hahaha
ich fand übrigens der letzte teil war mal wieder fantastisch geschrieben so wie eigentlich alle deine teile
bin ja mal gespannt was cedric noch so vor hat...
ich freu mich schon riesig auf mehr
liebe grüße

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

14.06.2011 17:19
#4647 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Muckelchen!

Du kannst es Dir sicher denken, der neue Teil deprimiert mich schrecklich! Kannst Du Mehdi und die Hassmann das nicht eeeeeendlich klären lassen. Biiiiiiitttteeeee!

Mehr sage ich nicht. Aber weil ich Dich so lieb habe, bekommst Du trotzdem den längsten Kommi, den Du je hattest, habe dieses Lied mehrfach mitgesungen und es zur Therapie genutzt. Hat sogar ein bisschen geholfen.

http://www.youtube.com/watch?v=QwB30H-DlAs

Ist der Typ eigentlich verwandt mit Dir, er neigt jedenfalls auch zum schnecken.

Erledigte und beinahe hoffnungslose Grüße

Das traurige Katechen

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.732

14.06.2011 17:41
#4648 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Oh man ein bisschen tut mir Maria schon leid! Und ich glaube ihr Gemütszustand wird auch nicht besser wenn Mehdi endlich mit ihr geredet hat, falls es in diesem Jahundert noch dazu kommt.

Und was Cedric betrifft wie schon gesagt,vielleicht geschehen ja zeichen und Wunder! So jetzt live Schaltung zu unserm Traumpärchen aber zackig!

Weiiiiter gehts!!!!



Hab dich lieb!

Dein Prinzesschen

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.453

14.06.2011 17:52
#4649 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

@ Schleumel: Du bist ja süß! Danke!

@ Kate: DAs längste Kommi der Welt!

Komm her, Schatz, ich will dich knuddeln! Ich bin auch deprimiert. Dein Mehdi ist einfach so gegangen.

Mein Mehdi wird aber alles klären. Aber erst nach den XXXXXXXXXL-Martchen-Teilen.

@ Aza: Also noch in diesem Jahrhundert.


Ich hab euch lieb und danke euch für eure täglichen Arschtritte. Die Schnecke fängt das Laufen an. Na ja, fast.


Liebe Grüße, Anke

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.307

14.06.2011 18:44
#4650 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke!
Sehr schön der neue Teil und Maria tut mir immer mehr Leid, ich hoffe, dass es bald geklärt wird mit Mehdi.
So Sarah hätte gerne Mehdi als neuen Papa, aber dass wird nichts und süß wie Maria in Erklärungsnot gekommen ist bei dem Gespräch mit ihrer Tochter.
Ich bin neugierig, was Maria auf den Zettel für Mehdi geschrieben hat, aber ob dass Gabi gefallen wird, wenn sie den Zettel findet.
Na ja mal sehen wie es weiter gehen wird und was sonst geschehen wird.
mich schon auf mehr.
Liebe Grüße
Miriam

Seiten 1 | ... 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | ... 338
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen