Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.378 Antworten
und wurde 158.994 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fanfics
Seiten 1 | ... 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | ... 336
Sab94 Offline

Mitglied


Beiträge: 233

25.03.2011 15:25
#4076 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten


Aber warum???
Warum funktioniert das mit Marcs Eltern nicht?
Ich fand die beiden sooo süß zusammen,
wie sie sich nach Jahren endlich wiedergefunden hatten... Image and video hosting by TinyPic
Oder aber, du machst nur mal wieder Andeutungen, die uns alle nur verwirren sollen?
Genau! Das wirds sein. Ganz sicher.
Die beiden zu trennen, so gemein bist du nicht.
Oder???


Wen hat die mysthische Katherine denn noch alles verwandelt???
Bin schon auf die anderen Personen in dem Buch gespannt. Vielleicht Demon oder Edwin?
Elke ist so einfallsreich!!! unglaublich...


Und Marc will also verreisen.
Nur wohin?
Ich denke, er entführt sein Gretchen auf eine einsame kleine Berghütte,
wo er dann schön Holz für sie hacken kann, womit ihr Traum vom Weihnachtsmorgen dann auch in Erfüllung gegangen wäre ;)

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

25.03.2011 18:21
#4077 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo mein Schätzelein

Eijeijei....so langsam hab ich die Befürchtung, dass aus dem Weihnachtsmärchen ein Weihnachtsmörchen wird.

Schuld?! Elke und nun auch noch Sabine.

Weihnachtselfe?!?!?! Ein schönes Bild. Dann beweg mal deine Elfenbeine.
Und Günni spielt den Weihnachtsmann, oder?

Die armen Kinder! Ich hoffe doch, dass er keinen

Leichensack
dabei hat. Und was will er an die Kinder verteilen? Hornhaut, oder was?

Schnell weg, bevor die ganze Weihnachtsstimmung flöten geht!

So, muss noch weiter vor mich hin träumen.Image and video hosting by TinyPic

grinsende Grüße

das Zuckertütchen

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

25.03.2011 18:55
#4078 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Törööö,tachschen!

Na gehts,gut du Quälgeist?

So jetzt!

Och nö,ich will keinen miessepetriegen Marci! Grrrr,was ist dem den über die Leber gelaufen? Was ist bloß zwischen seinen Eltern passiert?? Das ist echt blöd,ausgerechnet zu Weihnachten! Marc sollte so schnell wie möglich mit Gretchen die düse machen fals er irgendwann heile aus dem Krankenhaus rauskommt! Na ja vieleicht erfahren wir ja was bei einem ausführlichen Männergespräch weshalb Marc so sauer ist.

Bienchen als Elfe verkleidet,einerseits oh gott,andereseits wirklich süß! Die Kinder werden sich bestimmt freuen und für sie ist es allermal wert! Und Günni ist auch von der Partie! Als was ist er den verkleidet?Ich tippe mal auf Kobold würd aufjedefall zu Sabines Kostüm passen!

Wahnsinn,genial mehr bitte!

Hab dich lieb!

Dein Prinzesschen

limona Offline

Mitglied

Beiträge: 570

26.03.2011 10:55
#4079 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Oh... ein schlecht gelaunter Marc! Und Sabine ist ein Weihnachtself

MK (weist ihn zurecht): Marc! Jetzt lass sie doch.
MM (spielt sich auf): Ja, ist doch wahr! Das ist ein Krankenhaus und kein Zirkus.
MK (schmunzelt): Du klingst schon fast so wie dein Schwiegervater.


hahaha... Mehdi hat Recht

Aber als was hat sich jetzt Günni verkleidet???? Bitte schreib schnell weiter, ich bin schon ganz gespannt!

Liebe Grüße

Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

26.03.2011 11:18
#4080 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey, wieder ein super Teil! Sabine ist ja einfach der Hammer, Weihnachtself und als was wird Günni gehen???? Ich bin schon so gespannt.
Ja, und Marc ist verständlicherweise schlecht gelaunt, na hoffentlich lässt er das nicht an der Haaschen Weihnachtsfeier aus!

Freu mich auf mehr!

lg

katha93 Offline

Mitglied

Beiträge: 6.133

26.03.2011 19:21
#4081 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke,

die letzten Teile waren wieder super!
Besonders gut hat mir Marcs Gockelauftritt gefallen. Aber wer will schon, dass der Partner jmd. anderen an den Arsch grabscht, auch wenns ein Notfall ist und es nur beim besten Freund ist. Und fast hätte Marc seine Überraschung verraten. Zum Glück kam mal wieder Mehdi zur Hilfe und hat ihn "gerettet". Aber ich hätte gerne gewusst, was Marc da plant.
Elkes Auftritte find ich ja eig. immer genial, aber dieser hat mich iwie traurig gestimmt. Ich fände es sehr Schade, wenn das mit Marcs Eltern nicht klappt und es sieht ja im Moment so aus. Sie waren doch vor der Reise glücklich. Es interessiert mich wirklich, was zw. den beiden vorgefallen ist. Ich hoffe, dass du uns da noch aufklärst!?
Marc findet das ja wohl auch nicht gerade toll, was mal wieder seine Stimmung zeigt und die mal wieder an Sabine rauslässt. Ich hoffe, dass Weihnachten für Marc doch noch etwas schöner wird, als es bis jetzt ist.
Sabine fand ich wieder klasse! Sie gibts sich wirklich viel Mühe im KKH und ich find schön, dass sie etwas für die Kinder vorbereitet hat. Und wenigstens steht Günni zu ihr und hilft ihr auch dabei. Da ist der Spott von Marc auch schnell vergessen.

Freu mich auf mehr!

Liebe Grüße
Katha

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

26.03.2011 20:26
#4082 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

So mein Muckelchen!

Jetzt will ich auch mal wieder einen Kommentar da lassen, ich musste aber feststellen, dass ich mich allenfalls mantramäßig wieder holen kann.

Denn Du schreibst wie immer einfach nur bewundernswert. Spritzige Dialoge, voller Witz und dem gewissen Prickeln, die Personen wahnsinnig gut getroffen und mit genialen Einfällen, die sicherlich wieder jeder Menge Flaschen Rotkäppchen geschuldet sind.

So wie Du den "Weihnachts-Meier" und das Drumherum beschreibst, könnte ich es mir wirklich vorstellen. Ich hoffe inständig, dass Bora wieder in Deine Geschichte reinschnuppert. Niemand, der Deine Story mit Verstand gelesen hat, würde jemals wieder behaupten, dass Martchen im Beziehungsstatus langweilig ist. Genau das Gegenteil ist der Fall. Davon kann man wirklich nicht genug bekommen.

So wie mein Lob sich selbst immer ähnlicher wird, wird es auch die Kritik. Dein Kaugummi bekommt mittlerweile die Haftkraft eines Sekundenklebers. Iiiiiiiiiimmmmer schööööön langsaaaaaaaammmmmmm. Sei ehrlich, Deine Vorfahren stammen aus der Schweiz, oder? Freut mich zu lesen, dass mittlerweile auch die technischen Hilfsmittel in Deiner Story sich etwas davon annehmen:

Es war ruhig, zu ruhig für seine Verhältnisse, dachte er, als er miesepetrig das Krankenhaus betrat und mit dem Fahrstuhl, der ausgerechnet heute in Schneckengeschwindigkeit lief, hoch in den 3. Stock fuhr.

Geh doch mal zum Doktor, Schatz!



Aber ich habe Dich schon durchschaut. Eigentlich machst Du das ja nur für Deine ältliche Verlobte, die einem zu schnellen Tempo in der Story bestimmt nicht folgen könnte. Also danke dafür.

Dann hau rein und gib uns weitere 235 Teile Heiligabend, ich bin bereit.

Bussi

Deine ELB

Anni_ Offline

Mitglied


Beiträge: 971

26.03.2011 20:52
#4083 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke,

Oh nein, dass das mit Marcs Eltern auch noch an Weihnachten raus kommen musste!
Elke hätte ihm wenigstens noch ein schönes Weihnachten lassen können, denn so mutiert er nur noch zu einem noch frößeren Muffel!
Ach übrigens: Wir wissen noch immer nicht wer bei Gretchen geklingelt hat und ich finde es echt gemein das du uns das vorenthältst
das musst du uns auf jeden Fall in deinem nächsten Teil mitteilen!
Wenigstens hat Marc noch ein bisschen was an Weihnachten zu lachen: Sabines Outfit!
Ich kann es mir ganz genau vorstellen
Marc und Mehdi klappte gleichzeitig die Kinnlade nach unten, als sie völlig entgeistert das mit einer roten eng anliegenden Hose und einem giftgrünen Umhang, der von einem breiten schwarzen Gürtel mit großer silberner Schnalle gehalten wurde(...)
Das ist wieder so typisch Sabine, dass sie einfach nur nett seien will und sich für die Kinder verkleidet
und sich dabei aber vor allen anderen lächerlich macht und es zu beginn noch nicht einmal merkt
Aber jetzt hat sie ja endlich einen Gleichgesinnten gefunden, denn Günnis Outfit scheint ja auch keinen Hauch besser zu sein
Ich bin schon gespannt was er sich so kreatives einfallen lassen hat!
MM: Äh... ja! Und sie hat Ihnen auch aufgetragen, ein Kasperlekostüm anzuziehen? Warum auch immer.
Und schubs, macht er sich wieder lustig.
Doch die herzensgute Sabine deutet es mal wieder falsch und überhört den Sarkasmus in seiner Stimmer.
Vielleicht ist es schon so ein persönlicher Schutz von ihr, den sie sich selber aufgebaut hat, damit Marc sie nicht mehr verletzte kann, weil sie ja eigentlich den ganzen Tag nur triezt und rumkommandiert wo es nur geht.
Also ihren Job will ich nun wirklich nicht haben! Er sucht sich auch wirklich immer die Schwächsten aus! böse, böse

MK: Das ist für das Weihnachtsprogramm später oder?
S (lächelt verlegen u. streicht sich über ihren angeklebten Bart): Ja!


Mehdi ist auch zu lieb für diese Welt! Wenigstens tut Sabine ihm im Gegensatzt zu Marc leid. Daran sollte er sich wiklich mal ein Beispiel nehmen. Genau das finde ich aber auch gut: Marc ist zwar mit Gretchen zuammen, aber er hat nicht seinen Charakter vollkommen abgelegt. Genau das finde ich nämlich bei sehr vielen FF hier im Forum sehr unlogisch: Marc wird von einem auf den anderen Tag ein total neuer Mensch, Gretchen steht über seinem Job, er gibt die Beziehung immer und überall vor allen offen zu und wird total zum Softie.
Du hast da wirklich ein richtig gutes Mittelmaß gefunden!

Bitte liefer uns ganz, ganz, ganz schnell Nachschub!
Ich für meinen Teil halte es nie lange ohne deine Geschichte aus
Und darum, sitze ich auch immer wie ein kleines Kind vor meinem Bildschirm und freue mich wie vor der Bescherung ( passt ja momentan zu deiner FF ).
Ich wünsche dir einen schönen Samstagabend!

liebste Grüße aus dem Norden, Anni

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

26.03.2011 21:54
#4084 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Und noch mal das Katechen!

Ey, was soll das? Hatte ja gedacht, dass das Mokka-Trüffelchen, äääh Pralinchen sich kurzzeitig vertan hat, wie eine gewisse blonde Dame in einer gewissen Story einer gewissen rosa Dame und ein bisschen desorientiert war.

Warum ist denn jetzt Schluss mit Sky Dumont? Herrje, es ist doch Weihnachten, das Fest der Liebe. Kinder vertragt Euch, bitte!

Sexy Stimme? Hä? Kann nicht sein, ich bin doch hier im Emsland?

Mag es Lernschwester Anke sein oder vielleicht doch die Hassi, die jetzt doch das Fest mit dem Käänchen verbringen will? Je ne sais pas und bitte um Aufklärung.

Liebste Grüße

Kate

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

26.03.2011 23:08
#4085 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Abend mein Schätzelein

Der Weihnachtsgünni und die Vöglerelfe sind das neue Weihnachtsgespann.
Die Kinder werden sich sicher freuen. Die Beiden werden ihren Job sicher gut erledigen und Kinderaugen zum leuchten und Kinderherzen höher schlagen lassen.

Marc soll erstmal die Kirche im Dorf lassen. Ist schließlich Heiligabend und viele Gläubige wollen zur Messe gehen.
Elke hat nur gesagt, dass es so nicht funktioniert. Solange wie ich es nicht von Olivier bestätigt bekommen habe, glaube ich noch nicht dran. Vielleicht gab es eine kleine Meinungsverschiedenheit zwischen den Beiden.
Marc heult sich da gerade beim "Guten-Tag" aus, da ist es weit nei bees.

Nun ja, die Sitzung ist hiermit beendert, weil Gabi, die Erlösung im Zimmer erschien.

Freu mich auf noch mehr Weihnachten.

Liebe Grüße

das fast erdrosselte Zuckertütchen

Sab94 Offline

Mitglied


Beiträge: 233

27.03.2011 19:35
#4086 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

OH.
Sind jetzt überhaupt noch Plätzchen in der Dose???
Marc steht eindeutig unter schlechtem Einfluss, wenn er auch schon mit Frustfressen anfängt ;)

Seine Auffassung von Weihnachten ist aber auch seeeehr ernüchternd:
Alles heult.
Gut, ob aus Rührung, oder aus Frust varriiert,
aber ich glaube, ich würde so oder so die Flucht ergreifen, kann ihn da echt verstehen!!!

Die sexy Stimme gehört bestimmt zu Gabi.
Nicht gerade das, was unserem Marci jetzt noch gefehlt hat, oder? ;)

Andie91 Offline

Mitglied


Beiträge: 3.063

27.03.2011 20:18
#4087 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke, !

Schande über mein Haupt! ich glaub, es ist schon ewig her, dass ich den letzten Kommi geschrieben habe. Aber das hole ich jetzt wieder regelmäßig nach - hoffe ich zumindest.

Ich glaub so ganz wird Gretchen ihren Grinch wohl nicht bekehren können zu einen sinnlichen Weihnachstfamilienfest, wenn er all die Jahre regelrecht diesem Wahnsinn (ich glaub das ist passend) entgangen ist und sei es nur durch einen Urlaub mit seiner liebsten Mutter.
Aber in einer Bezeihung muss man auch Kompromisse eingehen und wenn Marc will, dass der Haussegen nicht schief hängt und er wohlmöglich noch seine Karrierechancen nicht verspielen will, dann muss er wohl in den sauren Apfel beißen.
(Ist dir eigentlich mal aufgefallen, dass immer nur Marc Kompromisse eingeht und im Prinzip seiner Prinzessin alle Wünsche und sei er noch so abweisend dem gegenüber erfüllt. Ich glaube, dass Gretchen dann an der Reihe ist und ihrem Marc mal einen Wunsch erfüllt. Sie wird sich von dem üppigen Weihnachtstralala für die restlichen Abendstunden sicherlich mal verabschieden können.)
Auf jeden Fall war die Baum Aktion dennoch herrlich für den Leser. Marc stellt sich aber auch an. Aber warum sollte man es ihm verübeln. Wahrscheindlich hat er die letzten 20 Jahre keinen Baum mehr geschmückt und als kleiner Stift kann man das ja sowieso nicht so wirklich machen.
Was mich gleich zum nächsten bringt.

Elke und Olivier. Oder auch nicht?! Was ist denn da passiert? Du lässt uns da ja wirklich auf heißen Kohlen sitzen. Marc hat sie es bestimmt erzählt. Ich will das auch wissen. Was ist auf dem Dampfer des Glücks denn scheif gelaufen, dass Elke denkt, dass es zwischen den beiden nie und nimmer funktionieren kann. Es war doch alles so schön. Vielleicht auch zu schön um wahr zu sein. Aber ich nehm dir das echt krumm, sollte sich das zwischen den beiden nicht einrenken. Ich mochte die Vorstellung sehr, dass die alte Jugendliebe zwischen Olivier und seinem Mokkapralinchen trotz der ganzen vergangen Ereignisse, bösen Worten und Taten nichts erschüttern konnte und nü soll es das gewesen sein. Das kann ich mir nicht vorstellen. Olivier wird sicherlich bei seiner Lieblingsschwiegertochter aufgetaucht sein und ihr sein Herzchen ausschütten. Im Endeffekt übertreibt es Elke vielleicht auch. Wie wissen ja wie sie ist. Sie ist eben wie Marc oder Marc ist so wie sie. Da muss man sich nicht wundern, dass sie vielleciht die Flinte zu schnell ins Korn schmeißt. Ich habe noch Hoffnung für die beiden.
Bin ja sowieso gespannt, was das jetzt geben soll. Marc wird sie doch nicht wirklich Weihnachten alleine lassen. Das verkraftet Elke doch nicht wirklich. Aber wahrscheinlich ist die Feier bei den Haases ein wenig zu viel des Guten. Obwohl im Endeffekt muss sie sich ja irgendwann damit anfreunden können, dass ausgerechnet Bärbel und Franz die Schwiegereltern ihres Sohnes werden. Sollte also Olivier bei den Haases aufgetaucht sein, ist es vielleicht wirklich keine schlechte Idee dort eine Familienzusammenführung zu machen. So unter dem Schirm der Weihnacht werden alle glücklich sein. So oder so ähnlich.
Ich bin sehr gespannt.

Um Mehdi nicht zu vergessen. Er tut mir schon leid. Es muss ein wirklich schreckliches Gefühl sein, wenn man nichts weiter als Resignation in Bezug au die verschollene eigene Tochter verpürt. Ich glaub, das vermag sich echt keiner vorstellen und ich wünsche so etwas niemanden. Aber zumindest hat er noch die Hoffnung, dass Anna zur Vernunft kommt. Ich hoffe es auch so sehr und so lange muss sich seine neue Schnalle eben um ihn kümmern. Und ich glaube sie kann das gerade wegen des verlorenen Kindes ganz gut nachempfinden, welchen Verlust das bedeutet. Ich hoffe sie können trotzdessen ein sehr schönes und besinnlich, wenn auch im KH stattfindendes Weihnachtsfest erleben.

Ebenso wie das Gespann Gummersbach und Vögler. Die Vorstellung der beiden ist absolut grandios. Schade, dass man das nicht in echt mal sieht. (Übrigens gibt es denn bei den Trekkies sowas wie Weihnachten. Ich bin da richtig überfragt.

Ich feu mich auf mehr

__________________________________________________

Anni_ Offline

Mitglied


Beiträge: 971

28.03.2011 14:25
#4088 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke!

Es weihnachtet sehr, meine Liebe!
Und draußen strahlt die Sonne, blauer Himmel und die ersten Frühlingstemperaturen sind da
Mich solls nicht stören so lange deine Geschichte weiterhin so gut ist! Image and video hosting by TinyPic

Der arme Marc an Weihnachten, also das man ihm das noch zumuten muss!
Und das mit seinen Eltern nimmt ihn wirklich mit, vorallem weil er seinen Vater nicht erreichen kann!
Er hatte so ein gutes Verhältnis zu ihm und jetzt ist er praktisch einfach verschwunden
Also, Unverschämtheit!

Ich finde es übrigens nicht in Ordnug, dass du uns NOCH IMMER NICHT über Gretchens Besuch ausgeklärt hast
So langsam wächst die Ungeduld ins unermässliche! Und ich kann dir sagen: Ich bin alles andere als ein geduldiger Mensch
Jetzt musst du wenigstens schnell weiter schreiben und darfst uns nicht so lange warten lassen!


Und bitte: Mehr von Martchen! Image and video hosting by TinyPic

Ich habe die Beiden in deinen letzten Teilen wirklich schrecklich dolle vermisst
Es ist einfach zu süß mit den beiden!
Das möchte ich in deinem nächsten Teil nicht missen

Und bald geht das große Fest der Feste ja los!
Ich fände so ein schönes Chaoten-Weihnachten mit Familie Haase und Marc echt toll
Aber dir fällt schon was guuuutes ein, da bin ich mir sicher!

Auf ein baldiges weiterlesen!

genieß die Sonne, Anni

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2011 16:49
#4089 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Servus mein Schätzelein

Anfangs hatte ich echt gedacht, ich habe mich in der Station geirrt. Ich dachte so, hä, sind wir denn jetzt schon bei den Kidis?

Marc und Gabi benehmen sich wie Kindergartenkinder. Wie alt sind sie? Vier oder was? Doch sie haben beide noch Gefühle für einander.

Hass ist auch ein Gefühl!


Nun ja, wollen wir das leidige Thema mal ruhen lassen.

Widmen wir uns Mehdi und Gabi.

Sie hat sich extra für Mehdi neu eingekleidet? Wohl auch mit seiner Kreditkarte bezahlt, was!?

In Zimmer 308 soll also die ganz private Weihnachtsfeier von Dr. Kaan und seiner Stationsschwester stattfinden. Das wird sicher ein Fest der Liebe.

GK: In zwei Stunden. Zimmer 308. Da sind wir völlig ungestört und ganz weit weg von dem Weihnachtspektakel, das Sabine in der Pädiatrie veranstaltet.

Na da sing ich doch mal: Ihr Kinderlein kommet! Ich kann nichts dafür, ich bin so.

Findet jetzt in der Umkleide die Vorbescherung statt? Aber ohne Weihnachtsmann und Elfe geht das doch nicht. SAAAAAAAAABIIIIIIIIIIIIINE, GÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜNNIIIIIIIIIII, in der Umkleide befinden sich zwei Anwärter für die Rute!

Ach mein Schätzelein, du weißt ja, von wems kommt.

Die Gedankenaustausszene ist dir oberhammergeil gelungen. Passt super zum Frühlingswetter und hat selbst bei mir eine Gänsehaut ausgelöst.

Ich freu mich auf den nächsten Teil. Die Spannung steigt, wie zu Heiligabend.

Ganz Liebe Grüße

das Teufelchen Glückmeier

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2011 18:44
#4090 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Eierscheckchen,

findest Du nicht, dass unser Zuckertütchen eher ein Zuckerschweinchen ist? Ääääh, also nein, wirklich skandalös, da habe ich ja üüüüüberhaupts kein Verständnis dafür....obwohl ich hätte auch nichts gegen die Rute...äääh, ich meine, wenn sie einer bekäme, wegen weil er oder sie lümmelig war, Gabi zum Beispiel. Ich wechsel jetzt lieber das Thema, rede mich ja gerade um Kopf um Kragen.

Das Gezicke von Maga nervt mich übrigens auch, aber "the body" braucht wohl immer ein weibliches Feindbild um sein inneres Machoschweinchen zu füttern. Gottlob ist das ja nicht mehr Hasenzahn.

Bidi sind wie immer traumhaft zusammen. Liiiebe puuuur! Gänsehautfeelings. Also dann ab in die Umkleide, ich will.

Prima!

Liebe Grüße

Kate

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2011 18:53
#4091 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hier meldet sich das Zucker..., äh Marzipanschweinchen

Mein liebes Herzblatt, ich weiß nicht was du meinst oder du wieder gelesen hast. Ich meinte die Rute vom Weihnachtsmann , auch falsch formuliert. Du weißt schon, den Besen, womit man bösen Kindern den Hintern versohlt!!!!

So, ich hoffe ich konnte alles aufklären.

Grunz

P.S. Wenn du schon solche Anwandlungen hast, dann sollte ich die nächste Medikamentenlieferung lieber einstellen.

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2011 19:15
#4092 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey pink pig, was bist Du denn jetzt so empfindlich?

Natürlich meintest Du die Rute von dem Weihnachtskaan.....mann, sorry! Als ob ich je was anderes vermutet hätte.

Ich finde Dein neues Image passt prima zu Dir:



Du könntest doch Bidi das passende Lied zum Umkleideschwoof spielen, einen Vorschlag hattest Du ja schon

Ich habe auch noch einen:

Wie wäre es mit "Oh stille mich, Du Fröhliche...."?

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2011 19:25
#4093 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Ich bin nicht empfindlich. Ich bin sensibel!

Nee, soll doch auch e bissl erotsch und romatsch sein.
Ich sing das!


Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.227

28.03.2011 22:41
#4094 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten



Was geht denn hier ab? Da ist man mal ein paar Stunden aus dem Haus und die Marzipanschweinchen tanzen auf den Tischen und singen Münnleit Schäädöö? Also ich muss dann wohl mal wieder für Recht und Ordnung sorgen und zwar ohne Rute. Sonst macht ihr mir hier noch die schöne Weihnachtsstimmung kaputt, die schon schwer genug aufrechtzuhalten ist bei angekündigten 20 Grad nächstes We.

Wird wohl allerhöchste Zeit für einen Martchen-Auftritt, wenn ihr den Bidi-Koller habt.

So brauche jetzt dringend mein Medikament nach diesem .

Hab euch trotzdem fruchtbar lieb, meine zwei verrückten Hühner.

Liebe Grüße

euer Schätzelein

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2011 22:42
#4095 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Ey Pinky, willst Du das ich Ohrenkrebs kriege?

Außerdem hast Du uns hier schon wieder hinters Licht geführt. Du machst diese romatische Schweinenummer ja schon seit Jahrzehnten. Ich hab`s bei youtube gefunden. Dein Partner hat übrigens eine tolles Outfit. Menno, bitte sing das doch nochmal für Bidi, Du könntest all die bösen Worte gegen dieses Traumpaar vergessen machen.Image and video hosting by TinyPic

Du darfst auch mit Playback:

http://www.youtube.com/watch?v=-OX2WErOvD4

@Muckelchen

Siehst Du, ich suche Dir schon die perfekten Lieder für Liebesszenen, ohne dass Du danach fragst.

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.227

28.03.2011 23:11
#4096 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Was würde ich nur ohne dich machen, mein Spatzemuckel?

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.286

28.03.2011 23:13
#4097 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Kurzer Kommentar zu den letzten Teilen:
Die letzten Teile fand ich wieder super klasse.
Aber nun zum neuen Teil von heute!
Typisch Marc und Gabi, die beiden können es einfach nicht sein lassen, sich gegenseitig zu zanken, dass wird bestimmt noch in 100 Jahren so weiter gehen oder Mehdi muss dann eingreifen.
Tja jetzt ist der Meier weg und Mehdi und Gabi sind in die Umkleide, mal sehen was da geschehen wird.
mich schon wenn es den nächsten Teil gibt.
Liebe Grüße
Miriam

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

29.03.2011 05:54
#4098 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

@ Herzblatt

Jaaaa, das Video ist sehr trefflich.

Leider ist den Videomachern ein kleiner Fehler unterlaufen. Ich bin nämlich nicht Miss Piggy sondern Miss PINKY!!! Naja,kann ja mal passieren. Ausserdem wurde ich gedoubelt. Hab da zwei Doppelgänger, die für mich einsprinhen, wenn ich gerade verhindert bin. Das wär zum einem Miss Piggy und zum anderen Miss Peggy.

Ich wünsch euch einen schönen Tag.

Medizien gibt es heute Abend. Es gab da gestern ein kleines Problem mit der Krankenkasse, die sich weigerte die Kosten zu übernehmen. Hab das jetzt geklärt und ihr bekommt die Arznei wieder verordnet. Natürlich auf Rezept und ohne Zuzahlung.

Ich drück euch

eure Miss Pinky

Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

29.03.2011 17:44
#4099 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey, das war wieder so cool. Marc und Gabi, wie sie sich ankeifen und die Gedanken dazu , wirklich super getroffen

Freu mich schon, wenn's weitergeht! Bin gespannt, wie der Weihnachtsabend wird!

lg

krauli Offline

Mitglied


Beiträge: 493

29.03.2011 21:22
#4100 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Zitat von krauli
Olivier bei Gretchen vor der Tür steht und nicht weiterhin in Barcelona ist...
So nach dem Motto: Hilfe, - sie will kein Weihnachten feiern!



Ich zitiere mich einfach mal ganz frech selbst, denn eben dies glaube ich immernoch! Ok - mittlerweile sitzt er auf dem Sofa

Lorelei, Ich liebe Deinen Dorfdeppen Marc, kann man sich den irgendwo bestellen?

Seiten 1 | ... 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | ... 336
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen