Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.395 Antworten
und wurde 161.508 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | ... 336
Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.272

18.03.2011 08:59
#4026 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

@ Pinky:
Liebes, ich bin ja ganz überwältigt, dass du dir wegen mir die halbe Nacht den Kopf zerbrichst, um herauszufinden, was der Meier vorhat. So schöne Ideen. Image and video hosting by TinyPic Ich habe ja noch ein bisschen Luft. Ich könnte noch ein paar Veränderungen vornehmen. Wobei ich Zweifel habe, wie ich den Clooney engagiert kriege. Müsste ich glatt mal beim Herrn Fitz anfragen, der hat doch auch ein Clooney-Problem bei der Verfilmung von "Jesus liebt mich" Die Umsetzung des Flugzeugbanners könnte sich auch schwierig gestalten. Ich weiß nicht, ob man den Schriftzug im nächtlichen Himmel erkennen würde. Es sei denn, der Technikfreak Meier, der ja bekanntlich auch so schön mit dem Computer umgehen kann, wie wir in der 1. Staffel gesehen haben, bastelt sich was aus einer Lichterkette, die dann am Flieger baumelt. Oder er besorgt sich gleich den Schlitten vom Weihnachtsmann? Hängt euch mal nicht so sehr an der ausgegebenen Kohle fest. Das hat eigentlich nicht so viel zu bedeuten.

Und was NY betrifft, wie gesagt eine schöne Idee, gefällt mir genauso gut wie Jules Paristrip.


Viel Spaß beim Weiterknobeln. Damit geht die Arbeit sicherlich schneller rum. Bin gespannt auf deine neuen Vorschläge.

Liebe Grüße u. schönen Start ins Wochenende

Anke

PS: Und jetzt ist auch endlich das perfekte Wetter für Weihnachtsgeschichten eingetreten. Es schneit!

Dornröschen Offline

Mitglied


Beiträge: 11.121

18.03.2011 09:08
#4027 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke Liebes!

Hab jetzt alles nachgelesen und muss ehrlich gesagt immer noch ein wenig schmunzeln, dass jetzt in deiner Geschichte Weihnachten bei denen ist

Aber die Umsetzung war wieder mal genial. Du weißt ich bin ein großer Fan vor allem von deinen Dialogen und das wird sich auch glaub ich nicht ändern. Die sind immer so schön knackig zu lesen und lieg jedes mal in der Ecke!
Vor allem das mit dem Baum und Gretchen "die Küchenfee" Bin ja mal gespannt, ob der Braten noch zu retten ist oder Marc doch noch am McDonalds Halt machen muss

Auch die kleinen Neckereien zwischen Marc und Mehdi bekommst du immer super hin! Und gerade das Mehdi auch kontert und sich nicht mehr alles von ihm gefallen lässt, macht die Sache so richtig interessant und auch amüsant

Also. Mach schön weiter so. Freu mich auf mehr.

Lg Vanny

P.S. Was die angekündigte Überraschung angeht. Da hier schon so viele Ideen genannt wurden, bin ich mit meinem Latein ehrlich gesagt am Ende und lasse mich einfach überraschen!

krauli Offline

Mitglied


Beiträge: 493

18.03.2011 18:14
#4028 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Huhu,

hach der Weihnachtszauber ist schon schön mitten im Frühling. Wobei hier wirds schon wieder kälter.
Wieder super klasse geschrieben
Bin wirklich sehr gespannt, wie es weiter geht...
allerdings schwahnt mir böses, der Meier und der Weihnachtsbaum?

Nicht dass er beim Versuch ihn zu schmücken, samt Baum ins Haasesche Wohnzimmer stürzt, die Nadeln auf den senfgelbem Sofas verteilt und am besten noch den Kronleuchter mitnimmt?

Zum Schluß großes Lob an die Köchin und die Autorin

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2011 20:36
#4029 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo mein Schätzelein

Na Gott sei Dank war der Weihnachtsbraten kein Schuss in den Ofen oder besser gesagt, für die Katz. Obwohl ich bezweifle, dass Muschi den Kohlraben fressen würde.
Mehdi ist doch echt ein Engel. Seine "Naja" Äußerungen, ich hab mich sowas von bekoffert. Einfach genial. Aber Mehdina hat eben gezeigt, dass sie sich am Herd auskennt. Oder soll ich lieber sagen, mit Bratpfannen????

Oh, meine Vermutung stimmt.

Im nächsten Teil heißt es dann: "Am Weihnachtsbaume die Lichter brennen"

Da fällt mir ein. Hat Gretchen Lametta besorgt???? Wenn nicht, hoffe ich doch, dass sie Sauerkraut zu Hause hat!
Warum?
Guckst du hier!

Weihnachten naht, das Fest der Feste-
Das Fest der Kinder - Fest der Gäste-
Da geht es vorher hektisch zu.....
Von Früh bis Abend - keine Ruh -
Ein Hetzen, Kaufen, Proben, Messen -
Hat man auch niemanden vergessen...?

So geht es mir - keine Ahnung habend -
Vor ein paar Jahren - Heiligabend -
der zu dem noch ein Sonntag war.
Ich saß grad bei der Kinderschar,
da sprach mein Weib: "Tu dich nicht drücken,
Du hast heut noch den Baum zu schmücken!"

Da Einspruch meistens mir nichts nützt,
hab kurz darauf ich schon geschwitzt:
Den Baum gestutzt - gebohrt - gesägt -
und in den Ständer eingelegt.
Dann kamen Kugeln, Kerzen, Sterne,
Krippenfiguren mit Laterne,
Zum schluß ---- ja Himmelwetta......!
Nirgends fand ich das Lametta!

Es wurde meiner Frau ganz heiß
und stotternd sprach sie: "Ja, ich weiß,
im letzten Jahr war es arg verschliessen -
Drum habe ich es weggeschmissen.
Und - in dem Trubel dieser Tage,
bei Arbeit, Müh und Plage -
Vergaß ich, Neues zu besorgen!
Ich werde was vom Nachbarn borgen!

Die Nachbarn - links, rechts, drunter, drüber -
die hatten kein Lametta über
! Da schauten wir uns an verdrossen;
Die Läden sind ja auch geschlossen....

"Hört zu! Wir werden heuer haben
einen Baum -- altdeutscher Stil,
Weil ... mir Lametta nicht gefiel..."
Da gab es Heuler, Schlurzen, Tränen...
und ich gab nach den Schmerzfontänen:
"Hört endlich auf mit dem Gezeta ---
ihr kriegt nenn Baum - mit viel Lametta!"

Zwar konnt ich da noch nicht begreifen,
woher ich nehm die Silberstreifen...!
Doch grade, als ich sucht - mein Messa -
da ließ ich: "Hengstenberg MILDESSA"..
Es war die Sauerkrautkonserve!
Ich kombinier mit Messers Schärfe:
Hier liegt die Lösung eingebettet,
das Weihnachtsfest, es ist gerettet!!!!

Schnell wurde der Deckel aufgedreht,
das Kraut gepresst, so gut es geht -
zum Trocknen - einzeln - aufgehängt-
und dann geföhnt, -- doch nicht versengt!!
Die trocknen Streifen, sehr geblichen
mit Silberbronce angestrichen -
Auf beiden Seiten, Silberkleid!
Oh freue Dich, Du Christenheit!

Der Christbaum war einmalig schön,
Wie selten man ihn hatte gesehen!
Zwar rochs süßsauer zur Bescherung,
geruchlich gabs ne Überquerung,
weil mit Benzin ich wusch die Hände,
mit Nitro reinigt die Wände,
dazu noch Räuscherkerzen und Myrthe -
Der Duft die Menge leicht verwirrte!
Und Jemand sprach still, verwundert:
"Hier riechts nach technischem Jahrhundert!"

Ne Woche drauf! .. Ich saß gemütlich
im Sessel, laß die Zeitung friedlich,
den Bauch voll Feiertage-Reste --
es war wieder Sonntag - und Sylvester.

Es sprach mein Weib: "Du weißt Bescheid?!
Es kommen heut zur Abendzeit
Schulzes, Lehmanns und Herr Meier
zu unserer Sylvesterfeier..."
Wir werden leben wie die Fürsten --
es gibt Sauerkraut mit Wiener Würsten!!"
Ein Schrei ertönt! Entsetzt sie schaut:
"Am Christbaum hängt mein Sauerkraut!!
Vergessen, Neues zu besorgen!
Ich werde was vom Nachbarn borgen!"
Die Nachbarn links, rechts, drunter, drüber -
die hatten - leider - keines über!
Da schauten wir uns an verdrossen:
Die Läden sind ja auch geschlossen!!

Und so ward wieder ICH der Retter
nahm ab vom Baum das Lametta!
Mit Terpentinöl und Bedacht
hab ich das Silber abgemacht.
Das Kraut dann gründlich durchgewässert,
mit reichlich Essig noch verbessert,
dazu noch Nelken, Pfeffer, Salz
und Curry, Ingwer, Gänseschmalz!
Dann, als das Ganze sich erhitzte -
das Kraut das funkelte und blitzte -
da konnte ich nur nach oben flehen:
Laß diesen Kelch vorübergehen...!

Als später dann das Kraut serviert
ist auch noch folgendes passiert:
Als eine Dame mußte niesen
sah man aus ihrem Näschen sprießen
tausend kleine Silbersterne...
"Machs noch einmals, ich seh das so gerne.."
so rief man ringsum, hocherfreut -
die Dame wußte nicht Bescheid!

Franziska Lehmann sprach zum Franz:
"Dein Goldzahn hat heut Silberglanz!"
Und einer, der da mußte mal
der rief: "Ich hab nen Silberstrahl!"
So gabs nach dieser Krautmethode
noch manche nette Episode!

Beim Heimgang sprach ein Gast zu mir:
"Es hat mir gut gefallen hier,
doch wär die Wohnung noch viel netter
hättest du am Weihnachtsbaum Lametta!!!"
Ich konnte da gequält nur lächeln
und mir noch frische Luft zufächeln.
Ich sprach - und klopfte ihm aufs Jäckchen:
"Im nächsten Jahr, da kauf ich 100 Päckchen!!"



Ich freu mich soo auf den nächsten Teil.

Ganz dickes Bussi

das Teufelchen Glückmeier

P.S. Mein Hirn arbeitet weiterhin. Wenn es was passendes ausgespuckt hat, lass ich es dich wissen.

Anni_ Offline

Mitglied


Beiträge: 971

18.03.2011 21:02
#4030 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke,

Juhuu, ich kann endlich deine Geschichte verfolgen und habe das auch gleich mal getan!
Ich habe mir auch Teile der ersten Seite deiner Geschichte druchgelesen und muss sagen: Dein Schreibstil hat sich bis heute wirklich noch mal verbessert Das soll natürlich nicht heißen, dass du vorher schlecht geschrieben hast, auf keinen Fall! Aber ich finde du triffst mit der Art und Weise wie du die Personen in den Dialogen sprechen lässt, den Charakter vor allem von Gretchen und Marc nochmal besser!
Deine Story kann man gut lesen, und die Dialoge sind wirklich gut und lustig geschrieben
Vorallem weil du auch regelmäßg (was ich so mitbekommen habe) schreibst und auch gleich immer ziemlich viel

Doch langsam bin ich ja schon auf das Weihnachtsessen mit Martchen und den Haases gespannt!
Und vorallem was Marc noch mit ihr vorhat!
Naja, erstmal muss er wohl den Tannenbaum schmücken wie es aussieht, da freut sich aber jemand
Vielleicht findet er ja auch gefallen im laufe des Tages an Weihnachten, wäre auch zu schade, wenn dieser Muffel, allen schlechte Laune macht! Aber weiß sich ja zu benehmen

Mehdi ist also auch noch guter Koch? Also, irgendwie ist er schon ein bisschen weiblich angehaucht, was aber äußerst sympathisch wirkt

Auf jeden Fall freue ich mich jetzt soooo doll auf mehr von deiner Geschichte und hoffe das du es bald weiter weihnachten lässt
Hoffentlich kommst du dazu bald wieder einen so tollen Teil zu posten Image and video hosting by TinyPic

Ganz liebe Grüße, deine Anni

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

18.03.2011 21:36
#4031 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Dass finde ich sehr nett von Mehdi, dass er Gretchen beim Kochen geholfen hat.
Auf jedenfall hört sich dass sehr lecker an, was es zu Essen gibt.
Soso Marc soll jetzt den Baum schmücken, da hat er wenigstens eine Aufgabe, anstatt zu meckern und seine schlechte Laune zu verbreiten.
Ich bin schon ganz gespannt, wie das Essen wird und überhaupt wenn Franz und Bärbel zurück kommen aus ihrem Urlaub
Mal gucken wie es dort weiter gehen wird und ich mich schon wenn es den nächsten Teil gibt.
Liebe Grüße
Miriam

Verena1991 Offline

Mitglied

Beiträge: 4.598

18.03.2011 22:50
#4032 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo Anke,
dann schau ich auch mal wieder hier rein. Hab jetzt erstmal die Zusammenfassung deiner Story durchgelesen, damit ich wieder ein wenig reinkomme. (Respekt übrigens dafür. Muss echt ne riesengroße Arbeit gewesen sein.) Die Teile einzeln les ich dann, wenn ich alle Abi-Prüfungen hinter mir hab.
Erstmal bleib ich aber nur an der Weihnachtsstory dran. Wobei der Zeitpunkt dafür gerade ja auch etwas komisch ist. Aber ich hab im Grunde nichts gegen ein wenig Weihnachtsstimmung im März.
Auf die Überraschung bin ich um Übrigen auch sehr gespannt.
LG Verena

Jule ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2011 01:15
#4033 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Aaaaaach Aaaaaanke,

mensch ey, das mit dem Julia freundlichen Veröffentlichen üben wir aber bitte noch einmal, ist ja nicht zum Aushalten, jetzt hinke ich schon wieder einen mörder langen Teil hinterher.
Echt mal...
Aber du sag mal, Weihnachten macht dich kreativ oder? Du schreibst ja soviel ist echt unfassbar.
Ich weiß eh nicht wie du das machst, veröffentlichst so gut wie jeden Tag was neues, dann immer super lang, kommentierst nebenbei noch und und und.
Sei ehrlich, du bist wissenschaftlerin und hast dich geklont. Ist echt unfassbar, dich muss es zwei mal geben! Oder ist es doch ein geheimer Zwilling?
Ich schaff es nicht einmal jeden Tag zu kommentieren, ist doch unfair und das wo mein wlan endlich wieder geht und ich wieder mobil bin.
Nun denn, ich will nicht nörgeln, sondern anfangen.

Marc und Mehdi vs Tannenbaum, die zweite?
War ja klar, dass das bei dir dauert, bis so ein Tannenbaum erstmal aufgebaut ist, bzw erstmal überhaupt im Wohnzimmer steht.

MM (rollt genervt mit den Augen, weil sich die kusslose Begrüßung in eine Endlosdiskussion verwandelt u. er immer noch in der Kälte steht): Jetzt lass uns endlich rein, verdammt!
GH (schaut ihn ungläubig an u. zieht eine Augenbraue hoch): Euch? Zählst du dich und den Baum schon als zwei?

Nun ja, bei dem riesen Baum würde das nicht wundern, und Marc und sein Ego muss man eigentlich auch einzeln rechnen.
Also sind sie quasi zu viert: Marc, Marcs Ego, Marcs Baum, und Marcs Mehdi

MM (klappt fassungslos die Kinnlade runter): Äh... WAS? Eh ich hab Stunden in diesem verfickten Wald verbracht

Was für eine vulgäre Aussprache meine Liebe, nana, da muss man dir ja fast den Mund mit Seife auswachen

MM: Eh ich hab ihn ausgesucht!
MK (kann es nicht lassen, den Macho ein wenig zu ärgern): Ich hab ihn gesägt.
Dieser hinterhältige Sack! Klaut der mir einfach die Lorbeeren! Na warte!

Marc ist so ein Platzhirsch, unfassbar. Der Trottel hat echt immer noch nicht so ganz gerallt, dass sein Mädchen ihn wirklich ganz gerne mag
Beweise hat er doch schon vor seiner Nase, immerhin ist er Teil des Haaschen FamiliengalerieImage and video hosting by TinyPic
Und wenn sogar Bärbel sein Foto akzeptiert, dann muss schon was dran sein an der Liebe

aber der ist aber heute auch unausstehlich, braucht bestätigung ohne ende. Ist wohl ein weihnachtstrauma
MM (zickig): Wir können auch wieder gehen, wenn du uns nicht hier haben willst.
GH: So war das doch gar nicht gemeint, Schatz.
MM (schmollt): Klang aber so.

Nicht das Weihnachten im Allgemeinen schon anstrengend wäre, dann noch kochen, aufräumen, baum schmücken und dann noch einen Marc der wohl gerade in seiner pms ist.
Und dann soll das Grummelchen den Baum schmücken? Na ob das gut geht?
Aber einen gewissen ästhetischen Richer hat er ja schon, also wer weiß

Ach ja, ich bin gespannt.
Übrigens, ich weiß, dass ich mit Paris recht habe, du musst dich also nicht mehr bemühen, das zu verheimlichen meine Süße

Es ist spät, ich mach schluss...
Sagte ich, das mir die Teile gefallen haben? Nein, also tolle teileImage and video hosting by TinyPic
Viel Wortwitz, wie immer, tolle dialoge, wie immer, tolle ideen, wie immer.

Ich freu mich auf mehr

gute Nacht,
liebste grüße
Julia

Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

19.03.2011 09:44
#4034 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey, der Weihnachtsabend scheint ja ein voller Erfolg zu werden, der Braten ist ja schon mal gerettet und wenn Marc den Baum noch halbwegs hinkriegt
Einfach wieder super geschrieben die letzten Teile

Ich bin schon ganz gespannt, wie der Abend weiter verläuft! Freu mich schon auf mehr

lg

Sab94 Offline

Mitglied


Beiträge: 233

19.03.2011 17:18
#4035 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Ha!
Gretchen sollte einen VHS-Kurs anbieten:
Wie zähme ich einen Macho!


Armer Marc...
Was genau ist eigentlich sein Plan?
Warten bis der Baum sich von alleine schmückt???

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2011 17:19
#4036 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Schäääääääääätzelein, was habe ich gelacht!!!

Erst einmal muss ich mein Mitleid aussprechen. J: Kristin hat sich von mir getrennt. Kleinen Moment noch. *räusper* So, es geht los. OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOH, das tut mir aber leid.

ich bin schon ein fieses Stück


Der Baum ist ja immer noch nackig! Jetzt aber zackig! Diese Aufgabe kann nämlich Stunden in Anspruch nehmen, ich sprech da aus Erfahrung. Bin jedes Jahr kurz davor, das Ding aus dem Fenster zu flaken. Und schließlich wollen wir ja jetzt Weihnachten feiern und nicht erst zu Ostern.

Werden wir denn etwas von dem Küchengespräch zu hören kriegen? Ist sicher interessant, was sich die beiden Mädels zu erzählen haben.

Freu mich auf mehr.

Muss jetzt aber noch ein bisschen Trauer schieben.

Bussi

das Teufelchen

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

19.03.2011 18:37
#4037 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Der neue Teil war einfach klasse und Marc kann garnicht anders bei Gretchen.
So jetzt soll der Herr den Baum schmücken, denn sonst wird dass nie was und er will ja gut da stehen vor Franz und Bärbel.
Jochen fährt also los um Geschenke zu kaufen, super am Heiligen Abend. Aber leid tut er mir schon, dass seine Freundin sich von ihm getrennt hat.
Dass ist nett, dass Mehdi auch mithilft und es wäre schön, wenn wir bei dem Gespräch was Mehdi und Gretchen führen in der Küche zuhören könnten.
Ich bin mal gespannt, wie es weiter gehen wird und mich schon auf den nächsten Teil.
Liebe Grüße
Miriam

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

19.03.2011 19:03
#4038 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi !

Meine Güte Drei Teile und alle samt erste Sahne!!!! Auch wenn ich mich wiederhole ich liebe deine Geschichte und freu mich jeden Tag aufs neue drauf einen neuen Teil zu lesen!!!

So fangen wir mal an!

Gretchen kocht! Da haben wir doch glatt Verständnis dafür, wenn es etwas länger dauert bis sie die Tür für diese zwei Knalltüten aufmacht! Kochen erfordert Konzentration,da ist jegliche Ablenkung fehl am Platz!!

Nun ja Ok,irgendwann müssen die beiden ja ins Haus um den Baum aufzustellen! Die eisigen Temperaturen kann man ja keinem zumuten,ich mein im März ist es auch ganz schön kalt,ne!

Puhh endlich ist der Baum aufgestellt und Weihnachten kann kommen!Es riecht auch schon verdächtig!

Also im ersten Augenblick dachte ich oh gott armes Gretchen die ganze Arbeit um sonst! Aber dann,Mehdi der Retter in der Not gibt grünes Licht! Der Braten ist noch heile,sehr gut! Und Marc? Marc ist eben Marc und ein idiot,ein bisschen Vertarauen in Gretchens Kochkünste wäre wirklich nicht schlecht! Erst mal selber machen Herr Meier und dann kann er auch meckern.

Hihi, Rache ist süss,Marci darf den Baum schmücken! HAHA wie geil ist das den!!! Ob das wohl funktioniert? Ich würde sagen:Nöööööööööööööööööööööööööööööööööööö! Mal sehen wie er sich anstellt!

Und Jochen,der Arme! Tut mir echt leid für ihn!


Hach schatzi das war ,genial,spitze,ganz toll,will ganz viel davon!!!

Hab dich lieb!

Dein Prinzesschen

Jule ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2011 19:26
#4039 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo noch einmal mein Weinbergschneckchen,

zum zweiten mal ein Kommentar und dann auch noch pünktlich?
Man glaubt es kaum.
und dann ist auch noch weihnachten...
und es liegt schnee...
und schweine fliegen durch die Luft... Ähm, ne das nicht

und der Teil, joah, weit bist du mal wieder gekommen meine Liebe, Marc hat es geschafft auf den Dachboden zu klettern und die Weihnachtskiste runter zu schleppen, wer weiß wie schwer die bei den Haasen so ist, die Kiste ist bestimmt voll bis oben hin mit den Stilvoll-Kitschigsten Dingen.
Ich hätte Marc aber nicht alleine auf den Dachboden gelassen, da steht doch auch Gretchens alte Marc Kiste inclusive Marc Schrein, oder irre ich mich da?
Das wäre jedenfalls eher peinlich, alte Liebesbriefe und so noch peinlichere Bravo Leserfragen und all so ein schnick schack

Aber zu aller erst
Marc ist ein verliebter Pantoffelheld-MachoImage and video hosting by TinyPic
Achtung achtung an alle Mädels die nicht wissen wie sie ihren Typen rumbekommen, einfach nur Händchen halten und gaaaaaaanz tief in die Äuglein schaun
Marc, der regelrecht an Gretchens funkelnden Augen klebte, verstand im ersten Moment nicht, was seine unglaublich anziehend wirkende Freundin gerade von ihm wollte, als sie sich wie ein Schmusekätzchen an ihn schmiegte und verführerisch mit ihren Wimpern klimperte, bis ihm plötzlich ein Licht aufging, er abrupt ihre Hände losließ, einen Schritt zurücktrat und sie nun ungläubig anstarrte....
Very cuteImage and video hosting by TinyPic klappt allerdings nur, wenn man einen Freund hat, der so verknallt ist wie Dr Meier

Und dann deine Let's Dance vergleich, das ist doch schon wieder ein Plagiat.
Komm sei ehrlich, du wohnst doch schon seit Tagen in meinem Hirn
wobei ich let's dance sehr gerne gucke (mich kann man aber nicht für voll nehmen, sehe auch gerne Schwiegertochter gesucht) und ich bin schon gespannt wie sich Frau Matthäus, Pardon Ex-Frau Matthäus verkauft und präsentiert. Schlimm sind aber die Moderatoren, vorallem die Frau Van der Vaart
aber das ist man ja von rtl gewohnt, ich sag ja nur Marco Schreyl... But that's not our topic now, my dear.

Schade dass sich Jochen so schnell verpisst hat, Marc und Jochen beim Christbaum schmücken hätte ich durchaus sehr witzig gefunden.
Jochen, der nervige kleine Bruder zusammen mit dem macker seiner Schwester? Gegenseitge Sympathie besteht da ja nicht unbedingt.
Das hätte ich gerne gesehen, schade
Aber gut, die Pflicht ruft, Geschenke müssen ja noch gekauft werden
J (grinst): Yep! Aber du hast ja auch gemeint, ich solle noch schnell die verräterischen Bierflaschen entsorgen. Muss eh noch mal in die Stadt. Also verbinde ich das gleich.
GH: Wieso das denn? Was willst du denn jetzt noch in der Stadt?
J (lässig): Geschenke besorgen!
GH (blickt ihn ungläubig an): Was? Sag jetzt nicht, dass du noch keine Geschenke hast!
J: Nö!

Aber schön, dass er so entspannt bleibt...
Ich tippe mal was es gibt:
Parfüm für Mami,
Eine Kravatte für Papi
Schokitrüffel für Gretchen,
Eine Packung Kondome für Marc
Fertig, das nenne ich mal kreative Geschenke.

Und der arme Jochen hat sich von seiner Freundin getrennt?
Gretchen und Mehdi sind da die Mädchen wie immer, ein wunder dass sie sich nicht mit taschentücher und schoki mit jochen aufs sofa gesetzt haben, eine wolldecke über die beinchen gelegt und dann drüber geredet.
Und marc trägt es wie ein mann. Mitleid, nööö...
Mann will ja nicht wissen wie fertig er wäre, wenn Gretchen ihn sitzen lasse würde.
Aber das ist ja gott sei dank nicht der fall bei dir, will ich hoffen Nein, das würde nicht zu deiner Story passen, nicht zu deiner ZuckerhochburgImage and video hosting by TinyPic

Er verschnaufte kurz und schmiss sich in einen der gelben Sessel, legte seine Füße lässig auf den Couchtisch ab und lauschte nun dem angeregten Gespräch in der Küche, wo Mehdi gerade das dreckige Geschirr abspülte und Gretchen ihr Lieblingsdessert, nämlich Schokopudding, zubereitete...
na, da hat Marc aber auch genug gearbeitet, immerhin ist er bis zum Dachboden hoch und hat die kiste runtergeschleppt.
Naja, er wird den baum aber wohl noch schmücken, will ja keinen stress mit seiner süßen haben
aber die wird jetzt erst mal belauscht, vielleicht bekommt er ja was über sein Geschenk raus.

So, du sagst das war nichts besonderes?
Ich mach trotzdem was draus und laber dir hier nen Knopf an die Backe
Also mir hats wie immer gefallen, sehr witzig und sehr aufschlussreich
Freu mich aber trotzdem auf die sagenumwogene überraschung, na, wenn das nix großes wird, dann bin ich enttäuscht. Hast ja echt mega viel trubel drum gemacht


Ich bin gespannt und freu mich auf mehrImage and video hosting by TinyPic
sonnig-verschneite Weihnachts-Frühlings Grüße
deine Penny

katha93 Offline

Mitglied

Beiträge: 6.133

19.03.2011 19:53
#4040 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke,

die letzten Teile waren wieder großes Kino und einfach witzig!
Gretchen, Marc und Mehdi sind zusammen wirklich ein lustiger Haufen. Bei der Sache mit dem Weihnachtsbaum dachte ich schon, dass Gretchen zu Bärbel mutiert, da die 2 Herren durch den Garten mussten. Zum Glück hab ich mich da geirrt, weil sich der Braten in der Küche gemeldet hat. War ja auch klar, dass nicht alles nach Plan läuft. Aber unser liebes Gretchen hatte ja nochmals Glück gehabt und doch nen leckeren Braten hinbekommen.
Hahaha...an Marcs Stelle hätte ich auch keine Lust den Weihnachtsbaum zu schmücken. Aber mei, ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss. Und das heißt nicht sich in den Sessel setzten und lauschen.
Auch wirklich amüsant find ich, dass Mehdi das macht, was Gretchen ihm sagt und das auch ohne Widerrede. Er ist wohl wirklich anders, als alle anderen Männer.
Super fand ich auch, dass Jochen wieder mal dabei war. Er sorgt auch immer wieder für Lacher. In der Serie hab ich ihn nämlich schon vermisst.

Freu mich auf mehr!

Liebe Grüße
Katha

limona Offline

Mitglied

Beiträge: 570

20.03.2011 10:52
#4041 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

so, jetzt ist also Weihnachten! Das hört sich alles schön so vielversprechend an

Echt genial... wie Marc und Mehdi da mit der Tanne ankommen und nebenbei auch noch ein echtes Männergespräch. Mehdi hat also immer noch Schiss Gretchen unter die Augen zu treten

MK (ruckelt am Baum): Es hätte ja auch nicht unbedingt die größte Tanne des Grunewalds sein müssen! Aber Monsieur muss sich ja mal wieder beim Schwiegervater einschleimen.
MM (wehrt sich gegen die Vorwürfe): Eh! Ich muss gar nichts ja. Die ham halt ein großes Wohnzimmer.


Gretchen und Jochen sind auch immer so lustig zusammen, wie Gretchen immer raushängen lässt, dass sie die Ältere ist und quasi das Sagen hat, das ist so geschwistermäßig

GH (senkt schuldbewusst den Kopf): Tut mir leid. Ich... ich hatte da ein kleines Problem... in der Küche.
MM (kann sich ein leichtes Grinsen doch nicht verkneifen, als sie sich verlegen über die dreckige Schürze streift): Schon klar!?
Doch McDonalds!
GH (hat seinen ironischen Unterton durchaus mitbekommen): Ein kleines, Marc!
MM (kuckt unschuldig in die Luft): Ich hab nichts gesagt.
GH (funkelt ihn beleidigt an): Aber gedacht!


die beiden kennen sich einfach schon zu gut naja, aber mit dem Braten ist ja glücklicherweise doch nochmal alles gut gegangen

und dann dürfen die Herren den Baum nicht durch den Flur, sondern nur über die Terassentür reintragen

GH (beäugt misstrauisch die riesige Tanne): Ich hab vorhin erst gewischt und wenn der nadelt, dann.... Marc, nadelt der?
MM (sprachlos): Bitte? Eh seh ich aus wie ein beschissener Botaniker?
MK (klärt Gretchen beruhigend auf, auch wenn es ihn wahnsinnig macht, dass Marc mit dem Baum vor ihm hin u. her wackelt u. er immer wieder Äste ins Gesicht geschlagen bekommt): Es ist eine Nordmanntanne. Die halten sich lange und nadeln nicht so sehr.
GH (klatscht glücklich in die Hände u. strahlt Mehdi an): Perfekt!


Und Marc ist jetzt also auch noch für das Schmücken des Christbaums zuständig Echt toll, wie subtil Gretchen versucht, Marc von der Wichtigkeit der Aufgabe zu überzeugen

GH (versucht das Schlimmste zu verhindern, indem sie schnell dazwischenfährt, u. Marc auf diplomatische Art und Weise von der Wichtigkeit dieser Aufgabe zu überzeugen): Marc, bitte, wo liegt das Problem? Du hast doch schon in der Klinik Papas Leitung übernommen, also kannst du das auch hier. Quasi... als Herr des Hauses.
Oh! Ich bin gut! Verschaffe ihm Autorität. Das wirkt immer. Hihi!
MM (versteht überhaupt nicht, worauf sie hinaus will): Bitte?
Will die mich verarschen?
GH (klärt ihn über das Prozedere auf): Ja, und Papa zelebriert das immer richtig. Er legt sich eine gute Jazzweihnachtsplatte auf und dann macht er zuerst die Lichterkette an den Baum und dann die Kugeln und die Strohsterne. Und als letztes darf ich dann immer die Spitze aufsetzen.
Ich liebe das.


Und Jochen hat keine Zeit zum Baumschmücken, weil er noch die Geschenke besorgen muss Na hoffentlich kriegt er noch alles!

und nach dem Kisten runtertragen muss man sich natürlich auch schon mal ausruhen, wenn man schon als quasi Herr des Hauses nix zu sagen hat doch was hört er jetzt da aus der Küche?
Die letzten Teile waren wie immer einfach wieder genial geschrieben mit so viel Wortwitz und tollen Dialogen

Freu mich schon riesig auf den nächsten Teil

Liebe Grüße

Anni_ Offline

Mitglied


Beiträge: 971

20.03.2011 11:43
#4042 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

süß,

Marc schmückt also den Tannenbaum
Das hätte ich aber auch zu gerne miterlebt!

Mit der Überraschung die er noch für Gretchen hat willst du uns aber wirklich noch lange hinhalten, oder?
Ich halte die Spannung langsam nicht mehr aus, ich will es jetzt bitte wissen
hm, aber wahrscheinlich muss ich mich jetzt noch gedulden damit, denn du willst uns mit absicht hinhalten, was ich auch gut verstehen kann, denn nur so kann man seine Leser auch halten

hahaha, aber Marc ist ja mal wieder voll in seinem Element als Weihnachtsmuffel.
Und jetzt kann er fast den Weihnachtsmann höchst persönlich spielen

Und über was Gretchen und Mehdi wohl reden?
Der Teil lässt mal wieder viele Fragen offen und ich würde sie schon ziemlich bald beantwortet haben, liebe Anke Image and video hosting by TinyPic

bei den restlichen 38 Seiten bin ich leider noch nicht wirklich weiter gekommen, weil ich alle immer so viel an neuen Teilen nachlegt, dass ich die erstmal lesen muss, sonst bin ich bald ganz raus und verstehe gar nichts mehr
Habe immoment auch irgendwie nicht so viel Zeit, als dass ich dazu kommen könnte

ABER, irgendwann schaff ich das noch, bestimmt

Bis daaahin gebe ich mich auch mit deinen neuen Teilen zu frieden, die allesamt GROßE Klasse sind!
Mach weiter so und vorallem lass bald wieder von dem Weihnachtstrupp hören, sonst nimmt meine Neugierde wirklich übergrößen an
Ich bin gespannt!

Anni

Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

20.03.2011 12:19
#4043 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Gretchen lockt Marc also zum Baum schmücken, indem sie ihm sagt, dass er quasi den Herrn des Hauses spielen darf? super... und dann auch noch, wie er merkt, dass er trotzdem unter dem Pantoffel von Gretchen in Sachen Baum schmücken steht

Die Reaktionen auf Jochens Trennung von seiner Freundin waren auch so typisch, Mehdi und Gretchen total liebevoll und Marc natürlich wie gewohnt ganz cool

und Marc lauscht jetzt auf dem gelben Sessel dem Gespräch in der Küche? Was bekommt er denn da zu hören?

Freu mich schon auf den nächsten Teil!!!

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

20.03.2011 15:39
#4044 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Oh ich bin wirklich gerührt! Endlich haben sich Mehdi und Gretchen ausgesprochen und versöhnt! Es wurde auch Zeit und ich freu mich für die beiden!
Es war sehr nett von Gretchen Mehdi und Gabi zu Weihnachten einzuladen aber ich denke es ist etwas zu früh für solche veranstalltungen! Ich glaube es braucht ein bisschen Zeit bis es soweit ist und ausserdem ist da noch die Sache mit Maria die schließlich auch geklärt werden muss! Und da ist auch noch Marc der mit der Situation seines besten Freundes immer noch nicht ganz einverstanden ist!
Was mich jedoch sehr traurig stimmt ist Mehdi, er tut mir wirklich leid, es ist nicht so einfach für ihn ohne seine Lillimaus Weihnachten zu feiern! Ich hoffe sie kommt bald zu ihm zurück bzw Anna kommt endlich zu Vernunft!

Hihi,was hat Marc jetzt schon wieder angestellt? Ist er vieleicht auf eine Chrisbaumkugel getreten oder er hat die Lichterkette als neues Accessouires entdeckt und es hängt jetzt an ihm statt um dem Baum! Marc Meier als mobiler Weihnachtsbaum! Also was ist es??

Genial,spitze,rüherend,noch mehr davon bitte!!!

Hab dich lieb!

Dein Prinzesschen

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2011 15:42
#4045 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Tachchen

Deine Einleitung mit dem Freundschaften auffrischen, ließ mich kurz aufschrecken und schon die schrecklichsten Dinge vermuten, aber Gott sei Dank ging es nur um Gretchen und Mehdi, die sich jetzt wieder ganz dolle lieb haben.

Für Mehdi ist die Weihnachtszeit wirklich nicht einfach. Schon schlimm ohne seine Liebsten feiern zu müssen. Na vielleicht geschieht ja doch noch ein Wunder!!! *beten*

Gretchen läd Gabi mit zum Essen ein? Zum Glück hat Mehdi dankend abgelehnt. Die Sympathie in allen Ehren, aber was zu weit geht, geht zu weit!!!

Und was kommt da jetzt für ein Gespecker aus dem Wohnzimmer? Hat sich Marc in der Lichterkette verheddert? Oh, ich seh den Baum schon aus dem Fenster fliegen.

Klasse!

Ich bin bereit, für den nächsten Teil.

Lieben Gruß und einen schönen Sonntag

das Teufelchen Glückmeier

krauli Offline

Mitglied


Beiträge: 493

20.03.2011 16:10
#4046 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

sehr schöner Gretchen Medhi-Teil!Image and video hosting by TinyPic

werde in meiner Vermutung bestätigt, dass gleich ein großes Unglück passiert mit Marc und dem Baum!
Oh am besten wärs ja noch, wenn in dem Moment wo der Baum fällt Bärbel und Franz wiederkämen

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

20.03.2011 19:35
#4047 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Mir hat das Gespräch zwischen Mehdi und Gretchen besonders gut gefallen und schön, dass sie wieder Freunde sind.
Aha Gretchen hat Mehdi zum Essen eingeladen und Gabi auch dazu, sehr nett, schade dass Mehdi abgelehnt hat, wer weiß wie der Abend geworden wäre.
Mehdi kann einem wirklich leid tun, dass Lilly nicht bei ihm ist, er hat wenigstens noch Gabi und ich bin mal gespannt, wie Heiligabend für die Beiden verlaufen wird.
So und nu was hat denn Marc für ein Problem? Bekommt der Arme es nicht hin mit dem schmücken?
Darauf bin ich mal sehr gespannt und was uns im nächsten Teil erwarten wird.
mich schon wenn es einen neuen Teil gibt.
Liebe Grüße
Miriam

Dornröschen Offline

Mitglied


Beiträge: 11.121

20.03.2011 21:47
#4048 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke Liebes!

Woe bereits versprochen, hab ich es nun endlich geschafft mich vorzukämpfen, wobei das bei so manchem Teil, ach was sag ich! Bei allen Teilen echt ein Kraftakt war und zwar für mein Zwerchfell!

Die Weihnachtsvorbereitungen sind ja mal echt der Knaller! Erst Mehdi und Marc mit dem Riesenviech von Tannenbaum, dann Gretchen die tollpatschige Küchenfee und was ist jetzt passiert? Hat Marc sich jetzt mit der Lichterkette erhangen, um dem ganzen Spektakel doch noch zu entgehen oder was?

Was dieses Gespräch zwischen Mehdi und Gretchen in der Küche angeht. Da hast du sie wieder richtig gut getroffen. Die Frau ist eben doch ein Engel
Aber ähm....was mir aufgefallen ist. Also entweder hat Gretchen nen neuen Nachnamen oder gabi hat dem Gespräch plötzlich auch beigewohnt^^ Schätzchen ich glaube du solltest langsam wirklich mal darüber nachdenken die Namen auszuschreiben, damit es nicht zu verwechselungen kommt!
Aber naja solange dir das nur im Gespräch mit Mehdi passiert und nicht etwa bei einer Bettszene mit Marc sei dir das noch mal verziehen

Freu mich auf mehr.

Lg Vanny

Jule ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2011 12:33
#4049 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke,

ich hoffe ich bin noch gut in der Zeit, also bloß keinen neuen Teil veröffentlichen, wenn ich hier gerade am schreiben bin, die paar Minuten kannst du dich aber hoffentlich noch gedulden. Bist ja auch nicht online gerade, also bin ich einfach mal guter Hoffnung :)

Soso, Mehdi und Gretchen sind wieder bbf?
Na dann ist ja alles im lot.

Ich hatte tatsächlich daran gedacht, dass Gabi und Mehdi ja auch zu Familie Haase gehen könnten, aber das wäre dann am Ende ja sehr sehr freaky
Gabi bei den Haasen mit Marc an einem Tisch? Und auch Mehdi als Gretchens Ex hat ja am Weihnachtstisch nicht wirklich was zu suchen, finde ich.
Dann wäre es nämlich mit der besinnlichen STimmung passé und Marc wäre vielleicht auch etwas gehemmter.
Er tut sich ja mittlerweile nicht mehr allzu schwer seine Gefühle zu zeigen, wenn er mit Gretchen alleine ist.
aber vor Publikum ist das ja immer noch eine schierige Angelegenheit.
Und wenn dann auch noch die verhasste Ex und der beste Freund da sind, vor den beiden möchte er ja noch seinen RUf wenigstens etwas wahren. auch wenn da eigentlich hopfen und malz schon verloren ist

Aber nun zu mehdi.
und ANKE!!!

Userin Jule am 17.03, 14:02

Zitat
Vielleicht gibt es ja ein Weihnachtswunder und Anna steht mit Lilly vor seiner Tür. Aber das wäre wunschdenken. Und schön



Userin Lorelei am 20.03, 13:02

Zitat
Das hoffe ich auch. Wenn ich mir nur ein was wünschen könnte, dann ein Weihnachtswunder, nämlich dass die beiden wieder bei ihm vor der Tür stehen und endlich alles gut wird.



Fängt das schon wieder an?
Egal, ich kreide dir das mal nicht an.

Mir gefiel das Mehdi und Gretchen Gespräch, obwohl ich die Kombi immer etwas langweilig finde, weil mir da das gewisse etwas fehlt. Das war aber auch in der Serie so, die beiden sind mir einfach zu ähnlich und deswegen prallen da nie so die Ansichten aufeinander, was ich bei Gretchen und Marc oder Mehdi und Gabi immer so gut und lustig finde. Ein bisschen Streit, Wortgefechte und und und.
Trotzdem ist die Freundschaft zwischen den beiden schön, sie sind halt für einander da, wenn es mal beziehungstechnisch nicht so rund sind.
MK (senkt schuldbewusst den Kopf): Auf Kosten einer Freundschaft.
GH (tätschelt aufmunternd seine rechte Hand): Einer wird immer leiden, Mehdi. Aber sie ist stark.
MK: Das hoffe ich.
GH (schaut ihm direkt in die Augen): Mach dir nicht so viele Gedanken, Mehdi. Das wird sich schon alles einrenken. Du weißt endlich, was... äh... wen du willst, das ist doch auch schon ein Geschenk.

Recht hat sie, sie macht ihm keine Vorwürfe mehr, sie unterstützt ihn, gut so
Und dann wird das mit Maria schon werden, schade, dass Knechtelsdorfer bei dir schon raus ist, ich find den echt super, schon in Staffel 2 mochte ich ihn total gerne und in der dritten Staffel war er einfach nur zu gut
Und ihn zusammen mit Maria fand ich auch sehr süß, auch wie er sich mit ihrer Tochter verstanden hat. SüßImage and video hosting by TinyPic
Mhhm, vielleicht zauberst du ihn wieder her?

Ich freu mich schon auf den neuen Teil, denn Marc vs Weihnachtsbaum finde ich sehr gut, obwohl ich es noch nicht gelesen habe.
Bin gespannt was du aus dieser Unmöglichkeit rausholst

Ich bin gespannt,
bis dahin
liebste Grüße deine penny

Dornröschen Offline

Mitglied


Beiträge: 11.121

21.03.2011 16:20
#4050 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Halli Hallo!

Man man man....ich muss schon sagen. Bei so einem herrlichen Wetter Weihnachtsgechichten zu lesen....das hatte ich bisher auch noch nicht!

Aber ich konnte einfach nicht widerstehen. Der Teil war wieder zu amüsant!

MM (warnend): Eh! Du packst ihm jetzt nicht an seinen fetten Hintern!

Et voilá! Da isser wieder...der eifersüchtge Gockel! Der Trottel hat doch echt immer noch Angst, dass Gretchen und Mehdi.... Also ich bitte dich! Sie hat es jetzt schon so lange mit diesem (wenn auch recht süßen^^) Idioten ausgehalten, da müsste er doch eigentlich bald mal seine Eifersucht nen Gang, oder auch zwei zurückschalten

Bin echt gespannt wie es weiter geht und freu mich auf mehr.

LG Vanny

P.S. Dir it ja wohl klar, WEM ich die Schuld dafür gebe, falls der Winter hier bei uns wieder Einzug halten sollte, ne?! Weiße Bescheid^^

Seiten 1 | ... 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | ... 336
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen