Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.487 Antworten
und wurde 207.609 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | ... 340
Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.738

06.03.2011 23:56
#3951 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Marc Meier The Big Boss,haha cool!

Ich bin wirklich überrascht, dass ein Marc Meier sich soviele Gedanken über seine Mittmenschen macht?? Von wegen Frauen tratchen und denken zu viel,ha da haben wir den Beweis:Alles Quatch mit Soße,Männer können das genauso gut! Und jetzt muss sich der arme Kerl noch mit Akten rumärgern,hihi.

Nun den wer wagt es den "Big Boss "zu stören? Gretchen? Oder Stasi Sabsi? Also ich bin für Gretchen so eine kleine Pause würde unserm Marci bestimmt gut tun!


So weiter gehts,will mehr bitte!!!

Hab dich lieb!

Dein Prinzesschen

[nicole] Offline

Mitglied


Beiträge: 1.389

07.03.2011 01:11
#3952 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey ,
hab ja echt lang nicht mehr kommentiert :(

sorry dafür aber hab trotzdem fleißig mitgelesen und bin wie immer eigentlich begeistert :)

Also allgemein zu den ganzen letzten teilen :) find ich einfach toll..auch das Mehdi jetzt endlich die kurve gekriegt hat,jetzt muss er nurnoch mit Maria reden wenn se wieder da ist...und das Gretchen enttäuscht ist kann ich verstehen aber das klärt sich bestimmt alles noch :) durch ihr gelausche hat sie ja gemerkt wie viel ihm Gabi bedeutet und was Gabi fühlt.

und jetzt zu dem neuen teil...Armer Armer Marc :D da weiß er ja jetzt schonmal was auf ihn zukommen wird wenn er den Posten irgendwann mal bekommen sollte...und jetzt hoffe ich ja mal schwer das Gretchen ihren Marc stört :D

schreib gaaanz schnell weiter

lg
Nicole

limona Offline

Mitglied

Beiträge: 570

07.03.2011 01:37
#3953 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

hahaha Marc bezeichnet Mehdi als "Krankenhausgigolo"

Marcs Gedanken waren echt wieder so genial, von "oh, ich bin so arm dran, der Professor hat alles extra liegen gelassen" bis
Ach ja, Gott ... äh... Chef zu spielen, war schon ne verdammt geile Sache. Macht und Autorität umgaben ihn. Er hatte das Sagen, konnte delegieren und zusammenscheißen, wann immer er wollte, wobei er das ja eh schon immer so praktizierte.

Einfach wieder toll geschrieben!!! Und ich freu mich schon riesig auf mehr und bin schon ganz gespannt wer da zur Tür reinkommt!!!

Liebe Grüße
limona

Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

07.03.2011 11:42
#3954 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey, Marc genießt es also Gott.. äh Chef zu spielen Wieder super geschrieben, wie immer

Seine Modellautosammlung würde sich hier doch sicherlich gut machen. Lustig, wie Marc sich schon in Franz Büro sieht!

Aber als Chefarzt hat man's ja wirklich nicht leicht Um was er sich da alles kümmern muss, eine Schwester Stefanie, die ihn einfach nicht ernst nimmt, einem Krankenhausgigolo auch verknallter Dorfdepp genannt und dann auch noch die von Franz extra dagelassenen Akten zum Abarbeiten

Freu mich schon, wenn's weitergeht! Also schreib bitte schnell weiter!!!

lg

Jule ( gelöscht )
Beiträge:

07.03.2011 16:22
#3955 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Also Anke

was war das denn bitte?

Userin Jule:

Zitat
04.03.2011, 13:20
Und dann noch das Dreieck (mehr Worte sind dafür nicht mehr nötig, es ist nur noch DAS Dreieck)



und was haben wir da?

Userin Lorelei:

Zitat
06.03.2011, 17:20
Er musste sich schließlich auch aus dem Gefahrenbereich bringen, obwohl er ja eigentlich mit dem ganzen Theater, das er nur noch spöttisch „das Dreieck“ nannte



Und dann schau ich am Ende des Kapitels, nein keine Fußnote... Ein Zufall? Unwahrscheinlich...
Der Doktor Karl Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenberg musste für solche Kleinigkeiten seinen DOktor wieder abgeben.
Ich bin empört! Und sowas in einem friedlichen Fanforum!
Ich sag dir, DAS wird ein Nachspiel haben...
werde deine Geschichte noch mal lesen und dann gnadenlos kopieren... Wobei... Hab ja schon Gabi/Mehdi bei dir geklaut...
Gut, dann sind wir wohl quitt
Aber das mir sowas nicht noch mal passiert

so, was war sonst so.
Genau, Gretchens dreister Lauschangriff auf das neue Krankenhaus Traumpaar.
Soooo typisch Gretchen, die kann ihr Näschen auch aus keiner Angelegenheit lassen. Wobei ich das schon wirklich sehr dreist fand, wie würde sie das wohl finden, wenn man Marc und sie belauschen würde. Oder eher, wie würde Marc das finden, wenn sein macho ruf in mitleidenschaft gezogen wird
Nun ja, war aber trotzdem sehr süß, da sie jetzt endlich versteht, dass Mehdi und Gabi zusammengehören und das keine kurzzeit Affäre haben.

GK (rollt mit den Augen u. sieht ihn dann ernst an): Mehdi, du weißt, wie ich das meine. Diese ganze Heimlichtuerei... ich will das nicht mehr. Ich will mich nicht mehr länger verstecken müssen, zwei Straßen früher aussteigen und hier so zu tun, als seien wir nur Kollegen.

Die arme, erinnert mich auch wieder an ihre Geschichte mit Marc, wo er sie im Auto runterdrückt, dass man sie nicht zusammen sieht. Man, die arme Frau. Ich würde mir das nicht gefallen lassen

GK (legt ihre Hand unter sein Kinn, damit er sie wieder ansieht): Aber nur noch diese zwei Wochen, ja?
MK (erstaunt über ihren plötzlichen Sinneswandel): Ehrlich?
GK (lächelt ihn zaghaft an): Hab ich denn eine andere Wahl?

Aber schön, dass sie das trotzdem macht. Was hat sie auch für eine Wahl, wenn sie ihn nicht in die Pfanne hauen oder gar verlieren will.
Wobei wenn Mehdi sie jetzt abserviert, ist er bei mich endgültig unten durch. Also wag es dich

Gelacht hab ich in diesem emotionalen Teilchen übrigens auch:
Aber den kleinen Italiener kenne ich auch noch. Da ist er mit mir auch schon gewesen. Tja, Männer und ihre Gewohnheiten. Aber die Pasta da schmeckt ja auch lecker.

Haha, so wahr... Männer!
Wenn man schon eine ganze Fotocollage von denen mit immer anderen Frauen im gleichen Restaurant machen kann, sollte man sich langsam gedanken machen

Kann mir gut vorstellen, dass Gabi froh war zu hören, dass er es wenigstens Gretchen gesagt hat, wenn er Maria schon nicht erreichen konnte.
Aber die Vorstellung von einem Doppeldate Marc/Gretchen und Mehdi/Gabi wäre schon sehr merkwürdig.
Wenn da zwei Pärchen an einem Tisch sitzen.
Person A war mit Person D verlobt und ist jetzt mit Person B zusammen, die wiederrum war mit Person C liiert, welche jetzt Person D datet. Nebenbei sind Person B und C beste Freunde, während Person A und B Person D eigentlich hassen.
Ich bin verwirrt
Also Doppeldates würde ich lassen, zumal man da Marc und Gabi eh niemals zu überreden kann.

Fazit: Gretchen macht böse Sachen, verhält sich dabei aber Gretchen like und Mehdi und Gabi lieben sich, was Gretchen jetzt gut heißt.
Schön Image and video hosting by TinyPic

Eine schöne Szene, hat mir sehr gut gefallen
Du bist so Dialog stark, unfassbar ... Da beneide ich dich drum


So, und nun mein heiß ersehnter Meier Teil, jippi.
Dazu hab ich ja eingangs was gesagt, das Dreieck, tzzzz

Aber der arme, soviel Aktenkram und keine Ablenkung in sicht... Oder doch?

Verwundert war ich aber über eins:

Cocktail schlürfend mit offenem Hawai-Hemd im Liegestuhl auf dem Sonnendeck eines Kreuzers sitzen [...]
Marc meier im Jürgen von der Lippe-Gedächtnis Hawaii Hemd? Na ich weiß ja nicht, von der Vorstellung kannst du mich eher nicht ganz überzeugen, vielleicht betrunken auf einer Mottoparty...
Aber gut, ist ja eh nicht der fall, von daher.

ich will nicht sagen, dass ich von dem Teil enttäuscht war, aber er war so kurz und so unaufschlussreich
Kannst du aber ganz schnell wieder wett machen, indem du Gretchen im nächsten teil durch die Tür spazieren lässt, möglichst mit sanftem Gemüt und dann gibts ein bisschen Liebe
Das wäre sehr schööön Image and video hosting by TinyPic

Also, ich warte gespannt, aber solange muss ich mich ja nicht mehr gedulden, oder?
Ein bisschen kann ich schon noch warten, aber bitte nicht mehr so lange, ich will FFE
Das lässt sich doch bestimmt einrichten, oder? :)
immer schön weiter schreiben

Liebste Grüße,
deine Julia Image and video hosting by TinyPic

Jule ( gelöscht )
Beiträge:

07.03.2011 17:47
#3956 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Okay, das war wirklich keine Wartezeit, da kenn ich ja vom Tüv ganz andere Sachen
Das gefällt mir

Und das Kapitel auch
Genau was ich mir gewünscht habe, Gretchen vor der Tür, Laune gar nicht mal so schlecht, und Liebe
hui, schöner Teil
Hast uns aber auch wirklich ganz schön lange ganz schön auf dem Trockenem sitzen lassen was unser Traumpaar Numero uno angeht
Aber solange es dann so ein schönes Comeback gibt ist es ja wunderbar

Aber wunderbar wie sehr sich Marc erst mal zurück hält, unfassbar wieviel Angst er vor Gretchen hat
Das ist doch noch nicht alles? Ich kenn dich doch. Du pirschst dich doch nur heran und checkst die Lage aus. Aber gut, spiel ich eben mit.
Wäre wahrscheinlich auch ähnlich gekommen, wenn sich Gretchen nicht zur Karnevalszeit passend als Stasi Spitzel "verkleidet" hätte und einen kleinen Lauschangriff auf die Lieben Kollegen gestartet hätte.
Jetzt kann sich ja (im gegensatz zu marc) die Liebe der beiden nachvollziehen und somit auch akzeptieren.
Irgendwie süß, da weiß sie davon nicht so lange wie Marc und kann es trotzdem schneller verstehen, was da so zwischen den beiden abgeht. Aber sie ist ja eine Frau, da geht man ja eh sensibeler mit Sachen um ...

Gut gefällt mir auch Marcs schlechtes Gewissen, schlägt sogar seinem Haasenzahn vor die Abendplanung zu übernehmen.
Können ja zum kleinen Italiener auf ein Doppeldate mit Gabi und Mehdi gehen
So gaaaanz zufällig
"Mensch, ihr auch hier, klein ist die Welt"
Dann würde es Tote geben, wenn Gretchen Mehdis und Gabis erstes wirklich offizielles Date zerstören würde. Also ich wäre jedenfalls stocksauer.
Vielleicht überrascht sie Marc ja auch einfach nur mit einem entspannten Abend zu Hause, das wäre jedenfalls sein Geschmack, gaaaanz sicher
hätte er sich auch eigentlich verdient, immerhin war er in den letzten Tagen ein erstaunlich guter Freund Image and video hosting by TinyPic

GH: Hast du noch was vergessen?
MM (funkelt sie mit feurigen Augen an): Ja!
Und ehe es sich Gretchen versah, hatte Marc sie auch schon gegen die geschlossene Eichentür gedrängt und verabschiedete sich mit einem atemberaubenden Kuss von ihr.

Süüüß Image and video hosting by TinyPic
marc ist immer noch der verknallteste von allen, da können weder Mehdi, Gretchen, Gabi, Maria, Günni oder Sabine mithalten.
Er hat sich wirklich vom Beziehungsmuffel zum Beziehungsfreak entwickelt, gut aber auf fast 40 seiten passiert sowas mal.
Wieviele Worte sind das bei dir eigentlich mittlerweile? Dein WOrd muss ja fast platzen


Aber ein bisschen schimpfen muss ich auch, der Dreieck Skandal von gerade weitet sich aus!

Userin Jule: 22.02.2011, 00:30

Zitat
Das Schweigen sollte zu Marcs Enttäuschung nicht lange anhalten, denn Mehdi seufzte.
Ja, er seufzte!



Userin Lorelei: 07.03.2011, 16:49

Zitat
Nach einer Weile vernahm er aber einen leisen Seufzer von der Seite, zwei Minuten später wieder einen und dann noch einen. Entnervt legte er schließlich seinen Stift beiseite und schaute zum Sofa rüber, auf dem seine Freundin saß.



Userin Jule: 07.03.2011, 16:22

Zitat
Was hat sie auch für eine Wahl, wenn sie ihn nicht in die Pfanne hauen



Userin Lorelei: 07.03.2011, 16:49

Zitat
Der alte Marc hätte seinen Freund aber schon längst in die Pfanne gehauen



und dann kommt es:

Userin Lorelei: 07.03.2011, 16:49

Zitat
als ob Marc ihm auch die Pistole auf die Brust gesetzt hat



Userin Jule: Noch unveröffentlicht.
genau diese Redewendung steht in meinem noch unveröffentlichtem Kapitel, gib es zu du hast dich bei mir in den pc eingehackt oder bist unbemerkt in mein Gehrin gezogen!
Skandal!!!

Oder tritt da einfach das Sprichwort "Zwei Doofe ein gedanke" in Kraft?
Ich weiß es nicht, bitte aber um eine schriftliche Stellungnahme oder eine Pressekonferenz!



Bis dahin freu ich mich wie immer auf mehr,
denn das war einfach nur toll
oh gott, weihnachten wird der liebes overkill, ich freu mich riesig, wieso kann nicht schon Dezember sein?

Liebste Grüße
deine Penny

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

07.03.2011 17:47
#3957 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Was muss ich hier lesen? Mein Muckelchen wird des Plagiats beschuldigt?

Kaum ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse oder was? Soll heißen, Kate muss doch ein wenig mehr auf ihre Kleine aufpassen, sonst baut die nur Bockmist. Aber keine Angst, ich besuche Dich im Knast, dass heißt, wenn Du das noch willst und Jule nicht schon völlig meinen Platz eingenommen hat.

So, zu Deiner Story wollte ich auch noch was sagen, fällt mir nicht ganz so leicht, weil ich gerade die Medikamentenlieferung der letzten Tage aus dem Vogtland aufgemacht habe und jetzt ständig über Tischkarten nachdenken muss.

Nein, super haste wieder geschrieben, aaaaaaabbbbber Du schneckst schon wieder ungemein, Schatz! Scheint echt mit fortschreitendem Alter schlimmer zu werden. Wenigstens weiß Gretchen nun Bescheid über Bidi und sie hat erkannt, dass es wirklich Liebe ist. Das hätte sogar ein Blinder mit Krückstock bei dieser tollen Szene in Mehdis Büro. Ja wirklich, sogar ein Blinder nur unsere rosa Dame, die zickt noch wie tausend Mann.

Gretchen als Ratgeberin für Sabine? Da fällt mir nichts weiter zu ein, außer suuuuuuuuuper!

Und der Teil heute war natürlich wie jeder Martchen-Teil zum Knutschen. Ich liebe diese Szenen voller Liebe und Neckereien.Image and video hosting by TinyPic

Mein Lieblingssatz: "Bei mir macht sie doch auch immer ein Fass auf, wenn ich ihr einen quersitzenden Furz verheimliche."

Was soll ich abschließend sagen, außer: Ich bin wie immer sehr stolz auf meine Verlobte.

Liebe Grüße und einen dicken Bussi

Dein Karmegeenchen

P.S.: Mädel, und jetzt setzt Dir mal einen bunten Hut auf und dann ab auf die Piste. Nicht immer vorm PC hängen, Mensch! Muss ich wirklich in Sachsen einfallen und Dich mal aus der Stube holen?

Andie91 Offline

Mitglied


Beiträge: 3.063

07.03.2011 17:49
#3958 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke,

ach unser Doktor Meier schwebt schon manchmal in anderen Sphären, nicht wahr?!

Zitat
Ach ja, Gott ... äh... Chef zu spielen, war schon ne verdammt geile Sache. Macht und Autorität umgaben ihn. Er hatte das Sagen, konnte delegieren und zusammenscheißen, wann immer er wollte, wobei er das ja eh schon immer so praktizierte.



Ich bin ja so froh, dass ihn dann immer noch ein paar Leute im EKH wieder Bodenhaftung verleihen.
Allen voran Franz, der die Aktenberge natürlich mit Absicht hat für ihn liegen lassen. Wieso auch nicht. Dahingehend ist Marc auch noch Lehrling. Noch gehört ihm Franz Stuhl ja wirklich nicht. Der soll es nicht besser haben als ich, mein Schreibtisch wird auch nicht so wirklich leer.
Der als Krankenhausgigolo verkleidete Verknallte Dorfdepp von Frauenarzt und seine Dreiecksgeschichte lassen ihn um Jahre altern. Gott, wie tragisch. Aber vielleicht hilft ja ein bisschen Buttermilch. Soll ja bekanntlich verjüngen.
Und der unzähmbare Drachen in Form einer Flusspferde sammelnden Oberschwester Stefanie. Vielleicht sollte er ihr auch mal ein Flusspferd schenken, ein ganz seltenes, dann würde sie sich das möglicherweise überlegen und ihn und seine ach so große Autorität ernst nehmen.

Aber bis dahin soll er lieber seine Zeit mit seiner reizenden Freundin verbringen.
Ich bin schon ganz gespannt, ob er seine Entscheidung, einen schönen Abend mit ihr zu verbringen, bereuen wird bzw. was Gretchen eigentlich vorhat.

Bis dahin, Liebe Grüße

und ich freu mich auf mehr

__________________________________________________

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

07.03.2011 17:51
#3959 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Tätä Tätä Tätä

Alle Karnevalshasser leben hoch!
Alaaf, hellau, seid Ihr bereit,
willkommen zur Beklopptenzeit!
Mer kenne des aus Akte X,
doch "Mulder!" rufe hilft da nix,
des kommt durch Strahle aus dem All,
und plötzlich dann ist Karneval.

Uff einen Schlach wern alle dämlich,
denn das befiehlt das Datum nämlich.
Es ist die Zeit der tollen Tage,
so eine Art Idiotenplage,
eine Verschwörung, blöd zu werden,
die jährlich um sich greift auf Erden.
E wahre Ausgeburt der Hölle,
und Ausgangspunkt davon is Kölle.

Denn dort gibts nicht nur RTL,
das Fernseh-Einheitsbrei-Kartell,
sondern aach jede Menge Jecken,
die sich auf Nasen Pappe stecken,
in Teufelssekten sich gruppieren,
danach zum Elferrat formieren,
und dann muss selbst das döfste Schwein,
dort auf Kommando fröhlich sein.

Auf einmal tun in allen Ländern,
die Leute sich ganz schlimm verändern.
Sie gehn sich hemmungslos besaufe,
und fremde Mensche Freibier kaufe,
schmeiße sich Bonbons an de Schädel,
betatsche Jungens und aach Mädel
und tun eim jede den se seh'n,
ganz furschbar uff die Eier geh'n.

Sie tun nur noch in Reime spreche,
und sind so witzisch, man könnt breche,
bewege sich in Polonäsen,
als trügen sie Gehirnprotesen,
man möchte ihnen - im Vertrauen -
am liebsten in die Fresse hauen.

Doch was soll man dagege mache?
Soll man vielleicht noch drüber lache?
Es hilft kei Schreie und kei Schimpfe,
man kann sich net mal gegen impfe,
die Macht der Doofen ist zu stark,
als dass man sich zu wehr'n vermag.

Am besten ist, man bleibt zu Haus,
und sperrt den Wahnsinn einfach aus.
Man schließt sich ein paar Tage ein,
und läßt die Blöden blöde sein!
Der Trick ist, dass man sich verpisst,
bis widder Aschermittwoch ist.

Und steht ein Zombie vor der Tür,
mit so nem Pappnasengeschwür,
und sagt statt "Hallo" nur "Helau",
dann dreh se um, die dumme Sau,
und tritt ihr kräftig in den Arsch,
und ruf dabei "Narrhalla-Marsch" !!!

Helau!




Der Teil war alles andere als närrisch. Er war Image and video hosting by TinyPic

Tja, da war der Meier wohl etwas überrascht, über die gelassene Art seines Engels. Aber was will man machen, wenn der Heuschreckenschwarm mit Helfersyndrom, wieder einmal zugeschlagen hat.

Marcs Verführ...äh Ausführmannöver ist doch nur Ablenkung. ACHTUNG SCHLEIMSPUR!!!!

Ich bin schon gespannt, was sich Gretchen ausgedacht hat. Aber wie ich sie kenne, wird es nicht zu schlimm werden für ihren Liebsten.

Freu mich auf mehr.
LG

das Teufelchen Glückmeier

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.325

07.03.2011 17:53
#3960 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke,
hach ja der neue Martchen Teil war einfach wunderschön.Image and video hosting by TinyPic
Es ist also Gretchen die ihrem Liebsten einen Besuch abstattet, war ja klar, dass er dann nicht mehr ans Arbeiten denkt.
Oh ist dass schön, Marc überlässt Gretchen die Wahl was sie machen sollen am Abend, da bin ich aber mal gespannt, was es wird.
Aber jetzt muss erst mal gearbeitet werden und dann kann es nach Hause gehen und den Abend zusammen verbringen.
mich schon auf mehr von deiner Story.
Liebe Grüße
Miriam

BEKKCHEN<3 Offline

Mitglied


Beiträge: 695

07.03.2011 21:29
#3961 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Huhu,


muss mal wieder sagen wie großartig ich deine Fortsetzung finde. Vorallem deine Martchen Teile!
Richtig bezaubernd :)) ! Möchte mehr davon lesen ;)


Liebste Grüße <3

limona Offline

Mitglied

Beiträge: 570

08.03.2011 01:26
#3962 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

ohh... war das wieder ein schöner Teil Image and video hosting by TinyPic Das ist so schön, wie Marc und Gretchen sich unterhalten und so süß wie Marc am Anfang noch denkt, dass da noch was kommt
Überhaupt die ganze Szene, wie Gretchen es sich zuerst einmal mit ihrer Decke gemütlich macht und Marc weiterarbeit und wie sie dann über Mehdi reden und so schön, dass sie nicht mehr auf Marc sauer ist, denn der kann ja wirklich nichts dafür... und dann will er am Abend auch noch was mit ihr zusammen machen... Ach, ich liebe einfach deine Geschichte, die ganze Detailtreue und die immer genialen Dialoge!!!

Bin schon ganz gespannt, was Gretchen an dem Abend vorhat!

Liebe Grüße
limona

Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

08.03.2011 16:31
#3963 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey, wieder toll geschrieben!!! Echt süß wie Gretchen zu Marc ins Büro kommt!

Gretchen starrte Gedanken versunken zum Fenster. Marc fuhr sich mit einer Hand übers Gesicht, rollte dann mit dem Stuhl zurück und stand schließlich auf und ging zu ihr rüber. Vor der Couch ging der besorgte Mann in die Hocke und sah seinen Engel auffordernd von schräg unten an...
MM: Ok, schieß los!

Die beiden sind so süß zusammen Image and video hosting by TinyPic wie aufmerksam er ist und er hat trotzdem noch immer seine typischen Meiersprüche drauf

Freu mich schon auf mehr!!!
lg

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.738

08.03.2011 16:41
#3964 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi !


Ohhhhhhhhh wie süßImage and video hosting by TinyPic! Hach, ich liebe Martchen Teile!

Das war eine sehr schöne Szene! So eine ganz normale Unterhaltung hat auch was und es ging mal wieder um unseren persischen Knalkopf! Nun ja,Gretchen freut sich für sein Glück und Marc steht dem Ganzem etwas skeptisch gegenüber! Die Hauptsache ist,das er sich endlich entschieden hat und glücklich ist!
Was mir jedeoch Sorgen macht ist die Reaktion von Maria! Natürlich wird sie nicht gerade jubeln. wenn sie die Wahrheit erfährt aber ich glaube es wird noch schlimmer werden,wenn mitbekommt das es alle wussten nur sie nicht!

Ich bin so gespannt was du in der Hinsicht noch vor hast und vorallem bin ich auf das Martchen Date gespannt!


Süße das war wunderschön,freu mich auf mehr!

Hab dich lieb!

Dein Prinzesschen.

Dornröschen Offline

Mitglied


Beiträge: 11.121

08.03.2011 16:43
#3965 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke Liebes!

Das war wieder ein sehr schöner Martchen-Teil! Bin ja mal gespannt wie Gretchen ihn jetzt "bestrafen" will

Freu mich auf mehr.

Lg Vanny

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.325

09.03.2011 17:39
#3966 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke,
so wohin entführt Gretchen denn ihren Liebsten? Auf ein Konzert oder doch etwas anderes, denn so wie sie sich freut, muss es was ganz tolles sein.
Ich blicke da ehrlich gesagt nicht durch, aber wenn es dass sein soll, was ich vermute, dann finde ich es super.
Oh der arme Marc hat keine Lust darauf und bereut es, dass er Gretchen die Wahl gelassen hat, was sie machen sollen an dem Abend, ich denke mal es wird ihm gefallen.
Ich bin mal gespannt, was es sein wird was die Beiden unternommen haben und ich mich weil ich keine Ahnung habe. Sorry!
mich schon wenn es den nächsten Martchen Teil zu lesen gibt.
Liebe Grüße
Miriam

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.738

09.03.2011 18:00
#3967 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Wie geil ist das den!!!!

Der arme Marc der würde am liebsten die Biege machen und schauen das er Land gewinnt!!! Aber wovor? Wo hat ihn Gretchen hingeschleppt? Also vieleicht ein Celin Dion Konzert? Oder vieleicht die Eisbahn? Haha Marc Meier beim Eistanzen,das wäre doch was!! Ne ich habs, Star Treck Treffen!. Also liebes bitte um Rätsels Lösung!


Super affenstark,mehr davon bitte!!!


Hab dich lieb,dein Prinzesschen.

katha93 Offline

Mitglied

Beiträge: 6.133

09.03.2011 19:14
#3968 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke,

wieder 2 wunderbare Teile!
Mein Gott, Marc Meier ist einfach zum Knutschen. Er kann wirklich total süß sein. Er macht er einen auf unnahbaren Obermachochef und dann drückt er bei seinem Haasenzahn doch ein Auge zu und sie darf sich mit zu ihm ins Büro setzten. Und auch das Angebot, dass sie aussuchen darf, was sie am Abend machen, fand ich toll von ihm!
GH: Hast du noch was vergessen?
MM (funkelt sie mit feurigen Augen an): Ja!

Und ehe es sich Gretchen versah, hatte Marc sie auch schon gegen die geschlossene Eichentür gedrängt und verabschiedete sich mit einem atemberaubenden Kuss von ihr.
Einfach nur Image and video hosting by TinyPic!! Ich sag ja, Marc Meier ist einfach nur süß und zum Abknutschen.

Sein Vorschlag ihr die Abendgestaltung ging dann aber wohl doch in die Hose. Der arme Kerl! Jetzt muss er sich halt beim Revival-Konzert von A-ha die Füße bei gefühlten -15° abfrieren. Ich wünsch ihm viel Spaß und er wird das schon überleben.

Freu mich auf mehr!

Liebe Grüße
Katha

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

09.03.2011 19:49
#3969 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo mein Schätzelein

Aha?...Äh, ich meine A-HA Supi Idee von Gretchen, ich muss schon sagen.

Mensch Marc, bei "The sun always shines on tv" fühlen sich doch die -5° nicht wie -15° sondern wie +15° an.

Oje, das Grauen hat einen Namen.

Aber einen kleinen Fehler hast du doch eingebaut.

...als gäbe es bei Edeka 50 % auf Nutella.... Aber das muss doch heißen: "Jetzt 20% auf alles. Außer Tiernahrung. Praktiker, hier spricht der Preis." Naaaaajaaaa, das EDEKA und das PRAKTIKER-LOGO haben zumindest die gleichen Farben. (gelb-blau) Da kann Frau sich schon mal vertun.

Jetzt wird es aber wirklich interessant. Wie schlägt sich unser Lieblingsdoc? Äh, das mit den Schlagen bitte nicht wörtlich nehmen!!!!

Ich freu mich auf ein schönes Konzert.

Liebe Grüße und einen schönen Abend

das Teufelchen Glückmeier

Jule ( gelöscht )
Beiträge:

10.03.2011 11:22
#3970 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Morgen meine Liebe,

Sag mal, es hat dich jetzt aber schon nicht gewundert, dass der erste Marc/gretchen Teil seit so gefühlten vier Wochen so gut ankommt, oder?
Das hätte ich dir nämlich auch vorher sagen können, denn wenn wir alle ehrlich sind, ist es das worauf wir doch nur warten

Ach ja, genau merci für die Widmung des aktuellen Teils
Schön, dass dich meine Worte freuen, auch wenn sie dich des Plagiats beschuldigen
wenn du einen einen guten Anwalt brauchst, ich glaub der Guttenberg hätte Zeit. Der ist doch schon auf der Suche nach einem neuen Job. Also wenn dir ein Doktor Titel nicht so wichtig ist...

Aber gut, kommen wir zum neuen Teil.
Aha, Gretchen will zu einem Konzert
Der arme Marc und dann nicht zu metallica, aber auf einen Abend mit der Aussicht auf A-ha, da würde ich mich auch eher weniger freuen. Wobei, keine AHnung, ich wusste nicht mal wer "morten" ist aber das hatte sich dann ja ziemlich schnell von selbst erklärt.
Na ob Marci das schmeckt, dass Gretchen einen anderen Mann mit ihren Schlüpfern bewirft, man weiß es nicht

Haasenzahn wollte ihn leiden sehen. So viel war schon mal klar. Dazu brauchte er ihr nur einmal in ihre funkelnden Augen sehen. Da stand Verschwörung in großen Lettern geschrieben. Und dazu dann noch dieses fiese verräterische Augenzwinkern von der Stasi-Sabsi, die den beiden überschwänglich einen schönen Abend gewünscht hatte und dann mit einer ekelhaft guten Laune wie ein Trampeltier davon gehüpft war.

Das ist aber wirklich gemein von ihr, mich würden ja schon keine zehn Pferde in so ein Konzert bekommen... Der arme Marc

Spätestens als sie den Volvo auf dem Parkplatz vorm EKH stehen lassen wollte und Richtung Bushaltestelle gestiefelt war und er sich kurze Zeit später auch noch in der U-Bahn wieder gefunden hatte, die er seit Studienzeiten nicht mehr betreten hatte.

Das kann ich übrigens auch sehr sehr gut nachvollziehen... Öffentliche Verkehrsmittel sind mir auch eher unsympathisch, immer am streiken oder zu spät und was man da für Leute antrifft.
Nein, da lob ich mir doch mein Auto

Völlig aufgekratzt war sie, als sie die ersten Schilder gesehen hatte und hüpfte aufgeregt wie ein kleines Kind auf und ab, als gäbe es bei Edeka 50 % auf Nutella und sie hätte vor, das ganze Regal leer zu räumen.
Ohne Worte

Und dann ist das auch noch ein open air konzert, super. Kann er nur noch hoffen, dass die Abendkasse leider leider keine Karten mehr verkauft.
Nun ja, mal sehen ob du auf das Konzert noch näher eingehst.
Könntest ja natürlich auch zu Mehdi und Gabi beim Italiener rüberschwenken, das würde uns alle doch sehr freuen

Nun denn, ich bin gespannt was passiert und ob Gretchen sich sexy Höschen und Kuscheltiere in die Manteltasche geschmuggelt hat

Schreib schön weiter,
freu mich auf mehr

Liebste Grüße
deine mit Plüsch-Teddys werfende Penny

SophE Offline

Mitglied

Beiträge: 8

10.03.2011 11:29
#3971 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

habe jetzt 4 tage lang ( :D) deine geschichte gelesen - respekt!
bin durch (und warte auf neue teile ♥)

(was mach ich jetzt nur)

mag die martchenteile am liebsten.... (I ♥ marc meier) :D

supi

Andie91 Offline

Mitglied


Beiträge: 3.063

10.03.2011 13:20
#3972 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke, !

Na da hat sich der Meier echt was eingebrockt. Aber ich würd mal sagen, selbst schuld.
Jetzt muss der Gute wohl sich das Konzert mit seiner Liebsten anschauen.
Aber ich glaube, seiner Freundin kann er keinen Wunsch abschlagen. Einmal mit den Wimpern klimpern und schon ist es doch um unseren Lieblingsdoc gesehen. Da nimmt er auch diese überaus großen Strapazen auf sich: Open Air bei gefühlter arktischer Kälte von -15° C.

Ein wenig Martchen schadet nicht. Das ist doch die Ruhe vorm Sturm.

Ich freu mich schon auf mehr

__________________________________________________

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 8.101

10.03.2011 15:44
#3973 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey, hey, ein neues Gesicht!

Herzlich Willkommen liebe SophE! Du hast nur 4 Tage gebraucht? Öhm... ich glaube, ich hätte mindestens vier Wochen gebraucht, um annähernd die 38 Seiten mit 945 Teilen aufzuholen. Meinen Respekt!

Und damit du und die anderen nicht gleich in Langeweile verfallt, gibt es auch gleich den 946. Teil. Schon mal viel Spaß damit. Ich hatte ihn nämlich, wenn ich da an eure Kommis denke. Das wird ein Spaß!

Ich hab euch alle furchtbar lieb.

Gruppenumarmung!

Anke

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

10.03.2011 16:37
#3974 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo mein Schätzelein

Na da hast du uns ja richtig aufs Glatteis geführt...oder besser gesagt, auf den Weihnachtsmarkt.

Ich liebe solche Weihnachtsmarktszenen.Image and video hosting by TinyPic

Ich kann mir den Grinch Meier richtig gut vorstellen. Wie er mit seiner "besonders guten Laune" den X-Mas-Freaks ausgesetzt ist.
Ja ausgesetzt. So muss sich wohl auch ein ausgesetzter Hund fühlen. Es ist kalt, er friert, überall lecker Düfte und gaaanz viele Menschen, doch nicht einer kommt ihm zur Hilfe. Vielleicht sollte er noch etwas rumwinseln, vielleicht hilft es ja.

Und Gretchen? Sie benimmt sich wirklich wie ein kleines Mädchen. Doch geht es uns nicht auch so? Also mir schon. Schon der Gedanke an Weihnachtsmarkt und die Augen fangen an zu leuchten, wie die Kerzen am Weihnachtsbaum.

Ich freu mich riesig, wie es weiter geht.

Liebe Grüße

das Teufelchen Glückmeier

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.325

10.03.2011 16:48
#3975 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Damit habe ich nicht gerechnet, dass Gretchen ihren Liebsten auf den Weihnachtsmarkt schleppt.
Oh der arme Marc, er bekommt mal eine Runde Mitleid, weil er leiden muss.
Ich finde es schön wie sich Gretchen verhält, jeder Mensch der Weihnachten liebt und dass alles, ist doch klar, dass man sich freut auf sowas, vielleicht bekommt Marc ja doch noch Lust und gute Laune, alleine schon wegen Gretchen zu liebe.
Ich bin mal gespannt, wie es weiter gehen wird für die Beiden und was uns noch alles erwarten wird.
mich schon auf einen neuen Teil deiner Story.
Liebe Grüße
Miriam

Seiten 1 | ... 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | ... 340
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen