Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.440 Antworten
und wurde 169.208 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | ... 338
Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

12.10.2010 09:58
#2951 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Schätztelein

Hahaha....da konnten sich Sabine und Bärbel noch mal geschickt rausreden.
Franz will jetzt wohl seine Holde mit einem Urlaub überraschen? Na ob das bei Bärbel so gut ankommt?
Ganz neugierig bin.
Neblige Grüße
dein -chen

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.307

12.10.2010 11:48
#2952 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Der neue Teil heute hat mir wieder sehr gut gefallen und er war wieder perfekt geschrieben, wie immer eigentlich.
Dass war einfach klasse, dass sich Bärbel und Sabine geschickt rausreden konnten.
Lassen wir Gretchen und die Anderen mal im Glauben, dass die Beiden etwas besprechen für ein Tortenrezept. Wir Leser wissen ja worum es geht.
Ich schätze mal Franz will Bärbel mit einem Urlaub überraschen oder etwa nicht? Doch ich glaube schon, aber ob dass Bärbel gerade recht ist? Ich bin schon ganz neugierig wie es weiter geht und mich schon auf mehr von deiner witzigen Story.
Schöne liebe
Grüsse
Miriam

Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

12.10.2010 13:15
#2953 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Der Teil war wieder super Bärbel und Sabine müssen also in die ... Konditorei
...und Marc war hier ja auch wieder in Höchstform mit seinen Sprüchen aber das schöne ist ja, dass er gleichzeitig so lieb sein kann, wie er da dann einfach ihre Hand greift Image and video hosting by TinyPic Ich find das immer so toll, wie du den Meier hinbekommst
So ... und Franz fühlt sich also etwas einsam da tut er ja einem fast schon ein bisschen leid... fand ich aber lustig, dass er sich an das letzte Tortenstück ranmacht und dann zu Gabi meint, dass sie doch den Rest aufräumen soll von wegen Kuchenschlachten usw. Tja... dafür hat ein Chefarzt wohl die Schwestern Aber seine Idee mit der Reise find ich eigentlich total lieb, aber was Bärbel wohl dazu sagt?
Bin auf jeden Fall gespannt, was in der "Konditorei" so alles besprochen wird

Lg

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

12.10.2010 18:17
#2954 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke,

das Drogenkartell muss ich die Konditorei? Was gibt es denn dort, Haschkekse? Die Damen benehmen sich so auffällig, es ist ein Wunder, dass sie noch nicht aufgeflogen sind.

Gretchen und Marc sind ja auch wieder beeeeesoooooonders nett zueinander:

B: Also manchmal hab ich wirklich Zweifel daran, ob das mit den beiden gut gehen wird.
S (tätschelt beruhigend ihre Hand u. schaut sie zuversichtlich an): Ach Bärbel, machen Sie sich nicht so große Sorgen. Die müssten sie sich machen, wenn es nicht mehr so zwischen den beiden zugeht.


Ja, da bin ich genau Sabines Meinung. Das "Käbbeln" gehört zu Gretchen und Marc genauso wie die heißen Küsse.Image and video hosting by TinyPic

Franz will Bärbel mit einem Urlaub überraschen? Wo wird es hingehen, vielleicht nach Amsterdam? Da könnte Mutter Haase dann noch ein paar Kekse verkaufen.

Prima!

Liebe Grüße

Kate

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.732

12.10.2010 20:24
#2955 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Da sind diese Zwei "Gewerbebetreiber" grade so davon gekommen! Von wegen Konditorei, ein Glück das Gretchen so auf Schokoladenkuchen steht, sonst hätte sie den Braten schon gerochen, so auffällig wie sich die Beiden verhalten haben,unglaublich! Mal sehen wann das "Gewerbe" auffliegt!

Und Marci,schießt mit einen tollen spruch nach dem Anderen, und zwar in Richtung Gretchen(wie war das nochmal:Druckablassventil) kann es sein das dem guten Herrn die Sache mit seinen Eltern noch schwer im Magen liegt??
Aber ich finde es trotzdem wie er sie immer wieder besänftigt!

Und nü?
Franz will also mit Bärbel in den Urlaub fahren?? da wird sich Bärbel aber freuen!Wohin gehts den?


Das war wieder herrlich, freu mich auf mehr!
Liebe Grüße Aza

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

12.10.2010 23:04
#2956 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Abend mein Schätzelein

Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicMehdi ruft Maria an.Image and video hosting by TinyPicUnd er wär in seiner Pause bei ihr vorbei gekommen.Image and video hosting by TinyPic Dieser blöde Wasserrohrbruch. Ich denke, die Beiden werden aufgrund der Situation in den nächsten Tagen und Wochen selten Körperkontakt haben. Das wird dann wohl Gabys großer Auftritt. Grrrrrrrrrr...ich mag gar nicht dran denken. Aber was muss, das muss. Und jetzt steht sie vermutlich schon in der Tür und will vielleicht ihre Torpedos aus der Nase gezogen haben.
Mal sehen was da noch kommt und wer geht.
LG und schlaf gut.
Bussi
dein -chen

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.732

12.10.2010 23:15
#2957 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten




AUSSER BETRIEB!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




SorryAza


P.S

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.307

13.10.2010 12:04
#2958 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Der neue Teil war wieder perfekt geschrieben, das Gespräch zwischen Medhi und Maria hat mir gut gefallen.
Soso in dem Kindergarten von Marias Tochter ist ein Wasserrohrbruch und deswegen muss die kleine Sarah zu Hause bleiben, naja da hat Maria ja ordentlich was zu tun.
Medhi möchte gerne in seiner Pause zu Maria fahren, kann er doch machen, ne. Mir ist es egal was passiert, es ist eh eine Geschichte.
Ich lasse mich mal überraschen wie es weiter gehen wird und mich schon auf mehr von deiner tollen Story.
Schöne liebe
Grüsse
Miriam

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.307

13.10.2010 16:28
#2959 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Irgendwo war dass klar, dass die Besucherin die in Medhis Büro kommt nur Gabi sein kann.
Aufjedenfall hat der neue Teil mir wieder gefallen, aber du weißt ja ich lese deine Story wahnsinnig gerne und wie es ausgeht für Medhi und seine beiden Damen, ist mir egal, er muss glücklich werden mit einer von Beiden.
Aha Medhi hat den Verdacht dass Gabi ihn verführen will? Tja wäre doch nicht schlecht für Dr. Kaan.
Ich bin mal gespannt, was als nächstes auf uns zukommt und mich schon auf mehr von deiner genialen und super guten Laune Story.
Schöne liebe
Grüsse
Miriam

schleumel Offline

Mitglied


Beiträge: 2.683

13.10.2010 16:35
#2960 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

hallöchen!
jaaaa.. ich geb auch mal wieder meinen senf dazu. ist ja schon fast peinlich wie lange ich mich hier nicht zu wort gemeldet hab sorry erst mal dafür, ich hoffe das bessert sich jetzt wieder :)
auch wenn ich keine kommis geschrieben habe, hab ich doch immer brav mitgelesen. du weißt ja wie sehr ich deine story mag.
übrigens auch ganz großen respekt dafür, dass du schon so viele teile reingestellt hast und dir immer wieder was neues einfallen lässt
aber jetz erst mal zum neusten teil: war ja klar, dass es gabi ist die sich da in mehdis büro schleicht. und ich möchte hier noch mal betonen, dass mehdi nur mit gabi glücklich werden kann und nicht mit maria, nur das wir uns da richtig verstehen
ich bin auf jeden fall gespannt was du dir noch alles einfallen lässt um uns zu überraschen und freu mich auf den nächsten teil :)
glg

katha93 Offline

Mitglied

Beiträge: 6.133

13.10.2010 17:16
#2961 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke,

die letzten Teile waren wieder super!
So, da müssen Bärbel und Sabine also in die Konditorei. Wirklich "super" Ausrede, aber Gretchen hats den beiden ja abgekauft. Jua und Franz kam bei der ganzen Sache wohl auch zu kurz. Bärbel arbeitet wirklich zu viel. Weg mit der Plantage...auf deinen Plan bin ich da auch schon mal gespannt.
Ach wie süß, Mehdi hatte Sehnsucht nach Maria und hat sie gleich mal angerufen.Image and video hosting by TinyPic Doof, dass Sarah dann wieder nach ihrer Mami geschrieen hat und das Gabi kam. Und Gabi soll sich nicht so an Mehdi ranschmeißen. Das gefällt mir mal überhaupt nicht! Hoffe ja, dass Gabis Verführungsplan nach hinten losgeht. Alles andre würde mir nicht passen.

Freu mich auf mehr und bin gespannt, wies weitergeht!

Liebe Grüße
Katha

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.732

13.10.2010 17:55
#2962 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Hihi bin wieder da!

So und nü?Ach ja der neue Teil!

Hm, hab mir schon gedacht das der Besucher Gabi ist! Und sie bringt ihm eine Tasse Tee,wie süß!
Also ich fand die Szene zwischen den Beiden echt schön und auch wie sie mit einander umgehen,aber auch mir wird Mehdi so langsam unsympathisch! Ich werde einfach nicht schlau aus ihm, erst ruft er diese Tusnellda (Sorry )an und wirkt ach so verliebt und im nächsten Augenblick flirtet er mit Gabi, also tut mir echt leid, ich finde das nicht in Ordnung.
Er weis einfach nicht was er will und verletzt ohne es zu wollen die Gefühle von zwei Menschen(auch wenn ich Maria nicht mag) die wirklich was für ihn empfinden.

So musste dampf ablassen, der Typ regt mich in Moment etwas auf!Aber nicht desto Trotz finde ich ist Gabi die Richtige für Mehdi, jedoch sollte Mehdi endlich den Mund aufkriegen und ehrlich sein, denn was er im Augenblick abzieht ist einfach nur unmöglich!

Und das ist ja wohl auch typisch:

GK: Vielleicht musst du noch etwas näher herankommen.

Die verliebte Krankenschwester schaute in seinen Augen hin und her. Erst jetzt machte es bei dem aufmerksamen Frauenarzt klick. Mehdi lächelte Gabi charmant an und beugte sich noch ein Stück weit über ihr wunderschönes Gesicht ...

MK: Sag mal, versuchst du mich etwa zu verführen?


Ja genau sie will dich jetzt verführen und dir die Kleider vom Leib reisen, IDIOT,typisch Mann, auf die Idee das sie in ihn verliebt ist und ihn Küssen will kommt er natürlich nicht,Männer !


Supi,freu mich auf mehr!
Liebe Grüße Aza

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2010 18:44
#2963 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Spatzemuckel, mwssbM!

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob es wirklich ratsam ist, den letzten Teil zu kommentieren. Muss ich doch wieder mal befürchten, dass sich so ein kleiner Sachsenschelm mit einem hämischen Grinsen auf der Backe von hinten anschleicht und mich heimtückisch erdolcht.

Aber ich will mal vorsichtig anfangen, wenn dann die Attentäterin naht, kann ich eventuell noch flüchten.

Also ich freue mich natürlich, dass Gabi und Mehdi sich wiedersehen. Aber ich sehe es ähnlich wie Aza und einige andere, dass Mehdi diese Dreiecksgeschichte nicht ewig so weiterhändeln kann. Er verhält sich zurzeit wirklich nicht gentleman-like und sein Image als Gutmensch erleidet doch gewaltigen Schaden.

Doch nach wie vor sieht es nicht so aus, dass er Gabis Gefühle annähernd erwidert. Er sollte ehrlich zu ihr sein und nicht mit ihr spielen.

Aaaaabeer *seufz*, vielleicht trifft ihn ja doch noch irgendwie der Blitz und er erkennt, was das Richtige ist. Selbst Marc Meier hat das geschafft.

Ich freue mich tatsächlich auf den neuen Teil, verdirb mir diese Freude nicht, meine Lieblings-Elbboje. Bitte!

Wenn es aber wieder nur ein Traum ist, dann versprich mir, dass Du Dir Schlaftabletten besorgst. Vielleicht kannst Du dann mal traumlos schlafen.

Liebe Grüße und ich drück Dich

Kate

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2010 19:48
#2964 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Schätzelein

Jaja, die übliche Masche. Es zwickt hier und es piekt da, kannst du bitte mal schauen und dann verirren sich ihre Zungen!!!
Mehdi hat Gaby durchschaut. Wird er sich auf ihr Spiel einlassen?
Ich werde den nächsten Teil mit zugekniffenen Augen lesen.
LG
dein -chen

Schneewittchen Offline

Mitglied

Beiträge: 5.510

14.10.2010 09:31
#2965 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Also ehrlich, bin ja nicht wirklich ein Freund von Mehdi und Gabi,
das kann ich mir so gar nicht vorstellen...

Sie versucht natürlich, mit ihren raffinierten Tricks an den
Oberarzt ranzukommen, ich hoffe, es gelingt ihr NICHT!

______________________________________________

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 10:21
#2966 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Schätzelein

Ich bin sooo stolz auf Mehdi! Er ist noch hart genug und hält ihren mehr als offensichtlichen Annährungsversuchen stand. Die Betonung liegt bei Noch! Denn Gaby wird schon dafür sorgen, dass er früher oder später weichkocht. Oh weia, ich will gar nicht daran denken. Doch es wird geschehen.
Freu mich auf mehr.
LG und einen schönen Tag
dein-chen
P.S. Der anfängliche skeptische Blick hat sich in ein breites grinsen verwandelt.

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.307

14.10.2010 11:33
#2967 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Ich finde dass so klasse von Medhi, dass er auf Gabys Annährungsversuchen nicht anspringt. Er ist noch stark genug um diesem auszuweichen, aber so wie ich Gaby, kenne wird sie ihn eh wieder weichgkocht bekommen, ich lasse mich mal überraschen und es wird wieder etwas geschehen zwischen Medhi und Gaby bis es soweit ist dauert es noch. Ansonsten war der neue Teil wieder klasse
Ich mich schon auf den nächsten Teil, denn
Schöne liebe
Grüsse
Miriam

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.732

14.10.2010 17:26
#2968 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Also irgendwie weis ich nicht so recht was ich zu dem heutigen Teil sagen soll,!

Ok, ich versuchs einfach mal! Erstens finde ich es ganz gut,dass es nicht zum Kuss zwischen den Beiden gekommen ist, den das hätte die ganze Situation nur noch schlimmer gemacht als es sowie so schon ist und Mehdi hätte bei mir jegliche Symphatiepunkte verloren. Das erst mal vorab.

So jetzt zum wesentlichen, Gabi tut mir so unendlich leid, auch wenn sie in der Vergangenheit nicht gerade den Bundesverdienstkreuz für Gute Taten bekommen hätte,finde ich, das sie wie jeder andere Mensch verdient glücklich zu sein. Sie bemüht sich so sehr Mehdis Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, und er geht garnicht bzw nur bedingt drauf ein,man konnte das richtig spüren.
So Traurig das klingen mag, aber ich glaube er hat sich bereits entschieden,den der heutige Teil. klingt für mich nach: "Gabi es war schön mit dir aber ich hab mich in M.verliebt"! Mal sehen wie es weitergeht, wobei ich mich garnicht traue den nächsten Teil zu lesen.


Haste trotzdem schön geschrieben,freu mich wenns weiter geht!
Liebe und traurige Grüße Aza

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 18:27
#2969 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Du Wasservogel, mwssbM!

Ich wusste gar nicht, dass Du gerne kochst? Aber isst man in Dresden und Umgebung nicht eher Sauerbraten? Stattdessen zauberst Du einen



Schmooooorbraten.

Ja schau genau hin, das bin ich, nachdem ich schon eine Ewigkeit schmore.


Doch nachdem ich mir vorgenommen habe, in dieser delikaten Angelegenheit weitgehend emotionsfrei zu bleiben, versuche ich mal sachlich zu kommentieren.

Manche hier verurteilen, dass Gabi sich an Mehdi heranschmeißt. Sicher tut sie das (obwohl im Augenblick doch eher verhalten, was ich unglaublich süß finde)! Aber ist es nicht normal, dass man , wenn man sich sehr verliebt hat, versucht den Mann zu erobern? So schrecklich diese Geschichte mit Gabi und Marc damals war, glaube ich dennoch, dass Gabi auch in Marc zu der Zeit verliebt gewesen ist. Nur hat sie dann, um ihn für sich zu gewinnen, die falschen Dinge getan. Dafür hat sie aber einen hohen Preis bezahlen müssen und ich finde, sie hätte wirklich eine faire Chance verdient.

Mehdi versuchte, betont beschäftigt zu wirken und blätterte in einer Akte hin und her, aber wirklich viel bekam er nicht mit. Er war viel zu verwirrt über die plötzliche so vertraute Nähe zu seiner hübschen Stationsschwester. Er konnte sich überhaupt nicht erklären, wie er das zulassen konnte. Eigentlich hatte er gedacht, dass er mit dem Thema „Zweitaffäre“ endgültig abgeschlossen hatte, nachdem er Maria Hassmann wieder näher gekommen war. Aber die schöne Krankenschwester übte noch immer diese gewisse Anziehungskraft auf ihn aus, die er sich einfach nicht erklären konnte und der er sich entziehen musste, bevor er einen Fehler beging, den er vielleicht nicht mehr rückgängig machen könnte. Mehdi wollte nicht, dass es wieder so lief wie vor seiner verzweifelten Reise, als er zwischen den beiden Frauen hin und her gerissen war und seine Finger nicht von ihr lassen konnte. Das musste aufhören! Er war sich doch so sicher gewesen, dass Maria diejenige welche war. Und das, was sie seit gestern Abend miteinander hatten, das sich so gut anfühlte, so richtig und perfekt, einfach schön, das wollte er nicht noch einmal aufs Spiel setzen.

Wenn er das mit der Hassmann nicht aufs Spiel setzen will, dann ist jetzt die Stunde der Wahrheit gekommen. Er will diese andere Frau, also muss er die Klappe aufmachen und Gabi das sagen. Mehdi Kaan muss sich endlich entscheiden, welche Frau es sein soll. Und Lorelei (äääh, fällt mir gerade so auf, warum hast Du diesen Nickname, diese Dame sitzt doch am Rhein und nicht an der Elbe) ...wo war ich... ach ja, mein sächsischer Wasservorgel sollte sich nun auch entscheiden, ob Meria oder Bidi.

Sehr einfühlsam geschrieben, mein Schatz! Ich muss dann aber mal wieder weg.........SCHMOREN!

Liebe aber ausgedorrte Grüße

Kate

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.307

14.10.2010 18:48
#2970 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Der neue Teil hat mir gefallen und er war wieder schön geschrieben, aber Gabi tut mir Leid.
Medhi soll langsam mal sich entscheiden, welche von Beiden, also Maria oder Gabi, die Richtige für ihn ist.
Ich verstehe ja dass er die Hassmann will, aber er muss endlich mit der Wahrheit rausrücken und es Gabi sagen, bevor es wieder nichts wird. Anke du hast dass nun zu entscheiden, wer denn die Frau an Medhi Kaans Seite sein wird ne. Darauf bin ich echt gespannt, wie dass noch ausgeht.
Ich mich schon auf den nächsten Teil deiner Story.
Schöne liebe
Grüsse
Miriam

schleumel Offline

Mitglied


Beiträge: 2.683

14.10.2010 18:54
#2971 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

hey!
ach herrje! ich dachte es wär mal wieder endlich so weit und die beiden küssen sich aber damit war ja wohl nichts...
neiiiin, der herr gynäkologe musste ja einen rückzieher machen. sowas will ich hier aber gar nicht sehen
also, ich muss ja jetzt nicht wiederholen dass ich mehdi und gabi zusammen sehen will, ne? das wär quasi "mega" schön (ahhh was für ein witz)
ich freu mich auf jeden fall wenns weiter geht
glg

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 18:58
#2972 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo mein Schätzelein

Nachdem meine Finger wieder aufgetaut sind, bin ich auch in der Lage hier etwas reinzutippen.
Es arbeitet im männlichen Gehirn. Ich frag mich, was es da zu überlegen gibt. Es ist doch eigentlich alles klar. ....das sich so gut anfühlte, so richtig und perfekt, einfach schön, das wollte er nicht noch einmal aufs Spiel setzen Das ist genau meine Meinung!
Der soll jetzt bloß keinen Blödsinn machen!
Ich will mehr.
LG
dein -chen

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.732

14.10.2010 19:21
#2973 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!


Ach schatzi,och meno schnief! Die arme Gabi weis auch nicht mehr wo ihr der Kopf steht!

Mehdi versuchte, betont beschäftigt zu wirken und blätterte in einer Akte hin und her, aber wirklich viel bekam er nicht mit. Er war viel zu verwirrt über die plötzliche so vertraute Nähe zu seiner hübschen Stationsschwester. Er konnte sich überhaupt nicht erklären, wie er das zulassen konnte. Eigentlich hatte er gedacht, dass er mit dem Thema „Zweitaffäre“ endgültig abgeschlossen hatte, nachdem er Maria Hassmann wieder näher gekommen war. Aber die schöne Krankenschwester übte noch immer diese gewisse Anziehungskraft auf ihn aus, die er sich einfach nicht erklären konnte und der er sich entziehen musste, bevor er einen Fehler beging, den er vielleicht nicht mehr rückgängig machen könnte. Mehdi wollte nicht, dass es wieder so lief wie vor seiner verzweifelten Reise, als er zwischen den beiden Frauen hin und her gerissen war und seine Finger nicht von ihr lassen konnte. Das musste aufhören! Er war sich doch so sicher gewesen, dass Maria diejenige welche war. Und das, was sie seit gestern Abend miteinander hatten, das sich so gut anfühlte, so richtig und perfekt, einfach schön, das wollte er nicht noch einmal aufs Spiel setzen.


Ich stimme Kate zu, wenn er sich wirklich für die Hassmann entschieden hat, dann sollte er ehrlich zu Gabi sein und ihr das auch sagen. Wie ich schon erwähnt hab, auch wenn Gabi in der Vergangenheit fehler gemacht hat, verdient sie es endlich Glücklich zu sein.Also mach den Mund auf Mehdi!


Wirklich schön(traurig)geschrieben, freu mich trotdem auf den nächsten Teil.
Liebe Grüße Aza

Dornröschen Offline

Mitglied


Beiträge: 11.121

14.10.2010 20:29
#2974 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke Liebes!

So. Hab es diesmal früher auf die Reihe gekriegt alle Teile nach zu lesen und hier jetzt mein Kommi.....

Zu Marc&Gretchen: Ach herrlich! Ich liebe diese kleinen Kebbeleien zwischen den beiden einfach Und sich wir mal ehrlich...ohne die würd doch echt was fehlen

Und nun zu Mehdi: Hmm...bei dem weiß ich ehrlich gesagt im Moment nicht so recht, was ich davon halten soll Hat er sich nun entgültig für Maria entschieden, und lässt Gabi deshalb abblitzen?? Oder ist er einfach nur verwirrt und gönnt sich gerade ne kleine Pause von seinen beiden Raubkatzen??

Klär das bitte schnell auf! Ich freu mich auf mehr!

Lg Vanny

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 23:28
#2975 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hihi! Da bin ich wieder, mwssbM!

Die Definition zu meinem anderen Kürzel war übrigens auch extrem faaaalllllsch! Hach, Rache ist süß, hä?

Vielleicht sollte ich meine Kommis zukünftig auch nur noch in Kürzeln schreiben, das wär ein Gaudi, was?

Nee, jetzt mal Schluss hier mit Rumalbern und zu dem letzen Teil. Danke übrigens!

Auch wenn der neue Teil nicht so lang war, hatte er es in sich. Gabi ist meiner Meinung nach enorm gereift und überrascht Mehdi offensichtlich auch mit ihrer Ansage. Sie macht sich wirklich Sorgen um ihn und geleichzeitig macht sie ihm Mut.

Er kommt ins Grübeln der Mann, richtig so! Vielleicht fühlte sich das mit MH richtig an, aber ist sie nicht zu glatt Mehdi? Nicht, dass er nach 2 Wochen Beziehung regelmäßig vor dem Heute-Journal in den Schlaf fällt. Nimm dir aufregende Frau, Kaan! Tu es!

Bravo, mwssbM! IbwssaD!

Liebe Grüße

Deine arge und liebe Kate

Seiten 1 | ... 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | ... 338
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen