Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.440 Antworten
und wurde 169.052 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | ... 338
Sab94 Offline

Mitglied


Beiträge: 233

09.10.2010 22:16
#2926 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten


muss mich erst mal beruhigen...

„SAAAAABINE!!!!“ ... Die blonde Krankenschwester zuckte erschrocken zusammen und schaute leicht panisch auf die Wanduhr über der Tür...

S: Oje! Oje! Dr. Meier!? Ich... ich hab die Visite vergessen.

Mehdi und Gabi schauten ungläubig dabei zu, wie die blonde Schwester sich einen Stapel Patientenakten schnappte, der auf ihrem Schreibtisch lag, dabei die Hälfte verlor, sich dann hysterisch auf den Boden warf, um die Papiere wieder einzusammeln und neu zu sortieren, dann mit einem Satz aufsprang und in Lichtgeschwindigkeit damit zur Tür hinaus stolperte.


Die Vorstellung war einfach zu geil!!!
Und wehe, du berichtest nicht haarklein über die Visite mit Stinkstiefel Meier!
Man könnte fast meinen, er vermisst seine erste Assistenz. Oder liegts noch am Auto???

Aber, aber was soll das denn heißen:
Erleichtert sah Gabi Kragenow ihr hinterher... Endlich allein!
Was hat die verliebte Schwester denn jetzt schon wieder vor???
Muss erhlich zugeben, dass ich mich zu dem Thema relativ neutral verhalte,
weil mir beide Leid tun.
Aber Mehdi wird mir immer unsympatischer...
So ein hin und her steht ihm ja mal so gar nicht!
Eine seiner Groupies auszuknocken scheint offensichtlich auch nicht zu helfen, um die Sache zu klären

, Anke!
Und schreib schnell weiter!!!

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.453

09.10.2010 23:34
#2927 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guddddnnnn Aaaaaamdddd, meine lieben Schätzeleins

Ich glaube, ich muss mal wieder ein paar Dinge klarstellen.

@ Sab94: Also erstens, ich würde es Mehdi nie so leicht machen, dass es ausreichen würde, eine seiner Groupies (Groupies ist gut! ) auszuknocken, um die Dreiecksgeschichte zu klären. Ich hab da andere Pläne. Schade, dass du findest, er sei mittlerweile unsympathisch geworden. Ich finde ja eher, er ist kompliziert und sich noch nicht so ganz im klaren, was er überhaupt will (bedingt durch das, was alles in der Vergangenheit passiert ist ). Zweitens, auch wenn du und Hassi es gerne sehen würdet, ich habe noch immer keine Meier-scheißt-alle-und-v.a-Sabine-zusammen-Visite im Drehbuch. Sorry! Dazu fehlt einfach die Zeit. Wenn ich mehr Ahnung vom Medizinischen hätte, würde ich vielleicht öfters mal Patientengeschichten bringen. Außerdem würde ich wahrscheinlich wieder Drohbriefe von den Bidis erhalten, wenn ich jetzt noch etwas anderes dazwischen schieben würde. Was den Stinkstiefel betrifft, es könnte sein, dass er seinen bezaubernden Ruhepol vermisst. Es liegt auf jeden Fall nicht am Auto (das ist ihm scheißegal. Er wollte Mehdi doch nur ein bisschen ärgern. ), sondern vielmehr liegt die Sache mit seinem Eltern ihm noch etwas quer im Magen.

@ Kate: Danke, danke, danke für die Bauchpinselei! Wird abgespeichert für schlechtere Zeiten. Die Idee mit der 36-teiligen Episode über Bärbel Haase Putzwahn oder Elke Fishers Menopause gefällt mir. Wie stellst du dir das genau vor? Du weißt ja, Vorschläge immer an meine PM!

@ Aza: du denkst also, das mit Mehdis Zurückhaltung Gabi gegenüber sei Taktik? Schatz, was du mir immer unterstellst! Er steckt gerade mitten in einer Patientenuntersuchung. Da sind andere Gehirnwindungen aktiv. Und außerdem weißt du doch, meine Haltung in diesen heiklen Fragen ist immer : No Comment!

So das war's auch schon wieder. ich bedanke mich wie immer für eure geistreichen, motivierenden Kommentare. Ich drück euch ganz dolle und wünsche euch eine

Anke

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

10.10.2010 10:57
#2928 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Moin Eierli,

ääääh...hab nur kurz Zeit, bin auf der Flucht vor einer sächsischen Karatekämpferin.

In gewisser Weise muss ich Sab94 Recht geben. So sehr mir diese Vertrautheit zwischen Gabi und Mehdi gefällt, stößt es mir doch auch bitter auf, dass der Mann nur wenige Stunden zuvor einer anderen verliebt in die Augen geschaut hat. Dadurch wird er auch mir in der Tat ein wenig unsympathisch.

Ich verstehe Dr. Kaan nicht mehr. Sicher hat er einiges in der Vergangenheit durchgemacht, aber rechtfertigt das, einen anderen Menschen zu verletzen? Und darauf wird es hinauslaufen. Er wird Maria Hassmann oder Gabi Kragenow verletzen. Und obwohl ich die Hassmann nicht sonderlich mag, würde es mir sogar für sie leid tun. Dass es Gabi sein könnte, daran mag ich gar nicht denken. Aber Schluss jetzt mit dem Trübsal blasen, man soll ja den Augenblick genießen.

Gabi legte ihre Hand auf die seine, die noch immer auf ihrer Wange ruhte. Beide schauten sich jetzt lange und intensiv in die Augen. Ihre Herzen schlugen im Gleichklang. Mehdi lächelte die strahlendschöne Frau sanft an und beugte sich noch ein Stück weit nach vorn, bis seine Lippen die ihren erreicht hatten und zärtlich darüber streiften. Gabi zuckte kurz zusammen, weil sie einen stechenden Schmerz von ihrer verletzten Nase spürte. Mehdi öffnete seine Augen und wich etwas zurück...

MK (besorgt): Hab ich dir wehgetan?
GK (schüttelt den Kopf u. sieht ihn mit funkelnden Augen an): Nein, wenn du bei mir bist, vergesse ich jeden Schmerz.

Mehdi lächelte. Gabi legte ihre Hand in seinen Nacken und zog seinen Kopf wieder ganz nah an sich heran und dann küsste sie ihn ganz sanft und zärtlich, als sei es ihr allererster Kuss.


Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Love is in the air. Wie schöööön! Das passt auch so genial zum super Wetter das wir draußen haben, so kann es bleiben.

Lachen musste ich beim letzten Teil übrigens an dieser Stelle:

MK (lächelt sie zufrieden an): Gut! Wenn das Nasenbluten nicht aufhört, wendest du dich aber an Dr. Meier.
GK (schaut ihn entsetzt an): Vergiss es!
Selbst wenn ich halbtot im Straßengraben liegen würde, würde ich den Arsch nicht rufen. Nie, niemals!


Na, das glaube ich gerne.

So, mein kleiner Rabauke, dann freu ich mich mal auf den nächsten, auch wenn es sich wohl vorerst schon wieder ausgebidit hat.

Liebe Grüße

Kate

P.S.: Den Teufel werde ich tun, und Dir Tipps zum Putzen oder zur Menopause geben. Du bringst es fertig, und setzt das um.

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.732

10.10.2010 10:57
#2929 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Morgen Mausi!

Was für ein Teil an so einem schönen sonigen Morgen,wunderschön und herzzerreißendImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic!

Im ersten Abschnitt musste echt schmunzel die zwei sind so süss zusammen,schade das Mehdi in den OP muss, sie hätten sich ruhig im Büro gemutlich machen könnenImage and video hosting by TinyPic! Ach ja und das hier, das war Gänsehaut pur:


Mehdi lächelte sanft und strich ihr immer wieder mit der rechten Hand zärtlich über die Wange. Gabi schloss ihre Augen...

MK: Du bist genauso wunderschön wie immer.
GK (versucht zu lächeln): Charmeur!
MK: Ich meine das völlig ernst. Da Marc immer sagt, ich würde wie ein Mädchen werfen, war der Schlag wohl wirklich nicht so kraftvoll.
GK (startet einen Flirtversuch): Ich würde es eher als umwerfend bezeichnen. Das nächste Mal bevorzuge ich aber sanftere Methoden, wenn du mir näher kommen willst.
MK (lacht): Ich werde mich bemühen.
GK (schaut sehnsüchtig zwischen seinen Augen hin u. her): Du haust mich auch so jeden Tag um.
MK (erwidert ihren sehnsüchtigen Blick): Tue ich das?
GK: Da reicht schon ein Blick aus deinen wunderschönen Augen aus, Mehdi.
MK (errötet leicht u. wirkt sichtlich nervös): Oh! Gabi, ich...
GK: Sssht! Sag nichts! Halt mich einfach nur fest!

Gabi legte ihre Hand auf die seine, die noch immer auf ihrer Wange ruhte. Beide schauten sich jetzt lange und intensiv in die Augen. Ihre Herzen schlugen im Gleichklang. Mehdi lächelte die strahlendschöne Frau sanft an und beugte sich noch ein Stück weit nach vorn, bis seine Lippen die ihren erreicht hatten und zärtlich darüber streiften. Gabi zuckte kurz zusammen, weil sie einen stechenden Schmerz von ihrer verletzten Nase spürte. Mehdi öffnete seine Augen und wich etwas zurück...

MK (besorgt): Hab ich dir wehgetan?
GK (schüttelt den Kopf u. sieht ihn mit funkelnden Augen an): Nein, wenn du bei mir bist, vergesse ich jeden Schmerz.

Mehdi lächelte. Gabi legte ihre Hand in seinen Nacken und zog seinen Kopf wieder ganz nah an sich heran und dann küsste sie ihn ganz sanft und zärtlich, als sei es ihr allererster Kuss.


Ach das war so atembraubend und Wunderschön, die zwei gehören einfach zusammen! Oh man ich heul gleich und diese Herzklopfen!
Will mehhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhr davon!

Einfach genial, will noch mehr davon!
Liebe Grüße Aza

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.307

10.10.2010 12:04
#2930 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Mir hat der neue Teil wieder sehr gut gefallen und dann auch noch wunderschön, da bekomme ich wieder super gute Laune aber auch weil die Sonne scheint.
Medhi muss also in den OP, gut Medhi und Gabi sind auch süss zusammenImage and video hosting by TinyPic
Gabi legt es darauf an, dass Medhi auf sie aufpasst, aber Medhi hat keine Zeit für sie, aber Gabi soll sich ruhig erholen und Medhi soll schleunigst in den OP bevor die Drillinge ohne ihn auf die Welt kommen.
Ich bin mal gespannt, was du dir als nächstes ausgedacht hast Anke!
Ich mich schon auf den nächsten Teil deiner hinreißenden Story
Schöne liebe
Grüsse
Miriam

Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

10.10.2010 12:14
#2931 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

haha... Sabine hat mir gut gefallen Marcs Anschiss ist wieder so typisch und sie vergisst die Visite und muss dann noch hektisch ihr Zeug wieder zusammenklauben Aber Mehdi lässt zu wirklich nichts anbrennen, gut Gabi legt es ja auch darauf an Bin ja mal gespannt wie lange er das noch so durchzieht
Aber alles in allem wieder gut geschrieben
lg

katha93 Offline

Mitglied

Beiträge: 6.133

10.10.2010 13:33
#2932 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke

ohje, da hat Marc wohl schlechte Laune und Sabine darfs wieder ausbaden. Die Arme! Mehdi und Gabi schauten ungläubig dabei zu, wie die blonde Schwester sich einen Stapel Patientenakten schnappte, der auf ihrem Schreibtisch lag, dabei die Hälfte verlor, sich dann hysterisch auf den Boden warf, um die Papiere wieder einzusammeln und neu zu sortieren, dann mit einem Satz aufsprang und in Lichtgeschwindigkeit damit zur Tür hinaus stolperte. Das war ja mal wieder typisch Sabine. Richtig chaotisch und schusselig.
Was mir aber gar nicht gefällt, ist diese Flirterei zw. Mehdi und Gabi. Und dann küssen sie sich auch noch. Nenenen, Mehdi ist doch echt ein Trottel. Hatte ne geniale Nacht mit Maria und jetzt krallt Gabi sich ihn wieder unter den Nagel und er geht voll drauf ein. Da sollte jetzt mal ne Entscheidung her. Und Mehdi sollte jetzt zu den Drillingen bevor sie noch ohne ihn kommen.

Freu mich auf mehr!

Liebe Grüße
Katha

Sab94 Offline

Mitglied


Beiträge: 233

10.10.2010 15:43
#2933 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Oh nein!
Ich wusste es

Was hast du nur aus dem leiben, netten Mehdi gemacht???

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

10.10.2010 15:51
#2934 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo mein Schätzelein

Ich bin zurück von meinem Partywochenende. Da mein Körper heute schon den ganzen Tag nach Vitaminen schreit (trink hier ein Fruit 2 Day nach dem Anderen) und mir doch etwas Schlaf fehlt, gibt es nur ein kurzes Kommi.

Also ich muss schon sagen. Da wird Gaby k.o. geschlagen, hat übelste Schmerzen und blutet wie die Sau und trotzdem hat sie nur in ihrem Nischel wie sie Mehdi verführen kann. Ich glaub der Aufprall auf ihrem Kopp war zu schwach, komm ich übernehm das Mag sie sich ja verändert haben aber das zeigt doch wieder, dass sie eine Schlange ist. Sie ist die Schlange im Paradies. Nutzt die Situation gleich wieder aus.
Die Vorstellung mit den Tampons in der Nase..... Ich hab mir das natürlich wieder bildlich vorgestellt, wie diese hellblauen Bändchen aus der Nase hängen. Schlimm schlimm!!!! Und Sabine bekommt von dem ganzen Theater nichts mit????? Oh man, ich wusste ja, das Liebe blind macht aber gehörlos????
Bin mal gespannt wie es weiter geht. Aber wie ich Gaby kenne, wird sie nicht eher locker lassen, bis sie kriegt was sie will.
So, muss mich jetzt erst Recht ausruhen. Das, schlägt mir doch etwas auf den Magen.
LG und einen sonnigen Restsonntag
wüncht dir
dein -chen

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

10.10.2010 17:13
#2935 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Huhu Schätzelein

*Schweiß-von-der-Stirn-wisch* Man, man, man...immer diese scheiß realen Tagträume.
Also, jetzt weiß ich auch warum Mehdi, Mehdi heist. Er wird nur falsch geschrieben, das ist die richtige Schreibweise:

Medi
Mein Gott, was hat der denn alles in seinen Kitteltaschen???? Also Pieper, Taschentücher, Schmerztabletten, ne Funzel und ne Unmenge an Tampons. Er ist der wandelnde Mehdi-zinschrank. Oder hat er einen Beutel wie ein Känguru???
Na Gott sei Dank, is noch nichts weiter passiert.
Freu mich auf mehr.
LG
dein -chen

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.732

10.10.2010 17:14
#2936 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Juhu Mausi,Spatzi, Schatzi!!


Du ich hab auf einmal solche Kopfschmerzen und wenn ich Kopfschmerzen hab lauf ich immer ganz rot an! Kennst du das auch?Hast du das auch manchmal?

Ne?Nicht???


!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




Und Jetzt???? (so jetzt gehts mir gut) Das war nämlich dafür das UNS REINGELEGT HAST!!!!!!

HM!
Ich hatte irgendwie recht mit meiner Vermutung, er ist Zurückhaltent! Auch wenn mich das traurig macht, ist es vieleicht ganz gut,damit er nicht wieder in diese Dreiecks Geschichte reinschlittert.Mal sehen was du noch AUSBRÜTEST!


supi,freu mich auf mehr!
Liebe Grüße Aza

Dornröschen Offline

Mitglied


Beiträge: 11.121

10.10.2010 18:08
#2937 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke Liebes!

So. Bin jetzt ENDLICH mal dazu gekommen alles nach zu lesen. Puh....hatte ja ganz schön was nach zu holen. Aber....wie nicht anders erwartet, hat es sich wieder gelohnt

So. Wo fange ich denn jetzt mal an? Okay...am besten bei dem Gespräch zwischen Mutter und Sohn....

Zuerstmal Kompliment an dich! Haste wirklich super hinbekommen. Hatte ja ehrich gesagt damit gerechnet, dass Marc weiterhin stur bleibt, aber Gretchen weiß halt einfach welche "Knöpfe" sie bei dem Esel drücken muss War auf jeden Fall geil und ich find´s gut, dass die beiden jetzt vorerst mal Waffenstillstand haben. Bin ja mal gespannt wie lange^^

Die Szene mit Sabine und Mehdi und den Rosen war dann aber auch der Brüller Konnte mir die beiden und vor allem Mehdi´s ratlosen Gesichtsausdruck so richtig schön bildlich vorstellen!

Dachte dann ich könnte meinen Lachmuskeln mal ne kleine Pause gönnen, da ich eh schon Muskelkater seit ein paar Tagen hab, aber nix da! Denn dann kamen Marc und Gretchen und die Sache mit dem Auto! xD Einfach nur super! Ich liebe es wenn er das Arschloch raushängen lässt! Das....hat was!

Ja und zu Mehdi und Gabi....hmm was soll ich dazu sagen? Ich bin echt mal gespannt wo das alles endet und für wen sich Mehdi dann letztendlich entscheidet Obwohl....eigentlich hat er sich meiner Meinung nach längst entschieden und weiß nur nicht wie er es anstellen soll, dem "Verlierer" in der Runde das auch mitzuteilen

So ich hoffe das war alles und ich hab nix wesentliches vergessen. Aber das war so viel, dass es echt schwer ist das alles in einem Kommi zusammen zu fassen. Zum Schluss kann ich nur sagen: SBGSW!!! und....ja ich werde versuchen in Zukunft wieder regelmäßig mitr deiner Story mitzukommen, wenn ich die Zeit dazu hab!
Hab mich auf jeden Fall wieder köstlich amusiert und freue mich darauf wieder mehr zu lesen!

Lg Vanny

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.307

10.10.2010 19:35
#2938 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Hast du uns etwa wieder reingelegt mit einem Teil, also wirklich Anke so geht dass aber nicht, ne!
Deswegen fällt mein Kommentar heute kurz aus für dich.
Trotzdem bin ich gespannt, wie es weiter geht und mich schon riesig auf den nächsten Teil deiner lustigen Story.
Schöne liebe
Grüsse
Miriam

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

10.10.2010 19:38
#2939 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Sehr geehrte Frau Lorelei!

Habe mich nun doch entschlossen Ihre Story bis aus Weiteres schweigend zu kommentieren.



Habe auch gar keine Zeit mehr dafür, weil ich da an so einer schönen Liebesszene schreibe mit dem Titel:

"Mein erstes Mal mit Günni - seine schweißnassen Hände auf meinem unberührten Körper"

Ich bitte um Verständnis

Mit schweigenden Grüßen

Frau Kate

Andie91 Offline

Mitglied


Beiträge: 3.063

10.10.2010 21:10
#2940 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Nabend Anke, !

Also Sabine ist echt klasse, wie sie die Visite mal wieder verplant und ein angesäuerter Chef schon nach seinem Lieblingsopfer brüllt.

Und ich bin jetzt ehrlich gesagt forh, dass diese Kuss-Szene nur ein Tagtraum Gabis war. Auch wenn ich jetzt wahrscheinlich so ziemlich gegen den Strom schwimme in dieser Hinsicht.
Ich weiß ja, dass Mehdi's Privat- und damit auch Liebesleben kompliziert ist, was nicht nur letztendlich den ganzen Problemen mit Anna und Gretchen geschuldet ist, aber es gibt ihm noch lange nicht das Recht die beiden Frau so, ich sag's mal krass, nach Strich und Faden zu verarschen. Es macht ihn irgendwie unsympathisch.
Egal wie sich Mehdi letzenendes entscheidet, egal welche der beiden verliebten Hühner als "Verliererin" dasteht. Jede würde mir leid tun, weil beide tiefgründige Gefühle für Mehdi entwickelt haben.
Gabi weiß ja zumindest, dass es eine Nebenbuhlerin gibt. Aber Maria ist ja völlig ahnungslos.
Mittlerweile denke ich ähnlich wie Vanny, dass Mehdi sich eigentlich (oder vorerst) längst entschieden hat, nur es einfach nicht auf die Reihe bekommt, eben jene Entscheidung nach außenhin sichtbar zu machen.
Und es nervt mich einfach, was er abzieht. Das ist so wie Marc, dass er sich ewig nicht eingestehen konnte, dass er Gretchen liebt.
Ich würde Mehdi gerne mal in den Arsch treten.
Momentan wirkt die Szene mit Gabi eher einseitig von ihr. Aber so wie man Gabi kennt, kann sich das auch schnell ändern. Und dann ist da ja noch die Sache mit Gordon. Ob das noch was ans Tageslicht kommt?! Ich bin gespannt.
Na gut dann werde ich noch ein paar Tee trinken und abwarten, was die liebe Anke sich so ausgedacht hat.

Freu mich auf mehr

Schönen Abend noch und einen guten Start in die neue Woche.

PS: Ich meld mich auch erst mal für die Woche ab. Bin auf Dienstreise in Berlin.

__________________________________________________

limona Offline

Mitglied

Beiträge: 570

11.10.2010 00:25
#2941 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey, die letzten Teile waren alle wieder toll geschrieben und ich bin auch froh, dass das nur ein Tagtraum von Gabi war und dass Mehdi sie nicht gleich geküsst hat!!! Irgendwie hab ich bei ihr immer das Gefühl, dass sie Mehdi immer mit aller Gewalt haben will... Musste aber bei den Tamponbändchen so lachen... allein die Vorstellung, einfach herrlich
Freu mich schon sehr, wenn's wieder weitergeht!

Liebe Grüße
limona

Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

11.10.2010 00:33
#2942 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey, bin auch irgendwie erleichtert, dass das nur in Gabis Vorstellung stattgefunden hat Das andere wäre schon ein bisschen krass gewesen!!! Aber musste bei der Vorstellung grinsen wie Gabi da mit den 2 Bändchen baumelnd da hockt Vielleicht hätte sie sich doch nicht von einem Frauenarzt erstbehandeln lassen sollen, der hätte auch was ohne Bändchen gehabt
Freu mich schon auf mehr!!!!
lg

Kälbchen Offline

Mitglied

Beiträge: 75

11.10.2010 11:26
#2943 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Die letzten Teile waren alle wieder spitze Und das Aufeinandertreffen von Gretchen, Marc, Sabine und Bärbel in der Cafeteria auch

Freu mich schon auf mehr!!!
lg

Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

11.10.2010 11:37
#2944 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

G (lächelt sie zuversichtlich an): ... Genießen Sie das! Ich wäre froh, wenn Marc mir öfters...
M: Öfters was?


In dem Krankenhaus ist man nie allein Allerdings finde ich, dass Gretchen eigentlich keinen Grund zum beklagen hat, musste nur grade an die Badewannenaktion von ihm denken Oder versucht Gretchen gerade einfach nur Sabine etwas mehr Mut zu machen ? Das Gespräch zwischen den beiden war echt nett und Gretchens Gedanken dazu waren auch gut, Gretchen denkt also an eine Stippvisite zu Sabines Wohl

Das war wieder lustig, so ein Gespräch mit sovielen beteiligten Personen und Marc fühlt sich total übergangen obwohl er ja der Chef ist, oder eben auch nur fast
Marc hat's ja wirklich nicht leicht Na wenigstens hat Gretchen die Morgengeschichte noch nicht wieder aufgetischt
Doch wegen was ist Bärbel jetzt da?

Freu mich schon auf mehr!
lg

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2010 11:52
#2945 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Morgen mein Schätzelein

Schade, dass der Kaffeeklatsch der beiden Damen von Mister Universum unterbrochen wurde. Tja, der Chef kann zwar alles essen aber nicht alles wissen. Bärbel hat ihm ja gleich nochmal erzählt, wer hier eigentlich das Sagen hat. Bärbel will doch bestimmt zu Sabine, wegen ihrem kleinen Nebengewerbe.
Freu mich auf den nächsten Teil.
LG und einen schönen Wochenstart
dein -chen

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.307

11.10.2010 11:58
#2946 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Der neue Teil hat mir wieder sehr gut gefallen.
In diesem Krankenhaus ist man so gut wie nie allein Gretchen kann sich doch nicht wirklich beklagen, finde ich jetzt, aber dass sie Sabine Mut macht finde ich sehr gut, da könnte ruhig mehr kommen.
Ich fand das Gespräch zwischen Gretchen und Sabine war super, tja so ein Gespräch mit vielen Beteiligten ist doch einfach lustig und der arme Marc fühlt sich übergangen von allen
GsD hat Gretchen die Geschichte vom Morgen nicht ausgeplaudert. So jetzt ist Bärbel da, aber warum? Ich kann es mir denken warum
Ich bin mal gespannt, wie es weiter geht und ich mich schon auf den nächsten Teil deiner super mega klasse Story.
Schöne liebe
Grüsse
Miriam

Sab94 Offline

Mitglied


Beiträge: 233

11.10.2010 17:15
#2947 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Uff.
Auf Mehdi ist also doch noch Verlass!

Mh... Was Bärbel wohl will?
Na dann sollten Maretchen wohl besser den Platz räumen, demit die beiden Hoppy-Drogendealer sich besprechen können

Aber großartig, dass sie überhaupt aufgetaucht ist:
M (grinst u. plustert sich selbstbewusst auf): Da ich hier der Chef bin, eigentlich schon.

B: Mit Verlaub, Dr. Meier, aber soweit ich weiß, ist immer noch mein Mann der Chef hier.

Tja, da hat der Dr. Meier sein Fett weggekriegt. Kann mir seinen Gesichtsausdruck richtig gut vorstelln

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2010 18:25
#2948 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke,

meine Gefühlswelt hatte nach Deinem gestrigen Teil ein breites Spektrum


überrascht - hätte nicht gedacht, dass Du das zum zweiten Mal machst

enttäuscht - ein bisschen Zucker hättest Du den beiden bekennenden Bidis, die mit zu Deinen treusten Fans gehören, ruhig gönnen können

sauer - und frag nicht nach Sonnenschein

traurig - es war tatsächlich so, ich hatte keinen Einfluss darauf


Freu Dich, denn wenn ein Autor das bei seinem Leser auslöst, dann hat er ganze Arbeit geleistet. Der Leser fühlt mit, liebt mit und leidet mit. So soll es sein.

Trotzdem wollte ich Dir ungelogen eigentlich nie wieder einen Kommentar schreiben.

Dass ich es dennoch tue, hat verschiedene Gründe:

1.bin ich ein großes Mädchen und weiß, dass es sich immer noch „nur“ um eine Geschichte handelt.

2.habe ich mir das alles noch mal gründlich durch den Kopf gehen lassen und bin zu der Überzeugung gekommen, dass ich wohl von Anfang an einen Denkfehler zum Geschehen hatte, denn gegen Gabi und Mehdi spricht eindeutig, dass Gabi in der Serie eine Looser-Rolle hat und es durchaus Sinn macht, sie auch in einer anknüpfenden FF als Verliererin dastehen zu lassen. Dagegen gibt es die toughe und coole Oberärztin Maria Hassmann, die mit beiden Füßen im Leben steht, wie sollte eine kleine, naive Krankenschwester auch eine Chance gegen sie haben?

3.hätte ich mich von vornherein dem Mainstream und den Meria-Fans angeschlossen, wären mir wohl viele graue Haare und Magendrücken erspart geblieben. Irgendwie bin ich also wirklich selbst schuld.

Daher habe ich beschlossen, diese ganze Mehdi-Geschichte künftig anders und quasi zum Selbstschutz emotionsfrei zu händeln. Darüber kannst Du Dich ebenfalls freuen, weil ich in Zukunft in dieser Sache nicht mehr auf Dich eindreschen, Dich beschimpfen oder gar erpressen werde. Egal wie Du die Geschichte ausgehen lässt, es ist gut so. Ich bin des Kämpfens müde und gebe mich geschlagen.

Das war jetzt eine lange Vorrede, aber sie war ein Teil meiner Selbsttherapie.

Doch jetzt zum neuen Teil:

Sabine ist so richtig verliebtImage and video hosting by TinyPic. Das gönne ich ihr von Herzen. Sie ist, denke ich, ein ganz lieber Mensch, der es verdient hat, auch mal glücklich zu sein.

Unglücklich finde ich es noch immer, dass zum zweiten Mal im DD-Cast der Name Günni vergeben wurde. Man hat immer das Gesicht dieses Vollpfosten vor sich und in den würde sich wohl nicht mal Sabine verknallen.

Gretchen sollte sich meiner Meinung nach nicht über mangelnde Aufmerksamkeit durch Mark beklagen. Er überschlägt sich doch in letzter Zeit geradezu. Ich sage nur Erdbeerfestival oder Bad bei Kerzenlicht.Image and video hosting by TinyPic

Als Mutter Haase dann noch dazukommt, ist ja der Verlauf des Gesprächs schon fast vorprogrammiert. Alle sind irgendwie angenervt.

So, das soll dann vorerst reichen. Freu mich, wenn es weitergeht.

Liebe Grüße

Kate

katha93 Offline

Mitglied

Beiträge: 6.133

11.10.2010 18:32
#2949 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke,

wieder super Teile!
Mein Gott, was bin ich froh, dass Mehdi nicht so ne untreue Tomate ist sondern Gabi das wieder mal nur geträumt hat.
Gretchen hat Recht! Los Sabine, ran an die Buletten und Mr. Gummersbach erobern.
G (von seinen funkelnden grünen Augen kurz abgelenkt, fängt sie sich aber schnell wieder u. versucht betont cool zu kontern): Nein! Die Welt dreht sich nicht immer nur um dich, Marc.
M (grinst u. plustert sich selbstbewusst auf): Da ich hier der Chef bin, eigentlich schon.
B: Mit Verlaub, Dr. Meier, aber soweit ich weiß, ist immer noch mein Mann der Chef hier.
Da haben die Haasenfrauen es dem Meier aber mal gezeigt. Aber die Vorstellung, dass Gretchen später mal wird wie ihre liebe Mutti, ist wirklich nicht so prickelnd. Das Hausmütterchen passt ja auch gar nicht zu Gretchen.
Was Bärbel jetzt eig will!? Vll. will sie ja mit Sabine über illegale Geschäfte sprechen.

Bin gespannt, wies weitergeht und freu mich auf mehr!

Liebe Grüße
Katha

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.732

11.10.2010 19:40
#2950 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi!

Das war wirklich eine schöner Teil und eine wahre Erholung nach dem Schock gestern!

Die verliebte Sabine ist so süüß, ich wiederhole mich zwar, aber ich freu mich total für sie dass sie so einen netten und charmanten Mann an ihrer Seite hatImage and video hosting by TinyPic! Aber an ihrem Selbstbewustsein sollte sie dringend was tun,nämlich nicht immer an sich zweifeln.Natürlich hat sie ganz "besondere" Vorlieben, aber das macht sie ja auch aus. Und in diese Person hat sich Günni verliebt, also Sabine freu dich und genieße es!

Also ich finde auch Gretchen sollte sich nicht wegen der mangelden Aufmerksamkeit seitens Marc beklagen!Ich glaube so viel Aufmersamkeit hat er noch keiner Frau geschenktImage and video hosting by TinyPic! Meine Güte krieg schon wieder Gänsehaut!

Ja jetzt gesellt sich auch noch Bärbel in die Runde:Chaos Vorprogrammiert! Obwohl, so nervös wie sie ist, will sie wahrscheinlich zu Sabine wegen dieser Hanfgeschichte,oder?


Sehr schön,super, freu mich auf mehr!
Liebe Grüße Aza

Seiten 1 | ... 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | ... 338
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen