Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 254 Antworten
und wurde 49.379 mal aufgerufen
 Abgeschlossene Fortsetzungen!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

30.04.2009 20:01
Tagebuchstory von Vicky & Vanessa Zitat · Antworten

So wir, Vicky und ich, haben jetzt auch mal ne Story angefangen. Ein bisschen anders als die anderen. Würden uns über nette Kommis aber auch Kritik freuen. Also viel Spaß beim lesen!


Liebes Tagebuch,

aaahhhhhhhh dieser Mann macht mich verrückt. Wie so ist er in dem einen Moment so scheiße und lässt seine Wut an mir aus, na gut nichts neues, aber in dem anderen Moment ist er wieder so komisch guckt mich so traurigen Blick und das seit ein paar Tagen genauer gesagt seit dem Zeitpunkt wo er Gabi den Antrag gemacht hat. Ich sollte so gucken schließlich hat er mir den Laufpass gegeben. Na gut waren wir eigentlich schon zusammen?
Ne nicht so wirklich, oder? Also hatten wir eine Affäre, das ja eigentlich auch nicht hatten uns ja nur 2-mal geküsst, haben noch nicht mal miteinander geschlafen.
Deshalb guckt er immer so scheiße, er wollte mich nur als eine seiner Trophäen haben.

Aber weshalb der traurige Blick? HALLO! Das ist Marc Meier der jede haben kann die nicht bei 3 auf’m Baum ist.
Wieso nimmt er sich dann unbedingt Gabi, ja die haben schon lange was am laufen, aber Marc Meier sich fest binden und dass ist so unwahrscheinlich wie, dass ich jemals eine Diät durchhalten werde, leider.
Aber wieso hat er das gemacht?
Er wollte noch nie was festes noch nicht mal ne Beziehung und jetzt will er gleich heiraten, da stimmt doch was nicht.
Wie meine Freundin immer sagt „Männer sind wie Telefone: Sie sind entweder besetzt oder gestört!“ und Marc ist gerade beides!! Aber leider ist Marc auch so wie Luft man kann einfach nicht ohne ihn leben.
Deshalb werde ich die beiden aber vor allem Marc mal in den Augen behalten vielleicht finde ich ja was raus.
Jetzt bin ich schon wieder so neugierig, schlimm, ich sag doch dieser Mann macht mich irre
Und da ruft er auch schon wieder… OP wartet… später mehr



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

30.04.2009 21:48
#2 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

So habe mir jetzt auch mal so ein Teil hier geholt, habe das ja oft bei Gretchen gesehen. Ist ja eigentlich voll der Mädchenkram und ziemlich peinlich wenn das wer mitkriegt. Aber ich muss das jetzt unbedingt mal loswerden, die Scheißsituation und ich kann und will mit niemanden drüber reden.
Die Situation ist so beschissen, Gretchen habe ich verloren und habe Gabi jetzt jede freie Minute an mir kleben.
So ein Shit aber was sie da jetzt abzieht mit der Erpressung hätte ich ihr wirklich nicht zugetraut wie kann sie nur so bescheuert und dumm sein.
Hier hätten wir wieder mal das Vorurteil bestätigt Dumm fickt gut, das passt bei ihr 100%. Die brauch mir auch nicht mehr näher kommen und v***** erst recht nicht, lieber kein Sex als mit der.
Und so eine Person muss ich heiraten, auch wenn Selbstmitleid beschissen ist, aber hier ist es echt angebracht.

Gretchen… wenn ich nur an ihre Tränen denke, die sie wegen mir heulen musste. Dieses Gesicht werde ich nie vergessen, als ich Gabi diesen scheiß Antrag machen musste. Es hat mir das Herz gebrochen sie leiden zusehen.
Aber wieso war sie so stur und ist mir hinterher gekommen ich habe doch extra gesagt sie soll nach unten fahren, aber nein sie musste mir ja nach…
Kann sie jetzt echt verstehen wenn sie nichts mehr mit mir zutun haben will.
Muss mir dringend was überlegen, damit ich das Problem Gabi aus der Welt schaffen kann.
Meinetwegen soll sie irgendwo verrecken.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

01.05.2009 20:32
#3 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Liebes Tagebuch,

Ok, OP verlief reichlich unspektakulär.... Marcs Sprüche waren auch schon mal besser... meine werdens dafür oder kommt mir das nur so vor, weil er schlechter wird? ach is ja auch egal, jedenfalls hab ich ihn unauffällig beobachtet. Na gut, ich hab versucht, es so unauffällig wie möglich zu gestalten. aber zu meinen Beobachtungen:
Immer wenn ich weggucke (oder er das zumindest denkt) guckt er mich so an... und mit 'so' meine ich nicht so, wie man jemanden anguckt, der nur seine Assistenz ist...kann seinen blick aber auch nicht wirklich definieren. Und als er bemerkt hat das ich in anschaue ist er schnell weg in sein Büro. OK vielleicht liebt er mich ja doch, soll ich mir Hoffnungen machen? Ich weiß es nicht. Vor allem das schlimmste ist ja immer noch Gabi, die hängt an Marc als hätte er einen Magneten am Arsch. Um an Marc zukommen brauche ich bestimmt noch ne Erlaubnis von ihr. Sie schaut mich ja immer mit ´nem
*ich töte dich Blick an* wenn ich in seiner nähe bin um zu ‚nur’ Arbeiten. Bestimmt wechselt sie auch bald wieder in die Chirugie um ein Auge auf ihn zuhaben. Und dann heißt es ständig Marci hier hochzeit da... oh Gott...was hab ich dir nur getan?
Naja, wie oft hab ich mich das jetzt schon gefragt? Und wie oft hat es bis jetzt was gebracht? Genau, never!
Okay, kommen wir zu den wichtigen Dingen...da wäre zum einen: Wie soll ich ohne was zu essen überleben (erbarmt sich ja keiner mal einkaufen zu gehen), zum andern: was mach ich wenn Mehdi mich (zum x-ten mal wohl bemerkt) vollquatscht und das Wichtigste: Wie werd ich Gabi los und wie kriege ich Marc dazu, mich ganz dolle lieb zu haben, mit mir ne Familie zu gründen und uns ein nettes haus im grünen zu bauen???
Und die Kinder, die wir haben werden. Wenn sie nach Marc kommen dann würden die sooo süß aussehen. Aussehen wie Marc, aber der Charakter sollte besser meiner sein!! Nicht das andere Mädchen sich die Augen ausheulen wegen meinen Jungs, dass kann ich nicht verantworten habe das ja schon mein ganzen Leben hinter mir und auch noch vor mir. Aber jetzt Schluss mit den Fantasien, dafür muss ich Marc erstmal für mich gewinnen und Gabi aus dem Weg räumen.
Brauche aber dringend was zu Essen, denn entweder ich finde jetzt was oder ich verhunger noch...



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

01.05.2009 21:18
#4 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

So Feierabend... soll ich mich jetzt freuen? Ich meine die Arbeit (also damit mein ich jetzt Papierkram und das andere zeug, das ich in meinem Büro machen soll) lenkt mich wenigstens vom nachdenken ab. Jetzt sitz ich hier und zerbrech mir mein zugegeben hübsches Haupt darüber, wie ich Gabi loswerden kann. Naja, in so ne scheiße kann auch nur ich mich manövrieren. Wer is denn sonst so blöd und lässt sich auf Gabi ein...wahrscheinlich jeder Kerl, der auch nur den hauch von Potenz besitzt...das lässt mich wenigstens in einem ein bisschen besseren Licht da stehen.
werde jetzt nach Hause gehen mir ein Bier nehmen um meine Ruhe zuhaben und auf andere Gedanken zukommen...

1 Stunde später

Das mit der Ruhe kann ich ab jetzt vergessen...!!!
Kam nach Hause und mache die Tür auf und wer steht, na gut man konnte die Person zwar nicht erkennen, weil sich schon die Kisten und Koffer in meinem Wohnzimmer türmten, aber das konnte nur eine sein GABI!!!
Sie meinte da wir bald heiraten könnte sie ja auch gleich bei mir einziehen. Hat die irgendwas genommen, ne das muss die gar nicht, die is so hohl. Sie denkt immer noch mit dieser Hochzeit kann sie mich dazu bringen sie zu lieben.
Habe einfach gar nichts gesagt und bin einfach schnell wieder raus...
Dann hab ich mir überlegt: Du kannst dir doch von dieser hohlen Nuss nicht die Wohnung besetzen lassen. Bin also wieder rein. sie kam so hinter ihrem Kofferstapel vor und war der Meinung, mich abknutschen zu müssen. Hab sie dann unsanft von mir weggestoßen und ihr gesagt, dass sie gefälligst jemand anderen abschlabbern sollte. Sie hat sich irgendwie voll darüber aufgeregt und sagte, ich zitiere: Aber wir sind doch bald eine richtige Familie...
Ich ignorierte sie einfach und fing stattdessen an, ihre (wohl bemerkt tonnenschweren) Koffer für die Tür zu bringen. Will gar nicht wissen, was die da alles drinnen hat. Sie starrte mich voll entgeistert an und fragte, was ich da machen würde. Ich, weiterhin ungerührt, hatte es endlich geschafft alle Koffer raus zu bringen und schob schließlich meine zwangsverlobte vor die Tür. Dann schloss ich diese und hörte noch von draußen, dass sie das nicht mit sich machen ließe und dass ich sie das nächste Mal nicht einfach rausschmeißen könnte. Werd mir auf den schock jetzt erstmal ein Bier gönnen und mich vor die glotze hauen. Meier ende.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

01.05.2009 22:08
#5 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Liebes Tagebuch,

Auf dem Weg zur Klinik hab ich nen voll süßen Hund gesehen. wollte schon immer einen haben. hab aber nie einen bekommen. da hat sogar mein 'Papa’ ich bin doch so ein lieber Engel'-Blick nicht geholfen. oh Gott, was erzähl ich dir hier eigentlich? Hab echt zu viel Langeweile. Vielleicht sollte ich mal wieder Christine anrufen und sie fragen, ob wir was zusammen machen sollen. Ich meine, wir haben uns zwar ewig nicht gesehen, aber ich hab mal irgendwo gehört, dass sie immer noch in Berlin wohnt.....
Hoffentlich stimmt die Nummer noch. Muss ich nachher gleich mal in meinem Adressbuch (ja, es ist immer noch das Hello-Kitty Ding von vor 16 Jahren) nachgucken.

2 OP’s später, bei Marc im Büro:

Scheiße. Nicht nur, dass Gabi mir ununterbrochen auf'n Keks geht, nein jetzt rennt Hasenzahn auch noch mit so nem Dauergrinsen durch die Gegend. Ob die wieder was mit dem Kaan am laufen hat? Sollte das dringend mal nachprüfen....
Aber wenn wieso hat die wieder was mit dem angefangen. Hallo! Der is doch kein Mann, ich bin mir noch nicht mal sicher, ob man ihn überhaupt als etwas bezeichnen kann. Aber sie weiß einfach nicht was gut ist, sie hat es ja noch nie mit mir gemacht und wenn sie das getan hat will sie mit keinen anderen mehr.
Denn ich bin einfach der Beste im Bett und weiß wie man Frauen befriedigt. Also an Gretchens Stelle würde ich mich jetzt schon auf den Moment freuen. Ich bin bereit.
Ich warte nur noch auf sie.....und so wie ich meinen Hasenzahn kenne würde ich sagen, das kann sich nicht mal mehr um Wochen handeln. Ich glaube, dass ich jetzt verlobt bin macht mich nur noch interessanter...wobei sie nicht so eine ist, die sich an verlobte oder gar an verheiratete Männer traut...naja, ich wer sie schon noch bekehren. Zum Schluss wird sie sich fragen: Was hat er nur aus mir gemacht? Oh ja, wie sehr ich mich darauf freue…



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

02.05.2009 20:35
#6 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Liebes Tagebuch,

So, hab nachgeguckt und die Nummer gefunden... naja, was soll ich sagen: War voll peinlich. Nachdem ich mich nach einer viertel stunde endlich überwunden hatte anzurufen kam am anderen ende die stimme einer ziemlich alt klingenden Frau, die sich mit Ursela meldete. Sagte dann: Ja, hallo hier ist Margarethe Haase. sie dann so: ach das kleine Gretchen, wie schön mal wieder was von dir zu hören. Christine hat schon lange nichts mehr von dir erzählt. Ich sagte ihr dann, dass ich wegen dieser anrufen würde und fragte, ob sie mir nicht die Telefonnummer geben könnte und ob sie überhaupt noch in Berlin wohne. Bedankte mich dann hastig und legte auf... nicht, dass die noch peinlich Fragen stellt. Chrissi wohnt natürlich nicht mehr in Berlin, sondern ist verheiratet und hat 2 Kinder. Hab beschlossen, trotzdem mal anzurufen....
Leider ging keiner ran habe also meinen Namen hinterlassen und noch eine kleine Nachricht hinterlassen und gehofft, dass sie mich noch kennen wird. War eigentlich ganz glücklich darüber, dann kann sie mich zurück rufen.
1 Stunde später klingelte es denn auch.
Haben uns unterhalten und sie war auch froh mich mal wieder zusprechen. Am Anfang war das Gespräch zwar ein bisschen verkrampft aber immer lockerer je länger wir und unterhalten haben. Sie hat von ihrer Familie erzählt und dann kamen wir auf das Thema Marc, habe ihr dann erzählt das er jetzt mein Chef ist Und die Sache mit Gabi…
Dann musste sie aber leider zu ihren Kindern haben aber vor morgen wieder zu telefonieren.
Werde dann auch mal schlafen gehen morgen wieder zur arbeit und weiter Marc beobachten…



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

02.05.2009 22:06
#7 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

So, Nacht gut überstanden. Hab von Hasenzahn geträumt. Ich denke, ich brauch das jetzt nicht weiter zu definieren.
Werde nachher in der Cafeteria mal gucken, ob ich Mehdi sehe und irgendwelche Auffälligkeiten feststellen kann, die auf eine Beziehung zu MEINER Assistenz deuten. Wenn ich welche finden sollte, muss ich mir dringend Gedanken machen, wie ich sie wieder von ihm wegkriege.....im Normalfall würde ja nur einer meiner zugegeben unwiderstehlichen Küsse ausreichen, aber ich weis nicht, ob sie das nach der Aktion mit diesem scheiß Antrag noch so einfach mit sich machen lässt. Werd meine Damen jetzt erstmal zur Visite auffordern, dann sehen wir weiter.


Liebes Tagebuch,

wollte gerade in der Cafeteria was frühstücken gehen. Habe mich also dann in Ruhe hingesetzt mit meinem Schokocroissant und meinem Kakao und dann kam Mehdi und die Ruhe war vorbei. Hat mich dann zugelabbert mit "ohh meine Frau das ist ja auch nicht so leicht, ich muss ihr jetzt bei allem helfen. Lili freut sich voll..." blablabla
Hab ich ihn gefragt, wollt ich das wissen?! Ohhh und der hat nicht mehr aufgehört und dann schmeißt der sich noch an mich ran, flirtet voll. Ahh habe voll die Krise bekommen. Habe ihm denn gesagt das ich noch mal weg muss wir könnten uns ja mal wann anders weiter unterhalten^^ Super jetzt hat ich schon wieder keine zeit zum frühstücken...


Marc:

kacke, kacke, kacke!!! Gretchen scheint wirklich wieder was mit dem Kaan am laufen zu haben...die haben schon wieder zusammen in der Cafeteria gehockt. Versteh nicht genau, warum ich jemals mit diesem Möchtegern-Mann befreundet war...ach, da fällts mir wieder ein: Anna...die wollt ich damals unbedingt flachlegen. dazu musste ich dann erstmal an mehdi rankommen. Achja, jetzt is ja auch noch Gallenstein OP...Hab da eigentlich gar keinen bock drauf... aber was muss, das muss.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

02.05.2009 23:00
#8 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Liebes Marc-Tagebuch,
(nur zum besseren Verständnis: bin vorhin mit deinem werten Besitzer zusammengestoßen und er hat sich einfach mein Tagebuch unter den Nagel gerissen. hab ja jetzt mein eigenes Tagebuch nicht zur freien Verfügung, muss mir aber n bedingt was gaaanz Wichtiges von der Seele schreiben...)

Das is ja süß das du Eifersüchtig bist, weil ich wieder mit Mehdi zusammen bin...
Was denkst du denn ich will nichts mehr von dem Kerl, bin froh wenn der mich in Ruhe lassen würde.
Häh aber was für eine Erpressung??? Gabi???
Ich verstehe gar nichts mehr, ist das der Grund warum du mit mir Schluss gemacht hast?
MARC!! Sag mir was los ist egal was es ist!!!
Übrigens finde ich das total süß das du auch Tagebuch schreibst, du wärst der letzte von dem ich das gedacht hätte.

Marc:

Dieser nette Zusammenstoß (den ich vorhin mit Gretchen hatte) stellt sich als sowohl positiv, als auch negativ raus: positiv: Kenne jetzt Gretchens intimste Geheimnisse...negativ: sie kennt jetzt meine.
naja, wenn ich hier schon mal die Gelegenheit hab, meinen Senf dazu zugeben, mach ich das doch glatt mal:
also 1.: schlussgemacht kann man das nicht nennen. wie du selbst erkannt hast waren wir nicht mal zusammen...ich meine, wir haben ja nur einmal fast miteinander geschlafen, da kannst du nicht sagen, ich hätte dich in irgendeiner weise betrogen oder sonstiges. da wo ich 'fast' schreiben musste, hätte ich gerne geschrieben: haben zwar mehr als einmal miteinander geschlafen, aber zusammen waren wir nicht. naja, schuld eigene. ich meine, ich bin immer bereit und jetzt tu nicht so, als ob du das nicht wüsstest. im Gegenzug tu ich jetzt auch nicht so, als ob ich nicht wüsste, dass du genauso gern würdest wie ich.

achja: das mit meinem Tagebuch bleibt unter uns, hab nur zur Sicherheit ein paar Sicherheitskopien von den wichtigsten Seiten aus DEINEM gemacht.....du willst nicht wissen, was ich damit so alles anstellen könnte...mal angefangen von deinem Vater bis hin zu Sabine/dem schwarzen Brett in der Klinik.

So. das musste einfach mal gesagt werden!



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

02.05.2009 23:31
#9 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Liebes Tagebuch,

so habe mein Tagebuch wieder uns scheiße er hat es gelesen. Naja habe seins auch gelesen war aber nicht so gemein und habe es kopiert! Scheiße wieso komm ich nie auf so welche Ideen.
Er weiß jetzt alles na super...
Musste ich es ihm wenigstens nicht persönlich sagen, hat ja auch was gutes. Immer positiv denken!
Habe jetzt aber auch erfahren das das mit Gabi nichts mit Liebe ist *freu*
Aber auch ein Problem, was ist es denn?
ER hat nur was von 'ner Erpressung geschrieben, aber wegen was?
Vielleicht sagt er mir es ja wenn er meinen Eintrag in seinen Tagebuch gelesen hat.
Werde berichten…

Marc:

haben quasi zurückgetauscht. lief reichlich unspektakulär ab: morgens im Fahrstuhl: sie: ich glaub, wir haben da gestern was vertauscht. dann hielt sie mir mein buch hin. ich dann: ja, ich glaub auch, nahm es an und zückte ihres. wir warfen uns noch einen 'kein Wort zu Niemandem-Blick zu und verließen den Aufzug.
so, hab auch nen 'netten Gruß' von Gretchen hinterlassen bekommen. sie will wissen, was das mit der Erpressung auf sich hat. war mir ja irgendwie klar. hatte gehofft, dass wenigstens sie genügend anstand besitzt, nicht zu lesen. naja, so kann man sich täuschen. Weiß immer noch nicht genau, was ich jetzt machen soll. bestimmt erwartet Hasenzahn jetzt ne Erklärung von mir...
Aber was soll ich ihr sagen? Am besten erstmal gar nichts sie soll mir vertrauen. Es wäre auch besser für sie.

Gretchen:

So habe kurz Pause und werde berichten: Marc wollte mir das nicht sagen. Begründung ich zitiere 'Gretchen es ist besser wenn du erstmal nicht weißt um was es geht. Ich will dich nicht mit darein ziehen. Es reicht wenn ich die Probleme habe' und dann war er ganz schnell weg. Na Super! Und was jetzt aus uns wird hat er nicht gesagt...
Soll ich ihn auf das Thema ansprechen oder lieber doch nicht...
Auch wenn er mich noch liebt, er wird heiraten! Kann ich 'nur' eine Affäre sein bis er sich da was überlegt hat für sein Gabi-Problem?
Wenn ich schon von Gabi anfange, die tut immer noch so auf wir sind glücklich und hat erstmal die Einladungen verteilt. Mir hat sie die natürlich persönlich gegeben und gesagt 'hier wenn sie denn kommen wollen, Marc und ich würden uns freuen...' und dann dieses hässliche Lächeln.
Naja, wobei, was heißt hier: wenn er mich noch liebt? hat er mich denn je geliebt?
wenigstens steht eins fest: ich hasse Gabi, weil sie mir MEINEN Prinzen weggenommen hat und, weil ich wahrscheinlich nicht mal vor nem mord zurück schrecken würde...manchmal hätt’ ich echt üble Lust ihr den hals umzudrehen. muss erst mal wieder runter kommen.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

02.05.2009 23:50
#10 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

ich wusste es, sie wird nicht locker lassen. sie hat mich wirklich gefragt. hab ihr dann gesagt, dass ich sie da nicht mit reinziehen will...is ja nicht mal gelogen.
Vielleicht kann ja denn wieder was zwischen uns laufen, müssen eben nur ein bisschen auf Gabi aufpassen. Das könnte schwer sein, denn immer wenn ich in Gretchens Nähe bin ist Gabi auch da. Das kotzt mich so an, hat die keine Freunde oder was? Nee, wer will denn mit der was zutun haben?
Aber werde gleich in der OP, da kann ja Gabi zum Glück nicht rein, ein bisschen mit ihr flirten mal schauen wie sie reagiert. Denn ich habe schon voll den Stau, brauche endlich wieder SEX!!!
Kann nicht klar denken! So werde denn jetzt auch zu der OP gehen…

Gretchen:

so, OP überstanden...wie, willst du gar nicht wissen!
Marc hat mich in einer tour angeflirtet...war mir um Schluss richtig peinlich...weis grad nur nicht so recht vor wem...ich meine, bis auf die Narkoseschwester, die ganz plötzlich wegmusste, war ja niemand da. jetzt im nachhinein schon komisch, dass Sabine nicht da war...naja, hatte wahrscheinlich nur wieder mit einem ihrer Romane zu tun....
soll ich mich jetzt eigentlich freuen? ich meine, kann doch eigentlich glücklich sein: Marc scheint wieder was von mir zu wollen...mit einem mal gehen lassen könnte mein Sexleben wieder so erfüllt sein (Moment, wieder? hatte ich denn je ein erfülltes Sexleben?) werd nachher einfach mal unter irgendeinem Vorwand in sein Büro spazieren...hab grad das dringende Bedürfnis ihn anzuschmachten…



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

03.05.2009 15:24
#11 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

Es hätte so schön sein können, ich hätte fast Sex gehabt!
Aber nein. Auf jedenfall ich sitz so in meinem Büro, unwissent, arbeite mich durch die Akten, die mir der Professor aufgedrückt hat. Es klopfte an der Tür, habe schon gedacht es sei Gabi und habe gesagt, dass sie sich verpissen soll und das ich ihre dumme Fresse nicht mehr sehen kann. Doch dann kam der wer ganz anders, Gretchen, sie zickte mich an ‚Sie könnte auch wieder gehen, wenn er sich die Sache aus’m OP anders überlegt hätte’ und zog eine Schnute. Ich bin zu ihr hin packte sie und hatte gerade die Akten vom Tisch gefegt. Wollte sie gerade ausziehen. Da kam Gabi rein… wie kann man auch nur so dumm sein um nicht abzuschließen oder eher warum muss die immer in den unglücklichsten Situationen kommen.
Sie kam zu mir hat mir so eine gescheuert, dass ich gedacht habe mein Kopf fliegt weg, aber das war nicht das Schlimmste: Dann scheuert die Gretchen noch eine, hätte ja am Liebsten ihr auch noch eine reingehaun. Aber ich schlag keine Frauen noch nicht mal Gabi. Super Gretchen is raus gelaufen und ich stand da mit ihr. Sie hat mir denn gesagt sollte ich noch mal in ihrer nähe sein würde sie zur Polizei gehen und das sie mir jetzt immer am Arsch hängen wird…

Gretchen:

hätte gerade beinahe gleichzeitig den geilsten Sex meines Lebens (auf einem Schreibtisch)gehabt und den wahrscheinlich größten Fehler aller meiner Fehler gemacht...wobei mir letzteres bis eben ziemlich egal war.
naja, von vorne: bin also wie angekündigt in Marcs Büro und er meint erstmal, ich solle abhauen. bin trotzdem rein und hab gesagt, dass ich auch gerne wieder gehen kann, wenn er sich das, was er im OP fast angefangen hätte, anders überlegt hat. Er hat dann gar nix mehr gesagt, sondern mich abgeknutscht, den Tisch leergefegt und war gerade dabei unter mein Oberteil zu fahren, als die Tür aufging und Gabi reinstürmte. sie scheuerte uns dann der Reihe nach eine. War mir dann zu blöd, bin abgehauen. Marc und ich haben jetzt noch eine Gemeinsamkeit mehr: Einen großen Handabdruck von Gabi im Gesicht.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

03.05.2009 17:03
#12 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc (mittlerweile zu Hause):

Irgendwie hätte ich große Lust, das von vorhin fortzuführen...ach, was soll’s, ich schreib ihr jetzt einfach ne sms.

Gretchen:
Ahhh ich glaub er liebt mich! Auch wenn er es in seinen Worten ausdrückt, er hat mir gerade ne SMS geschrieben:
Hey! Sorry das wir gestört worden. Hätte aber jetzt zeit, in 10 min bei dir, wenn nicht deine ganze Familie anwesend ist?
Ist zwar nicht romantisch, aber er denkt an mich *schwärm*
So habe ihm jetzt zurück geschrieben, ganz cool und lässig, er soll ja nicht gleich denken das ich es kaum erwarten kann:
Ja wenn du zeit hast, habe gerade nix besseres zu tun und Family is auch weg!



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

03.05.2009 17:30
#13 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

Yeah, Jackpot!!!! Ich darf jetzt zu ihr kommen...soweit ich das mitgekriegt hab, besteht auch keine Gefahr, dass der Professor uns erwischt. Werd jetzt mal fahren... mal sehen, was sie so vorhat.

5 stunden später:

Boah, ich meine boah! Ich meine ich hab wirklich schon viele 'erlebt', aber das topt alles! Marc Meier hat seine Beste gefunden!!!! Ich glaube, sie kann mir sogar fast das Wasser reichen.
Und das aus meinem Mund!!!
So normal geilen Sex hatte ich noch nie!!
Ich habe ja schon gedacht ich hab Ausdauer, aber sie wollte einfach nicht aufhören. Na gut sie hatte es hierbei auch mit dem Besten zutun und jetzt wird sie in ihrem Bett liegen und sich denken, wie schlecht ihr Sexleben vorher war z.B. mit dem Kaan. Ist bei dem bestimmt nicht mal gekommen…
So aber zurück zum Thema Ausdauer, hätte es ja gerne noch verlängert aber leider wurden wir unterbrochen…
Wieso kann die nicht ne eigene Wohnung haben?
Auf jedenfall wir waren gerade voll dabei, da hörten wir nur wie die Haustür auf ging und durch das ganze Haus „Kälbchen bist du zuhause?“ geschrieen wurde. Das konnte nur einer sein der Professor! „Shit!“, kam von uns beiden nur noch raus. Gretchen hat mich von ihr runter gestoßen und mir meine Sachen zugeworfen. Habe mich wieder wie ein Teenager gefühlt, durfte nämlich durch Fenster raus, weil Franz schon in Richtung Gretchens Zimmer unterwegs war. Super 1. Stock und ich hing da, habe mich dann ganz elegant an der Regenrinne heruntergehangelt. Mit dieser Frau erlebt man schon was…
Dann noch ein cooler Blick nach oben und ein „Das werden wir wiederholen“ und ich verschwand.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

03.05.2009 18:57
#14 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:

Manchmal hasse ich Papa echt!
Wir waren grad voll dabei in der ... ja, in welcher runde waren wir eigentlich? Hab nach 3 aufgehört zu zählen...aber egal, da drang ein 'Kälbchen, bist du zuhause?' Zu uns nach oben. Marc musste dann durchs Fenster raus...er hat mir fast ein bisschen leid getan...aber, als ich dann gesehen hab, wie sein Shirt an der Regenrinne hängen geblieben war und mir damit einen Blick auf sein sixpack gegönnt hat, da hätte ich ihn beinahe gefragt, ob er nicht noch mal runter will....hab ich mir dann verkniffen.
Eins kann ich jetzt auf jeden fall mit gutem Gewissen sagen: Marc behauptet mit recht von sich, dass er der Beste ist.
Er ist denn schnell in sein Auto und weg. Stand immer noch am Fenster und schaue verträumt in den Himmel.
Auf einmal spür ich nur, dass mir wer auf den Rücken tickt, drehe mich um und wer steht da. Genau mein Vater!
Fragt mich dann noch so dumm warum ich ihn nicht antworten würde und so aus dem Fenster starre und dann kam das Beste „Sag mal war der Meier da? Vor dem Haus stand so ein silberner BMW.“
Ich darauf so: „Was sollte Marc denn hier bei mir machen, habe doch kein Interesse, dass ich den noch in meiner Freizeit sehen muss!“
Ich werde immer besser im Lügen, ohne rot zu werden. Scheiße ich werde immer mehr wie Marc, habe jetzt eine richtige Affäre mit ´nem verlobten Mann und mir gefällt es!!! Echt, das hätte ich mir nie zugetraut!



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

04.05.2009 21:30
#15 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:

Ich hab’s schon wieder getan…und ich bereue es nicht. Aber von vorn: Ich bin so in Marcs Büro um ihn was wegen einer OP fragen. Hab das nicht mitgekriegt, er hat mir nen Zettel zugesteckt. hab ich dann in der Umkleide gefunden:
hallo schöne Frau er hat tatsächlich schöne Frau geschrieben
für die Aktion mit der Regenrinne bist du mir was schuldig ich ihm, was schuldig?
komm heute nach schichtende zu mir....werd mir meine Entschädigung dann schon holen, Marc oh Gott, konnte mir eigentlich denken, was er vorhat. bin aber dennoch hin. er war schon seeehr unfair zu mir...er machte mir die Tür auf…nur mit Handtuch bekleidet. Er schien wohl grade geduscht zu haben, er war sogar noch nass. Naja, jedenfalls lief ihm dann ein tropfen über den Oberkörper. Musste einfach hinstarren. Er dann so:
Ich wieß, dass ich schön anzusehen bin, aber willst du nicht vielleicht erstmal reinkommen?
Hab mir dann alle Höflichkeiten gespart und ihn einfach geküsst. Mit einem fuß machte ich die Tür zu, während er mich in sekundenschnelle meiner Klamotten entledigt hatte. Auf dem Weg ins Schlafzimmer wurden wir von der Küchenzeile aufgehalten und haben diese dann mal eben missbraucht. Komm mir so schäbig vor.....naja, eigentlich nicht, aber irgendwie hab ich das Gefühl, dass ich mir das schuldig bin. hab jetzt also allen ernstes ne Affäre. Was hat Marc nur aus mir gemacht? Wobei mir das im Moment eigentlich komplett egal ist und ich das, was er aus mir gemacht hat mag. Komme mir jetzt noch schäbiger vor. Zumindest tue ich so.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

05.05.2009 13:50
#16 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

Eigentlich könnte alles so perfekt sein mit Gretchen läuft es super, haben es schon wieder gemacht und sie zeigt mal keinen Zweifel. Irgendwie schon komisch, sonst war sie nie so locker. Sie wollte immer die wahre Liebe und Loveboat fahren, aber jetzt sieht sie das alles so locker... Na ja soll mir ja egal sein solange sie es sich nicht noch anders überlegt und das alles wieder so schnell vorbei geht wie es angefangen hat!!!
Aber es gibt auch immer noch Gabi, sie stand vorhin schon wieder im Büro und fragte wann ich denn Zeit hätte um ihre Koffer zuholen, damit sie mir denn endlich nah sein kann. Spinnt die!!!
Wenn würde ich ihr dann doch nicht helfen, um die Hölle auf Erden dann noch Zuhause zu haben es reicht mir schon hier in der Klinik.
So jetzt erstmal wieder zu meinen Mädelz Visite wartet.

eine Visite später:

Ok, Mädelz war übertrieben...bin zu meinem Hasenzahn gegangen, denn unsere werte Sabine hat es nicht für nötig gehalten, zur arbeit zu erscheinen...da fällt mir ein...die ist schon ein paar tage nicht mehr da. Mir soll’s recht sein. Einer weniger, dem ich sagen muss, was er zu tun hat, einer weniger, der meinen OP zum Aquarium umfunktioniert, einer weniger, der mich mit blöden Kommentaren nervt. Obwohl ich ja eigentlich ne andere Schwester weghaben will...mag sie nicht benennen, ihr Name zerstört den ganzen Eintrag. Hasenzahn wird immer schlagfertiger...und das macht mich nur noch mehr an...musste mich vorhin arg zurück halten, sie nicht vor den Augen der Patienten zu vernaschen. hab dann bis zum Fahrstuhl gewartet. hab ihr dann einen von meinen berühmt-berüchtigten 'den-boden-unter-den-füßen-wegzieh' Kuss aufgedrückt und gesehen, dass er gefruchtet hat. ihre Wangen werden immer so rosig, wenn sie scharf auf mich ist^^.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

05.05.2009 15:35
#17 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:

Ohhh Marc hat mir gerade schon wieder den Boden unter den Füßen weggezogen, er küsst traumhaft, das muss man einfach mal erleben…
So aber jetzt nicht nur die ganze Zeit von Marc reden…
Sabine ist nicht da hätte mir eigentlich schon viel früher auffallen müssen, keine dummen Fragen zu Marc+Gabi. Warum ich erst so scheiße drauf war und jetzt wieder so glücklich bin, wäre die hier wäre das alles bestimmt nicht so geheim. Die lauscht bestimmt immer an Türen und hätte das bestimmt schon gemerkt.
Marc hat auch keine Ahnung wo sie ist, komisch werde gleich mal zu meinem Vater vielleicht weiß der ja was…

2 OP’s später

Ok jetzt ist es wirklich komisch.
Sabine hat keine Urlaub und ist auch nicht krank, wo ist sie? Werde mal versuchen was rauszufinden.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

05.05.2009 16:35
#18 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

Gretchen war vorhin da...ja, sie wollte mal tatsächlich nur was mit mir besprechen...sie hat mich, als ob sie meine Gedanken gelesen hätte, gefragt, ob ich wüsste wo Sabine is. hab ihr das dann so gesagt wies is: Nö, und eigentlich is es mir auch egal. was anderes ist mir viel wichtiger.
Hasenzahn hatte den wink mit dem Zaunpfahl nicht verstanden und meinte geistesabwesend, dass sie mal eben bei ihrem Vater war um ihn zu fragen. sie macht sich schon wieder viel zu viele sorgen, die wahrscheinlich auch noch unbegründet sind. Naja, so ist sie halt. Sie nimmt mich wie ich bin (und wie sie mich nimmt) also werd ich das mit ihr auch so machen. Hab irgendwie grad das verlangen, sie zu sehen. Ob sie Lust hat mal eben in Zimmer 349 zu kommen? Ob sie Lust hat oder nicht is mir eigentlich relativ wurst, wenn ich sie anpiepe muss sie kommen.

Paar Minuten später

Ey, jetzt kommt die nicht, weil sie sich Sorgen um Sabine macht. Ist doch wie Urlaub wenn die nicht da ist!!!
Es hat sie doch keiner vermisst, denn ist es jetzt auch egal. Wahrscheinlich ist sie an den Romanen meiner Mutter gestorben und liegt jetzt in ihrer Wohnung, so scheiße wie die Bücher sind kann ich mir das gut vorstellen. Muss sie überzeugen, dass sie doch zu mir kommt und jetzt nicht auf immer auf der Suche nach der ist...

Gretchen:
So habe gerade bei Sabine angerufen und es ist keiner rangegangen, es wird immer mysteriöser, werde gleich mal bei ihr vorbeifragen. Obwohl Marc hätte mich ja beinah abgehalten, aber wir haben ja nur eine Affäre, also muss ich ja auch nicht immer für ihn da sein.
obwohl ich mit Sabine nicht mal ne Affäre hab...also müsst ich eigentlich gar nicht für sie da sein... Manno, manchmal hasse ich mein großes herz echt.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

05.05.2009 17:26
#19 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

och nee, ne? Hasenzahn hat sich jetzt frei genommen, um bei Sabine vorbeizugucken. Als ich ihr das mit den Romanen erzählt hab meinte sie: naja, wundern würd’s mich nicht, aber man muss sie ja nicht in ihrer Wohnung verrotten lassen. Ach, aber mich oder was? Wenn die wüsste, wie sehr ich ohne sie verrotte....tja, es gibt so vieles, was sie nicht weiß...
Und sie sehr wahrscheinlich auch nicht so schnell erfahren wird! Na dann werden wir ja sehen was mit der Sabine wirklich ist, wenn meine Theorie stimmt, fresse ich nen Besen, das wäre ja geil ich sehe schon die Schlagzeile „Frau an Kitschromanen gestorben! Kann man so verzweifelt sein?“
JA das wäre es denn mit dem guten Ruf meiner Mutter gewesen.

Gretchen:

OK, war gerade bei Sabine an der Wohnung und keiner hat aufgemacht. Komisch, bin dann auch bei den Nachbarn klingeln gewesen und die hatten sie auch schon seit ner Woche nicht mehr gesehen!!!
Was soll ich jetzt machen? Polizei? Oder löst sich das alles von alleine???
Ich weiß nicht was ich machen soll werde darüber mal mit Marc und meinem Vater sprechen.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

05.05.2009 20:04
#20 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

Gretchen ist wieder da. Die scheint sich echt Sorgen zu machen. Sie hat mich gefragt, was wir jetzt machen, ob wir zur Polizei gehen und ihr verschwinden melden sollen....sie hat ja sonst keinen....ja...naja, hab dann nur und exklusiv für sie einen auf einfühlsam gemacht und gesagt, dass wenn sie morgen nicht wieder da ist, wir zu ihrem Vater gehen und den fragen, was zu tun ist. Damit hat sie sich dann vorerst zufrieden gegeben. Hab sie vorhin kurzerhand 'eingepackt' und mit nach Hause genommen. Gelaufen is allerdings nichts mehr. Sie scheint ziemlich erschöpft zu sein und is dann relativ schnell an meiner Seite eingeschlafen. Werde mich jetzt mal zurück schleichen.

5 Minuten später, Gretchen:

Bin bei Marc. Er hat vorhin gesagt, wenn Sabine morgen nicht wieder kommt, gehen wir meinen Vater noch mal fragen. Bin ziemlich erstaunt, dass man mit Marc auch nur kuscheln kann...ok, haben nicht wirklich viel gekuschelt. Haben uns vorhin ne Pizza bestellt und danach bin ich in seinen Armen eingeschlafen. Er muss mich dann ins Schlafzimmer gebracht haben, da bin ich nämlich eben aufgewacht.
Da lag er , er ist so süß wenn er schläft. Habe ihn dann erst mal kurz beobachtet… ohh dieser Anblick.
Er wäre aber beinah aufgewacht, deshalb bin ich schnell raus…
Werde dann auch mal wieder zu dem schlafendem gehen und mich wieder zu ihm kuscheln, das muss man ja ausnutzen, wenn er das mal zulässt.
Werde dann morgen berichten ob wir zur Polizei mussten oder nicht.

Am nächsten Morgen, Marc:

Hab nur ganz kurz Zeit, Gretchen schläft noch, weiß aber nicht wie lange. Hoffentlich ist Sabine heute wieder da, damit der Spuk ein Ende hat und Gretchen sich nicht mehr so viele Sorgen macht...das steht ihr nicht...mehr steht’s ihr, wenn sie irgendwie so gespielt sauer auf mich is, oder eingeschnappt...da sieht sie dann immer voll süß aus. Weiß gar nicht, wann ich das letzte Mal von einer Frau gesagt hab, dass sie süß aussieht. Naja, mein Hasenzahn is ja auch was besonderes.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

05.05.2009 21:18
#21 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Im Krankenhaus:
Marc:

Sabine ist natürlich nicht zur Arbeit erschienen. Gretchen hat mich also ins Büro meines werten Professors geschleift. Der hat sie erstmal gefragt, wo sie gestern Nacht gewesen ist. Hab dann mal eben ein Stoßgebet zum Himmel gesandt und gehofft, dass sie ihm nicht sagt, dass sie bei mir war. Dieses wurde auch prompt erhört und Gretchen log, dass sie mit ner Freundin weggegangen ist und es dann so spät geworden war, dass sie da geschlafen hätte. Der Professor hat ihr das dann glücklicherweise auch abgekauft und wir durften ihm unser anliegen mitteilen. Er war der Meinung, dass das sehr merkwürdig ist. Wenn wir grad bei merkwürdig sind, ich hab Gabi auch schon 2 oder 3 Tage nicht gesehen. ich meine, mir soll’s recht sein, aber so langsam beschleicht mich auch das ungute Gefühl, dass da was nicht stimmt.

Gretchen:

Waren jetzt bei meinem Vater. Er findet die ganze Geschichte auch sehr komisch. Ich meine Sabine war zwar schon immer ein bisschen verpeilt, aber eigentlich auch immer recht zuverlässig, was das erscheinen zur Arbeit angeht. Mir kommt das alles ganz schön unheimlich vor. Werde Marc jetzt dazu überreden, dass wir zu Polizei gehen.

20 Minuten später:

Marc war ganz komisch. Ich meinte so zu ihm: Marc, ich will, dass wir zur Polizei gehen.
er: was, Polizei, wieso?
ich: Sabine?!
er: ach...ähhh...ja, genau, wegen Sabine, sollten wir machen.
er war so nervös, als ich die Polizei erwähnt habe...ob er mir irgendwas verschweigt?


Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Gretchen&Marc4ever Offline

Doktor Rogelt:


Beiträge: 7.584

05.05.2009 22:10
#22 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

Hab mich jetzt von Gretchen breitschlagen lassen, zu den bullen zu gehen. War erstmal total perplex und fühlte mich direkt ertappt, als sie sagte: "Ich will, dass wir zur Polizei gehen"...
Sollte wirklich besser aufpassen. Werde auch das dumme Gefühl nicht los, dass Sabines Verschwinden was mit Gabis plötzlichem Abstand zu mir zu tun hat. Naja, einfühlsamer Mann, wie ich bin, gehe ich - natürlich nur Gretchen zuliebe - mit. Ist ja nicht so, dass ich Sabine vermissen würde.

Am Abend:

Die wollten wirklich alles wissen.....wann Sabine das letzte mal bei der Arbeit war, unser Verhältnis zu ihr, ob sie zufrieden mit ihrem Beruf war...war, wie das klingt, als ob sie sich die Radieschen schon von unten angucken würde. Die waren allen Ernstes der Meinung, sie sei abgehauen. Hasenzahn hat dann die 'besorgte Kollegin' Nummer abgezogen (obwohl ich eigentlich glaube, dass sie sich wirklich 'n Kopf macht), was schlussendlich dazu führte, dass sabine zur Fahndung ausgeschrieben wurde. Wir würden informiert werden, wenns was neues gibt. Die tun ja so, als ob unsere verpeilte Schwester Sabine ne Schwerverbrecherin wär...

---------------------------------------------
I LOVE DD 4 EVER


@ manja, juliball & Haase10: HEGDL4ever!!!

stolzes mitglied im we marc club

mitglied #2 im good boys go heaven, marc go to my house-club
mitglied #1 im vegetarier essen meinem essen das essen weg-club
mitgleid im sarkasmus ist mein zweiter vorname-club
Gründerin des Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Ich bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung-club
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein-club
Mitglied im ich bin nicht kompliziert, sondern eine Herrausforderung-club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

06.05.2009 16:09
#23 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:

schlafe heute mal wieder zu Hause. Ist ja nicht mehr selbstverständlich, wo ich doch jetzt ne Affäre hab...
sollte mir vielleicht mal ne eigenen Wohnung suchen, dann kommt es auch nicht mehr zu peinlichen Fragen. Aber das ist erstmal Nebensache. Sabine ist jetzt zur Fahndung ausgeschrieben. Haben nämlich vorhin ne Vermisstenanzeige aufgegeben. Hoffentlich taucht sie wieder auf, dann kann ich mich endlich wieder meinen eigenen Problemen widmen. Marc scheint die Sache auch endlich ein wenig ernster zu nehmen.

Marc:
Scheiße zu früh gefreut…
Zum Glück war Gretchen die Nacht nicht da, sonst hätte es Mord und Todschlag gegeben. Auf jedenfall ist Gabi wieder da und sie hat auch immer noch einen nachgemachten Schlüssel oder sie bricht immer bei mir ein, hat sie bestimmt schon als Kind gelernt, wenn ihre Eltern genau so sind wie sie. Habe erst nur ein leises Geräusch im Flur gehört, habe gedacht es wäre wieder dieser dumme Nachbar, der wie immer stink besoffen nach hause kommt und versucht wieder in versucht in meine Wohnung zu kommen. Beim letzten Mal hab ihm da erst mal eine Maul gehauen, denn nachdem er mich angesprochen hab, hat er gedacht ich wäre seine Freundin oder was auch immer und wollte mich abknutschen.
Na egal weiter im Text…
Habe also versucht weiter zu schlafen, hatte auch für kurze Zeit geklappt. Bis ich eine Hand auf meinem besten Stück gespürt habe. Es war Gabi, die mit heißen Dessous vor stand. Da hat sich bei mir auch was bewegt, aber bei der konnte ich nicht schwach werden. Habe sie von mir weggeschubst und sie nur leicht bekleidet aus der Tür geschoben. Ihre Sachen konnte sie sich dann auf der Strasse abholen, habe durchs Fenster geworfen.
ich fand’s bis auf die Tatsache, dass sie jetzt ständig bei mir aufschlagen kann eigentlich ganz witzig...sie weniger.
vielleicht sollte ich mal die Schlösser austauschen lassen. Falls sie denn nen Schlüssel hat und nicht so nen Dietrich...oder wie sich das nennt. Werde Gretchen das besser nicht erzählen...die wird nur wieder eifersüchtig. Ok, wäre wahrscheinlich auch eifersüchtig, wenn unser Möchtegern Mann mitten in der Nacht in ihrem Zimmer stehen würde und dann auch noch seine Hand in ihrem Schritt hätte. Stell mir das jetzt nicht näher vor, sonst kommt mir's kotzen...scheiße, jetzt hab ich’s mir doch vorgestellt...bin mal eben reihern



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

06.05.2009 21:45
#24 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

2 Tage später

Gretchen:
Sabine ist immer noch nicht da… Mache mir richtige Sorgen, aber wer könnte dann wegen sie haben, Na gut sie ist jetzt nicht gerade die hellste und sie nervt sehr oft… aber das ein Grund warum man ihr was antun sollte… Hoffe immer noch das es was ganz einfaches war… Vielleicht hat sie einfach vergessen Urlaub einzureichen, könnte ich mir gut vorstellen so verpeilt, wie die immer durch die Gegend läuft.
Ich muss einfach mal auf andere Gedanken kommen, vielleicht sollte ich doch schon mal anfangen mir eine Wohnung zu suchen
oder ich mach ne 'WG' mit Marc auf...wobei ich nicht glaube, dass er das mitmacht...und ich wüsste auch gar nicht, was ich meinem Vater erzählen sollte. Naja, mal was komplett anderes: Mehdi hat vorhin versucht mich anzubaggern....hatte echt große mühe, ihm nicht in den Schoß zu kotzen, als er sagte: Gretchen, du siehst heute aber wieder wunderschön aus....mal abgesehen davon, dass es plumper kaum noch geht, wir sind nicht mehr zusammen, auf seine Entscheidung....Ok, ich glaube, früher oder später wär ich von allein drauf gekommen, dass er nicht der richtige für mich ist. spätestens, wenn ich ihn mit Marc betrogen hätte...

Marc:
Ohhh ich bringe Kaan um. Was macht der sich so an Gretchen ran. Habe die beiden gesehen wie sie geredet haben, habe zwar kein einziges Wort verstanden. Aber schon allein dieses Grinsen und diese Blicke zu Gretchen… ich hätte ihm beinah eine rein gehauen. Aber er hatte noch mal Glück, denn min Pieper meldete sich und ich musste leider weg. Glück für ihn!!
Das könnte ich mir im Moment aber nicht erlauben, denn Gabi meint es wirklich ernst. Sie wollte heute mit mir über die Hochzeit sprechen Kleid usw. Habe ihr denn gesagt, dass sie sowieso bald so fett ist das sie in kein Kleid mehr passt und dann kam es ich zitiere „Ach Marci, das Kind brauche ich nun nicht mehr, habe ja einen anderen Grund gefunden dich an mich zu binden, die Tage wo ich nicht da war, war ich nämlich in einer Klinik und habe es abtreiben lassen.“
ich war erstmal voll baff...einerseits froh, dass uns jetzt wenigstens nichts genetisches mehr verband, andererseits geschockt von ihrer Gleichgültigkeit. Hab sie dann einfach mal reden lassen.....wär zwischenzeitlich fast eingeschlafen...Torte hier, Location da...kann’s nicht mehr hören...sollte mir dringendst ne Lösung für mein kleines Problem überlegen....wobei klein langsam 'leicht' untertrieben ist.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

07.05.2009 17:30
#25 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:

So schaue mir gerade die Zeitung an, um genauer zu sein die Wohnungsanzeigen. Vielleicht finde ich ja ne tolle Wohnung. Mein Handy klingelt...
Scheiße muss weg irgendwas mit Sabine, genauer hab ich Marc nicht verstanden...

5 Stunden später

oh mein Gott
werde nur kurz das wichtigste berichten
Sabine ist da. Aber das ist gerade nicht positiv. Sie musste notoperiert werden und wir wissen immer noch nicht ob sie durchkommt muss schnell wieder Pieper hoffentlich nicht Sabine...


weitere 30 Minuten später:


Zum glück war’s nicht Sabine. Nur ein anderer Notfall.
Jetzt mal die längere Fassung. Also, Marc hatte mich angerufen und mir gesagt, dass Sabine angeschossen vor der Klink liegt. Hab dann alles stehen und liegen lassen und bin hin. Bis jetzt sieht’s nicht sonderlich gut aus. Sie ist uns vorhin 2x fast unter den Händen weggestorben. Haben sie immer gerade noch so wiederholen können. Jetzt liegt sie auf der ITS und niemand weiß, wie’s weitergehen soll...da fällt mir ein, sollte mal die Polizei anrufen, Sabine wird sich ja wohl kaum selbst ne Kugel in den Bauch gejagt haben.


Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz