Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 254 Antworten
und wurde 49.371 mal aufgerufen
 Abgeschlossene Fortsetzungen!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 11
Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

07.05.2009 19:16
#26 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

Sabine wurde angeschossen!! Sah sie nur vor dem Eingang der Notaufnahme voller Blut, das sie noch lebt ist ein Wunder. Wie es aussieht muss sie sich mir ihren letzten Kräften da hingeschleppt haben.
Nahm sie schnell und ab in den OP, sie wäre uns fast öfters weggestorben. Zum Glück hatten wir dann immer wieder schnell zurück. Aber, wo sie noch vor der Tür lag, sagte sie immer nur leise und ziemlich undeutlich Gabi und wiederholte dies auch immer. Wenn Gabi das war, oh Gott das hätte ich ihr nicht zugetraut. Sabine darf uns nicht wegsterben, sie weiß irgendetwas!?
Nein hoffentlich nicht über den Unfall!!! Oder kann es vielleicht auch gut sein???

weis grad nicht in wie fern, aber ich hab mal gehört: alles hat irgendwas gutes.

Gretchen:

Sabine ist zwar noch nicht übern berg, aber ihre werte sind nicht mehr so beschissen, wie gestern.
Weiß nicht wie das hier werden würde, wenn unser Sabinchen nicht mehr da wäre. Die war doch bis lang immer noch die einzige, die mich ohne vorurteile wirklich gemocht hat. Ich hab irgendwie das Talent dazu, mir jede Situation so hinzudrehen, dass ich am ende wieder die bin, die arm dran ist und der es ach so schlecht geht. Sollte mir abgewöhnen immer so zu tun, als ob ich mitleid mit anderen hätte um dann heimlich, still und leise im Selbstmitleid zu versinken.

Habe auch eben bei der Polizei angerufen und sie sind auch sofort gekommen haben Marc und mich verhört, aber ich wusste ja nicht so viel aber jetzt hab ich richtig schiss. Marc meinte, dass Sabine die ganze Zeit irgendwas von Gabi gesagt hätte. Scheiße die wenn die das war is die ja noch verrückter als ich bisher schon dachte. Aber was wollte sie von Sabine, naja sie nervt und das auch sehr oft Gabi, aber sie deshalb umbringen wollen, Nein so dumm is auch Gabi nicht. Aber vielleicht liegt es ja auch an der Erpressung von Marc, aber dann wieder die Frage warum Sabine???
Ich muss es rausfinden werde jetzt zu Marc gehen und er muss mir einfach erzählen was da los ist!!!
Diesmal lass ich nicht locker es geht um Sabine und nicht um das Ego von Marc!


Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

07.05.2009 21:12
#27 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

scheiße, Gretchen war grad in meinem Büro. Sie wollte unbedingt wissen, ob die Sache mit der Erpressung und Sabines verschwinden und dann ihr unschönes wiederauftauchen was miteinander zu tun haben. Hab dann mit mir gerungen, ob ich ihr was erzählen oder es lieber bleiben lassen sollte. War dann zu dem Entschluss gekommen, dass ich ihr lieber nichts erzähle, um sie nicht unnötig in Gefahr zu bringen, als uns plötzlich unsere Pieper ins Büro von Gretchens Vater riefen. Wir schauten uns mit einem 'was der wohl will' Blick angesehen und verließen dann mein Büro. Kurz bevor wir anklopften meinte Gretchen noch, dass unser Gespräch noch lange nicht beendet wäre und sie sich jetzt nicht mehr mit irgendwelchen ausreden abspeisen lassen würde.

Gretchen:
Warum will er mir es nicht sagen, hat er kein vertrauen oder was??? Man er weiß doch, dass ich nichts weiter quatsche und es geht auch nicht nur um mich sondern gerade um Sabine! Wenn es Gabi gewesen sein sollte ist sie weiterhin in Gefahr, denn wenn Sabine aufwacht wird sie schon erzählen und ich denk mal nicht, dass Gabi das will!!!
Oh mein Gott vielleicht sind wir auch alle in Gefahr, traue Gabi jetzt echt alles zu, diese Frau ist unberechenbar wenn es um Marc geht und wenn das mit Sabine rauskommt ist sie dran dann kann sie auch Marc vergessen.
Mussten vorhin auch zu meinem Vater, der wollte alles genau wissen und vor allem ob wir wüssten wer das gewesen sein könnte. Ich habe nichts gesagt bin mir da mit Gabi nicht sicher, aber Marc weiß was also soll er es auch sagen. Habe ihn nur mit einem *sag endlich was sonst kannst du das mit uns vergessen* Blick an, aber er reagierte nicht.


Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

08.05.2009 14:53
#28 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

mist. jetzt ist die kacke echt am dampfen. wenn ich Gretchen nichts sage, werde ich sie verlieren. das signalisierte mir vorhin einer ihrer 'sag endlich was, sonst kannst du das mit uns vergessen' blick an.
was soll ich denn manchen? entweder bring ich sie in Gefahr, oder ich verlier sie! auch wenns mir schwer fällt, ich würde sie eher gehen lassen, als ihr leben zu gefährden.
Ich will nicht daran Schuld sein, wenn ihr was passiert, das könnte ich mir nicht verzeihen! Sie ist mir so wichtig auch wenn ich es ihr nie zeige.

Gretchen:
Ich wusste es dem Mann kann man nicht vertrauen, denn er is einfach nur ein Arsch. Es geht um Sabine und er denkt nur an sein Ego-Ding. Man ist es im etwa egal was mit ihr passiert. ER hofft wahrscheinlich nur, das Sabine nichts von seiner Erpressungs Sache mitbekommt. Hauptsache es passiert ihm nichts das ist ja das wichtigste für ihn, wie eigensinnig kann man eigentlich sein.
Werde erstmal wieder nach Sabine schauen, die Werte sind wieder schlechter geworden. Mache mir Sorgen…

20 Minuten später:

Sitze immer noch an Sabines Bett...kann die Tränen langsam nicht mehr zurückhalten...in meiner Zeit hier ist sie mir doch mehr ans Herz gewachsen, als mir jetzt lieb ist.


Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

08.05.2009 16:02
#29 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

Wollte gerade mal bei Sabine vorbeischauen...sah Gretchen da wie ein Häufchen Elend sitzen und wenn ich mich nicht irre, war sie kurz davor in Tränen auszubrechen. Wollte aber nicht rein, da ich mir ziemlich sicher bin, dass sie mich erst weiter ausgefragt, mich dann beschimpft und anschließend unsanft zu gehen gebeten hätte.
Ich hoffe einfach nur, dass Sabine bald aufwacht, dass sie endlich erzählen kann was wegen Gabi ist. Es könnte meine Rettung sein.
Aber es scheint im Moment nicht der Fall zu sein, ihr Körper ist noch zu sehr geschwächt. Aber muss die beiden, Gretchen und Sabine, im Auge behalten. Gabi ist läuft immer noch frei rum und sie wird sich bestimmt immer noch rächen wollen!!! Fahre jetzt aber erst mal nach Hause bin seit gut 48 Stunden auf den Beinen und brauche dringend schlaf.

Gretchen:

sollte langsam mal nach hause...wobei ich eigentlich gar nicht nach Hause will. Zu hause werden mir nur wieder irgendwelche Fragen gestellt...vielleicht sollte ich zu Marc gehen und mich bei ihm entschuldigen. Ich meine, erstmal haben wir ja nur ne Affäre und von daher ist er mir keine Rechenschaft schuldig und 2. ist es wahrscheinlich einfach nicht der richtige Zeitpunkt.

5 Minuten später:

Kacke, Marc muss schon weg sein....schreib ihm jetzt einfach mal ne sms:
hi du, bist du schon weg? Wenn nicht, magst du mich vielleicht mitnehmen?
Gretchen

So. hab sie jetzt abgeschickt...ah, mein Handy piept…marc:
Bin zwar eigentlich schon aufm Weg nach Hause, aber für dich mach ich gerne nen Umweg.
Marc


Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

08.05.2009 20:39
#30 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:
So habe mich schnell ins Arbeitszimmer verdrückt. Gretchen ist da… yeah sie hat sich sogar bei entschuldigt. Verstehe immer noch nicht warum, aber egal Hauptsache ich hab sie bei mir und ihr kann nichts passieren, denn wer zu ihr will muss erstmal an mir vorbei und das geht nicht, werde mein Hasenzahn nämlich nicht aus den Augen lassen.
Sie sitzt jetzt erstmal auf meiner Couch und später vielleicht läuft da ja noch mehr.
Aber so wie sie im Moment drauf ist denk ich mal eher nicht. Leider! Denn sie redet nur noch von Sabine macht sich vorwürfe, dass wir nicht eher gemerkt haben das sie nicht da ist usw…
Werd jetzt zu ihr gehen, und ihr sagen, dass wir nichts dafür können...sie am allerwenigsten.
bis jetzt hat die 'einfühlsamer Mann' Masche immer bei ihr gezogen.

Gretchen:

Schreibe gerade aus Marc’s Badezimmer. Ja, er hat mich wirklich abgeholt. Hab mich auch entschuldigt. Kann froh sein, wenn er mich jetzt nicht für komplett bekloppt hält...mit der Handtasche aufs Klo...bei mir piepts wohl. Naja, wenn er fragt, hab ich mich frisch machen müssen. Das zieht bei Männern immer...besonders bei Marc. Der denkt dann nämlich, dass man sich nur für ihn schön gemacht hat.
Na gut im Moment mache ich mich wirklich nur für ihn schön, würde er mich ungeschminkt sehen würde er sich auch fragen wer ist denn das? Aber wenn es vielleicht weiter so gut mit ihm läuft ist es auch bald mehr als nur eine Affäre, wenn Gabi aus dem Weg geräumt wurde. Aber für eine richtige Beziehung muss er mir einfach mehr vertrauen. Ich hoffe er erzählt mir noch von alleine was das mit Gabi auf sich hat, das wäre vielleicht ein Beweis dafür das er mir vertraut und vielleicht kann er sich dann auch mehr mit mir vorstellen. Aber ich sollte mir auch nicht so viele Hoffnungen machen. Er sit und bleibt wahrscheinlich auch für immer Marc Meier.
Jetzt aber schnell zurück sonst wird es auffällig.


Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

09.05.2009 10:34
#31 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

Oh, werd mal eben zurück zu Gretchen...sie scheint im bad fertig zu sein.


Mitten in der Nacht:


So. Gretchen schläft. Sie hat ziemlich viel geweint. Ihre Augen waren hinterher ganz aufgequollen...muss zugeben, selbst da sah sie gut aus. Was hat sie nur aus mir gemacht? Vorher hätte ich so eine nicht mal mit der Kneifzange angefasst. muss schon sagen, sie ist was ganz besonders. Besonders genug, mich zu verändern.
Sie sieht immer so süß aus, wenn sie schläft....ich weis, dass sie das von mir auch immer schreibt....und ich bin stolz drauf...aber zurück zum Thema, werd jetzt wieder zu ihr ins Bett kuscheln, so lange ich die Möglichkeit noch hab....denn wenn sie das mit dem Unfall rauskriegt, war sie die längste zeit....ja, was ist sie eigentlich....wir haben keine richtige Beziehung, aber eins steht fest, sie ist mehr, als eine Affäre für mich. Werd da bei Gelegenheit mal drüber nachdenken.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

09.05.2009 21:13
#32 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:
So die Nacht war echt schlimm, habe die ganze Zeit geheult mache mir immer noch voll die Vorwürfe, ich hoffe mal Marc denkt jetzt nicht das ich so ne Heulsuse bin. Ich wollte nicht direkt vor ihm heulen, aber ich bin mir sehr sicher, dass er es gemerkt hat. Obwohl er keinen dummen Spruch abgelassen hat, scheint er einfühlsamer zu werden? Oh mein Gott aber bitte nicht zu sehr wenn ich ehrlich bin ich brauche seine Sprüche, das ist nämlich der Marc in den mich verliebt habe und er soll sich nicht zu sehr wegen mir verändern.
Marc war nämlich heute schon wieder süß und hat mich weiter schlafen lassen während er frühstückt gemacht hat. Echt süß von ihm aber mir ist echt nicht nach Essen im Moment. Wollte lieber schnell in
die Klinik zu Sabine. ER hat war zuerst genervt und hat mir erzählt, dass das ja auch mal 5 minuten warten könnte ist dann aber doch schon mitgekommen.


Marc:

Hoffentlich is Sabine bald übern berg. Gut, ich sag das nicht ganz uneigennützig...krieg langsam Samenstau...was ich für diese Frau nicht alles auf mich nehme...das sollte sie zu schätzen wissen. weis sie anscheinend, denn vorhin meinte sie so zu mir: Das ist so süß von dir, mit dem Frühstück am Bett, aber ich krieg keinen bissen runter, ich mach mir viel zu viel Sorgen. (ja, ich hab tatsächlich Frühstück für ne Frau gemacht! Sonst ärger ich mich ja immer schon, wenn se überhaupt noch bis zum Frühstück bleiben, mit Gretchen würde ich den ganzen tag im Bett verbringen) auf einer Seite, ist es ja schön, dass sie so ein großes Herz hat, aber kann sie das nicht an mir auslassen? Nein, da sorgt sie sich um wildfremde Leute (rede jetzt von unseren Patienten). Was würde ich nicht alles dafür geben, bei ihr mal Patient sein zu dürfen^^.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

09.05.2009 22:41
#33 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:

Jaaa endlich eine gute Nachricht. Sabine ist übern Berg darf sich aber noch nicht zu sehr anstrengen. War gerade bei ihr um noch mal die Werte zu kontrollieren und da hat sie kurz die Augen aufgemacht was Undeutliches geredet. Habe schnell Marc dazu geholt und wir haben sie noch mal Komplet durchgecheckt. Sie aber noch sehr schlapp und muss erstmal schlafen. Ist mir ein Stein vom Herzen gefallen…
Es wird aber bestimmt noch ein wenig dauern bis man sie zu der Sache vernehmen kann.

2 tage später, Gretchen:

so, Sabine ist zwar noch nicht wieder vollkommen auf den Beinen, aber ihr zustand ist stabil und sie redet - trotz Warnung, dass sie sich schonen sollte - wieder wie ein Wasserfall.
anderes Thema: hab vorhin 'zufällig' Marcs Tagebuch gefunden und 'ausversehen' was gelesen....er wünscht sich bei mir mal Patient zu sein....hab beschlossen, ihm diesen Wunsch zu erfüllen.

Marc:

war vorhin so auf dem weg in mein Büro...mach die Tür auf, geh rein...hör’s plötzlich hinter mir klick machen und schon ist der Schlüssel im schloss umgedreht…

Fortsetzung folgt



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

10.05.2009 00:02
#34 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Drehe mich um und wer steht da? Und noch viel wichtiger, wie?!
Zu erstens: Gretchen, zu zweitens: Sie hat nur einen Kittel an...bis dato wusste ich noch nicht, ob sie etwas und wenn ja, was sie drunter trägt.
Sie kam also auf mich zu und hauchte mir zu: „Hab gehört, du würdest dich gerne mal von mir verarzten lassen.“ (mal nebenbei, woher weis die das? Hab das doch niemandem erzählt, außer...dieses kleine Biest hat in meinem Tagebuch geschnüffelt! Bin ihr aber irgendwie nicht böse) konnte nichts anderes tun, als unbeholfen und wie ein kleiner fünfjähriger beschämt zu nicken.
Dann knöpfte sie langsam den Kittel auf und es zeigte sich, was sie noch so anhatte.....sexy Dessous!
Hätte nie erwartet, dass sie so was überhaupt besitzt. Naja, hab dann auch endlich mal geschaltet, sie zu mir rüber gezogen und meinte: Du dürftest alles mit mir machen^^.
Habens dann wild und in allen möglichen Positionen auf meinem Schreibtisch, meiner Couch, dem Fußboden, und so weiter...getrieben...muss anmerken: Mein Hasenzahn ist biegsamer, als auf dem ersten Blick erkennbar.
Waren dann also voll dabei, als ich plötzlich aus dem Fenster sah...
da spazierte doch tatsächlich Gabi aufs Krankenhaus zu!
Mir war’s dann augenblicklich vergangen und ich ließ von Gretchen ab.
Bin schnell runter in Richtung Eingang, doch da war sie nicht mehr, also gab es nur eine Möglichkeit, wenn sie Sabine das wirklich angetan hatte.
Bin also schnell zum Zimmer von Sabine und da war Gabi schon. Sie stand und wollte nun das zu Ende bringen was sie vorher nicht geschafft hat!!
Lief schnell zu den beiden zog Gabi weg, doch da merkte ich nur wie sich einer Schuss aus der Waffe löste und mich traf, versuchte mit letzter Kraft sie noch fest zuhalten, aber es gelang mir nicht.
Hörte nur noch Gretchen’s und Gabi’s Stimme im Flur.
Dann hörte ich wieder einen Schuss habe in diesem Moment nur an Gretchen gedacht und habe mich mit meinem angeschossenen Bein so schnell wie es ging in die Richtung geschleift von wo aus ich den Schuss gehört hatte.
Doch da war keiner, habe gleich an das schlimmste Gedacht, dass Gabi sie erschossen hat und dann weggeschleppt hatte.
Schrie so laut wie ich konnte „Gretchen du darfst mich nicht verlassen ich liebe dich doch!!!“ in irgendeine Richtung wenn sie noch bei bewusst sein sollte wüsste sie wenigstens das ich sie über alles Liebe…



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

10.05.2009 00:52
#35 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

Doch dann kam Gretchen um die Ecke und fragte mich was los sei, sie wäre doch nicht tot!
Super und natürlich hatte sie auch meinen Satz verstanden, den ich unüberhörbar durch den ganzen Flur geschrieen hatte…


Gretchen:

Bin mir grad nicht sicher, ob ich weinen oder nen Freudentanz aufführen soll. Mein Plan ist voll aufgegangen und ich hatte auch meinen Spaß. Dann haben wir plötzlich Gabi gesehen und haben natürlich aufgehört. Marc meinte, ich solle mir was anziehen und dann die Polizei rufen. Dann ist er gegangen...hab dann schnellstmöglich das gemacht, was er von mir verlangt hat und bin ihm dann hinterher. Hörte dann einen Schuss.....hatte voll Angst, dass sie einem der Beiden was angetan hat. Dann noch ein Schuss auf dem Flur und sie war weg. Marc - er dachte wohl, ich sei getroffen - schreit durchs halbe Krankenhaus, dass er mich liebt! Zwei Sekunden später registrierte ich, dass Marc angeschossen war. Er wollte den Helden spielen und meinte, ich solle ihn da liegen lassen und nach Sabine schauen. Hab ich dann schließlich auch gemacht. Sie war zwar geschockt, war aber unverletzt. bin dann zurück zu meinem marci...er liebt mich!! Aber Gabi rennt auch frei rum. Habe jetzt auch die letzten Zweifel an Gabis Skrupellosigkeit verloren.

Marc:
Auf jeden Fall ist diese Frau immer noch frei und ich liege jetzt in diesem bescheuerten Bett und darf ich erstmal nicht bewegen super!!! Ich kann doch nicht hier liegen und Gabi tüftelt schon wieder an dem nächsten Plan, Sabine, Gretchen oder mir was anzutun. Versuche Die ganze Zeit schon versuch ich das Gretchen bei mir am Bett bleibt, das ich wenigstens einen Blick auf sie hab und außerdem ich liebe ich ihre Nähe. Werde sie auf jeden Fall überzeugen bei mir zu bleiben über Nacht, sie wird mir nicht alleine rausgehen bis diese Geistesgestörte gefunden wurde!


Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

10.05.2009 15:53
#36 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:

Marc wollte mich gar nicht gehen lassen....ob er mich wohl vermisst?
Bin nämlich stark geblieben und gegangen, weil er sich ja schonen muss. Er sieht richtig süß aus, wenn er so hilflos ist.
Ok, zugegeben, er sieht in so ziemlich jedem Gemütszustand süß aus. Aber mal davon abgesehen ist es mir auch so voll schwer gefallen, ihn da zurück zu lassen.....toll, jetzt bin ich es wieder die ihn vermisst.
ob ich einfach hinfahren sollte?
Aber dann hält er sich wieder für ganz toll (womit er ja nicht mal unrecht hat) und glaubt, dass er mich jeder Zeit mit allem rumkriegen kann (was auch nicht so falsch ist).
Scheiße, ich wollte doch eigenständig und unabhängig sein und was ist?
Machen wir uns nichts vor, ich bin nicht der Typ, der ne Affäre hat, ohne was dabei zu fühlen. Manchmal ärger ich mich doch ganz schön darüber, dass ich kein Mann oder wenigstens ne taffe, emanzipierte Karrierefrau, sondern nen gefühlsduseliges Häufchen elend, das ganz tief drinnen immer noch an das perfekte Glück mit Mutter, Vater, 1-2 Kinder und Hund glaubt. Man, ich bin so armselig.

Marc:
Ich bin so geil mir kann keiner Frau widerstehen, wäre ich eine Frau und würde so einen Typen wie mich treffen könnte ich auch nicht widerstehen.
Aber jetzt erstmal warum überhaupt. Hatte ja Gretchen gefragt ob sie nicht hier bleiben will.
Erst wollte sie nicht aber dann… Ich glaube es hat keine 30 Minuten gedauert da stand sie wieder in meinem Zimmer, sie wäre ja noch gar nicht weg gewesen und wollte nur noch mal schnell vorbei schauen. Jaja wer das glaubt sie findet mich geil will bei mir sein und ist eben doch Hormon gesteuert anders kenne ich sie ja auch nicht.
Ich wollte eigentlich da weiter machen wo wir bevor Gabi gekommen ist waren.
Doch sie meinte in meinem zustand doch nicht, hallo ich bin nicht sterbenskrank wurde nur angeschossen und mein bein brauch ich nicht dazu um sie flachzulegen das was gebraucht wird funktioniert wie immer perfekt und das andere würde auch gehen aber nein ich soll mich ja schonen und außerdem könnte es ja sonst vielleicht wer mitbekommen. Na Super es hätte so geil sein können!!!

[url=

Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

10.05.2009 20:55
#37 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:

hab mir doch noch mal sein trauriges Gesicht ins Gedächtnis gerufen, hab mir nen herz gefasst und bin zurück.
Er wollte dann da weitermachen, wo wir aufgehört hatten, als wir Gabi erblickten.
Hab ihm dann gesagt, er solle sich schonen. Er hat mir dann gesagt, dass er alles mögliche benötig, um’s mit mir zu machen, aber nicht sein Bein.
Ok, hätte ich mir denken können, aber man soll ja immer mit allem rechnen. Bin jetzt eben aufs Klo abgehauen, um dir das zu schreiben. Werde jetzt aber zurück, denn mein verlangen ist schon wieder größer, als mein Verstand.
Aber ich nehme mir vor das er mir jetzt wirklich sagt was mit Gabi ist, denn ich möchte das von ihm erfahren und nicht von Sabine oder etwa der Polizei.
Die Morgen auf jedenfall vorbei kommt um uns alle zu vernehmen. Denn Gabi wurde ja immer noch nicht gefasst, habe Angst um uns alle, dass irgendwas passiert.
Sowie die drauf ist versucht die bestimmt noch mal hier rein zukommen oder sie sitzt jetzt im Flieger nach ganz weit weg. Das wäre aber auch scheiße sie soll ihre gerechte Strafe bekommen und wenn Marc jetzt nicht redet, werde ich nicht mehr so nett wie letztes mal sein und wieder zu ihm angekrochen kommen.
Jetzt ist er dran…


Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

10.05.2009 21:22
#38 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

Gretchen hat mich voll auseinander genommen.....habe kaum noch ausreden gefunden...und wieder mal war das Glück auf meiner Seite: Es gab irgendein Notfall, mit dem das Nachtteam überhaupt nicht klar kam und die Schwester hat zufällig mitbekommen, dass Gretchen da war und sie gerufen. wieder meinte sie zu mir, dass das Thema noch nicht gegessen sei, hat sich aber auf den weg gemacht, ihr herz ist halt doch einfach zu groß...was gerade eindeutig zu meinen Gunsten war. Aber ich spüre, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis Gretchen es raus findet....ich glaube, es ist besser, wenn sie’s von mir erfährt, als von der Polizei, sonst irgendwem oder am ende sogar noch von Gabi!


Gretchen:

Ohhh diesmal hat er noch Glück gehabt. Wollte ihn gerade ausquetschen, da kam die Nachtschwester rein ich sollte den helfen weil die mit nem notfall nicht klarkommen. Hallo! Ich hätte gar keinen Dienst gehabt und würde dieser Kerl nicht so geil sein und würde ich deshalb auch nicht in seiner Nähe sein, hätten die das auch alleine machen müssen. Aber da ich einfach zu gut für die Welt bin habe ich geholfen. Der Patient kann ja auch nichts dazu, er hatte nur eine Kopfwunde, die ich schnell genäht habe. Aber jetzt ist Marc dran auch wenn er eingeschlafen ist ich werde ihn wecken!!!


10 Minuten später:

Hab ihn doch nicht geweckt...er sieht immer soooo niedlich aus, wenn er schläft. sein glück! aber morgen ist er dran! leg mich jetzt ein bisschen zu ihm...auch auf die Gefahr hin, dass ich morgen früh von irgendwem gesehen werde, der uns besser nicht zusammen sehen sollte. Wieso kann ich den nicht einfach mal das durchziehen, das ich mir vornehme!!!



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Gretchen&Marc4ever Offline

Doktor Rogelt:


Beiträge: 7.584

12.05.2009 08:54
#39 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:
Scheiße unsere Affäre ist nicht mehr so geheim wie ich das gerne hätte. Bin von einem lauten „Meier sie sollten ihre Finger von meiner Tochter lassen“ aufgewacht. Es war natürlich der Professor, der eigentlich nur mal vorbei schauen wollte, weil er mitbekommen hat was letzte Nacht mit mir passiert ist. Aber ich lag ja nicht alleine im Bett sondern auch Gretchen, die neben mir eingeschlafen ist!!!
Ja da ich leider verletzt bin und Bettruhe halten muss (was in diesem Moment echt praktisch war) konnte ich ihn ja nicht in dein Büro begleiten und Gretchen musste (auch sehr praktisch, dann hatte ich noch mal mehr zeit über das nachzudenken was sie ja immer noch von mir wissen will).
Na aber lange werde ich das jetzt nicht geheim halten können sie kommt bestimmt bald wieder.

---------------------------------------------
I LOVE DD 4 EVER


@ manja, juliball & Haase10: HEGDL4ever!!!

stolzes mitglied im we marc club


mitglied #2 im good boys go heaven, marc go to my house-club
mitglied #1 im vegetarier essen meinem essen das essen weg-club
mitgleid im sarkasmus ist mein zweiter vorname-club
Gründerin des Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Ich bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung-club
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein-club
Mitglied im ich bin nicht kompliziert, sondern eine Herrausforderung-club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

12.05.2009 15:30
#40 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:

So, staune eigentlich, dass sowohl ich, als auch Marc noch leben. Das ist jetzt nicht die Erleichterung, dass Gabi nicht da war, sondern dass mein Vater mir und meiner 'Affäre' (ach, ich sag’s zu gerne) nicht den Kopf abgerissen hat. Hätte mich nicht gewundert, wenn er es getan hätte.....er war nämlich derjenige, der uns heute Morgen wiedererwartend erwischt hat. Naja, da er Marc schlecht in sein Büro zitieren konnte, hat er das dann kurzerhand mit mir gemacht. Aber statt mich anzuschrein oder mir ne Moralpredigt zu halten, appelierte er lediglich an mein Gewissen, ich solle mir gut überlegen, ob ich wirklich wollte, dass er mich wieder verletzt. Naja, hab ihm dann gesagt, dass ich erwachsen bin und sehr wohl gründlich überlegt hatte (meine gründliche Überlegung ist beim ersten Mal auf nicht mal eine Minute geschrumpft, aber ich hab mir ja vorher das Hirn zermatert). Glaube ja, dass mein Marci nicht so glimpflich davon kommt, wie ich.....hoffe, dass er noch unter den lebenden ist, wenn mein werter Papa mit ihm durch ist...brauch ihn ja schließlich noch für....sagen wir 'einige medizinische Studien' (du weist, was ich meine^^).



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

12.05.2009 20:15
#41 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:

Is doch nicht so toll ausgegangen wie ich gehofft hab. Aber das wird schon, der Professor mag mich glaub ich zu sehr, er würde mir nix antun und wenn, ich glaube es interessiert bestimmt viele Leute im KH das diese „tollen“ Romane über ihn sind.
Nee, wenn ich mir das schon wieder vorstelle… und Sabine liest diesen Scheiß auch noch…

Aber erstmal warum eigentlich:
Habe ja gedacht der verschont mich mit seiner Moralpredigt und nimmt sich nur Gretchen zu Brust, aber nein danach kam er dann doch noch mal zu mir…
Habe ihm einfach lässig gesagt, das Gretchen und ich genau wissen woran wir aneinander sind.
Er muss ja nicht erfahren, dass es nur Affäre ist, ich glaube dann wäre ich wirklich einen Kopf kürzer.
Oh Shit Gretchen kommt wieder rein jetzt ist es wohl soweit, jetzt kann ich mich nicht mehr rausreden...
Ich glaub, ich werde es ihr sagen.
Sie ist mir wichtig und ich kann ihr vertrauen und außerdem kommen auch gleich die Bullen!!!



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

12.05.2009 21:07
#42 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:

so, jetzt hat er’s mir gesagt.....sein Geheimnis ist raus und Gabis Skrupellosigkeit überrascht mich einmal mehr (Ok, eigentlich nicht, aber ich muss das jetzt einfach sagen)....naja, verstehst wahrscheinlich nur Bahnhof, also klär ich dich mal auf:
Marc hat sein Geheimnis offenbart....dass er von Gabi erpresst wird wusste ich ja, aber warum war mir immer noch unklar. Gabi ist schwanger...von Marc...und deshalb erpresst sie ihn. Hätte nicht gedacht, dass man Marc mit so was erpressen kann, aber man kann sich in jedem Menschen täuschen.

Marc:

Ich konnte es nicht. Hab ihr einfach nicht sagen können, dass ich nen Menschenleben auf'm gewissen habe. Hab ihr jetzt erzählt, dass Gabi schwanger ist und die mich damit erpresst. Sie war zwar erst geschockt, meinte dann aber, dass sie das nicht von mir erwartet hätte und sie das total süß findet, dass ich meine Freiheit für dieses ich zitiere: 'kleine Menschlein' aufgeben wolle. Sie muss ja noch nicht wissen das es dieses Wesen nicht mehr gibt sonst denkst sie nur wieder ich wäre dran schuld…
Habe dann einfach meinen Mund gehalten und nix mehr gesagt, war schon schlimm genug sie anzulügen. Jetzt nur noch hoffen, dass Sabine nicht zu viel weiß.

1 Stunde

Auch wenn ich Glauben hasse. Aber danke Gott!!! Habe gerade von der Polizei erfahren was Sabine alles weiß und das ist echt nur zu meinem Gunsten. Denn sie hat nur gesehen wie Gabi den Mann umgebracht hat, das wusste ich noch nicht mal. Denn sie sah wie Gabi mit nem Blut überströmten Kittel aus dem Zimmer kam und dem Mann nicht helfen wollte und kein Wort über mich, besser hätte es nicht laufen können. Jetzt müssen die nur noch Gabi finden. Sonst kann ich nach alle dem was ich heute erfahren habe nie mehr ruhig schlafen.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

12.05.2009 21:28
#43 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:

Hab vorhin was mitbekommen, was mir seeeehr spanisch vorkommt...rein 'zufällig' hab ich gehört, was Sabine mit den Polizisten geredet hat. Sie meinte, dass sie gesehen habe, wie Gabi zu dem Mann ins Zimmer und dann 5 Minuten später voller blut wieder raus ist. Musste dann aber weitergehen, sonst wäre aufgefallen, dass ich...da...naja, halt was mitgekriegt hab. Aber ich hab nicht gelauscht. Werde jetzt zu Marc gehen und ihn fragen, ob er weiß, von welchem Mann Sabine geredet hat. Wenn ich nicht wieder schreibe, weist du, dass ich die Wahrheit nicht ertragen hab und mich dann tragisch selbst ermordet hab, oder du mir beim heulen in der Toilettenkabine ins Klo gefallen bist, als ich dir schreiben wollte, was das so schlimmes war.


Marc:
Ohh nein. Habe meinen glauben wieder verloren auch wenn ich nicht geglaubt habe. Gretchen kam noch mal zu mir. Denn sie hatte bestimmt wieder irgendwo gelauscht… Auf jeden Fall wollte sie das wegen dem Patienten wissen und ich hab ihr eiskalt ins Gesicht gelogen. Sie wollte wissen welcher genau das war wegen Gabi usw. …
Konnte ihr nur sagen das ich glaube das es wenn nur der Mann sein kann den wir zusammen operiert haben, mehr wüsste ich auch nicht…
Bin mir zwar nicht ganz sicher, ob sie mir das auch wirklich abgekauft hat, aber ich hoffe es mal stark.


Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

12.05.2009 22:02
#44 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:

Marc konnte mir so gut wie nichts darüber sagen, weil er so gut wie nichts darüber wusste. er meint, er könne sich vorstellen, dass von dem Unfallopfer die rede sei, dass wir kurz vor meinem Zusammenbruch letztendlich doch gemeinsam operiert hatten. Glaub ihm das jetzt erstmal. Naja, werde jetzt mal wieder zu ihm gehen...immerhin kann mir jetzt keiner mehr ernstzunehmende Vorhaltungen machen, wenn man uns zusammen sieht. Von meinem Vater geht (hoffe ich mal) keine Gefahr mehr aus.
Aber sind wir denn jetzt so richtig zusammen oder immer noch ne Affäre von der bald bestimmt jeder weiß. Ach jetzt ist erstmal wichtig das Marc bei mir ist.

2 Tage später Marc:

Endlich bin ich aus diesem Krankenhaus raus zumindest als Patient. Wollte ja gleich wieder anfangen zu arbeiten aber nein „Schonen Sie sich erstmal“ kam nur vom Professor. Jetzt sitz ich hier und weiß nicht was ich machen soll außer vorm Fernseher zu sitzen Fußball zu schauen undein kaltes Bier zu trinken.
Ich brauche eine Beschäftigung bis ich wieder anfangen darf zu arbeiten, sonst werde ich noch an Langeweile sterben habe mir meinen Tod eigentlich ein bisschen anders und Action reicher vorgestellt.
Aber ich hab schon einen Plan.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Gretchen&Marc4ever Offline

Doktor Rogelt:


Beiträge: 7.584

12.05.2009 22:09
#45 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:

wäre schon wieder fast gestorben! und marc hat mir mal wieder voll süß das leben gerettet! (mal so nebenbei:glaube langsam echt, dass ich nicht zum leben geamcht bin. marc pfuscht gott laufend ins handwerk, wenn der mich umbringen will. aber marc ist doh gott...also...ach, lassen wir das). aber von vorne:
marc kam gestern um ca. 23:00 uhr zu mir und hat mich sozusagen 'mitgenommen'. hatte nicht mal mehr zeit, um irgendwas mit zunehmen. ich: marc, meine tasche. er: brauchst du nicht! er holte dann ein tuch hervor, band es mir um den kopf und nahm mir damit das augenlicht. nach einer undgefähr halbstündigen fahrt kamen wir dann an marcs ziel an. vorsichtig befreite er mich von meiner augenbinde. was ich da sah, fazinierte mich!

fortsetzung folgt

---------------------------------------------
I LOVE DD 4 EVER


@ manja, juliball & Haase10: HEGDL4ever!!!

stolzes mitglied im we marc club
mitglied #2 im good boys go heaven, marc go to my house-club
mitglied #1 im vegetarier essen meinem essen das essen weg-club
mitgleid im sarkasmus ist mein zweiter vorname-club
Gründerin des Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Ich bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung-club
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein-club
Mitglied im ich bin nicht kompliziert, sondern eine Herrausforderung-club

Gretchen&Marc4ever Offline

Doktor Rogelt:


Beiträge: 7.584

12.05.2009 22:15
#46 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

wir waren an einem wunderschönen see, bei dem vor dem steg sogar ein gemütlicher kleiner pavillion ist.
(hier mal, damit ihr euch das vorstellen könnt. der pavillion bei tag und der blick auf den see, bei nacht. stellt euch den pavillion einfach bei nacht vor:
bild1:
quelle1: http://www.image-master-series.de/pictur...ut_pcs09_01.jpg
bild2:
quelle2: http://www.itsmymaitland.com/cultrualcor...20pavillion.jpg)

ich: das ist wunderschön...aber was willst du hier
er: baden.
ich: aber ich hab weder bikini, noch handtuch dabei.
er: na und...handtuch hab ich und den rest brauchst du nicht, sind doch unter uns.
dieser mann bringt mich immer wieder zum staunen. aber weiter im text.
legten unsere sachen in dem pavillion ab, liefen auf den steg und sprangen einer nach dem anderen rein.
abwechselnd tauchten wir ab. bis dahin alles okay. aber dann ist mir plötzlich schwarz vor augen geworden. das nächste, was ich weis, ist dass ich im pavillion lag, marc über mich gebeugt und immer wieder sagend, ich zitiere: hey, wach auf! du kannst mich doch jetzt nicht alleine lassen, ich liebe dich doch. schlug daraufhin meine augen auf und sah ihn an. er wolte aufstehen...vermutlich um seine coolness zu wahren. zog ihn dann kurzerhand zu mir runter, gab ihm kurz einen kuss, sagte schnnel 'ich dich auch' und küsste ihn erneut....diesmal mit sehr viel mehr leidenschaft und verlangen. marci ließ sich das natürlich nicht zweimal 'sagen' und wir taten es dann im pavillion. dann sind wir wieder ins wasser (mit dem unterschied, dass er mich diesmal keine sekunde aus den augen ließ) und dort haben wir es dann gleich nochmal gemacht.

---------------------------------------------
I LOVE DD 4 EVER


@ manja, juliball & Haase10: HEGDL4ever!!!

stolzes mitglied im we marc club

mitglied #2 im good boys go heaven, marc go to my house-club
mitglied #1 im vegetarier essen meinem essen das essen weg-club
mitgleid im sarkasmus ist mein zweiter vorname-club
Gründerin des Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Ich bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung-club
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein-club
Mitglied im ich bin nicht kompliziert, sondern eine Herrausforderung-club

Gretchen&Marc4ever Offline

Doktor Rogelt:


Beiträge: 7.584

12.05.2009 22:39
#47 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Marc:
So, mein Plan hat einigermaßen geklappt hatte Gretchen abgeholt und sie zum See geführt. Wir waren baden natürlich nackt ne, was sonst und ich glaube Gretchen hatte auch abgenommen...sah auf jeden fall so aus. Hatten richtig Spaß bis Gretchen weg war. Habe mich nur kurz umgedreht, da war sie weg habe gedacht sie taucht gleich wieder auf und habe kurz gewartet und dann hatte ich Panik, bin durchs ganze Wasser getaucht um sie zufinden und da schwamm sie leblos. Habe dann einen auf Baywatch gemacht und sie in den Pavillion gezogen, der in der Nähe war. Musste erstmal Mund zu Mund beartmung machen, denn sie atmete nicht mehr. Und dann kam es wieder zu einem meiner durch Panik ausgelösten Gefühlsausbrüche und meine Gefühle hatten mal wieder Freigang. Natürlich nur verbal!!!
Aber genau in diesem Moment wachte sie auf (habe langsam das Gefühl sie macht das extra,damit ich ihr mal meine Gefühle zeige) bin dann schnell aufgesprungen. Doch sie zog mich wieder ran und es wurde wild. Haben nicht nur im Pavillion getrieben...
Nachdem wir es noch in anderen Positionen und auch im Wasser gemacht hatten haben wir uns hingelegt habe noch ne Decke aus'm Auto geholt und sind dann eingepennt.

---------------------------------------------
I LOVE DD 4 EVER


@ manja, juliball & Haase10: HEGDL4ever!!!

stolzes mitglied im we marc club
mitglied #2 im good boys go heaven, marc go to my house-club
mitglied #1 im vegetarier essen meinem essen das essen weg-club
mitgleid im sarkasmus ist mein zweiter vorname-club
Gründerin des Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Ich bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung-club
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein-club
Mitglied im ich bin nicht kompliziert, sondern eine Herrausforderung-club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

13.05.2009 17:06
#48 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:

Hab das Gefühl, Marc und ich wechseln uns mit dem schlafen ab. Immer wenn er relativ unruhig ist, werde ich wach und kurz darauf schläft er wie ein Stein. Hatte dir vorhin schnell geschrieben, als Marc ne decke holen war. Hoffentlich macht Papa sich morgen früh nicht voll die Sorgen, weil ich nicht zuhause bin, meine Tasche im Gegenteil zu mir aber schon. Naja, sein Problem. Hab beschlossen erstmal das hier und jetzt zu genießen. Im Moment, indem ich mich wieder an meinen Wiederholungstäter in punkto Lebensrettung kuscheln. (endlich mal glückliches) Gretchen ende.

Marc:
Bin wieder bei mir zu Hause und habe Gretchen eingepackt und mitgenommen, nicht das ich noch mal das Leben retten muss und sie ist nicht in meiner Nähe. Habe denn erstmal da weiter gemacht, wo wir die Nacht aufgehört haben und sind einfach im Bett liegen geblieben für den restlichen Tag, auch wenn wir nicht die ganze Zeit still gelegen haben. Als wir denn doch nur mal so still da lagen, kam auf einmal eine Frage von Gretchen auf die ich eigentlich schon die ganze Zeit warte. Also nicht das ich froh war, dass sie die gestellt hat, aber konnte mir schon denken das Gretchen nicht so weiter machen will wie jetzt. Sie wollte wissen, ob das mit uns jetzt schon mehr ist als nur eine Affäre…



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Vanessa Offline

Doktor Rogelt:

Beiträge: 7.595

13.05.2009 18:03
#49 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

Gretchen:

Bin jetzt bei Marc...hab mich mal wieder aufs Klo zurückgezogen. Sind vorhin einfach im Bett geblieben...und ich hab unentschuldigt auf der Arbeit gefehlt.....also echt, was hat der Kerl nur aus mir gemacht??
Naja, hab ihn dann vorhin in einer ruhigen Minute (übrigens immer noch im bett) gefragt, ob man unser Verhältnis jetzt eigentlich als Affäre bezeichnet oder...eben das, was danach kommt. Der genaue Wortlaut nach meiner Frage:
er: hmm...weis nich...du liebst mich...ich...
ich (nachdem er zögerte): liebst mich
er: wir haben geilen Sex...zugegebenermaßen bist du die, mit der es am geilsten war und immer noch ist.....
ich: das heißt jetzt?
er: naja...also...können ja so ne art Probezeit machen...sind jetzt zusammen…muss ja erstmal noch keiner wissen...und wenn uns das ganze Beziehungs- Dingsda gefällt, machen wir es eventuell sogar offiziell...und wenn nicht...kehren wir zurück zum Ursprung.....der geilsten Affäre, die wir beide bis dato hatten!!
ich: du meinst also, wenn uns danach ist, dann können wir uns zusammen in der Öffentlichkeit zeigen, ohne dass wir uns verstecken, wenn uns jemand zusammen sieht, den wir kennen? Und wenn nicht, dann nicht?
er: ja...so ungefähr
jetzt mein Hauptpart, der mich echt schockte: überredet! * Kuss*....weiter kannst du dir ja denken^^

Marc:
So jetzt ist das Single Leben erstmal vorbei. Bin inoffiziell oder geheim, wie auch immer mit Gretchen zusammen. Also auf Probezeit. Eigentlich habe ich gedacht ich werde nach Nina niemals mehr ne Beziehung oder ähnliches haben. Aber dieser Frau kann man nicht widerstehen und dieser Blick von ihr, nach den Motto „Ohh mein Gott er hat indirekt ja gesagt und das so einfach…“ einfach göttlich. Hoffe es bleibt auch erstmal geheim habe kein Bock schon wieder das KH-Gespräch zu sein das Gerede wegen mir und Gabi hat schon gelangt.



Mitglied im We Marc Club

Mitglied im Good boys go to heaven, Marc go to my house-Club
Mitglied im Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Club für alle DD&Forum süchtigen
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein!-Club

Gretchen&Marc4ever Offline

Doktor Rogelt:


Beiträge: 7.584

14.05.2009 20:08
#50 RE: Gretchen's und Marc's Diary Zitat · Antworten

3 Tage später:
Gretchen:

so liebes Tagebuch, bin jetzt also schon seit 3 tagen mit Marc 'zusammen' und soll ich dir was sagen: wir gehen uns immer noch nicht auf die nerven, haben uns noch nicht gegenseitig umgebracht und der Sex ist sogar noch geiler geworden. könnte jetzt eigentlich wunschlos glücklich sein. und wie du weist, wenn ich so anfange, bin ich’s nicht. mir gibt immer noch zu denken, dass diese geistesgestörte, billige möchte gern Krankenschwester (nur zum besseren Verständnis: Gabi) immer noch frei rum rennt, anstatt in gestreiftem Outfit (dass sie hoffentlich fett Aussehen lassen würde) die Striche an die Knastwand zu malen. Naja, sollte vertrauen in die Polizei, meinen Freund und Helfer, haben, mich auf meine 'Beziehung' und meinen Facharzt konzentrieren und versuchen einfach mal den Rest der Welt vergessen und glücklich sein.

2 Stunden später

War in den letzten Tagen somit Marc, mir, Gabi und Sabine beschäftigt da habe ich was ganz wichtiges vergessen…
Hatte doch bei Chrissi angerufen und ihr versprochen ganz bald wieder anzurufen nachdem wir uns solange nicht mehr gesprochen haben, die hat sich bestimmt auch verarscht vorgekommen.

---------------------------------------------
I LOVE DD 4 EVER


@ manja, juliball & Haase10: HEGDL4ever!!!

stolzes mitglied im we marc club

mitglied #2 im good boys go heaven, marc go to my house-club
mitglied #1 im vegetarier essen meinem essen das essen weg-club
mitgleid im sarkasmus ist mein zweiter vorname-club
Gründerin des Gretchen und Marc - perfektes Paar-club
Mitglied im Ich bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung-club
Mitglied im MARC MEIER soll mein persönlicher Hausarzt sein-club
Mitglied im ich bin nicht kompliziert, sondern eine Herrausforderung-club

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 11
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen|9-1-1 FanSeite|
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Seppy | Moderatoren Lorelei & Mellow | Gründerin des Forums Flora
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz