Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 340 Antworten
und wurde 59.160 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 14
Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

28.08.2016 21:31
#101 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Allerliebste Jacky, allerliebste Melli


So, ein Abendessen und eine Dusche später, bin wieder da! Hui, sollte sich jetzt nicht wie ne Drohung anhören! Jedenfalls, kann ich mir fast nichts schöneres vorstellen, als den Sonntagabend *hier* ausklingen zu lassen.. .. gut ein Marc Meier der mir die Füsse massiert.. wäre jetzt auch nicht schlecht, zumindest würde ich da jetzt nicht nein sagen! Naja.. träumen darf man ja noch!
Ganz besonders freu ich mich, über Wendy-Girl und *Warmdüscher* herzuziehen.. dass habe ich mir nämlich extra für diesen Kommi aufgesparrt.. ich meine.. so kann ich wenigstens sagen, ich hätte in einem Kommi.. nichts schlechtes über *Bubi* gesagt.. oder über die *Reitverrückte*... zumindest fast, weil im letzten Kommi.. habe ich ja schon ein bisschen.. herzgezogen.. Aberrr.. dass ich echt nicht meine schuld, wenn der sich so deppert anstellt! Der provoziert mich doch regelrecht! Ja.. ich bin nicht schuld!
so, und damit ich jetzt nicht wieder sooo lang quatsche, lege ich lieber mal los!
Jahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa ein 2. Teil!
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
OH Mann.. dieser *Warmduscher*.. es ist ihm also zum warm... in Florida.. Och der Arme.. mein Mitleid hält sich aber in Grenzen.. Weil was für ein Ding.. Florida erlaubt sich ein anderes Klima wie Deutschland!?! Was erlauben die sich da! ich weiss ja nicht warum, aber.. irgendwie stelle ich mir gerade vor, bzw. ich habe schon die ganze Zeit, seid ich den Teil gelesen habe.. so ein Bild im Kopf.. Kennt ihr diese Touristen.. die man einfach *Meilenweit* erkennt.. so typische Klischees.. z.B. dass Japaner im mit Fotoapparat rumlaufen.. Engländer saufen sich ins Koma etc.! Nunja.. irgendwie stell ich mit Thorben-Schatzi genauso vor.. sprich einer Dieser.. der am Hotelpool.. sein Handtuch plaziert.. um sich den besten Platz zu sichern.. und erst dann *Frühstücken oder was auch immer geht*... Oder er schmiert sich die Nase so dermassen ein, um keinen Sonnenbrand zu kriegen.. dass sie regelecht weiss/er erscheint.. Oder der Klassiker.. und für mich das *schlimmste ever*.. ich meine.. dass kann man nun wirklich kaum mit ansehen: Weisse Socken in den Sandalen.. Ja.. voila.. dass muss unser Thorben-Schatzi sein! Fragt mich nicht warum.. aber genau dass habe ich gedacht! ich könnte da echt ewigs so weitermachen.. Aber zurück letzten Teil!
Ich wusste es ja.. Melanie.. versucht da was zu *drehen*! Leichter gesagt als getan.. bei dem Sturkopf da! Gretchen scherzt da auch nicht.. aber Marc ist da auch echt ne harte Nuss! Der lässt sie ja nichtmal richtig ausreden! Typisch.. Marc kennt man ja.. wann hat er schonmal was *zu sich* sagen lassen.. erst rechtin solchen Angelegenheiten! Dabei möchte man ihn am liebesten an die Wand klatschen.. wenn es dafür sorgen würde, dass er zuhört! Zumindest hätte man da für ne Minute seine Aufmerksamkeit! Der Clou war da wirklich noch die *Reitverrückte*.. ich meine.. meinte sie echt, sie würden über sie reden?! ERNSTHAFT.. ??? Die ist doch blöder als angenommen! Aber dass allerbeste.. dassssssssss allerrrrrrbeste war wirklich Melanies konter! WIEEEEEEE GENIALLLLL!!! Meine Worte.. wirklich meine WORTE MELANIE!!!! Besser hätte ich es echt nicht sagen können!! Sie ist echt nicht der Nabel der Welt..
Herrlich wie dann auch Olivier dazu kommt! Also man merkt echt, dass sie Drei verwandt sind, also dass sie zumindest gemeinsame Gene haben! Herrlich.. wie sich Marc von Beiden *bedrängt* fühlt.. dabei sagen sie ja echt nicht schlimmes.. Aber für ein Mann in den dreissigern.. muss es echt nicht witzig sein, sein *Liebesleben* mit dem Vater/Schwester und vor neugieriges Personal der seine Ohren besonders spitzt, zu besprechen! ich wäre da ehrlich gesagt nicht wirklich begeistert.. und ein Marc Meier, der sich sowieso nichts sagen lässt erst recht! Was ich ganz besonders süss fand: Er hat sein Vater Papa genannt.. ich meine.. Papa ist so *vertraulich*.. und ich glaube es Olivier gerne.. dass es nicht so oft vorgekommen ist.. zumindest nicht, seid er erwachsen ist! Daher kann er sich wirklich freuen... Ja, aber so schnell wie die Freude kommt.. so schnell ist auch Marc wieder weg.. Und da muss ich ehrlich Melanie zustimmen.. was für ein Sturkopf! Natürlich ist sie, ganz anders ne.. ist sicher keine Meier-eigenschaft.. und wenn doch, sie hat es nicht geerbt! aber was nützt es, wenn man es ihm immer und immer wieder sagt.. Ich meine.. irgendwo hat glaube ich Olivier recht.. ER muss es *schnallen*.. er muss den Schritt machen... da können wir noch so auf ihn einreden.. und ihn *drängen*.. ich glaube nämlich so langsam.. umsomehr wir ihn *überreden/ihm was einreden/drängen* oder was auch immer wollen.. desto mehr, geht er in die entgegengesetzte Richtung! Daher wäre es jetzt mal ne Taktik die es zu versuchen gibt.. ihn mal *in Ruhe zu lassen* zumindest für ein paar Tage... wenn es nichts bringt.. können wir ihn immernoch wieder nerven!
Ja.. Olivier hat es aber auch nicht leicht.. der Sohn der sich als Stopf des Jahres *durchsetzen* will.. und ne Tochter.. die frisch verliebt ist, was Väter ja eh immer so ein bisschen ein Dorn im auge ist.. aber wenn sie auch noch *umziehen und kündigen* wollen.. naja... Natürlich will er, so wie jeder Vater dass sie Kinder glücklich sind, aber.. nachfragen.. kann man ja.. bzw. Medhi so ein bisschen unter die Lupe nehmen erst recht.. ob er ihr auch *würdig* ist.. Väter halt!
Und was lernen wir *aus diesem Teil* noch zusätzlich... Eltern wissen dann doch mehr, als wir denken! Ich meine.. ich will jetzt auch wissen, was in besagter Schublade ist.. echt jetzt! Aber... da braucht es echt ne verdammt grosse Portion Mut dazu.. in die Höhle des Löwen zu gehen.. und da wirklich *nachzuschauen*.. Weil wenn Marc sie da wirklich erwischen sollte.. naja.. *mit einem Skalpell durch das Krankenhaus jagen* wäre da noch harmlos... Aber ich bin ganz glücklich.. dass sie es gemacht hat! Ihr seid aber auch gannnnz böse, dass ihr es nicht verraten habt.. ich meine.. ICH/WIR.. wollen auch wissen was da ist.. Fotos..??? Andenken von früher??? WASSSSSS????Image and video hosting by TinyPic Egal was es ist.. es muss was süsses sein... ich meine so wie Melanie reagiert!!
Und ich kann es kaum erwarten, bis es weitergeht!!!! Daher sage ich weiter so!!! Ich kann es schon kaum erwarten!


GLG Greta

Crunchy Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 387

29.08.2016 15:12
#102 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Einen wunderschönen Montag (könnte man langsam echt mal abschaffen den Wochentag ) ihr Lieben,




da ist das Wochenende schon wieder rum und wenn man das was Greta so schreibt liest, könnte sie es verfluchen . Meine Liebe, da hast Du aber was hinter Dir . Einmal komplett Umgestaltung der Küche, obwohl man eigentlich nur einen neuen Kühlschrank brauchte . Frauen halt . So sind wir doch alle, oder? Wir brauchen ein Teil neu und wenn andere, oder der eigene Mann, dann in den Raum kommen, erkennen sie ihn nicht wieder . Soll ja nicht unser Problem sein.

Und vollkommen richtig, dass Du Dir da nichts hast madig reden lassen. Es ist Deine Wohnung und es muss Dir gefallen, nicht Deinem Besuch .

Jetzt aber schnell zu Deinen Kommentaren .


Ich finde es bemerkenswert, wie Thorben bei Dir einfach nicht gut wegkommt, selbst wenn er gar nicht da ist . Das ist eine Hassliebe zwischen euch . Ganz große Klasse . Und ich hab doch tatsächlich die Marina Warnung vergessen, aber ich gelobe Besserung .

Marc zu drängen, find ich jetzt auch nicht so die beste Idee. Wie Olivier schon sagt, ihn einfach mal ein paar Tage damit in Ruhe lassen. Aber wie DAS weitergeht, das erfahren wir, oder besser gesagt ihr, ein wenig später .

Und ansonsten ist doch eigentlich alles wie immer. Gretchen redet sich irgendwas ein, glaubt fest daran. Marc will nicht sehen, was er eigentlich sehen müsste. Marina und Thorben nerven, selbst in Abwesenheit. Und die Papa's werden bestimmt noch verrückt, bei den Kindern .


Wir hoffen sehr, der neue Teil gefällt euch ebenso gut, wie die anderen . Immerhin wird der Cliffhänger, vom letzten Kapitel aufgelöst (uuuuuuh der war wirklich fies ) .


Ganz liebe Grüße
Melli84 & Choconussa

anna11gretchen Offline

Student:


Beiträge: 128

30.08.2016 14:38
#103 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

So ein tolles Kapitel mal wieder !!!! Ich bin schon so gespannt, wie es weitergeht!
Wirklich ganz toll geschrieben!😘💖🌸

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

01.09.2016 20:03
#104 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Liebe Jacky und liebe Melli


Was gibts besseres, als den Feierabend, nach getaner Arbeit (Wäsche.. ich hasse es Wäsche zu machen.. von allen möglichen Arbeiten im Haushalt.. die man so im Haushalt so hat, ist Wäsche wirklich die Höchststrafe für mich ) hier zu verbringen.. !!! Erst recht wenn man kein schlechtes Gewisen haben braucht, weil man eben die Arbeit schon hinter sich hat.. und sich jetzt dem Vergnügen widmen kann! Ehrlich gesagt, freu ich mich schon den ganzen Nachmittag drauf.. Funktioniert irgendwie prima, wenn man unliebsame Arbeiten zu machen habe... Vielleicht sollte ich meine Wäsche, zu euerer Geschichte *timen*! Ich war jedenfalls fleissig, hab nen Teil meiner Küche ein/umgeräumt.. aber irgendwie drehe ich mich da im Kreis, weil, solange die neuen Schränke nicht kommen.. werde ich dass wohl ewigs umräumen.. Ich wollte ja warten.. zumindest mit dem Teil, dass ich nicht wirklich täglich brauche.. weil es *vernüftiger wäre.. aber eben, ich kann es dann nicht abwarten... und gehe immer wieder da rein.. und naja.. mache mal was.. was ich dann am nächsten Tag garantiert wieder ändere.. Frauen halt etc.!! Aber ich bin sooo ungeduldig... und will es endlich *fertig* sehen!
Ja, liebe Jacky.. nur wir Frauen können sowas.. ein Mann, hätte den neuen Kühlschrank, gekauft und dann wieder hingestellt wo er war.. fertig.. Bei uns ist die Sache nicht ganz so einfach! Es kommt halt schnell mal was dazu, was unbedingt nötig ist! Wisst ihr, was ich am Wochenende gemacht habe.. naja.. beim *bummeln* mit meiner Schwester habe ich neue Topflappen, ne echt stilische *keksdose* und ne neue Löffelablage.. für meine *neue Küche* mitgenommen.. Total gaga.. die Küche ist ja nicht neu.. aber irgendwie fühlt es sich trotzdem ein bisschen so an! Nur Frauen können mich verstehen.. Ich sag dann immer, dass ich nichts dafür, wenn ich nicht nur sehe wie es ist, sondern wie es sein könnte.. und es dann wie ein Drang ist! Vielleicht wollte ich mich auch ein bisschen trösten, dass es mit dem grösseren Kühlschrank nicht geklappt hat.. Ich bin jedenfalls.. so froh es gewagt zu haben, auch wenn ich heute nach nun 2 Wochen immernoch nicht ganz fertig bin (ich sehe es als erst fertig, wenn der *letzte Nagel* versenkt ist)!
Jaja.. ich und der *Wiesel.. der sich Mann schimpft* werden in diesem Leben echt keine Freunde mehr! Ist es nicht erstaunlich, wieviele Spitznamen mir, für ihn einfallen..??? Aber echt, bei ihm *fliesst* es einfach so vor *Inspiration*.. Weiss auch nicht woher es kommt! Doch.. er ist es einfach.. mit seiner *mittelalterlichen Denkweisen*.. seine nervig/nervtödende- sein Talent immer das falsche zu sagen/ scheinheiligen Art.. die mich manchmal einfach zu Weissglut bringt! Ich meine.. er lässt sich über Marc aus, der kein Vater sein kann/wird.. aber was ist er.. macht er den Vater für Sarah.. bei seinen Dienstreisen?! Nicht falsch verstehen.. mir ist es lieber, wenn er der Kleinen nicht zu nahe kommt.. aber dass gerade er es wagt.. ist einfach ungeheurlich! Und wie ihr seht.. rege ich mich schon wieder auf, auch wenn er gerade über den grossen Teich ist.. vielleicht ist es noch nicht weit genug?! Brauchen die in Neuseeland keine Versicherungen?! So, aber nur zu eurem letzten Teil! Ich habe denke ich genug gequasselt, deshalb lege ich gleich mal los!
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhaaaaaaaaaaaaaa es geht weiter!
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Soooooooooooooooo süsssssssssssssssssssssss! Klar will er es ganz sicher nicht hören.. bzw. zugeben.. deshalb stellt er das Bild auch nicht auf.. sondern *versteckt es in seiner Schublade*! und dass passt wiederum sooo zu MArc!! Denn mal ehrlich, er hat jetzt nicht so *den Publikumverkehr* in seinem Büro, da könnte er das Bild theoretisch ruhig aufstellen.. schliesslich ist kaum wer, ohne ihn in sein Büro! Gut ausser Melanie.. Aber was ich damit sagen wollte, das ssich kaum wer hinter seinem Schreibtisch wiederfindet.. denn meistens stellt man ja die Bilder so auf, dass man sie selbst sehen kann.. und die anderen nicht.. also wer sollte dass sehen?! Aber eben.. Marc geht, auf nummer sicher.. und.. stellt es gar nicht auf.. damit es sein kleines Geheimniss bleibt! Ja, dass war sooooo Marc! Wer ahnt denn da, dass er einen sehr neugierigen Vater.. und eine noch schlimmere Schwester hat?!!! Nicht falsch verstehen.. ich wäre da auch rein.. ich meine.. klar hat er ein recht auf Privatsphäre.. aber als Schwester.. und wir dürfen dass.. also so ein bisschen! Wenn Marc dass spitz kriegt.. müssen wir wohl nach Neuseeland!
Ich finds jedenfalls.. cool von Olivier, dass er trotzallem, Melanie unterstützt! Ein Vater sieht schliesslich sicherlich nicht gerne.. wenn sein *Mädchen* soweit wegziehen will.. und wenn er wählen könnte, würde er sicher es anders haben.. aber trotzdem unterstützt er sie.. weil sie wahrscheinlich mit glänzenden Augen zu ihm ist.. Augen die vor Glück strahlen.. bei dem Gedanke, dass sie bald in der gleichen stadt wie Medhi wohnen wird! Wie soll man da einer Tochter *nein* sagen!?! Ja.. bei Marc bin ich dann echt auch gespannt, wie er denn reagieren wird! Ich meine.. bei Sebastuan war er nicht gerade *froh*.. bei dem Gedanke.. es könnte sich in einem anderen Universum was entwickeln.. Apropos anderes Universum... ehmm.. ist ja schon erstaunlich.. wie man sich was einbilden kann.. von nichts ist!! Ich meine.. *deutlicher* kann man es als Frau irgendwie auc nicht machen.. ohne unfreundlich zu wirken.. Denn wie signalisiert man *kein Interesse* ohne den Anderen irgendwie mit dem Kopf zu stossen..??? Schliesslich will man sich auch nicht wie ein Arsch verhalten.. Und was noch wichtiger ist.. sollte man meine.. er schnallt es! Naja.. man sollte meinen.. wenn Melanie wüsste, dass er wirkich denkt, er könnte bei ihr landen.. bzw. es nur ne Frage der Zeit ist.. weil sie O-Ton: Erobert werden will... würde sie bestimmt deutlicher werden! Marc hat jedenfalls jetzt dass Vergnügen.. zuzuhören wie sein Kumpel seine Schwester als *heisses Gerät* abstempelt! Auch nicht das wahre für einen Bruder.. wer hört schon gerne.. dass die Schwester heiss ist... oder sondergleichen?!
Aber hey.. wenigstens bleibt Marc bei cola.. Musste also wirklich Gretchen kommen.. Süssssss! Echt schön in so zu sehen.. Einen Schritt in die richtige Richtung.. Der nächste wird dann sicher sein.. die *Bekanntgabe* dass seine Schwester ihm den Jon weggekrallt hat.. sprich, dass er nicht jederzeit zurück nach Berlin kann.. in seinen alten Job.. Vielleicht wird dass der nächste *Denkanstoss*!!! Ich hoffe es jedenfalls.. denn wenn alles reden nicht mehr hilft.. muss man halt Fakten sprechen lassen... Zumindest muss man jetzt andere Wege gehen!
Ich liebe es einfach wie Medhi ist.. so verständnisvoll.. so aufmerksam.. auch wenn man mal nichts sagt.. weiss er es.. was man im Grude sagen will! Ja, ich kann schon verstehen, dass Melanie sich in ihn verliebt hat.. Was auch sooo süss war.. wie Medhi Melanie gefragt hat, bzw. vorgeschlagen hat, sie solle zu ihm ziehen.. weils *praktischer* ist! Klaro.. nur deshalb! Ach kann Liebe schön sein!!!
ich bin jedenfalls.. ganz hin und weg immernoch.. und freu mich schon jetzt auf den neuen Teil!!!! Und sage: Macht weiter so!!


Schönen Restabend noch.. ich stöbere noch ein bisschen nach Weihnachtsstoffen.. bzw. nach Schnäppchen im Netz dazu.. (Ja, richtig gelesen, Weihnachtstoffe.. die kaufe ich immer ausser Season, weil man da mächtig sparen kann)!


GLG Greta

Crunchy Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 387

04.09.2016 02:38
#105 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Einen wunderschönen Sonntag, ihr Lieben



japs, die Jacky hat schon wieder Probleme mit ihrem Biorhythmus, dank des wunderbaren Wetters, in den letzten Wochen und meinem Nachbarn, der immer weint, wenn man Nachts etwas zum Ein- und Durchschlafen schaut. Da kann man die Fenster nicht offen lassen . Also bin ich jetzt hier und hau schon mal den Montagsteil rein oder auch raus . Denn Montag, werde ich die Zeit dafür nicht finden .


@Greta wieder etwas, was wir gemeinsam haben . Wäsche machen, sei es waschen, aufhängen, abhängen, zusammen legen oder (das Schlimmste) Bügeln - ich hasse es, wie die Pest . Und wenn ich es dann mache, habe ich immer schlechte Laune dabei . Ganz schlimm.

Deine Küche, wird bestimmt, wenn sie fertig ist (ja ein Zimmer ist immer erst dann fertig, wenn der letzte Dübel in der Wand ist ), ein richtiges Schmuckstück .


Ich glaube, wir könnten Thorben auf den Pluto verbannen, das wäre auch noch nicht weit genug weg . Es ist wirklich einfach herrlich und weil es so schön ist:






Thorben-Schatz


auf langer Leitung !!!






Da bekommt der Name "RASENDE Reporterin", eine ganz neue Bedeutung . Wir freuen uns jetzt schon, auf Deinen Kommentar.

Die Themen in der letzten Zeit, kenne ich nur zu gut . Ich bin die große Schwester und trotzdem, habe ich schon mal bei meinem Bruder gestöbert . Peinlich, peinlich. Aber manchmal ist es halt so, da überwiegt die Neugierde einfach und man kann nicht anders. Erwischt, wurde ich nicht und bis jetzt, weiß er es auch nicht. Ich kann nur hoffen, dass es so bleibt. Und kleine Schwestern, müssen das auch glaube ich dürfen. Gerade bei einem solchen Bruder, aus dem man ja nichts raus bekommt - dem man aber trotzdem gern helfen würde. Aber alles mit seiner Zeit.

Das Olivier, seine Tochter ziehen lässt, ist wirklich einfach zu lieb Image and video hosting by TinyPic. So einen Vater zu haben, muss wirklich ein Geschenk sein .


Unser Mehdi, ist wirklich ein toller Mann, Lebensgefährte, Vater und Freund Image and video hosting by TinyPic. Ich kenne keinen Mann, der so ist wie er. Wirklich niemanden und da ist es schön, wenn man doch noch den Glauben haben kann, dass es einen solchen Mann, eventuell doch irgendwo auf diesem Planeten gibt . (Ich bin mit meinem Zufrieden, nix falsches denken )


Wie es weiter geht, lassen wir euch dann jetzt mal in Ruhe lesen .

Ganz viel Spaß dabei und einen entspannt Sonntag wünschen

Melli84 & Choconussa


@Greta, glaube ich Dir gern das Du da eine Menge sparen kannst und ich würde es nicht anders machen . Ich kaufe auch gern außerhalb der Zeiten, weil man wirklich hier und da, eine Menge was sparen und es für andere Dinge verwenden kann .

anna11gretchen Offline

Student:


Beiträge: 128

04.09.2016 10:51
#106 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Ein ganz ganz tolles neues Kapitel!
Thorben kann man echt auf den Mond schießen....So ein Trottel
Medhi ist ja einfach mal wieder zu süß...Image and video hosting by TinyPic
Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel
LG Anna

Crunchy Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 387

11.09.2016 09:00
#107 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Einen wunderschönen Sonntag ihr Lieben ,


ay, da ist die Woche schon wieder rum. Dabei hat sie doch eigentlich, gerade erst angefangen gehabt, oder kommt mir das nur so vor . Die Zeit, vergeht immer schneller, als es einem lieb ist...


Jedenfalls, ist es mal wieder Zeit, für ein neues Kapitel. Zudem es heute, mal wieder ein Bildchen, in bekannter Ecke gibt. Zudem, werde ich mal nichts schreiben. Es wird sich denke ich, wenn man das Kapitel gelesen hat, von selbst erklären und es ist mein absolutes Lieblingsbild Image and video hosting by TinyPic.


Und als nächstes, danken wir euch, dafür das ihr noch immer, mit dabei seid. Auch wenn es noch immer sehr verworren ist .


Einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche wünschen

Melli84 & Choconussa

anna11gretchen Offline

Student:


Beiträge: 128

11.09.2016 13:01
#108 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Das neue Kapitel ist ganz ganz toll geworden! Das Marc mal langsam gewisse Dinge einsieht ist super! Ich freue mich schon so wahnsinnig auf das nächste Kapitel!
Schönen Sonntag noch!
Liebe Grüße Anna

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

12.09.2016 19:25
#109 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Hallo ihr zwei Allerliebsten

Ach was freu ich mich!! _Ich meine, was kann man mehr *verlangen*: Urlaub, schönes Wetter.. viel Zeit!!! ZWEI neue Teil zu kommentieren!!! Ja, endlich endlich bin ich *hier*!! Endlich, kann ich mich einer meiner liebsten Hobbys widmen!! Ich bin ja so ein Typ, ich mach nicht gerne halbe Sachen.. dazu gehört auch dass kommentieren.. ich meine.. was bringt es mir, wenn ich einfach mal was so *dahin kritzle* damit ich es gemacht habe??? Ne.. dass bringt weder mir noch euch was.. Ich meine.. man muss ja jetzt nicht wirklich nen *Roman* schreiben.. oder so.. (ich plane sowas auch nie.. sprich ich habe kein *Muss*.. dass ich so und soviele Worte schreiben muss..ne.. sowas entwickelt sich.. sprich ich lasse es fliessen.. und höre dann auf, wenn ich dass *gesagt* habe, was ich zu sagen hatte...) aber sich zumindest damit *beschäftigen*.. sprich den Kopf bei der Sache zu haben, wäre schonmal was gutes! Und bevor dass nicht *gegeben* ist.. setze ich mich nicht *vor dem PC*.. Oder mache es wirklich äusserts ungern.. Daher, habe ich mich sooo auf heute gefreut!! Denn endlich habe ich nach einer wirklich ziemlich anstrengenden Woche.. Urlaub!! Es ist ja wirklich immer wieder Bzw. es entwickelt sich so.. vor dem Urlaub!!
Aber ich habe auch gutes zu berichten!!! Du ahnst es wahrscheinlich Jacky.. *Mein Tischler* war da.. und hat fertig!! *Yeaaaahhhhh* Das ist am Freitag passiert.. also Freitag abend hat er alles vorbei gebracht.. und noch am Samstag morgen ein-/ aufgebaut! Gut, ich konnte am meinem *ersten Urlaubstag* nicht aussschlafen.. aber glaubt mir, dieses *Opfer* habe ich gerne gebracht! Es mag ein bisschen ** sein.. aber ich wollte dieses Thema noch möglichst in der letzten Woche abschliessen!! Damit ich keine *Altlasten* mitnehme!! Mittlereile habe ich ich auch alles geputzt.. (wieder) Naja..ist ja normal, dass da wieder *Dreck* entsteht.. aber es war bei weitem nicht so schlimm wie beim letzten Mal! Aber auch dass sehe ich gelassen.. hauptsache *fertig*! Jedenfalls.. sauber ist es... Jetzt könnte man meinen.. ich bin fertig.. naja.. noch nicht ganz.. weil.. wie Jacky richtig gesagt hat, beim letzten Mal.. *Man ist erst fertig, wenn der letzte Nagel in der Wand steckt!!* Und ich sehe es genauso! Es fehlen nur noch Kleinigkeiten... ein paar Behälter um ein bisschen mehr Ordnung in den Schränken zu halten.. ein/zwei dieser *Tellerhalter*.. Behälter für die *Speisevorratshaltung*.. (ich gestehe, bisher hatte ich nichts der gleichen.. sprich das Mehl/Zucker etc. war in seiner Verpackung) ein neues Schneidebrett wollte ich auch noch holen.. *das berühmte vom Schweden* Ja.. es steht ein Besuch beim Möbelschweden an.. Ja.. da freu ich mich.. der Zettel steht... und mal gucken.. was sonst noch in den Einkaufwagen *wandert*.. denn ich weiss es shcon jetzt.. es wird sicher mehr, als dass ich geplant habe! Ich vermute, darum gehen die Männer nicht gerne.. dahin!
So, aber ich bin ja aus einem ganz bestimmten Grund hier.. auf den ich mich schon die ganze letzte Woche freue.. daher.. höre ich auch zu quatschen.. Marc Meier würde wahrschienlich sagen: QUATSCH NICHT SO VIEL.. UND KOMM ENDLICH ZUM PUNKT!!! IST JA NICHT AUSZUHALTEN!!! Ja.. ja... Ich mach ja schon!! Aber vorher:
JAHHHHAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA ES GEHT WEITER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Danke für die Warnung, ändert aber wirklich nichts an der Tatsache.. dass ich mich auch jetzt noch aufrege.. bzw. ich rege mich auch so auf.. und er muss nichtmal *vorkommen*.. aber wenn er mal *vorkommt*.. bringt er nichts als *Ärger*!!! ich wünsche echt wirklich keinem was bösem.. aber.. ich hoffe, die Mücken haben in da unten wirklich verdammt gern.. und dass er einen ganz fiesen Ausschlag und Sonnenbrand!! Ja, dieser Typ holt meine *schlechtesten Eigenschaften* hervor.. Ich meine.. schon alleine euer erster Satz...*Wenn Melanie wüsste/gewusst hätte was Gretchen vor hat...*.... bringt einen zum *Seufzen*.. und zum *stöhnen*... nämlich sowas wie.. *Oh je.. was kommt jetzt*!??? Man ahnt es.. weil man Gretchen mittlerweile so ein bisschen kennt.. man will es zwar nicht so wirklich *wahrhaben*.. sprich man hofft wirklich.. wirklich.. dass man sich irrt.. aber man ahnt es.. Selten ist es was.. worüber WIR uns freuen.. weil.. mal ehrlich.. diesen Wiesel da zu ehelichen.. nenn ich keine gute Idee.. sie hatte jedenfalls schon bessere.. wie z.B. Alexis zu heiraten.. Und ich will da mal eins klarstellen.. ich war nie.. nie.. *Alexis-Fan*.. Gut.. seien wir mal ehrlich.. da war doch nicht wirklich wer, im Alexis-Fanclub.. wir waren doch alle für Marc.. aber dass ict ein anderes thema.. Jedenfalls.. Alexis zu heiraten, war ne bessere Idee.... oder Peter.. dieser betrügerischer Kinderarzt.. der sich ersthaft ne Rutsche in den Wartebereich stellt.. welcher Kinderarzt stellt sich ne Rutsche in das Wartezimmer.. ausser Einer, der gleichzeitig *Kundenakquise* machen will.. sprich.. wenn sich klein Finn-Kevin vor der Impfung noch rasch den Arm bricht kommt er was öfter vorbei! Naja... jedenfalls.. alles ist besser als: *THORBEN-SCHATZ* Von dem ich nichtmal wissen will.. was er genau wollte, bevor er hellhörig wurde.. und gehört hat, dass Melanie nach Berlin zieht.. Und dann der Schock: Diesen *irrwitzigen Plan* da.. Kann sie beim besten Willen nicht ernst meinen!!! MARC MACH DOCH WAS!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Und was bildet sich dieser Möchtegern-Versicherungsfuzzi ein.. dass er der Nabel der Welt ist.. ???? Ich meine.. was bildest sich dieser Wicht eingentlich ein, dass er da sagen kann.. wer nach München zieht.. und welchen Job annimmt..???? Und was geht es ihn an, ob Melanie weiss, dass sie Tante ist.. ich meine.. ER ist nicht der Vater.. und er hat da auch nichts zu sagen! Ich meine.. wollte er Sarah *vorgaukeln* sie wäre von ihm??? Dass ist ja genauso schlimm, wie sie seinem echtem Vater, Marc.. *vorzuenthalten*.. Weil.. dass im Grunde dass gleiche ist.. man würde sie anlügen.. und wenn sie dass rausbekommt.. und sie würde, weil sowas immer rauskommt.. zumal sie Marc anscheinend aus dem Gesicht geschnitten ist... wird sie Gretchen hassen.. nicht nur, weil sie belogen wurde.. ihr den echten Vater vorenthalten wurde.. nur damit Gretchen mit diesem Wiesel auf *Bilderbuchfamilie* machen konnte.. ??? Denn genauso würde es aussehen..! Nur scheint dieser *THORBEN-SCHATZ* nicht soweit zu denken.. kein Wunder er hats ja im Leben nur zum verscherbeln von Versicherungen, die keiner will sonst müsste er nicht nach Florida.. gebracht... (Ha.. ich höre mich so langsam wie Marc an) und mal zur Klarstellung: ER war sich da einig, nichts zu sagen.. NUR ER.. kein Anderer!! Kein Wunder ist Gretchen da so ein bisschen genervt!! Weil.. manchmal, behandelt *THORBEN-SCHATZ* sie ein bisschen so, als wäre sie ein bisschen *blöde*.. so nach dem Motto.. Blondchen und so.. Sprich, Frau muss man halt unter die Arme greiffen.. weil wir sonst nichts auf die Reihe kriegen!! Und da regaiere ich so ein bisschen allergisch.. und zwar nicht nur ich!!! aber als sie da, wirklich ne Kehrtwende gemacht hat.. und von zusammenziehen gefasselt hat.. Hochzeit vorzuverlegen.. ????? Da stehen mir die Haare zu Berge.. WAS MACHST DU DENN DA????????????? Jemand muss sie da aufhalten.. denn uns ist ja mal klar, was sie da macht.. sie versucht Marc aus dem Kopf zu kriegen.. und ne Hochzeit planen inklusive nen Umzug.. ja, da gibts ne Menge zutun.. daher eigentlich perfekt um nicht an Marc zu denken... aber muss man deswegen gleich mit diesem Wiesel *ernst machen*???? NEIIIIIINNNNNNNNNNN!!!!!!!!!!!!!!!! Zumal ich schon jetzt, sagen kann.. dass das nicht funktionieren wird???? Ich meine... dass ist sowas von klar, dass das nicht klappen wird.. Anscheinend und alle.. aber ihr nicht!! Dass ist sowas von zum scheitern verurteilt!
Ja, aber die Sache, mit Medhi und Melanie.. dass ist es nicht!! Klar, manche mögen jetzt sagen, es sei ein bisschen überstürzt.. so nach ein paar Wochen mal eben so die Stadt/Wohnung/Job zu wechseln und ein neues Leben zu beginnen.. und ich kann sie da echt verstehen, weil.. ich auch so ein Kopfmensch bin... ich denke auch zuviel über dinge nach.. anstatt *zu machen*!! Aber hey.. Worauf sollte sie denn warten??? Ich meine.. ich glaube, wenn man den Richtigen, den EINEN trifft, dann ist so einiges möglich.. was man vorher nicht gedacht hätte.. dazu gehört auch dass.. vorallem DASS! UND.. selbst wenn es nicht klappen sollte, was ich nicht glaube.. so hat man es zumindest versucht.. ich meine.. lieber Fehler machen, als sich zu Fragen: Was wäre gewesen wenn ich *mutiger* gewesen wäre... Davor habe ich ehrlich gesagt mehr Angst!! Und Berlin ist ja nicht aus der Welt.. sie wandert ja nicht nach Timbuktu aus!
Ja.. ein echt toller Teil.. zuerst habe ich mich schön aufregen können.. und dann der Schluss.. ein bisschen *zum versöhnen*! Ihr wisst was ihr macht! Das beste jetzt: ich kann gleich weitermachen.. mit kommentieren.. bzw. ich kenn zwar den neusten Teil schon längst.. weil mal ehrlich.. warten ist da echt keine Option, aber nichts hindertmich daran, den Teil nochmals zu lesen, bevor ich gleich den nächsten Kommi ansetze.. ne!

Also bis gleich!

GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

13.09.2016 19:59
#110 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Allerliebste Jacky und allerliebste Melli


So hier der zweite Teil meines Kommentars, bzw. ist es ja eher der Kommentar zu eurem 2. Teil! Jedenfalls, ein zweiter Kommentar von mir! Ich muss sagen, ich gewöhne mich an die Sache mit dem Urlaub.. langes ausschlafen.. gemütlich frühstücken, wenn ich morgends nicht vor habe.. hier vorbei gucken.. dann am Nachmittag zwar noch ein bisschen was erledigen... aber genauso war es ja geplant, dass ich es die erste woche bissel ruhiger angehe.. und mal alles mache, wofür ich sonst keine Zeit habe.. Dazu gehört, einige Geschenke schonmal vorbesorgen, bzw. gucken.. weil bei uns die *Season der runden Geburtstage* beginnt.. wir haben gestern mal so zum spass gezählt.. und naja.. wir kommen auf 3 runde Geburtstage und eine silbere Hochzeit.. und dass noch vor Weihnachten! Daher.. jetzt wo ich Zeit habe.. wird schonmal ein bissel geguckt.. und organiesiert.. Ja.. und morgen gehts zu Ikea!!! Juhu.. Ja, extra auf einen Wochentag gelegt.. weil an einem Samstag ist selbst mir ein bisschen zu *stressig*.. ich will mir nämlich so richtig Zeit nehmen.. und alles angucken.. bzw. genauer gucken.. manchmal verbergen sich ja da wahre Schätze, wo man echt beim zweiten Blick sieht, wie man was sonst einsetzen/brauchen kann... Das beste daran, wenn man Urlaub hat, man kann sich locker nen Tag dafür Zeit nehmen!! Schreck aller Männer.. ne.. Ikea, oder kennt ihr nen Mann der gerne dahingeht?! Ich nicht wirklich!
Jedenfalls.. bevor ein Marc Meier sagen kann: *Die quatscht immernoch/schonwieder soviel.. Hat dass denn nie ein Ende????* Ich höre ihn manchmal regelrecht.. *in meinem Kopf*.. Aber hey, Frauen haben einfach ein höhres *Mmitteilbedürfnis*! Da kann ich nichts für! Daher lege ich lieber gleich los! Schliesslich bin ja deswegen hier!!! Aber vorher gibts mein *obligatorisches* (ohne machts es sich irgendwie nicht ):
Jaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa es geht weiter!

Ein Marc-Teil.. wie geil, endlich erfahren wir so ein bisschen was in ihn vorgeht! Marc-Teile sind bestimmt nich einfach.. weil man immer denkt: *Es darf nicht zu *weichgespühlt* werden.. weil es sonst nichts mehr mit Marc Meier zutun hat* aber ich kann *beruhigen* (falls es dass wirklich brauchen sollte.. und selbst wenn nicht, ich denke es tut durchaus gut, es mal zu hören) es war wirklich genau richtig!!! Ja, beide Daumen hoch!
Ja, man könnte meinen, er hat *alles im Leben*.. super Job, den er *liebt*.. ich meine, es ist eine Sache, eine Arbeit zu haben, bei der man gut verdient.. und einem mehr als nur zu *überleben*.. aber wenn man gerne macht, was man macht.. es gar *liebt*... so finde es doch zwei paar Schuhe!! Jedenfalls.. er hat einen super Job.. ist für sein Alter, auch schon echt weit.. Es gibt ja Ärzte in seinem Alter, die noch nicht Oberärzte sind.. daher ja, ich denke schon man kann sagen, dass er echt weit ist! Jedenfalls.. super Job.. sehr wahrscheinlich tolle Wohnung, klar ich habe sie nicht *gesehen* aber.. wenn sie so ein bisschen wie die in Berlin ist... (und die war ja schon echt *schick*.. Altbau.. ein bisschen modern eingerichtet.. mit doch ein paar alte Stücke.. ja ich gebs zu.. genau nach meinem Geschmack) dann sieht sie gut aus!! Und wenn man noch dazu in München wohnt... da wo der Immobilienmarkt echt zu heulen ist.. und sich so ne Wohnung leisten kann.. ja schon ne Wohnung überhaupt in der Stadt.. da kann man meiner Meinung schon sagen, dass man es *geschafft* hat, im Leben!! Dazu schicker Sportflitzer.. und schon sollte das Männerherz *höher* schlagen.. Und wenn man da noch die Frauen, dazuzählt.. die ihn *anhimmeln*.. ohne nichtmal zu wissen, dass er Arzt ist.. oder dass er nen schicken Wagen hat.. ich meine.. ich bin da jetzt nicht die *Expertin* schlechthin.. aber.. wenn man in eine Bar geht.. da trägt er sicher kein Shirt mit dem Aufdruck: *Ich bin Arzt, und hab nen schicken Wagen*.. und er erwähnt es sicher auch nicht beim 1./2./3. Satz ne.. im Grunde könnte der Klempner sein.. nicht dass Klempner oder so, was schlechtes ist.. ganz im Gegenteil.. was ich damit sagen will.. man schmeisst ihm sich nicht an den Hals, obwohl er *hässlich* ist.. nur weil er Arzt ist.. und man so dadurch nen guten Fang macht.. ne, er schafft es auch so.. Was ich damit sagen will.. Im Grunde, sollte man meinen er hat alles was *man braucht* zum glücklich sein.. schliesslich was soll man mehr wollen ne.. er hat alles was er immer erreichen wollte.. Warum fühlt er sich also so *leer*?? Warum ist alles dass, was er bisher erreicht hat, so *nutzlos*.. so unnötig.. warum fühlt es sich an, dass was fehlt.. was entscheidendes??? Ja.. ich hab so ein bisschen *Schmetterlinge im Bauch*.. weil... er beginnt so langsam selbst zu merken.. was wir alle schon längst wissen.. Gut, er ist ein Mann, er braucht länger.. für Gewisse Dinge.. dazu würde ich sagen, er ist ein *gebranntes Kind*.. Weil.. ich *fordere* jeden mal heraus, mit Elke Fischer.. als Mutter aufzuwachsen.. ne ziemlich *wüste Scheidung* mitzuerleben.. (ja.. ich denke, es war keine schöne Scheidung.. wie ich drauf komme.. nun, wenn man keinen Kontakt zum Vater mehr hat.. und dessen Mutter sich an jeden Jahrestag.. was ausdenkt.. wie sich zum Bsp. von der MS Deutschland zu *stürzen*.. Nicht zu vergessen.. ne Elke Fischer.. die von *freie Liebe* erzählt.. nun ja.. da legt sich mir der Verdacht schon Nahe.. dass dass keine friedliche Scheidung war...) und dann noch an die Ehe zu glauben!! Bei Gretchen ist dass was anderes.. die ist in einer heilen Familie aufgewachsen.. klar war auch da nicht alles perfekt.. aber ich würde da ein hübsches Sümmchen verwetten.. dass Bärbel da immer schön dafür gesorgt hat, dass die Kinder bloss nichts mitkriegen!
Daher, kann man es meiner Meinung nach, nicht *übel* nehmen.. wenn er irgendwie nie gelernt hat, ne normale Beziehung zu führen.. ja dran zu glauben.. Klar ist es keine *Entschuldigung*.. weil Andere kriegen es ja auch hin.. ich bin da aber der Meinung, dass, es *stärkere und schwächere* Charaktere gibt.. die es gut oder eben weniger gut wegstecken.. Marc Meier würde es zwar im Leben nie zu geben.. aber ich denke.. er gehört zu denen.. die immer Angst hatten es zu versuchen.. weil naja.. man will schliesslich echt nicht die selben Fehler wie die Eltern machen.. und.. Gretchen liebt er wirklich.. und ich denke.. er versucht da irgendwie.. auf eine sehr *verquere* Art und Weise.. sie zu schützen.. vor ihm.. vor dass.. was da noch kommen könnte.. Dass sie ohne ihn, besser dran ist.. etc.!!! Naja.. aber jetzt.. wo Sarah da ist.. und er noch nicht *schreiend ausgewandert ist* Ja,, Marc Meier.. ist Vater.. und ihm gefällt es... und wo Wieselchen da ist.. der sich da ins gemachte Nest setzen will.. naja.. jetzt stört es ihn! GUT SO!!! Denn er beginnt selbst zu kämpfen... Klar.. er kämpft noch nicht aktiv.. aber.. er will und wird was machen.. ja er wird nicht tatenlos zusehen.. wie Wieselchen (gefällt euch der neue Spitzname?? ) sich seine Mädchen schnappt.. *GO MARC*
Ich muss zwar zugeben.. als er so überlegt hat.. ob er jetzt sofort nach Berlin rasen soll.. habe ich so überlegt.. *JAHHHHHHHHHHHHHHHAAAAAAAAAAAAAAA GEHHHHHHHHHHHHHH, du hast ja nen schicken/schnellen Sportwagen.. warum den nicht mal für was nützliches nehmen*.. Aber da kommt wohl die ungeduld in mir hoch! Wir sind aber einen super Schritt voraus gekommen... Er will kämpfen.. und ich finde es nen super Anfang.. dass.. und dass er den Junggessellen-Wagen loswerden will! Mag zwar was kleines sein.. aber.. dass ist ein Symbol zum neuen Lebensabschnitt.. Ein Leben.. wo man so ein Wagen.. so schön er auch sein mag.. nicht mehr als praktisch empfindet!
Ach.. was für ein toller Teil.. Ich bin so ein bisschen versöhnt.. nach dem Wieselchen.. und seine *Befindlichkeiten*.. Ja.. und jetzt, könnt ihr es mir echt nicht verübbeln, dass ich mich nach dem neuen teil *sehne*.. und da bin ich sicher nicht die Einzige... Daher sage ich: Weiter so!!!


GLG Greta

Crunchy Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 387

15.09.2016 16:36
#111 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Einen wunderschönen Donnerstagnachmittag, ihr Lieben ...


Ich dachte mir, heute ist so ein schöner Tag und die liebe @Greta freut sich bestimmt tierisch, wenn sie was zum Entspannen hat, nach ihrer IKEA Invasion, oder Übernahme , da hau ich einfach heute ein Kapitel zum Wochenende raus .


Und da komm ich auch gleich zu Deinen beiden wundertollen Kommentaren Image and video hosting by TinyPic.

Zum Kommentieren, von neuen Kapiteln, brauche ich auch immer genug Zeit und einen freien Kopf. Ich mag das gar nicht, mich hinzusetzen und einfach was zu schreiben, damit ich was geschrieben habe. Gerade bei dem warmen Wetter, fällt es mir extrem schwer, mich wirklich richtig darauf zu konzentrieren - deswegen lasse ich es erst einmal bleiben und hau dann später was raus . Aber besser spät als nie, sagt man ja so schön . Und die Hauptsache ist ja auch, dass man selbst Spaß daran hat.. Das Du diesen hast, merkt man immer wieder und wir lieben es. Ich glaube, so wie Du mit Spannung auf ein neues Kapitel wartest, warten wir immer ganz gespannt, auf Deinen Kommentar dazu - besonders, wenn Dein neues Haustier , die Hauptrolle hat .

Bei IKEA, gibt es wirklich richtig schöne Deko. Das ist aber auch das einzige, was wir da kaufen. Ich bekomme immer einen Anfall, wenn ich einen Schrank kaufe und in der Bauanleitung, die Rede von zwanzig Schrauben ist, man aber nur neunzehn hat . Das hatte ich bisher jedes Mal . Ich glaub die Schweden, mögen mich einfach nicht .

Und bevor wir hier gleich einen Marc stehen haben, der uns anschnauzt, wir sollen doch bitte keine Opern quatschen und endlich mal zum Punkt kommen, machen wir das doch einfach mal. Also hier bitte: ZUM PUNKT GEKOMMEN! So ist es dann angenehm Doktor Meier, ja?


Es war also eine bessere Idee, Arschlexis zu heiraten? Das ich sowas mal irgendwann lese, hab ich auch nicht gedacht . Nein wirklich nicht. Ich mein, wer mochte bitte Arschlexis . Niemand. Und dann erschafft man einen neuen Charakter, der bisher eigentlich (mal abgesehen von seinen Befindlichkeiten), ganz harmlos ist und sie LIEBEN Arschlexis . Das ist einfach zu herrlich . Ja Thorben nimmt sich ein bisschen viel raus, aber hey, zur Zeit ist er noch nicht wieder da .

Mehdi und Melanie . Mal sehen was aus den beiden wird. Er braucht auf jeden Fall mal jemanden.. Er soll auch mal glücklich sein und weil Boras Option, für uns absolut keine Option ist, versuchen wir das ein bisschen anders zu lösen . Bisher, scheint es ja ganz gut zu klappen und das freuen wir uns tierisch.


UND der Marc Teil . Da muss ich mich gleich mal in die Knie begeben (auch wenn das Schmerzbedingt heute wohl nicht meine beste Idee ist) und DANKE, DANKE, DANKE sagen . Es war anfangs wirklich ein wenig schwierig, die Marc Teile zu schreiben und ich denke, es wird auch nicht einfacher. Man will einfach ganz nah an ihm dran bleiben, aber einen Mann haben, der verliebt ist. Das ist ja nun wirklich nicht mehr von der Hand zu weisen... Aber er soll so bleiben, wie er ist, denn nur so ist er perfekt. Und dann überlegt man ständig, wie man seine Gefühle verpackt, ohne das es schnulzig wird. Man überlegt, wie man ihn handeln lässt, damit er nicht zum Prinzen wird (der er wohl in unser aller Fantasie einfach bleiben wird). Da schaut man sich die Serie wirklich gefühlt eine Million Mal an, prügelt sich jedes Detail von ihm ein und treibt seinen Mann in den Wahnsinn... Einfach nur, damit er bleibt wie er ist. Trotzdem sitzt man dann da und fragt sich, ob das so richtig oder gut ist. Und man hat immer irgendwo Angst, es doch zu weich werden zu lassen. Wenn man dann aber liest, das man es genau richtig macht und er einfach zum knutschen ist, dann ist man einfach richtig erleichtert .



Jetzt habe ich hier aber schon wieder genug gefaselt . Vielleicht sollte ich mal weniger Quasselwasser trinken, dann könnt ihr schneller das neue Kapitel lesen . Heute keine Warnung, alles ist gut .


Ganz viel Spaß und einen schönen Restdonnerstag wünschen


Melli84 & Choconussa

Luedd Tiny Offline

Student:


Beiträge: 215

16.09.2016 12:38
#112 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Hallo ihr zwei Lieben


Ihr habt mir den Tag gestern gerettet.
Die Arbeit war gestern wirklich besch....eiden und dann kommt ein neuer Teil, was mich doch tatsächlich aufmuntern ließ.

Ich liebe eure Story seit dem ersten Teil und kann nicht genug davon kriegen.
Ich freue mich jetzt schon tierisch auf Sonntag (ich hoffe doch der Sonn/Montagsteil fällt nicht aus.

Aber jetzt mal zu eurem neuen Teil.

Oh je, der Abschied zwischen Marc und Melanie steht bevor. Ich glaub Marc realisiert noch nicht so wirklich, wie es wohl so wird ohne sein Schwesterherz. Ich glaub sie wird ihm ganz schön fehlen.

Aber in Berlin warten, ja man kann sagen, eigentlich 2 Aufgaben auf sie. Auf der einen Seite der neue Job und auf der anderen Seite, wird sie sich sicherlich nicht scheuen, Gretchen ein wenig den Kopf zu waschen. Zumindest könnte ich es mir vorstellen.
Denn was macht unser liebes Gretchen bitte gerade???
Wie war das mit dem Selbstbeschiss??

Bin auch sehr gespannt, was Marc sich nun so in den Kopf gesetzt hat.
Irgendwie kann ich mir aber noch nicht so ganz vorstellen, dass er noch einmal nach Berlin reist.

Aber ihr zwei Hübschen klärt uns hoffentlich bald auf

Weiter so

LG Tina

Crunchy Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 387

18.09.2016 17:24
#113 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Einen wunderschönen Sonntag, ihr Lieben ,


da ist die Woche doch einfach schon wieder rum . Frechheit sowas! Irgendwie, vergeht mir die Zeit im Moment, viel zu schnell. Ich hab teilweise wirklich das Gefühl, mit nichts mehr hinterher zukommen. Immer bleibt was liegen... . Schlimm sowas.


Jedenfalls, sind wir heute, mit einem neuen Teil hier und dann gibt es erst wieder Ende nächster Woche was - wollen ja mal nicht zu schnell, werden .


@Luedd Tiny Schön mal wieder was von Dir zu hören . Hoffentlich, hat sich der Stress bei euch ein bisschen gelegt und ihr könnt mal ein wenig ausatmen...

Ich kann Dir Deine Sorgen nehmen, wenn der Sonn/Montagsteil ausfällt, sagen wir euch da immer ganz brav bescheid . Ansonsten, kommt der natürlich immer. Das was so zwischendurch mal kommt, ist wirklich Luxus. Wir schauen schon immer, dass wir noch genügend Vorlauf haben . Wir schreiben grad an Kapitel Sechsundsechzig! und wenn man dann mal zwischendrin nen Teil bringt, tut es nicht weh und man muss nicht auf Biegen und Brechen schauen, dass man auch noch genug Teile hat um sich nachher nicht abzuhetzen .

Ja Melanie, geht jetzt sehr bald nach Berlin und heute, kommt dann der Rest, vom Geschwisterkapitel . Und was alles in Berlin auf sie wartet, können wir gar nicht verraten, ohne zu spoilern. Deswegen, klebt unser Mündchen, ganz fest zu und wir lächeln in uns hinein .

Aber was Gretchen da gerade abzieht?! Oooooooooh je, können wir da glaube ich auch nur sagen .


Wir danken, den fleißigen Lesern, wünschen euch ganz viel Spaß, mit dem neuen Teil und einen guten Start, in die neue Woche

Ganz liebe Grüße

Melli84 & Choconussa

anna11gretchen Offline

Student:


Beiträge: 128

18.09.2016 17:52
#114 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Mal wieder ein super guter Teil!
Mir gefällt total, wie sich die Geschichte entwickelt und Marc ist schon süß Image and video hosting by TinyPic
Ich bin schon so gespannt, wie es weiter geht!
Liebe Grüße Anna

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

19.09.2016 19:59
#115 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Hallo ihr Zwei -allerliebsten

Oder sollte ich lieber ihr *fleissigen Bienchen* sagen?? Denn.. es sogar zwei Teile zu kommentieren!!! Welch ein Lichtblick.. in dieser be...scheidenen Woche.. ja richtig.. die Woche hat zwar erst angefangen, aber ich wünsch mir, sie wäre wieder um!! ihr werdet es mir kaum glauben.. ich glaube es ja auch kaum.. aber es ist echt so!! Als wäre ich bei *versteckte Kamera* oder so.. so nach dem Motto: Mal gucken wieviel sie aushält bevor sie ausrastet, so richtig ausrastet! Da habe ich jetzt also Wochenlang, an meiner Küche gewerkelt, und auch werkeln lassen.. war voller Freude bei Ikea, hab schön eingekauft.. damit es auch *in den Schränken* alles schön seine Ordnung hat.. (hab mich von tollen Youtube-Videos inspierieren lassen.. und hab auch alles schön auf-/umgeräumt und beschriftet) Dafür, habe ich viele Gläser mit Bügelverschluss geholt.. in allen grössen.. und damit habe ich alle Gewürze, Vorräte etc. neu umbefüllt.. und dann habe ich noch alles beschriftet.. sieht nicht nur hübsch aus, sondern ist viel besser aufbewahrt! Ja, ich finde die Gläser echt toll!! Selbst wenn sie offen stehen, sieht meiner Meinung nach supi aus.. Meine Cousine wollte mir zwar das Plastik mit dem T, schmackhaft machen.. aber ganz ehrlich, selbst wenn nicht nicht gerechnet hätte, dass ich nur für die Gewürze mehr als 120€ hätte lassen sollen.. hätte ich es nicht *gemacht*.. NEVER Leute.. bin ich nicht ganz Fan von Lebenmittel und Plastik.. sprich ich will da mehr und mehr davon wegkommen, oder es eben vermeiden wenn es geht! Jedenfalls, da war meine Welt noch in Ordnung.. sogar das ganze spühlen.. und umfüllen.. beschriften.. etc.. habe ich super gerne gemacht.. hab mich sogar noch gefreut.. Ja, und dann als es endlich kühler draussen war, und nachdem ich ja quasi ne *neue super organiesierte Küche* habe.. wollte ich es auch *auskosten*.. und sie so richtig einweihen... Warum also nicht backen.. ja.. ich hab also das Wochenende mal wieder richtig viel gemacht.. Und was ist da.. der Ofen, wie sollte es auch sein.. *zickt/spinnt/macht was es will* oder wie auch immer ihr es nennen wollt! Ja, war auch ne Erfahrung, zu merken, dass die Kekse irgendwie nie fertig werden.. zuerst dachte ich ja noch, ich hätte was falsch eingestellt aber eben.. NEIN.. ich bin nicht das Problem!! Leute.. ihr glaubts nicht.. aber dass kann jetzt echt nicht war sein.. nicht auch noch der Ofen.. Was kommt sonst noch!!??? Liegt ein Fluch auf mir??? Das kann ich jetzt echt nicht gebrauchen.. ich wollte mir nächsten Monat ein neues Smartphone holen.. was ich ja schonmal wegen dem Kühlschrank verschieben musste.. Dass muss ich jetzt auch nochmals verschieben.. bis ich jetzt weiss, was mit dem Ofen ist! Ja. und heute bin noch dezent mehr gereizt, weil der Techniker heute kommen wollte, und sich mal anschauen wollte, was ist.. ja, und was ist.. natürllich ist er nicht gekommen.. war ja klar, hab nur den Tag gewartet ne.. hab ja sonst nichts zu tun.. habe ja Ferien ne.. Tss.. dann habe ich noch anrufen dürfen.. (der Gute war zu beschäftigt) er hätte es nicht geschafft.. habe ich nicht gemerkt.. ne... Morgen kommt er also! Jaja.. also noch so ein Tag! Also könnte sein, das sich den Thorben diese Woche noch brauche... Ihr wisst schon aber ich will mich ein bisschen ablenken, und nichts geht da besser als die FF-ecke.. Daher lege ich auch gleich mal los!!!
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaahaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhaaaaaaaaaaaa es geht weiter!
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Ein Marc Meier, der nicht ganz bei der Sache ist.. Nunja, ich würde sagen kein wunder.. mir an seiner stelle würde es auch nicht anders ergehen!! Ich meine.. auch wenn er es nicht zugeben wollen würde.. weil er erwachsen, ein Mann und Arzt ist.. Chirug.. jüngster Oberarzt Deutschlands ist. Jedenfalls.. so wer, könnte man meinen, hat alles im Griff.. aber eben.. auch ein Marc Meier.. kann an einem Tag so ein bisschen *down* sein!! Erst recht, wenn er gerade dran ist.. sein Leben zu *überdenken*.. sowas geht nunmal nicht von heute auf Morgen, schliesslich sind wir hier nicht im Fernsehen! Jedenfalls.. die Sache mit Melanie, die *seine Stelle* einnimmt.. ist jetzt auch noch ein Brocken zu schlucken.. ich meine.. da war ja noch vorher.. Gretchen und naja.. Sarah.. jetzt auch noch Melanie die *geht*! Nennt mich verrückt, aber Marc schätze ich so ein bisschen als *kleiner Gewohnheitsmensch*.. sprich.. mit Veränderungen hat er es nicht so.. vorallem die, die er nicht *beeinflussen* kann!! Ich bin ja jetzt keine Pyschologin (sind ja eh keine richtigen Ärzte) aber es kann ja auch durchaus sein, dass er durch seine Kindheit nur schwer mit Veränderungen umgehen kann.. und dass er sich schwer an Menschen binden kann.. weil sie ihn eh dann wieder verlassen.. entäuschen.. verletzten.. Nennt mich jetzt ganz verrückt.. aber die Sache erinnert einen schon an damals.. als sein Vater gegangen ist! Und jetzt passiert es ja wieder.. Klar.. wandert Melanie nicht nach Neufundland aus.. und Berlin ist ja jetzt echt nicht die Welt.. und sie können sich immernoch sehen.. trotzdem es hat Marc schon *getroffen*! Man merkt jedenfalls schon deutlich, dass mit Marc was ist.. dezent.. aber man merkt es!! Da muss ich euch echt wieder ein Kompliment ausprechen.. weil Marc eben nicht der Typ ist.. der sein Maul aufmacht.. Ne.. dem muss man alles aus der Nase ziehen.. und man muss auch wissen wie man da vorgeht.. weil nicht Jede/r schafft es.. wir kennen auch Marc sehr gut, um es auch sehr genau zu wissen! Dass ist dann der Punkt, an dem er echt gemein wird!! Jedenfalls.. auch diesmal, ist es euch wirklich gelungen.. Marc so gut zu treffen!!!
Was mich aus sooooo köstlich amüsiert hat.. ich weiss ich bin soooo böse.... Als er da gerufen wird.. und die Amateur-Reiterin so dermassen ignoriert hat.. Ich wette, dass hat sie sooo richtig gewurmt!!! Und der arme Assi erst.. Wie hat sie ihn genannt.. Vollschwachmat??? Oh Mann.. die sind wirklich verwandt!! Aber zurück zum Thema... Ja.. ich entwickle so ein bisschen Mitleid mit ihm.. also dem Assi.. weil.. Marc als Chef zu haben.. muss ja echt nicht einfach sein.. Erst recht nicht, wenn man mit Gretchen konkurieren darf... Man stelle sich dass mal vor, wenn wir alle unsere rosa Brille abnehmen.. und es uns mal bildlich vorstellen.. Marc als unser Chef zu haben.. so manche würde er zum Psychologen *befördern*! In einer Sache hat Melanie jedenfalls recht.. nicht jeder ist wie Gretchen.. Gretchen gibts im Grunde nur einmal!!! Ja, nicht Jede kann an ihrem ersten Tag ne ein Darmverluss erkennen, wo selbst er es nich erkannt hat.. ganz zu schweigen von ne Emoblie.. nicht Jede, kann ihm die Stirn bieten.. nicht jede.. kann aus ihm herauslesen.. obwohl er sich reinlich Mühe gibt.. es nicht zu ermöglichen.. Melanie, schafft es jedenfalls.. Und ich finde es sooo süss, wie nahe sie sich doch schon sind.. Bzw. diese ganz besondere Beziehung, die sie miteinander haben!! Wenn man bedenkt.. wie es *angefangen* hat.. HERRRRRLIIICHHHH.. oder wie war es nochmals... eingebildeten Würstchen mit Potenzproblemen.. die wegen Geld angekrochen kommen??? Herrlich.. ja, da hab ich mich echt schlappgelacht!!! In so Zeilen.. merkt man einfach, wie geil dass so zusammenpasst.. sprich wie ähnlich sich Marc und Melanie am schluss sind.. klar, Melanie ist nicht ganz so *verkorkst*.. und trotzdem sooo ist! Er ist halt einfach unser Marc.. und ganz ehrlich.. anders hätten wir ihn auch nicht haben wollen oder??? Ja, Melanie genauso!! Marc und Melanie eben!! Sie müssen sagen, was sie denken.. manchmal! Ich fand jedenfalls.. ihren Anfang so genial passend.. Schliesslich würde ein Marc und eine Melanie die sich weinend in den Armen liegen.. und sich freuen dass sie sich endlich haben.. nunja.. grenzwertig passen! Ich würde zumindest nachfragen was sie *graucht* haben! Und siehe da, ein halbes Jahr später, sitzen sie bei Lieblingsitaliener.. und Marc *quält* den armen neuen Kellner! Mhmm.. ich vermute dezent.. dass da so ne kleine Tradition mal entstanden ist, von dessen dieser Arme Kerl nichts ahnen kann.. Hey.. und Olivier hats von Anfang an gewusst.. dass es so kommen wird!! Kein Wunder, er kennt seine Pappenheimer!

So, ich geh jedenfalls noch ein bisschen ind er FF-Ecke schmökern.. und von mir hört ihr Morgen!

schönen abend noch!


GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

22.09.2016 16:00
#116 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Hallo liebste Melli, hallo liebste Jacky


Endlich endlich komme ich wieder dazu, hier was dazulassen! die letzten Tagen war ich irgendwie vom Kopf her, nicht so wirklich in der Lage dazu, was *gescheides* dazulassen! Ihr wisst ja, wenn ich kommentiere, habe ich gerne den Kopf frei dazu.. sprich ich mache es nicht mal einfach so, damit ich es gemacht habe! Ich mache es halt unheimlich gerne.. eben weil ich nicht *muss* sondern will.. weil es mir eben spass macht.. sich/mich, wie auch immer, voll in die Geschichte einzutauchen.. mir Gedanken drüber zu machen.. zu rätseln.. mich über gewisse Versicherungstypen so wunderbar aufzuregen! Ja wirkt Wunder, wenn man Dampf ablassen muss.. und der gerade mal wieder *was auch immer getan/gesagt oder eben nicht gesagt/oder nicht getan hat/noch wird*.. ich denke mal, ich könnte mich sogar drüber *aufregen* wenn er zu laut aufatmet! Jaja.. ihr wisst ja, in diesem Leben, werden wir vermutlich keine Freunde mehr! Jedenfalls... wo war ich??? Seht ihr, der kommt nichtmal vor und kann mich trotzdem über ihn auslassen.. mhmm.. dieser .. dieser Typ da.. (ja, letztes Mal hatte ich es so mit den Tieren ne.. ist mir dann auch aufgefallen..) bringt meine schlimmste Seiten zum Vorschein!!
Jedenfalls, zurück, warum ich erst heute *kommentiere*.. ich musste *den Knaller* erstmals so ein bisschen Verdauen.. Ja, der Ofen.. ich fass es immernoch nicht, was für ein Timing dieses Ding da hat/ oder eben gehabt hat.. ich meine.. konnte der nicht noch ein bisschen länger so leben??? Mal gucken was da noch kommt, weil, ganz *Tod* ist er ja nicht.. habe ich inzwischen rausgefunden.. ja zwischendrinn, habe ich nochmals was gemacht.. und da gings, einigermassen.. Wir (der Techniker und ich) vermuten daher das Thermo-dingsda.. (ich hab schonwieder vergessen wie das Ding heisst, dass die Temperatur regelt) langsam sich am verabschieden ist.. sprich ich kann vielleicht wenn ich Glück habe 6 Monate oder länger, so *weiterleben* oder eben.. nur noch ne Woche.. bis der dann gar nichts mehr tut!! Reparieren.. naja.. ganz ehrlich, bei den Preisen lohnt es sich fast nicht mehr.. Erst dachte ich: *Wieviel kann das Teil schon kosten?*.. Ja, bis ich eines besseren *belehrt* wurde..und den Kostenvoranschlag gesehen habe.. Schon klar, warum man heutzutage nichts mehr repariert.. Ich hab jedenfalls, *beschlossen*.. der der gute Ofen solange so bleibt, bis der Lust und Muse hat.. (und ich hoffe wirklich, der es noch ein bisschen tut) dannach ersetze ich ihn halt.. *seufz* Irgendwann, wollte ich es schon tun, aber nicht sooo bald.. ehrlich gesagt! Wer weiss... vielleicht habe ich doch noch ein bisschen Glück.. Drückt mir die Daumen!
So, aber genug von meiner *Pechsträhne*.. und kommen wir zu eurer Geschichte.. Denn schliesslich bin ich ja hauptsächlich hier!!! Aber vorher, freu ich mich nochmals ordentlich:
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAHAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA ES GEHT WEITER!!!!!

OH Mann.. auch diesmal muss ich euch zuerst mein Lob ausprechen.. nicht nur wegen der Musik (bei der wirlich dran gedachte habe, es zu erwähnen.. YEAHHH!!! und es nicht mal wieder vergessen habe.. Ja, diesmal habe ich mir extra ne Notiz dazu gemacht.. *Musik nicht vergessen*)... genial.. wie es passt.. ICH LIEBE DIESES LIED!!! Aber nicht nur die Musik hat mir sooo dermassen gut gefallen.. auch der Teil ist wirklich: VERDAMMT GELUNGEN!!! Es ist einfach ne super Mischung zwischen *nachdenklich- ich weiss nicht wie ich es beschreiben soll.. jedenfalls so *wie sieht es in einem aus*.. und ja lustig.. weil mal ehrlich, Marc würde ich niemals einen Umzug machen lassen bzw. ihn nie um Hilfe bitten! Ne.. ich die liebend gerne organsiert... und alles schön beschriftet haben will.. ne.. wir Zwei könnten da echt nicht nen Umzug stämmen...
Ja, Melanie ist Eine deren, die in Marc lesen können.. egal wie sehr er sich Mühe gibt, dass es den Leuten möglichst schwer zu machen! Sie ist Eine deren, die *drüber sehen kann*.. wenn er mal wieder *äusserts gemein ist*.. Sprich wenn sich wer, zu *nah* an ihn befindet.. Weil wir ihn ja kennen.. da kann er wirklich verdammt gemein werden.. Als hätte er ein Mittel gefunden.. sich dadurch die Laute von Leib zu schaffen.. ja man beschimpft ihn als Arsch und er hat wieder seine Ruhe! Und ich denke mal, bei den meisten Leuten funktioniert es.. wunderbar wenn man so will! Nur eben nicht bei allen.. Melanie .. Gretchen.. sein Vater.. ja die gehören dazu! Die lassen sich nicht abschrecken.. oder von seinen Sprüchen ablenken.. Die sehen, so kitschig es auch klingen mag, den *wahren Marc*! Der, wirklich gar nicht so übel ist! Weil klar.. wir alle finden in *heiss*.. weil er es doch einfach ist.. und so *oberflächlich* es auch klingen mag.. aber.. dass ist nunmal dass *erste* was man an Einem sieht.. Schliesslich kennst du deren Charakter ja nicht, wenn du ihn zum ersten Mal siehst.. Und ich finde, selbst wenn man dann Marc kennt.. *schreckt* er mich jetzt nicht ab... ganz im gegenteil.. irgendwie.. ist er *noch anziehender*.. Ich gebe zu, ich kann mit Männer, die mir nicht die Stirn bieten können, echt nichts anfangen.. Weisst du noch Jacky, wir hatten es mal über Männer, die sich so dermassen unterbuttern lassen, dass sie im Grunde sich die Wohnung in ein *rosaschweinchen/grell pink* ohne auch nur ein Wort zu sagen.. dass es vielleicht nicht deren Geschmack ist... oder dass sie sich mehr wie Schosshündchen als wie Männer verhalten.. nunja, sowas kann ich gar nicht ab! Was ist dass für ne Beziehung frag ich mich.. was ist bei denen *schief gelaufen*?? Ich brauch wer.. mit dem ich schon ein bisschen *kämpfen muss/darf*.. wo ich auch nachgeben muss.. oder eben, der mir, so *plump* es klingt auch die Stirn bieten kann.. Wahrscheinlich ist Marc auch deshalb so anziehend.. oder wirkt so auf mich, weil er es eben ist.. ein bisschen Macho.. aber nicht komplett... Ja, klar sprechen wir hier von einem *Serien-Charakter*.. aber.. theoretisch ist doch genau dass was wir Frauen im Grunde suchen.. ein Mann, der weiss was er tut, im Beruf.. oder auch sonst im Leben... sprich er lässt sich nicht alles gefallen von uns Frauen.. einen guten Charakter hat.. erfolgreich ist, gut aussieht und wenn wir ihn dann noch *retten* dürfen.. sind wir doch voll in unserem Element! Aber ich schweiffe mal wieder ab! Was ich im Grunde sagen wollte, er ist trotz allem.. Einer von den guten.. auch wenn er es nicht ganz *einsehen* will! Woher er bloss, dieses Bild von sich hat???? Ich meine.. denken kann ich es mir schon.. ich meine.. ich übe mich mal als Hobbypsychologin.. und sage.. da ist sicher seine Kindheit.. Elke nicht ganz unschuldig.. wenn man ständig vergebetet bekommt, dass Beziehungen/Ehe/Liebe zu nicht bringen.. wenn man die Mutter jährlich am Jahrestag vor Dummheiten bewahren darf.. nunja.. wie will man da *normal* rauskommen?! Ja er ist Einer von den *guten*.. nach seinem Traum.. weiss man es einfach, falls man es nicht schon vorher wusste/gewusst hat! Ich hab mal irgendwo gelesen, dass wir in unseren Träumen.. mit unseren Ängsten/Wünsche/Sehnsüchte etc. auseinander setzen.. sprich.. dass was uns gerade beschäftigt.. Sprich, der Traum heisst jetzt nicht, dass Gretchen und Sarah an einem Unfall erlegen werden.. oder so.. sondern eher, was seine schlimmste Befürchtung/Angst ist.. jetzt.. vermutlich gab es ne Zeit.. an dem die Erpressung von Gabi.. und den möglichen Verlust seiner Zulassung, sein schlimmster Albtraum war.. naja.. jetzt wohl nicht mehr! Und dass macht ihn vermutlich noch viel mehr Angst.. und dass wiederum überfordert ihn gerade! Und ja.. auch wenn er Sarah nicht kennt, kann er sie sehr wohl lieben.. über alles lieben.. so wie es bei den eigenen Kindern nunmal so ist! Und da kommt Medhis Video gerade recht/ zur richtigen Zeit!!! Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Ja.. etwas muss er machen, wenn er nicht will.. dass *Wieselchen*.. seine Frauen *nimmt*! Irgendwann kommt halt der Punkt.. an dem man *über den eigenen Schatten* springt.. und es wagt.. weil man sich nicht fragen will.. *was wäre gewesen wenn...*! Jajaaaa Marc.. mach es...
So bleibt mir, nichts anderes übrig, als mich über den nächsten Teil zu freuen.. der, dank meiner verspätung, schneller kommt, während ich dise Zeilen abtippe! Daher freu ich mich nochmehr! Und sage: Weiter so!!!



GLG Greta

Crunchy Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 387

23.09.2016 11:15
#117 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Einen wunderschönen Freitag, oder auch Freutag, denn das Wochenende steht vor der Tür, ihr Lieben ,



da hab ich gleich eine Überraschung für euch: Ganz unerwartet und mit voller Freude, präsentieren wir heute das nächste Kapitel . Natürlich in Absprache mit meiner besseren Hälfte und weil da doch ein paar Dinge sind, die einen nachdenklich stimmen und die unbedingt, ein bisschen erträglicher gemacht werden müssen. Aber dazu später mehr.


@anna11gretchen DANKE, für Deine Kommentare . Da hab ich Dich, in den letzten Posts, einfach mal übergangen . Freut uns sehr, wenn auch Dir die Geschichte gefällt . Aber, freu Dich nicht zu früh, dass Marc so süß ist (was er aber irgendwie wirklich ist), man weiß nie was passiert und eigentlich, sind wir auch immer für Überraschungen gut . Hoffentlich, können wir Dich auch weiterhin packen, denn bis zum Ende hin, wird es noch einige Zeit dauern.. Worüber Melli und ich uns natürlich sehr freuen, weil es unheimlichen Spaß macht, zusammen daran zu schreiben .


@Greta ... Ach meine Liebe, wo soll ich anfangen ? Da ist die Küche endlich "fertig" und schön eingerichtet... Und dann SOWAS! Mensch, das ist wirklich ärgerlich und Deinen Unmut, kann ich nur zu gut verstehen. Vor allem, wenn man ja weiß, dass Du Dir eigentlich, ein neues Smartphone gönnen wolltest und immer wieder was dazwischen kommt . Aber so ist es ja eigentlich immer.. Man nimmt sich was vor und immer kommt irgendwas und macht Dir da mal nen fetten Strich durch die Rechnung . Dabei hört sich das alles, richtig toll und schön an Image and video hosting by TinyPic. Die Einmachgläser zum Beispiel. Das mag ich auch sehr gern ... Oder, diese Nudelgläser Image and video hosting by TinyPic. Aber, wenn man den Platz dafür nicht hat.. Und nur damit ich es habe, hol ich mir die Sachen nicht.. Hab ja nichts davon, wenn es nur im Schrank steht .

Aber bei Dir, das hört sich richtig toll an und da freut es einen, wenn es Dir auch gefällt - so wie es ist. Auch wenn der Ofen, nun seine Zicken hat . Das ist wirklich doof... Jedenfalls, drücken wir ganz fest die Daumen, dass der Ofen noch ein bisschen was lebt und nicht in den nächsten Tagen den Geist aufgibt .

Uuuuuund Deine fleißigen Bienchen , sind wieder unterwegs, haben sich kurzgeschlossen und beschlossen, zum Aufheitern, gibt es einen Teil zwischendrin.. Vielleicht auch ein paar mehr, man munkelt noch, ob bis Sonntag, noch ein Kapitel über die Bühne gehen . Denn, wir brauchen einfach unseren Vorlauf von mindestens zwanzig Kapiteln, wenn mal was dazwischen kommt und einer, wenig Zeit hat . Damit dann auch nichts ausfällt. Kennt man ja. Gerade jetzt in den kalten Monaten, werden so Wochen kommen, wo man mal krank ist oder so... Da würd es uns einfach ärgern (insbesondere mich), wenn mal zwei Wochen nichts kommt.. Es sei denn, es ist Urlaub angekündigt - der im Dezember, auf jeden Fall, nochmal kommen wird .

Ich hab gestöbert und muss Dich leider enttäuschen, Dein Wiesel, haben wir gar nicht auf der Agenda . Der ist ganz allein auf dem komischen Land, über dem großen Teich . Vielleicht ist er untergegangen? Man weiß es nicht...

Trotzdem, mag man Dich gern aufheitern ..

Deswegen quatsch ich hier gar nicht mehr groß rum, sondern komme gleich zu dem neuen Kapitel, was ich euch auch gleich in Ruhe lesen lasse .


Einen wunderschönen Start ins Wochenende wünschen

Melli84 & Choconussa

anna11gretchen Offline

Student:


Beiträge: 128

23.09.2016 22:09
#118 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Ein ganz ganz ganz tolles Kapitel mal wieder Image and video hosting by TinyPic Mehr davon! .
Ich freue mich, daß noch kein Ende in Sicht ist, denn so gibt es noch schön viieel zu lesen
Gute Nacht und liebe Grüße Anna

Crunchy Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 387

25.09.2016 11:44
#119 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Einen wunderschönen Sonntag ihr Schäfchen ,


da ist es auch schon wieder soweit, der nächste Teil steht an . Irgendwie, hat sich der Sonntag, einfach so eingebürgert . Ich denke auch, ich bleibe dabei . Montag, ist doch wirklich kein Tag, an dem man großartig motiviert ist, irgendwas zu tun....


Viel gibt es heute auch gar nicht zu sagen außer: Melanie ist in Berlin und wir bewegen uns, in heiße Gefilde .


@anna11gretchen mehr davon? Bitte, hier ist ... Danke Dir für Deinen Kommentar und viel Spaß beim Lesen .


Einen wunderschönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche wünschen

Melli84 & Choconussa

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

30.09.2016 18:08
#120 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Allerliebste Melli , allerliebste Jacky

Nach einer wirklich sehr, sehr ereignisreichen Woche, komme ich endlich dazu, mich hier *blicken* zu lassen! OH Mann.. ist wirklich ne Woche vergangen??? Kommt mir ehrlich gesagt nicht so vor! Irgendwie war aber immer was.. dazu die *Geburtstags-Season* ist bei uns auch *eröffnet*.. dieses Jahr, haben irgendwie fast alle nen Runden bei uns.. oder eben 18 Jahre oder silbere Hochzeit oder so! Heisst, feiern, bis der Arzt gefühlt kommt! Letztes Wochenende war jedenfalls die erste silberne Hochzeit, meiner Cousine, dran, gestern dann ihr 50.!! Da haben wir (meine Schwester und ich) ne *Überraschungsfeier* organiesiert.. Es hat sich anscheinend so *eingebürgert*.. dass wir die besten Partys/Feiern/Feiertage organiesieren.. daher, wird immer bei uns *gefragt*.. Aber ich beklag mich nicht, ich mach sowas schlussendlich echt gerne.. nur bleibt halt echt viel liegen.. und es sei erwähnt, dass ich bis einschliesslich Mittwoch Urlaub hatte.. (ja, mach ich mittlerweile so.. ich hab mal irgendwo gelesen.. dass man, wenn man keine *Depri* bekommen will nicht am Montag starten sollte nach dem Urlaub, sondern gegen mitte Woche.. so ist es nicht mehr ganz so lang bis das nächste wochenende kommt.. und man hat noch ein paar Tage.. um z.B. Wäsche zu machen oder zu aurfräumen.. nach einem Urlaub fällt sowas eh meistens an... so muss man es nicht nebenbei machen.. und lasst euch sagen.. da ist was wahren dran) und sowohl Donnerstag als auch Freitag nur halbtags gearbeitet habe! Ich wusste es.. dass es so kommen würde.. und da ich noch Überstunden hatte.. habe ich das ganze ein bisschen *entstresst*! Aber trotzdem ist wirkich echt viel liegen geblieben hier.. Ja leider auch so ein bisschen im Forum.. bzw. hier in der Kommi-Ecke.. Der Tag müsste echt mehr als 24 Stunden haben.. wirklich.. aber wahrschienlich, würde ich selbst diese *ausfüllen*.. und dann immernoch zu wenig haben.. daher.. belassen wir es lieber dabei! Jedenfalls.. es liegt keinesfalls an euer Geschichte dass ich mich erst jetzt melde.. sondern.. an einem akuten Zeitmangel.. und naja.. ein bisschen war ich so ein bisschen *Motivationslos*.. Habt ihr sowas auch.. wenn der Herbst kommt?! Irgendwie *blokiere* ich mich immer so ein bisschen.. um diese Jahreszeit! Ihr solltet sehen, wie es hier in der Wohnung aussieht... Ist jetzt kein *Schweinestall*.. dafür bin ich nicht der Typ.. weil obwohl ich nichts mache.. räume so ein bisschen schon auf/Dinge weg.. Und die Küche ist echt tipi-topi.. (dass nur weil ich ziemlich viel gebacken/gekocht habe.. (falls die Frage nach dem Ofen kommt.. er hat kurz gezickt.. läuft aber irgendwie.. naja.. man muss halt so ein bisschen das Essen ab und an drehen.. aber mittlerweile wundert mich echt nichts mehr) und ich immer alles aufräume/abwasche zwischen drinn.. so ne Angewohnheit die wir von meiner Mutter haben) trotzdem.. Wäsche schiebe ich seid ein paar Tagen vor mich her.. Bügeln muss ich auch noch.. ein bisschen abstauben/Deko ändern...Bettwäsche wechseln.. etc. etc. etc.! Aber ganz ehrlich.. meine Motivation hält sich diesbezüglich echt in Grenzen! Weil.. ja ich bin hier.. dass sagt ja wohl alles.. Ich habs so versucht mir zu sagen: *erst die Arbeit, dann das Vergnügen*.. naja.. ich sag soviel.. gemacht habe ich immernoch nichts.. und die FF-Ecke war dann doch reizvoller! Daher lege ich auch gleich los.. schliesslich freu ich mich seid eine Woche drauf!!!! Daher sage ich:
Jahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa ein neuer Teil!

Ganz ehrlich, mittlerweile sind Selbstgespräche bei eurer Geschichte sowas von normal geworden!! Ja nicht nur selbstgespäche an sich.. ich kann mich nicht nur so wunderbar über die Lusche ärgern, die seid geraumer Zeit weit weit weeeeiiiitttt weg ist.. und von mir aus, kann es ruhig noch ein bisschen so bleiben.. Jedenfalls.. ich hab diesmal festgestellt.. ich kann mich auch wunderbar über Marc aufregen.. diesmal.. ja und auf ihn schimpfen! Als würde mich, Marc, in dem Fall, hören.. ja..noch schöner gar auf mich hören! Denn mal ehrlich, selbst wenn der erste Fall *gegeben* wäre.. sprich dass er mich hören kann/könnte.. nie im Leben würde er auf mich hören.. wisst ihr was ich meine?! Die Liste der Leute, die es versucht haben und immernoch versuchen... ja auch nicht kürzer irgendwie! Jedenfalls.. diesmal hatte ich wieder ein ganz besonderes *Mittteilungs-bedürfnis*! Herzlichen Dank dafür! Ich meine.. wie kann er nur?!!!!!!! Wie kann man einfach ohne praktisch ein Wort wieder gehen.. da ist seine Tochter da.. endlich sieht er sie *live und in Farbe*.. und was macht dieser Depp.. er geht! Ja er geht.. *seufz*!! Leute ich hätt echt schreien können.. aber dazu.. komme ich noch! wie ihr seht.. kann ich es so dermassen erwarten, dass ich wiedermal zu schnell bin.. zuerst war ich ja noch versöhnt.. ja ich hab mich wirklich gefreut!!! Schliesslich war es echt vielversprechend!! Ich meine.. da sie jetzt in verschiedenen Städten wohnen.. müssten wir jede Gelegenheit die wir kriegen können.. sozusagen *ausnützen*! Schliesslich kann man sich nicht eben mal so *über den Weg laufen*! Jedenfalls.. man hat sich gefreut.. Nicht nur, weil MArc so ein netter Bruder ist.. und seine Schwester hilft.. er würde es zwar nicht mal unter Folter zugeben.. sondern eher behaupten, dass man ihn gezwungen hat.. oder er hats eben gemacht weil.. Frauen auf der Autobahn nichts zu suchen haben! ha.. ich klopf mir mal eben schnell gschwind selbst auf die Schulter.. ich weiss.. ich weiss.. Eigenlob stinkt! Aber dass war doch echt Marc! Jedenfalls.. was ich eigentlich damit sagen wollte.. er hat ihr nicht nur mit dem packen geholfen.. ja sagen wir mal *geholfen*.. der Wille zählt bekanntlich.. er hat sich ausserdem ins Auto gesetzt und ist mal eben knapp 600km (ja ich gebe zu, ich habs gegoogelt weil ich mir nicht mehr ganz sicher war..) gefahren.. (nicht zu vergessen.. die knapp 600km wieder zurück.. die müsste er nicht umbedingt machen.. aber hey, ich will mal nicht so sein.. und schone in bisschen *realistischer* bleiben) um seine Schwester *abzuliefern*.. Ich kann mir wahrlich vorstellen.. dass er *keine grosse Lust dazu hatte*.. nicht weil er *besseren* zutun hatte.. oder hätte haben können.. sondern, weil es ihm schlussenldich doch ein bisschen wehtut.. sie *gehen* zu lassen.. Trotzdem hat er sich ins Auto gresetzt, und hat es gemacht.. weil es Melanie glücklich macht.. weil er seine Schwester liebt! Süss! Und dass auch in dem Wissen.. dass er Gretchen *über dem Weg laufen könnte*.. gut, ich gebe zu, dass war von Anfang an *mein Wunsch-denken*.. ja sie sehen sich.. merken dass sie ohne einander nicht können.. und dann passiert dass.. was bei Hollywoodfilmen immer passiert.. sprich.. es kommt sowas extrem süss/romantisch.. was auf den ersten Blick gar nicht so romanstisch wirkt.. wir Frauen aber trotzdem *reihenweise* schwach werden.. Wisst ihr was ich meine.. sowas halt.. Klar, man kann jetzt sagen.. Berlin hat mehr als 3 Millionen Einwohner.. da ist es echt *schwer* sich mal eben so, über den Weg zu laufen.. dass muss schon ein mordmässiger Zufall sein.. oder wie heisst es so schön, bzw. wie hat mal Albert Schweitzer gesagt: „Der Zufall ist das Pseudonym, das der liebe Gott wählt, wenn er inkognito bleiben will.“ Wie auch immer.. hauptsache.. es kommt dazu.. denn ich wäre euch echt böse gewesen, wenn er nach Berlin gefahren wäre.. und sie sich nicht begegnet hätten! Aber dass da... habe ich ehrlich gesagt auch nicht gemeint! Übrigends.. ich habe es bis jetzt nicht erwähnt.. aber diese kleinen Zwischenteile.. wo man so ein bisschen *vorgewarnt* wird.. sozusagen ... sind wirklich echt Klasse.. wie diesmal, man weiss zwar noch nicht genau, was Gretchen meint.. aber in dem Moment, wo man diese Zeilen liest.. weiss man schon: Ohho.. da passiert sicher gleich was.. was bloss.. will ich es wissen.. natürlich will ich es wissen.. Ohoh. hoffentlich vermasseln sie es nicht.. natürlich vermasseln sie es.. sie sind Marc und Gretchen.. Weltmeister sich das Leben zu verkomplizieren! Ich denke ihr wisst was ich meine... Und dann passiert es.. sie treffen sich wirklich.. Hallelujah.. und noch besser.. Gretchen hat Sarah dabei.. übrigends.. ihre Gesichtsausdrücke hätte ich wirlich echt sehen wollen.. als sie begriffen haben.. wer da auf wen trifft! Aber vermutlich gehts uns allen so! Man ist jedenfalls.. so aufgeregt.. weil.. endlich treffen sich Marc und Sarah.. und was passiert.. Ne, ne??? Ich hätt ihn echt vierteilen können.. aber sooo richtig! Aber schlussendlich, muss ich einfach sagen, dass diese Reaktion so voll Marc war/ist! Wir kennen ihn.. wenn ihn was *überfordert*.. rennt er fast immer weg.. warum soll es diesmal auch anders sein! Und ich denke mal.. wenn man ne Tochter trifft.. von der man erst kürzlich erfahren hat, dass es sie gibt.. ist schon ne Sache die einen überfordert/überfordern kann! Gut ich muss auch sagen.. Gretchen war schon ein bisschen.. krass.. im Prinzip hat man Marc, mitten auf dem Parkplatz des EKH ins kalte Wasser geworfen! Sowas ist nie ne kluge Idee.. bei Marc! OH mann.. bei den Zwei will man irgendwie immer so mit dem gegen die Wand hauen.. ne?! Vorallem wenn sie so sind!
Übrigends.. nett wie Maria, Melanie *begrüsst* hat.. Echt geil, dass gewisse Dineg sich nie ändern!
Tja.. und jetzt haben wir es.. Gretchen alleine mit Sarah die noch nicht schlafen will.. (da hat sie mich so ein bisschen an Marc erinnert) und Marc ebenso alleine in München.. mir würde es da echt nicht wundern.. wenn er da neue Rekorde auf der Autobahn erstellt hat! Jedenfalls es sind wieder 600km zwischen ihnen.. herrlich! Aber.. Marc scheint.. bei sich zuhause.. doch mehr *berührt* zu sein.. vielmehr als er je hätte denken können! Ja, sie ist echt.. sie sieht ihm ähnlich.. sie ist aus Fleisch und Blut..in 3D sozusagen... kein Bild oder Video! Ja, dass macht was mit einem! Und ich hatte ne verdammte Gänsehaut.. alleine die Vorstellung.. wie er alleine, bei sich zuhause, im Dunkeln sitzt.. und ihm immer mehr klar wird.. was da läuft! Was laufen könnte.. ja.. wenn er nichts macht.. wird Thorben der Lappen.. (herrlich Marc..) sein Kind verkorksen.. ich meine.. wenn man vom Lappen grossgezogen wird.. kann es nur in eine Theraphie enden! Ne.. er muss was machen.. erst recht.. weil sich Gretchen den so dermassen schön redet.. dass man sich schon fragen muss.. ob sie dabei was *einwirft*! Ja Marc.. MACHHHHHHH WAAAAAAASSSSSSSSSSSSSSS!Image and video hosting by TinyPic
So.. ein Vorteil von meinem *Schneckendasein*.. der neue Teil steht schon für mich bereit ne..

schönen Abend noch..

GLG Greta

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

30.09.2016 20:44
#121 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Allerliebste Jacky , allerliebste Melli


Da bin ich wieder! Weiter mit Teil 2! ist gerade echt gemütlich.. mit meiner Kuscheldecke (endlich kann man Kuscheldecken wieder benutzen, tasgüber ist es zwar noch *warm*, aber abends.. ist es genau richtig mit Kuscheldecke auf dem Sofa.. Kakao daneben.. Im Hintergund läuft übrigends Greys Anatomy ! Neben DD, gucke ich GA auch so unheimlich gerne.. DD ein bisschen mehr, aber GA auch ganz gerne! Ich hab während meines Urlaubes nochmals bei Staffel 1 begonnen! Manchmal habe ich sowas einfach.. egal ob Buch/Serie Film.. oder ob ich es schon praktisch mitsprechen kann.. da kriege ich so richtig Lust drauf... und dann gucke/lese ich es einfach nochmals.. So schön.. und MC Dreamy..ach das waren noch Zeiten (bevor er abgemurkst wurde)!! Ich muss aufpassen, sonst verfall ich in Schwärmmodus! Ich hatte jedenfalls, so richig Bock, euren 2. Teil auch noch zu kommentieren.. daher bin ich schonwieder hier! Daher sage noch *gschwind*:
Jahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa ein neuer Teil!

Ja, neue Stadt neue Wohnung.. neue Arbeitsstelle.. ist schon ne Umstellung! Wie sagt man so schön: Andere Länder, andere Sitten! Klar sind wir immernoch in Deutschland.. und schlussendlich ist Arzt - Arzt.. Aber auch da, ist es so wie im Leben.. sprich.. trotzdem merkt man doch Unterschiede.. ich merke sie jedenfalls.. so ein bisschen.. in der Art und Weise.. zwischen Nord- und Süddeutschland.... Beide Deutsche also der Nord- und Süddeutsche.. haben so seine Macken und Tücken.. wenn man lange Zeit wo gewohnt/gearbeitet hat.. nimmt man doch diese Tücken so ein bisschen an, finde ich.. und wenn man umzieht... irgendwie.. auch dass finde ich ne Umstellung! Dazu noch der Wechsel der Stelle.. von einem *grossem Haus* an einem etwas kleinere wie das EKH.. Wo es bis dato noch keine *wirkliche Station* für die Kinderchirugie gab.. ich meine... wie auch.. Ohne Facharzt und wenn bisher alle Fälle dieser Art an die Charité gingen..?? Dass will was heissen.. ich wette.. Franz ist jetzt mächtig stolz.. dass er solche Fälle nicht an die Charité abgeben muss.. dass jetzt sein Haus sich drum kümmern kann.. wer braucht schliesslich die Charité, ne?! Ja, ich wette.. er ist stolz auf seinen Fang! Mit der Zeit.. wer weiss.. kann sich noch mehr draus entwickeln.. ich meine.. sowas macht sich gut, für ein Krankenhaus! Klar ist es jetzt so ein bisschen ruhig und ungewohnt! Zumindest kann sie sich in Ruhe so ein bisschen einleben! Weil ich denke mal.. es ist trotzallem einfach ne Umstellung.. und ich denke mal.. wie weiss am 1. Tag noch nicht wirklich wo das Labor oder die Radiologie ist.. Ich muss gerade an GA denken.. als Meredith am ersten Tag.. ein CT machen musste.. und sie umhergurkte.. weil man eben am ersten Tag noch nicht alles wissen kann! Oder als Gretchen die Nummer der Radiologie *erfragen* musste.. Erinnerungen sag ich euch... Jedenfalls.. bevor ich ganz den Faden verliere.. ich finde es wesentlich angenehmer oder würde es wesentlich angenehmer finden.. wenn man es ohne stress herausfinden kann/darf! Alleine den ganzen Papierkram.. ich stell mir zumindest vor, dass es in jedem Haus.. so ein bisschen anders gemacht wird.. auch dass will erstmals *gelernt* werden! èberhaupt so ein bisschen das EKH zu erkunden.. alles ohne Stress! Ja und dann landet man in der Kinderkrebs-Station! Ich war einmal da.. keine schöne Stadtion... klar ist da alles farbig und ein bisschen weniger Krankenhaus.. zumindest war es da so... aber trotzdem weiss man irgendwie genau wo man ist.. vorallem als Erwachsene.. weil es einen einfach belastet/so unfassbar traurig macht irgendwie! Warum müssen Kinder.. die ja eigentlich spielen und toben sollten bis sie vor erschöfung abends einschlafen.. sowas durchmachen?! Ich hab den allergrösten Respekt vor Denen.. die da tagein/tagaus arbeiten.. ich könnte es nicht.. weil ich dann immer und immer drüber nachdenken würde.. und ich leite alles direkt auf mich über.. also nein.. ich bin in solchen Berufen echt nicht richtig! Wahrschienlich sehen wir *Erwachsene* dass alles ein bisschen anders als die Kinder.. klar wissen sie dass sterben könnten.. nur nehmen diese, dass anders auf! Wir machen uns da viel mehr Gedanken und Sorgen um alles mögliche als Kinder.. auch da ist es vermutlich nicht anders!
Die Kleine Julia.. so klein.. und schon so ein Schicksal echt! Aber was da echt noch schlimmer ist, wenn es überhaupt noch geht.. dass da keiner so recht bescheid weiss.. ja dass da nichtmal *wer drum kümmert* richtig! Ich meine.. von alleine geht der Tumor sicher nicht weg.. oder wird dann durch *abwarten* gutartig! Aus was wartet man da.. auf schöneres Wetter??? Ich sage nicht, dass Kinder *drigender sind* als alle Andere.. aber da sollte man doch erst recht schneller handeln.. alleine um mehr Chancen zu schaffen! Also manchmal ist das Gesunheitssystem echt zum .. wenn man Monate auf Fachärzte warten darf teilweise.. oder, operiert wird, bis zum geht nicht mehr.. weil es rentabler ist.. Also was man da so teilweise hört.. echt zum Haare raufen.. Aber dass da-echt unfassbar! Schonklar, handelt Melanie.. hätte ich ehrlich gesagt auch so gemacht!! Ja.. gut gemacht! Dass Maria nichtmal recht bescheid weis... unfassbar! Also sowas kann ja echt nicht sein.. sowas muss besser gehändelt werden... ich wette.. niemand fühlt sich da so recht zuständig.. schliesslich sind sie keine Kinderärzte oder eben -Chirugen.. Wurde also wirklich höchste Zeit.. dass Melanie gekommen ist... und auch keine Angst hat.. mal RICHTIG deutlich zu werden! Ja, die sich für die Kleinen einsetzt! und wie man sieht.. hats was gebracht.. und dass ist die Hauptsache! Ja, da war Maria baff ne..
Ja, der erste Tag ist immer so ein bisschen selten perfekt.. aber wenn man Medhi zur Seite hat.. der einen so aufmuntert.. mal ehrlich.. dass macht es gleich ein bisschen perfekter! Wenn man bis da so ein bisschen Zweifel hatte.. ob man den richtigen Weg gewählt hat.. sind sie doch spätestens jetzt wie weggeblasen.. wenn man so bei Medhi ist! Ja.. soooo schön! Medhi hat so ne Art.. egal wie scheisse alles ist.. man fühlt sich einfach wieder gut.. durch ihn.. durch dass was er sagt! Ja.. wie er ihr vorgeschlagen hat.. sie solle zu Gretchen.. und das Chaos bei zuhause vergessen.. hauptsache, sie fühlt sich in ihrer neuen Heimat wohl.. da können die Kisten ruhig noch ein paar Tage rumstehen.. und er wird ihr sicher helfen.... Ein Traummann! Schon klar, hattte Gabi auch so ein Äuglein auf ihn geworfen! Ja.. und jetzt kommt Marcs Schwester... ausgerechnet Marcs Schwester!!! Schlimmer gehts wohl für sie nicht! Ja.. der Ausdruck grün vor Neid.. hat da echt ne neue Bedeutung gewonnen! Die ist mehr als grün.. grüner gehts nimmer! Scheisse für sie, schon klar.. aber schlussendlich ist es halt nicht ihr *Deckel*.. der wird schon noch irgendwo rumlaufen! Auch wenn sie es jetzt nicht so sieht! Man merkt jedenfalls klar was mit ihr los ist! Ja.. klarer gehts echt nicht mehr.. klar für uns.. aber wenn ich an Melanies stelle wär.. würde ich es vermutlich auch nicht merken.. Gabi ist ja auch nicht für ihr sanftes Gemüt bekannt! Also.. kein wunder, dass sie es so nicht sehen.. schliesslich wird Gabi sich sicher eher bedeckt gehalten haben.. wett eich! Schonalleine nach der Sache mit Marc!
Jaja.. so nun bin ich durch.. zumindest hier.. bleibt mir nichts anderes als zu sagen, dass ich sehr auf den neuen Teil freu.. und es kaum erwarten kann!! Ja, wenigstens dauert es sicher weniger als dass was ich gebraucht habe! Weiter so!!!



nocheinmal schönen Abend...

GLG Greta

Crunchy Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 387

02.10.2016 11:47
#122 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Hallöchen und einen wunderschönen Sonntag ihr Lieben ,



was gibt es schöneres, als an einem verregneten Sonntag, die Füße hochzulegen und ein bisschen was zu lesen? Richtig, nichts . Deswegen und weil heute "Stichtag" ist, sind wir auch schon wieder hier, mit einem neuen Kapitel .

Heute, wollen wir uns ein bisschen um die Probleme vom letzten Mal kümmern, oder - besser gesagt, Melanie kümmert sich darum .


Aber zu allererst, bedanken wir uns, für euer Aushalten . Wir sind schon, oder erst, bei Kapitel Neunundvierzig und trotzdem, habt ihr noch immer, Freude daran . Und heute, will und kann ich gar nicht viel schreiben, weil mich mein Beinchen umbringt . Darum, wink ich an dieser Stelle, ganz lieb in die Runde und verzieh mich wieder in mein Bettchen .


Ganz viel Spaß wünschen

Melli84 & Choconussa

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

06.10.2016 20:29
#123 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Allerliebste Melli, Allerliebste Jacky

Ich bin soooo langsam.. dass ist echt nicht mehr zu fassen! Da komme ich doch echt tatsächlich erst heute dazu... euch was dazulassen! Geht es euch auch so ein bisschen dass man sich an die neue Jahreszeit erst *anpassen* muss.. Ja, meine woche war so ein bisschen *Motivationslos*.. Ja, man macht zwar alles.. aber man muss sich immer ein bisschen dazu *aufraffen*! Da war solange *Sommer* bzw. jetzt dann doch länger als gedacht.. und dann auf einen Schlag.. sind wir mitten im Herbst.. quasi von einem Tag auf den anderen.. von sommerlich heiss auf herbstlich kalt quasi! Bei dem schmuddligen Wetter.. kann man nicht anders als krank zu werden! Ich hab zwar versucht *positiv zu denken*.. so a la.. *ich werd nicht krank-ich werd nicht krank*.. Naja.. lasst euch gesagt sein.. wirken tuts nicht! Eine Erkältung bahnt sich bei mir an! Eigentlich sollte man meinen.. man werde mit dem alter schlauer.. sprich, wenn ich mich so komisch fühle.. dass sich da wirklich was tut.. und es nichts bringt.. wenn ich es leugne.. wenn man am kränkeln ist, kann man noch so *positiv denken* Aber eben.. die Jahre vergehen.. und ich mache es immer wieder so! Unbelehbar.. sag ich euch! Trotzdem habe ich relativ gute Laune.. woran das liegt.. nun ein neues DIY-Projekt ist bei mir eingezogen! Ja ich hab die Tage, ein altes Schätzchen ergattert.. der drauf wartet von mir aufgehübst zu werden! Ja, ich war heute sogar in den Baumarkt.. Farbe holen! Nun auch dass war, ne Überraschung.. weil.. niemals hätte ich gedacht mit schwarzer Farbe wieder da raus zu kommen! Kennt ihr dass.. man geht mit einer Idee da rein, und naja.. plötzlich steht man vor der schwarzen Farbe.. und denkt sich..: Weiss.. Grau? Ne.. habe ich schon, Oh Schwarz... mhmm.. Why not?! Ich hab echt sonst wirklich nichts in schwarz.. aber dass eine Stück, könnte noch cool aussehen.. also denke ich mir mal.. wenn nicht, streiche ich halt wieder um! Als ich dass meiner Schwester erzählt habe.. (sie ist eher die mutigere was Farben angeht.. bei mir ist immer alles schön neutral) hat sie sich kaputtgelacht.. weil schwarz im Grunde auch keine wirkliche Farbe ist! Wie gesagt.. wenn es mir nicht passt, kann ich es immer noch umstreichen!
So aber genug gefasselt.. ich bin ja aus einem ganz bestimmen Grund hier! Daher sag ich noch ganz gschwind:
Jahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa ein neuer Teil!

OHOH.. da ist aber wer *kratzbürstig*! Ich meine.. schon klar, dass Gabi keine *Freudensprünge* machen würde.. wenn Melanie nach Berlin zieht.. und es mit Medhi ernst wird! Selbst wenn es diese unschöne Begegung, vorher, nicht gegeben hätte.. war es einem schon irgendwie klar! SIE war schliesslich zuerst da.. schon wieder! Ja.. ich weiss es noch allzugut... wie sie Gretchen da, *beiseitegenommen* hat.. und ihr gesagt hat.. sie solle *die Finger von Marc lassen*... Aber.. soooo geil.. wie Gretchen reagiert hat.. ich hab dass so gefeiert.. echt, als sie klargemacht hat.. dass sich Gretchen nichts sagen lässt! Jaja.. trotzdem.. Gabi kann da echt.. hinterhältig/fies/manipulativ werden! Erst recht, wenn sich wer in ihr *Revier* einmischt! noch schlimmer.. wenn dieser Jemand Meier mit Nachnamen heisst! Und wenn dieser Jemand auch noch mit dem besagtem Meier, der ihr Ex ist, verwandt ist.. na dann hallo! Wir wissen wie Gabi sein kann.. wenn sowas passiert.. wir wissen es nur allzugut! Und wenn nicht.. fragt doch einfach Gretchen.. oder Marc! Denn Gabi geht wortwörtlich über Leichen.. Ich hab zwar nicht erwartet, dass Gabi *kampflos* quasi aufgeben würde.. aber dass sie voll auf Konfrotation gehen würde.. Ich meine.. wir sind schon einiges von Gabi gewöhnt.. daher sollte ich nicht so überrascht sein.. aber... irgendwie erwartet man doch.. dass Menschen aus ihren Fehlern lernen.. oder es zumindest sollten.. denk ich mir mal! Zumindest sollte man doch.. meinen... man lernt was daraus.. wenn einem alles so um die Ohren fliegt wie bei Gabi.. dass es vielleicht falsch ist, wer zu erpressen.. sich vorher möglichst schwängern zu lassen.. und diesen dann, mit einem Autounfall der Einem gerade so recht kommt.. und bei dem so ein bisschen nachgeholfen hat.. ja.. nicht zu vergessen die Hochzeit.. der Antrag vor versammelter Mannschaft (bei dem man schon von 100m Entfernung gesehen hat.. dass sie bescheid wusste was passiert anyway) Was ich damit sagen will ...so langsam sollte sie schon einsehen.. dass man niemand zwingen kann.. Einen zu lieben.. oder was auch immer! Aber ne.. sie setzt noch einen drauf! ich meine.. mit Marc, war sie zumindest *intimer* als mit Medhi.. da kann man schon verstehen.. dass sie sich mit Marc irgendwie Hoffnungen gemacht hat.. aber.. mit Medhi war doch nichts.. wie kommt sie also darauf, ihn für sich zu beanspruchen?! Hat er da kein Wörtchen mitzureden??? Ja.. ganz verrückte Frage nicht??? Anscheinend nicht.. wenn ich mir so Gabi ansehe.. Es scheint so, als hätte sie dass jetzt beschlossen.. und alle haben da mitzumachen.. und wenn nicht.. dass werden wir schon sehen! OK.. ich muss gestehen.. ich hab da schon ein bisschen angst.. weil.. wir wissen ja eben aus der Vergangengheit.. dass sie sogar eben über Leichen geht! Ja.. aber sie redet da von Melanie.. die wird sich nicht einschüchtern lassen! Dass habeich nämlich keine Sekunde lang gedacht.. und ich hatte Recht!!! JAWOHL!!! mich würds echt freuen.. wenn Melanie es dann auch Medhi sagt.. dieser wird womöglich versuchen zu vermitteln.. was die Sache vermutlich nur noch schlimmer machen würde.. aber er wäre gewarnt.. Aber irgendwie denke ich, dass es anders kommen wird! Da bleibt es also spannend.. wirklich echt spannend!
Ewtas anderes hat dann aber meine Aufmerksamkeit erregt! Sie hat es nicht wirklich getan oder?? Ich meine.. sie hätte doch einfach nach guten Lieferservicen fragen können.. ohne genau zu erklären.. warum.. aber ne.. Melanie erklärt.. alles.. haarklein.. um Marc ja so ein bisschen zu reizen/trietzen.. Eigentlich nicht schlecht.. so ruft sie ihm zumindest ins Gedächtnis dass er da vielleicht noch was machen sollte.. SICH BEI GRETCHEN MELDEN.. und ENDLICH WAS MACHEN... vielleicht?! Ja.. und noch was: Der Rückruf ist garantiert! Man wird ihn vermutlich bis hierher hören.. Aber hey.. er wird zurückrufen.. Dass ganz sicher.. Wie sagt man so schön.. hunde die bellen, beissen nicht! Und Melanie wird nicht gebissen.. klar er wird ein bisschen grantig.. aber beissen tut er nicht! Den Trick muss ich mir merken! Jaja.. herrlich.. ich sag ja, Melanie und Marc sind eindeutig verwandt!
Dann freu ich mich mal, auf euren nächsten Teil.. immerhin muss ich nicht mehr allzulange warten.. da ich ja schon so langsam war!
Also weiter so!!


GLG Greta


P.S. Ich hoffe, dir gehts ein wenig besser Jacky.. mit deinen Kniescheiben?! Ist sicher auch nicht schön!

Crunchy Offline

Krankenschwester:


Beiträge: 387

09.10.2016 11:23
#124 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Einen wunderschönen Sonntagmorgen meine Lieben ,



da hat die Woche gerade erst angefangen, da ist sie auch schon wieder vorbei . Die Zeit vergeht mir im Moment wirklich einfach viel zu schnell.


@Greta wie immer danken wir Dir, für Deinen lieben Kommentar . Und da der tolle Herbst Image and video hosting by TinyPic, jetzt da ist und es sich so unglaublich schnell runtergekühlt hat, raffen Erkaältung und Gripee, nach und nach alles nieder . Gut, ich werd mich jetzt nicht beschweren, dass es nicht mehr zu heiß ist - aber krank werden, ist immer doof . Wie bei Dir, habe ich seit Tagen, irgendwas in den Knochen hängen und seit gestern, scheint es endlich raus zu wollen. Man ist den ganzen Tag schlapp, hustet sich die Seele aus dem Leib und die Niesanfälle, sind ein wahrer Genuss . Und weil Konzentration zur Zeit einfach nicht drin ist, bleibt die Geschichte, erstmal auf Eis. Was einen immer sehr ärgert . Aber ihr müsst nicht warten, denn für solche Fälle, haben wir unseren Vorlauf von mindestens zehn Kapiteln, dass trotzdem immer was kommen kann, auch wenn einer von uns mal so richtig flach liegt .

Das Du mit dem Kommentieren nicht nachkommst, hat ja auch seinen Vorteil: Du musst nicht so lang auf ein neues Kapitel warten . Und ich muss sagen, mir ist es wirklich lieber, wenn Du ganz langsam bist . Wenn Du Dich ohne Motivation, Lust und Zeit hinsetzen würdest, würden Deiner Kommentare nur halb so schön werden Image and video hosting by TinyPic.

Man kann bei Gabi, eigentlich fast gar nicht glauben, dass sie wirklich eine Schwester hat . Ihr Verhalten damals bei Gretchen, das Klammern an Marc - fast wie bei einem Einzelkindsyndrom. Man will nicht teilen, er gehörte ihr allein und keine Andere, sollte auch nur in seine Nähe kommen. Gut okay, Bora hat nicht wirklich durchleuchten lassen, warum Gabi so ist wie sie ist. Sehr schade eigentlich, denn ich persönlich, hätte den Charakter schon gern etwas näher kennen gelernt.

Wir werden mal sehen, wo uns das noch hinführt .

Und jetzt, wünschen wir ganz viel Spaß mit dem neuen Teil und einen guten Start, in die neue Woche .



Melli84 & Choconussa

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

10.10.2016 17:37
#125 RE: Kommentare zur Story von Choconussa und Melli84 Zitat · antworten

Allerliebste Jacky, allerliebste Melli


Ja ihr seht ganz richtig.. ich bin es wirklich! Sprich, ich habe es wirklich diesmal, *sofort quasi*, geschafft! Kaum zu glauben, aber euer letzter Teil ist wirklich gestern online gegangen und ich liege heute, auf meinem Sofa und geniesse meinen wohlverdienten Feierabend, im Forum bzw. in der FF-Ecke! Ja, es fühlt sich irgendwie gut an, dass ich an alte Traditionen *anknüpfe*.. sprich dass ich es so hinkriege, den Kommi schon am nächsten Tag zu posten! Ich bin quasi echt ein kleines bisschen stolz auf mich, muss ich zugeben! Ich weiss.. sowas von total gestört! ich habs mir jedenfalls, wieder am meinem Sofa mit Kuschelecke, Früchtetee und ja auch ein paar Kekse haben den Weg zu mir gefunden! Vollkornkekse.. damit ich mir schön einreden kann.. dass sie *gesünder* sind als die *Normalen* bzw. dass sie weniger Kalorien haben! Jaja.. typisch Frau halt ne!
Rein theroretisch, wollte ich noch ein bisschen bei mir *werkeln*.. aber ganz ehrlich, meine Motivation diesbezüglich, hält sich immernoch so ein bisschen in Grenzen! Das Wetter ist jetzt auch nicht soo toll... um auf den Balkon *Tischchen abzuschleifen* (also der Balkon wäre schon bedeckt.. als gehen würde es schon.. aber eben.. Lust habe ich echt keine..) Vielleicht liegt es auch daran, dass ich erkältet bin! Oder zumindest Red ich mir ein, dass es daran liegt.. jedenfalls, hatte ich jetzt total Bock auf die FF- bzw. Kommi-Ecke!! Gut mit ein Grund, dass ich es umbedindgt schaffen wollte.. mich heute zu melden, war, dass ich euch umbedingt, meine *neuste Theorie* mitteilen wollte! Ja mir ist quasi Dank Medhi so ein bisschen ein Lichtlein aufgegangen.. Warum ich nicht vorher dran gedacht habe..??? Echt jetzt, keine Ahnung.. weil es im Grunde sooo logisch ist bzw. ein quasi wort-wörtlich vor einem liegt! Ja, und jetzt da ich *drauf gekommen bin muss ich dass mit euch teilen! Ein bisschen ich hab gebraucht.. ja dass muss ich zugeben.. Stichwort: .. Aber jetzt.. jetzt bin ich quasi Feuer und Flamme! Ich kann es kaum erwarten... ja mir *kribbelts* auch schon in den Fingern.. daher will ich auch gleich loslegen! Aber vorher.. kommt mein obligatorisches:
Jaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa es geht weiter!

Bevor ich zu meiner *Erkenntnis* komme.. keine Angst, die kommt schon noch.. Nur ist es sonst echt ein bisschen chaotisch.. und wahrscheinlich könnt ihr mir dann gar nicht mehr folgen! Daher will ich mich bemühen.. es der Reihe nach anzugehen!!
Jaja.. unser Marci.. dass ist wahrlich sein Charme! Zimindest erkenn ich ihn echt wieder! Ich meine.. für Melanie mag es so unverständlich klingen.. aber ich seh da nichts *beunruhigendes*! Gut, ja.. nett ist es wirklich nicht.. ganz und gar nicht.. und naja.. mir tut Sabine echt wirklich immer Leid, wenn sie mal wieder *Marcs Charme* zu spüren bekommt.. vorallem weil sie echt wirklich *das perfekte Opfer* ist.. sprich.. sie macht es Marc aber wirklich sooo verdammt leicht.. dass es eigentlich schon fast ein Wunder ist.. dass Marc noch *relativ* ruhig bleibt! Ja, und mal ehrlich.. die haben so ne spezielle *Beziehung*.. dass werden wir vermutlich nie verstehen.. Weil trotzallem dass Marc so gemein zu Sabine ist.. macht Sabine ja trotzdem mehr als in ihrer *Abeitsbeschreibung* steht.. oder stand da jemals was davon... dass sie ihm *Brötchen schmieren darf* oder was von Eiskaffee zubereiten??? Naja.. gut dass Melanie dass nicht weiss! sonst würde sie ihn auch deshalb zur Schnecke machen.. so nach dem Motto.. Du hast *zwei gesunden Hände*! Aber sie schien wirklich keine Ahnung davon gehabt zu haben.. was in Berlin so *abging*! Zumindest wirkte sie wirklich überrascht! Da frag ich mich.. hat/hatte er denn in München niemand.. den er so *gern* hat.. bzw. den ihn so auf die Palme bringt.. wie Sabine.. und die dann trotzdem braf die Stullen schmiert?! OK ne.. jetzt wo ich es schreibe.. hatte ich ein ganz böses, wirklich übles Kopfkino.. .. Ich meine.. eine ein bisschen *nicht ganz die hellste Person unter Gottes Sonne*.. die er wie Scheisse behandelt.. die dann aber trotzdem immer wieder springt.. wenn er nur was sagt! An wen erinnert euch diese Beschreibung?? Ja klar an *Wendy-Girl* Gott.. wie klar sie zittert zwar nicht, wenn sie Marc sieht.. aber.. sie macht trotzdem irgendwie alles mit.. wetten die hat ihm sogar die stullen geschmiert.. weil sie sich davon irgendwas erhofft hatte.. Naja.. bis Marc dann wieder klartext geredet hat.. und sie dann das traurige Wendy-Girl war.. bis Marc sie begrüsst hat.. und so ging es weiter und weiter.. Ob dass je ein Ende haben wird?! Jetzt, scheint es so.. aber wer weiss! Jedenfalls, hatte ich jetzt gerade ein ganz böses Kopfkino... dass ich wirklich nicht nähern erötern will.. reicht nur dass ich sage, dass mich Marc killen, teeren und federn und dann nochmals killen.. alleine für die Paralelle die ich da gedanklich gezogen habe
Der Flasback war ja auch so klasse.. ich hab quasi gedanklich mitgesprochen.. als Marc da sein: „Ja soll ich Ihnen die Kloschüssel mit dem Aufzug raufkommen lassen oder was?! Unglaublich hier!“ gesagt hat! OH mann.. ich hab das so gefeiert.. Das war wirklich ein herrlicher spruch von ihm.. ich mag zwar die 1. Staffel immer noch am liebsten.. aber diese Szene war im Grunde auch nicht so schlecht..!! In dem Bezug indem ihr die Szene gebracht hat, war es quasi noch besser! Ja, ihr habt die Duschszene sozusagen irgendwie *rehabilitiert*.. jetzt macht es irgendwie mehr Sinn.. ihr habt aus einer vorhandener *Szene* mehr gemacht! Man erfährt.. so ein bisschen wie es aus Marc Sicht war.. Mir ist schhon klar, dass da immernoch die Rede von ein und der seleben Szene ist, sprich der Kontext ist derselbe ist.. aber.. man hat irgendwie einen anderen Bezug jetzt! Warscheinlich rede ich da nur blödsinn.. Aber irgendwie habe ich jetzt so ein *Ach so war dass und wie süsss*-Effekt!
Was ich ja auch total gefeiert habe.. als Melanie wissen wollte was sie da genau gemacht hat.. und ob sie auch.. naja.. lieber nicht ne! Glaub mir Mel.. dass willst du nicht wissen.. was genau dass passiert ist! Ich wette Marc will sich auch lieber vorstellen, dass seine Schwester noch Jungfrau ist! Keiner will vom Bruder oder von der Schwester wissen.. was sie.. ehm.. in dem Fall ...unter der Dusche machen!
Ja.. und endlich kommen wir zu meiner Erkenntnis.. ENDLICH.. Ich muss sagen.. ich hab mich die ganze Zeit gefragt.. was an Gretchen nicht stimmt.. Ich meine... sie hat Marc gerade die gemeinsame Tochter vorgestellt.. und naja.. sein Abgang war jetzt nicht wirklich eine *glazleistung*! Müsste sie dann nicht so ein bisschen ehm.. *verletzt* sein.. über Marcs Reaktion??? Jedenfalls.. hat mich dass die ganze Zeit so ein bisschen gestört.. Ich war vielleicht auch von Marc so ein bisschen abgelenkt.. Ja, er war masslos überfordert.. und ja ich hab mich so ein bisschen über Gretchen gewundert.. weil.. sie kennt Marc.. warum zum Teufel.. hat sie dass gemacht!??? Und was macht Gretchen.. sie tut.. als wäre nichts.. ja.. so als hätte sie vergessen bspw. Milch zu kaufen.. klar ist es ärgerlich und scheisse.. aber es lebt sich auch ohne! Ich bin zwischenzeitlich davon ausgegangen dass ich mir da was einbilde! Aber *heute*.. Medhi sieht es auch.. also bilde ich mir da nichts ein! Nur dass Medhi nicht ganz soweit gedacht hat! Ja er mag recht haben mit seiner Theorie.. dass sie es von Marc nicht weiter erwartet hat.. und deshalb nicht so enttäuscht ist oder war! Sie kennt ihn.. ja sie kennt und.. und hat es so erwartet.. GENAU so.. ich bin immer mehr der Meinung.. dass sie es GENAU SO wollte.. Ja.. und jetzt die eine Millionfrage.. WARUM??? Tja ganz einfach.. damit sie sich selbst *überzeugen* konnte.. dass sie den richtigen Weg geht.. dass Thorben-Schatz (siehe die Smilies.. und nehmt es als sprichwörtlichen Griff ins Klo) der *kotz* Richtige *noch mehr kotz* ist.. dass Marc sich nie ändern wird.. deshalb sie bei dem Warmduscher besser dran ist.. Ja, sie hat Marcs Reaktion regelrecht provoziert.. sie wusste im Grunde dass er so reagieren würde.. und hat es erst recht gemacht.. damit sie sich selbst bestätigen konnte! Jetzt machts einen Sinn! Scheinbar reichen Hochzeitsvorbereitungen und Wohnungssuche nicht aus.. um sie zu überzeugen ne.. OH Mann Gretchen! Ja.. aber du hast die Rechnung ohne Marc gemacht.. zumindest hoffe ich dass GAAAAAAAAAAAANNNZ STARK!
So.. ich fühl mich jetzt so ein bisschen *leichter*.. schliesslich ergibts irgendwie einen Sinn!! Ja.. und jetzt kann ich es umsomehr kaum erwarten bis es weitergeht!! Daher sage ich euch umsomehr: WEITER SO!!!!


Schönen abend noch!

Küsschen, Greta

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 14
 Sprung  
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen |
disconnected Schwesternzimmer Mitglieder Online 1
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Greta | Moderatoren Lorelei & Melli84 | Gründerin des Forums Flora
Legende : Admin| Mods| Mitglieder| Oldies| Nullposter|
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen