Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.748 Antworten
und wurde 57.409 mal aufgerufen
 NEWS
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 70
Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

30.12.2012 11:42
#226 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Matthias Schweighöfer über das Single-Leben

‚‚Fame-Bitches* erkenne ich auf 50 Meter‘‘
*Frauen, die sich nur mit Männern einlassen, weil die Stars sind


Im Interview mit BILD am SONNTAG spricht Matthias Schweighöfer (31) über die Gefahren des Single-Lebens, den Wunsch nach drei Kindern und seinen neuen Kinofilm „Schlussmacher“

Matthias Schweighöfer sieht müde aus, als er die BILD-am-SONNTAG-Reporter in der Lobby des „Hotel de Rome“ in Berlin zum Interview trifft. Er bestellt Kräutertee mit Honig, vielleicht macht der wach.

BILD am SONNTAG: In wenigen Tagen startet Ihr Film „Schlussmacher“, bei dem Sie das Drehbuch geschrieben, die Regie geführt und die Hauptrolle gespielt haben. Wenn der Film floppt, sind Sie ganz allein schuld. Schlafen Sie jetzt manchmal schlecht?

Matthias Schweighöfer: Ich schlafe ganz gut, aber in letzter Zeit relativ wenig. Es gibt zu viel zu tun; außerdem arbeite ich bereits an den nächsten Filmen.

BamS: Bei Ihrem letzten selbstproduzierten Werk haben Sie gesagt, dass die Firma kurz vor der Pleite stünde, falls der Film kein Erfolg wird. Und heute?

Schweighöfer: Ähnlich. Wir stecken das eingenommene Geld sofort in die nächsten Projekte. Ich habe nicht gewusst, dass man mit einer Filmfirma nicht wirklich Geld verdienen kann.

BamS: Kennen Sie Existenzängste?

Schweighöfer: Ich habe immer Existenzängste. Ich mache mir natürlich Gedanken um meine Tochter, für die ich viel spare, aber auch um meine Mitarbeiter.

BamS: Klingt nach viel Stress.

Schweighöfer: Ich gönne mir immerhin schon mehr freie Zeit als früher.

BamS: Mussten Sie das lernen?

Schweighöfer: Auf jeden Fall. Ich könnte immer arbeiten: irgendwelche Filme auf DVD schauen oder Bücher lesen und dann die Filmrechte kaufen. Aber auch die Familie braucht Zeit. Ich will ja auch nicht mit einer DVD in der Hand sterben.

BamS: Wie viele Filme sehen Sie sich pro Woche an?

Schweighöfer: Zurzeit kaum einen, ich schaffe es einfach nicht. Meistens komme ich abends um elf nach Hause, gehe schlafen und stehe früh um halb sechs, sechs Uhr wieder auf. Das geht jetzt noch bis zur Premiere von „Kokowääh 2“. Danach gönne ich mir vier Monate Urlaub.

BamS: Was haben Sie für diese Zeit geplant?

Schweighöfer: Ich werde mir meine Familie schnappen und längere Zeit wegfahren.

BamS: Wer gehört denn zur Familie?

Schweighöfer: Greta, Ani und icke.

BamS: Also sind Sie wieder mit Ihrer Freundin zusammen?

Schweighöfer: Nein, da ist noch nichts im grünen Bereich. Aber wir haben eine Tochter zusammen. Und solange da noch keine neuen Partner sind, hat man natürlich viel miteinander zu tun. Das wird sich bestimmt etwas ändern, wenn sich einer von uns neu verliebt. Oder man entscheidet sich doch wieder füreinander. Aber dafür muss man mal richtig lange frei machen und Zeit miteinander verbringen.

BamS: Wo geht es im Urlaub hin?

Schweighöfer: Vielleicht fahren wir nach Amerika. Aber wenn Ani bis dahin ’nen neuen Typen hat, wird das wohl ein einsamer Urlaub. Dann fahre ich die Route 66.

BamS: Nutzen Sie Ihre Single-Situation aus?

Schweighöfer: Das interessiert mich nicht, ich bin ein Familienmensch. Und überhaupt: Welche Frau will mich schon? Welche Frau möchte mit einem Typen zusammen sein, der sechs Tage die Woche nicht da ist?

BamS: Jetzt kokettieren Sie.

Schweighöfer: Da sind doch bloß irgendwelche Fame-Bitches, die dich nur wollen, weil du in der Öffentlichkeit stehst. Aber die erkenne ich auf 50 Meter Entfernung, die sind mir einfach zu langweilig. Das wäre doch nichts für eine ernsthafte Beziehung. Menschen, die sich über Ruhm definieren, finde ich furchtbar.

BamS: Können Sie sich noch weitere Kinder vorstellen?

Schweighöfer: Greta wird vier, ich kriege langsam wieder Bock auf die nächsten Kinder. Drei könnten es schon werden. Es ist einfach schön, Kinder aufwachsen zu sehen. Greta ist so niedlich, aber sie führt mit mir auch Streitgespräche. Sie diskutiert mit mir aus ihrer Welt heraus über das Leben.

BamS: Und wie ist ihre Sicht der Dinge?

Schweighöfer: Sie findet es gut, wenn es Schokolade gibt. Und man muss immer darüber reden, warum man keine Rhabarber-Schorle mehr trinken kann, wenn man schlafen geht. Dann sind wir oft keine Freunde, denn meine Tochter hasst schlafen.

BamS: Einverstanden, wenn Greta später auch Schauspielerin wird?

Schweighöfer: Ich hoffe. Sie kann wirklich gut spielen. Sie durfte fünf Minuten des Films „Ice Age“ sehen. Danach hat Greta einzelne Szenen nachgestellt, und ich musste mitspielen. Wir haben dann den Soundtrack zum Film gekauft. Und sobald sie Musik aus dem Film hört, die zu Szenen passt, die sie kennt, übernimmt sie gleich die Rolle der Mammuts. Sogar in Zeitlupe.

Quelle: http://www.bild.de/unterhaltung/leute/ma...01032.bild.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

31.12.2012 14:27
#227 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Jessica Simpson
Sie zeigt erstmals ihren Babybauch
Nur wenige Monate nach Töchterchen Maxwell ist bereits das zweite Kind unterwegs: Jetzt twitterte Jessica Simpson aus dem Urlaub auf Hawaii erstmals ein Foto ihres kugeligen Babybauchs.


Sängerin Jessica Simpson (32) im Babyglück: Am 1. Mai 2012 kam ihr propperes Töchterchen Maxwell zur Welt, nur wenige Monate später erwartet die dralle Blondine mit ihrem Freund Eric Johnson (33) bereits Baby Nummer zwei. Erst vor kurzem verkündete Simpson freudig: „Jawohl, ich bin schwanger“. Nun twitterte sie aus dem Weihnachtsurlaub auf Hawaii zum ersten Mal ein Foto ihres bereits kugeligen Babybauchs. Wann genau es soweit ist, blieb bisher ein Geheimnis.
Nun fehlt wohl nur noch eines zum ganz großen Glück: die Hochzeit. Laut der US-Website „Radaronline.com“ will Jessica Simpson mit ihrem Eric noch vor der Geburt ihres zweiten Kindes vor den Altar treten. Im Vorfeld hatten einige Medien spekuliert, ob das Paar nicht auf Hawaii „Ja“ sagt, wo es gerade mit Maxwell urlaubt. Allerdings wurde bisher von keiner möglichen Hochzeit berichtet. Lassen wir uns überraschen ...

Quelle: http://www.bunte.de/stars/jessica-simpso..._aid_37578.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

01.01.2013 11:29
#228 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Angelina Jolie & Brad Pitt
Heiraten sie noch im Karibik-Urlaub?

Sie urlauben mit ihren sechs Kindern, zwölf Nannys und 22 Verwandten in der Karibik: Werden Angelina Jolie und Brad Pitt etwa still und leise auf den Turks- and Caicosinseln „Ja“ sagen?


Über ihre Hochzeit wurde bereits so ausführlich diskutiert, dass man schon fast nicht mehr daran glaubt: Wann werden Brad Pitt (48) und Angelina Jolie (37) endlich vor den Altar treten? Nach der Verlobung im April 2012 wird in der Presse wild spekuliert. Nun kochen ganz neue Hochzeitsgerüchte hoch: Das Paar urlaubt derzeit mit seinen Kindern Maddox (11), Pax (9), Zahara (7), Shiloh (6), Vivienne (4) und Knox (4), zwölf Nannys und 22 (!) Verwandten in der Karibik, berichtet das Onlineportal „thesun.co.uk“. Unter den Urlaubsgästen: Brads Eltern Jane (71) und William, sein Bruder Doug (46) sowie Schwester Julie (43) samt Anhang. Die ganze Gesellschaft bewohnt auf den Turks- and Caicosinseln die Villa von Mode-Designerin Donna Karan (64).

Wollen Brad und Angelina etwa still und leise im engsten Familienkreis „Ja“ sagen? Die Location wäre für eine Hochzeit mehr als geeignet. „Sie lieben diese Insel, weil sie so abgeschieden ist“, verriet kürzlich ein Insider der „New York Post“. „ Sie können sich völlig unbeschwert bewegen und entspannen.“ Bleibt abzuwarten, ob Brad und Angelina auch hier den Bund fürs Leben schließen ...

Quelle: http://www.bunte.de/stars/angelina-jolie..._aid_37581.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

02.01.2013 10:58
#229 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Sylvie van der Vaart
Ehe-Aus! Trennung von ihrem Rafael

Sie waren das Glamour-Paar in der deutschen Society. Sylvie van der Vaart und Ehemann Rafael schienen der Inbegriff einer glücklichen Ehe. Doch hinter der strahlenden Fassade brodelte es schon lange. In der Silvesternacht kam es nun zum Eklat!


Es ist eine Nachricht, die nicht nur ihre Fans schockiert! Die Ehe von Moderatorin Sylvie van der Vaart (34) und dem Fußballer Rafael van der Vaart (29) ist am Ende. Wie „BILD.de“ jetzt berichtet, soll es bereits seit längerem in der Beziehung gekriselt haben. In der Silvesternacht sei es vor den Gästen einer Party zum großen Streit gekommen und das dunkle Geheimnis einer vermeintlich glücklichen Ehe gelüftet worden.

Auf einer privaten Feier im Hamburger Nobelstadtteil Eppendorf kam es laut „BILD.de“ zum Streit. Vor den geladenen Gästen soll Rafael seine Frau geschlagen haben. „Das war eine große Dummheit von mir. Ich bin ein Idiot“, zitiert die Internetseite den Fußballer des „Hamburger SV“, der sich reumütig zeigt. So etwas hätte nicht passieren dürfen, sagt er weiter.

Auch wenn seine Noch-Ehefrau Sylvie ihm bereits verziehen haben soll: Der Streit brachte ans Licht, was sie lange zu verheimlichen versuchten. Die Ehe ist am Ende.

„Ich bin unendlich traurig, dass es mit uns nicht geklappt hat. Wir sind die Schuldigen“, zitiert „BILD.de“ den Niederländer. Sie hätten sich im Lauf der Zeit auseinandergelebt. Bereits seit mehr als einem halben Jahr krisele es angeblich in der scheinbaren Vorzeige-Ehe.

Doch auch wenn es zwischen dem frühreren Traumpaar nicht mehr funktioniert, so wollen sie doch aus Liebe zu Sohn Damian (6) die Trennung so sanft wie möglich machen. „Wir werden immer mit Respekt miteinander umgehen“, sagt Sylvie zu „BILD.de“. „Schade, dass es so weit gekommen ist.“

Vor etwa sieben Jahren, im Sommer 2005, gaben sich die zwei das Jawort. Doch nun kommt auch für diese Promi-Ehe das für viele überraschende Aus.


Quelle: http://www.bunte.de/society/sylvie-van-d..._aid_37604.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

03.01.2013 11:05
#230 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Angelina Jolie & Brad Pitt
Medien spekulieren: Sie haben bereits Ja gesagt!

Hat sich Hollywoods Traumpaar Nummer eins endlich getraut? Angelina Jolie und Brad Pitt haben sich angeblich bei einer heimlichen Hochzeitszeremonie in der Karibik die ewige Treue geschworen.


Seit Brad Pitt (49) und Angelina Jolie (37) sich im April 2012 nach sieben Jahren wilder Ehe verlobt haben, wartet die Welt gespannt darauf, dass die Hochzeitsglocken endlich läuten. Und wartet. Und wartet. Doch hat die Trauung womöglich bereits stattgefunden?

Die britische Zeitung „The Telegraph“ berichtet jetzt, das Paar habe sich bereits still und heimlich auf den karibischen Turks- und Caicos-Inseln „Ja, ich will“ zugehaucht. Zum Fest der Liebe soll die Zeremonie am Weihnachtsabend stattgefunden haben.

Das Paar hatte mit seinem Karibik-Urlaub bereits zuvor die Hochzeitsspekulationen angeheizt. Denn neben zwei Babysittern pro Mitglied ihrer sechsköpfigen Rasselbande hatten Brangelina auch Brads Eltern Jane (71) und William, seinen Bruder Doug (46) sowie Schwester Julie (43) im Gepäck.

Und Ende November hatte Brad bereits seinen Hochzeitswillen bekräftigt. „Die Zeit ist reif. Es wird bald passieren. Ich habe ein gutes Gefühl“, erklärte der Schauspieler laut dem „People“-Magazin.

Ob die Hochzeitsglocken nun also tatsächlich bereits geläutet haben? Das ist noch offen. Ein offizielles Statement der beiden Superstars zu dem Hochzeitsgerücht steht bislang aus.

Quelle: http://www.bunte.de/stars/angelina-jolie..._aid_37616.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

04.01.2013 11:12
#231 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Georg Friedrich & Sophie von Preußen
Erwarten sie Zwillinge?
Im Februar werden Georg Friedrich und Sophie von Preußen zum ersten Mal Eltern – angeblich sogar gleich doppelt. Bestätigt wurde bisher nur so viel: Für seinen Nachwuchs ist das Paar einige Monate aufs Land gezogen.


Preußen-Prinz weg aus Preußen“ – mit dieser Schlagzeile sorgte eine Berliner Tageszeitung am Donnerstag für Aufregung. Demnach wolle der Ururenkel des letzten deutschen Kaisers, Georg Friedrich Prinz von Preußen (36), mit seiner hochschwangeren Ehefrau Sophie (34) den Prenzlauer Berg verlassen und nach Bremen ziehen. Dort steht der Wümmehof, den sein Großvater Louis Ferdinand Senior (1907–1994) einst gekauft hatte. Nur – was ist wirklich dran an den Umzugsgerüchten des Paares?
BUNTE.de fragte nach bei Michaela Blankart, Leiterin der Generalverwaltung des ehemaligen regierenden Königshauses. „Keine Angst, es ist nicht der große Auszug aus Berlin“, erklärte sie gegenüber BUNTE.de: „Die beiden haben nur ihre Wohnung in Prenzlauer Berg aufgegeben und sind für ein paar Monate in das Elternhaus des Prinzen in der Nähe von Bremen gezogen. Schließlich ist es auf dem Land viel praktischer mit dem Nachwuchs.“

Im August 2011 hatte der Prinz seine Sandkastenliebe Sophie Prinzessin von Isenburg im Kreise von 500 Gästen in Potsdam geheiratet – im Februar 2013 werden sie zum ersten Mal Eltern. Zu dem Gerücht, dass die beiden sogar Zwillinge erwarten, wollte sich Michaela Blankart nicht äußern („Kein Kommentar“). Nur so viel sei verraten: „Sie wohnen in einem kleinen Dorf bei Bremen, es ist nicht der Wümmehof. Ich gehe davon aus, dass sie bereits ein Kinderzimmer eingerichtet haben. In ein paar Monaten werden sie sich wieder eine kleinere Wohnung in der Hauptstadt nehmen.“

Berlin bleibt demnach auch in Zukunft Hauptwohnsitz des Paares. Doch zunächst werden Georg Friedrich und seine Sophie erst einmal ihr neues Familienglück auf dem Land genießen ...


Quelle: http://www.bunte.de/royals/georg-friedri..._aid_37646.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

05.01.2013 12:34
#232 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Jude Law
So sehr hängt er an seinen Kindern!

Jude Law hat zwar kein Glück in der Liebe, doch für seine Kinder nimmt der Schauspieler sich immer Zeit. Und auch mit seiner Ex Sadie Frost versteht er sich wieder bestens ...


Seine Kinder sind für ihn das Wichtigste. Jude Law (40) spazierte jetzt mit seinem Sohn Rudy (10) und seiner Tochter Iris (12) aus der Ehe mit Ex-Frau Sadie Frost (47) durch Malibu zu einer Cupcake-Bäckerei. Jeder durfte seinen Lieblingsgeschmack bestellen. „Jude war wirklich süß zu den Kindern und erklärte ihnen wie die Cupcakes gemacht werden“, verriet ein Insider dem „People“-Magazin. Sie entschieden sich für Kuchen mit Vanille-, Zitronen- und Vollmilchgeschmack.

Der Schauspieler hatte bereits mit den beiden und mit ihrem Bruder Rafferty (16) sowie mit seiner Exfrau Weihnachten gefeiert. „Wir feiern Weihnachten immer zusammen in London. Jude und ich sind nach wie vor sehr gute Freunde“, hatte sie vor Kurzem beim Charity-Event „Mon Chéri Barbara Tag“ in München verraten. Gemeinsam mit Tochter Iris bereitete sie sogar das Weihnachtmenü vor. „Iris möchte Köchin werden. Deswegen ermutige ich sie zu kochen“, betonte Sadie Frost.

Auch wenn sie nach der Scheidung 2003 sehr enttäuscht von dem Womanizer war, ist er offenbar wieder näher an seine alte Familie gerückt. Spätestens, seit er sich im März 2011 von Sienna Miller (30) trennte, weiß er, wie wichtig diese alten Bande für ihn sind. Die Schauspielerin ist mittlerweile mit ihrem Kollegen Tom Sturridge (26) glücklich. Im Juli brachte sie Töchterchen Marlowe zur Welt. Mit Jude Law verband sie eine stürmische On- and Off-Beziehung, doch jetzt scheint sie endlich angekommen zu sein. Nur der schöne Jude wandelt immer noch als Single durchs Leben. Es scheint, dass die einzige dauerhafte Beziehung in seinem Leben bisher die zu seinen Kindern ist.

Quelle: http://www.bunte.de/stars/jude-law-so-se..._aid_37589.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

06.01.2013 11:37
#233 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Miranda Kerr
Hat sie sich schon von Orlando getrennt?

Gerüchte gab es schon länger. Hat Miranda Kerr jetzt den endgültigen Beweis für ihre Trennung von Hollywoodstar Orlando Bloom geliefert? Auf einem privaten Schnappschuss zeigt sie sich ohne Ehering.


Sie versucht wirklich nicht, die permanenten Gerüchte um das Ende ihrer Beziehung mit Filmstar Orlando Bloom (35) zu entkräften. Ganz im Gegenteil: Auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichte Miranda Kerr (29) nun ein Foto von sich – und wo sonst ein schmuckes Juwel den Finger des Topmodels schmückt, glänzt der Ehering diesmal durch Abwesenheit.

Mit „Guten Morgen“ betitelte der „Victoria’s Secret“-Engel den Schnappschuss. Hat Miranda Kerr zum neuen Jahr ihre Beziehung ad acta gelegt? Eigentlich sind sie und der „Fluch der Karibik“-Star seit fünf Jahren ein Paar. Und erst vor knapp zwei Jahren wurde das gemeinsame Glück durch die Geburt von Söhnchen Flynn (23 Monate) gekrönt. Doch auch wenn die Beziehung von außen betrachtet immer perfekt schien, kochte in der Gerüchteküche ein Trennungs-Süppchen nach dem anderen hoch.

Mitte Dezember wollten US-Medien wissen, dass sich das Traumpaar eine Beziehungspause verordnet hat (BUNTE.de berichtete). Und zur Krönung wurde Miranda Kerr auch noch mit Hollywoods „Modelizer“ Nummer eins gesehen – Leonardo DiCaprio (38). Der hat bekanntlich ein Faible für Laufsteg-Schönheiten und gab sich laut einem Bericht der „New York Post“ mit der Frau von Orlando Bloom „sehr flirty“.

Ein offizielles Statement des Paares gibt es nach wie vor nicht. Doch mit dem Foto ohne Ehering scheint Miranda Kerr nun die Vermutungen zu bestätigen, dass beim „Victoria’s Secret“-Engel der Haussegen im Paradies schief hängt. Zwar zeigten sie sich nun demonstrativ gemeinsam in Los Angeles – er holte sie von einer Behandlung im Schönheitssalon ab. Doch wirklich verliebt sieht anders aus ...

Quelle: http://www.bunte.de/stars/miranda-kerr-h..._aid_37612.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

07.01.2013 11:26
#234 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Christian und Bettina Wulff
Medienberichte: Sie haben sich getrennt!
Der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina gehen laut „Bild“ getrennte Wege – am heutigen Montag sollen sie bereits eine Trennungsvereinbarung unterzeichnet haben.


Das neue Jahr beginnt turbulent: Nach dem Ehe-Aus von Sylvie (34) und Rafael van der Vaart (29) sorgte eine besonders brisante Meldung für Schlagzeilen. Ex-Bundespräsident Christian Wulff (53) und seine Ehefrau Bettina (39) haben sich laut „Bild“-Zeitung getrennt. Demnach unterzeichnete das Ehepaar am Montagmorgen (7. Januar) bei einem Rechtsanwalt in Hannover eine Trennungsvereinbarung.

In ihrer Biografie „Jenseits des Protokolls“ räumte die ehemalige First Lady vor einigen Monaten massive Eheprobleme ein. Sie habe an der Seite ihres Mannes jahrelang eigene Bedürfnisse unterdrücken müssen. „Ich werfe ihm manchmal vor, dass er mich ein großes Stück auch in die Rolle gedrängt hat. Und wenn ich es im Nachhinein betrachte, rächt sich dies auch in der Beziehung“, sagte sie im Interview mit „Brigitte“.Vor fast einem Jahr war Christian Wulff am 17. Feburar 2012 von seinem Amt als Bundespräsident zurückgetreten. Besonders die Zeit davor sei laut Bettina Wulff für die Ehe ein Ausnahmezustand gewesen. „So etwas kann eine Beziehung nur eine bestimmte Zeit lang durchleben und ertragen, sonst wird zu viel in Mitleidenschaft gezogen“, sagt sie. Ihr Mann hätte es im letzten Winter nicht geschafft, sich auch noch um ihre Gefühle zu kümmern. Das bereue er heute. „Wir haben uns professionelle therapeutische Hilfe geholt, weil man das allein gar nicht verarbeiten kann.“

Quelle :http://www.bunte.de/society/christian-un..._aid_37712.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

08.01.2013 10:43
#235 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Heidi Klum
„Ich glaube nicht, dass ich noch mal heirate!“

Sie ist überglücklich mit ihrem Bodyguard Martin und kann längst wieder strahlen. Doch die gescheiterte Ehe mit Schmusesänger Seal hat bei Heidi Klum Narben hinterlassen. In einem Interview gesteht das Topmodel: Heiraten wird es wohl nicht mehr.


Ob sich Martin Kirsten (40) das so vorgestellt hat? Falls er seine Freundin Heidi Klum (39) jemals heiraten wollte, so wird er sich jetzt wohl einen Plan B überlegen müssen, um das Topmodel zu überzeugen. Denn in einem Interview gibt Klum nun Auskunft über ihre Beziehungspläne – und eine erneute Heirat kommt darin nicht vor.
„Ich glaube nicht, dass ich noch mal heirate. Nein. Nein“, sagt sie der amerikanischen Zeitschrift „Marie Claire“ ganz offen. Haben die Ehe mit Sänger Seal (49) und die schwierige Trennung ihre Spuren hinterlassen? Ihn heiratete sie schließlich nicht nur einmal, sondern gab ihm sogar jedes Jahr wieder das Jawort. Das hatte einen ganz bestimmten Hintergrund. „Ich wollte die Erinnerung an unsere Hochzeit jedes Jahr aufs neue am Leben erhalten“, gesteht Klum. „Daher wollte ich immer wieder heiraten, aber ich denke mittlerweile, dass es nicht so wichtig ist. Ich habe das Bedürfnis nicht mehr.“

Doch wirklich festnageln lassen möchte sich Heidi auf ihre Heirats-Verweigerung nicht. „Vielleicht, wenn ich mit jemanden 15 oder 20 Jahre zusammen bin, dann machen wir das aus Spaß als alte Leute.“ Jetzt muss Mr. Kirsten also nur zwei Jahrzehnte durchhalten, um Heidi vielleicht doch noch einmal sagen zu hören: „Ja, ich will.“


Quelle: http://www.bunte.de/stars/heidi-klum-ich..._aid_37729.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

09.01.2013 09:19
#236 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Mary von Dänemark
Ihre süßen Zwillinge sind schon sooo groß!
Happy Birthday! Vincent und Josephine von Dänemark feiern heute ihren zweiten Geburtstag! Dafür holte Kronprinzessin Mary ihre Zwillinge vor die Linse.


Sie sind schon sooo groß! Die süßen Zwillinge von Dänemarks Mary (40) feiern heute (8. Januar) ihren zweiten Geburtstag. Aus diesem Anlass gewährt die Kronprinzessin einen Blick in ihr privates Fotoalbum – und stellte zwei neue Bilder von Vincent und Josephine auf die Website des Königshauses.

Die beiden Aufnahmen hatte die Hobbyfotografin höchstpersönlich geschossen. Während Mini-Prinz Vincent mit einem Schaufelbagger spielt, scheint sich seine Schwester über etwas zu freuen und lächelt in die Kamera. Als Location für das familiäre Fotoshooting diente vermutlich das eigene Zuhause: das aufwändig renovierte Designer-Palais Frederik VIII. auf Schloss Amalienborg.
Auf dem Kalender von Mary und Ehemann Frederik (44) stehen am Geburtstag ihrer beiden Jüngsten übrigens keine besonderen Termine. Wetten, dass im Palast eine Kinderparty steigt – unter anderem mit den älteren Geschwistern Prinz Christian (7) und Prinzessin Isabella (5)?

Quelle: http://www.bunte.de/royals/mary-von-daen..._aid_37750.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

10.01.2013 10:01
#237 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Christian und Bettina Wulff
Jetzt geht's ums Geld

Die Ehe mit seiner Frau Bettina könnte Ex-Bundespräsident Christian Wulff teuer zu stehen kommen. Möglicherweise wird er ihr einen Großteil seines Ehrensoldes abtreten müssen.


Wenn eine Ehe zerbricht, müssen die Betroffenen nicht nur ihre Gefühle neu ordnen, sondern auch ihre Finanzen. Ex-Bundespräsident Christian Wulff (53), der in diesen Tagen seine neue Mietwohnung in Hannover bezieht, wird sich nun auch damit auseinandersetzen – und möglicherweise seiner Bettina (39)einen Teil seines Ehrenssoldes überweisen müssen. „Der Ehrensold, den Wulff bezieht, klingt zwar nach etwas ganz Besonderem – unterhaltsrechtlich ist er aber wie ein ganz normales Einkommen zu behandeln“, zitiert die Website „FOCUS Online“ den Münchner Scheidungsanwalt Hermann Messmer.

„Bei den Wulffs wird es darum gehen, den finanziellen Status zu halten – dass beide also möglichst noch einige Jahre annähernd so weiterleben können wie bisher“, erklärt der Jurist. „Voraussetzung dafür ist natürlich die finanzielle Leistungsfähigkeit der Beteiligten. Die Wulffs werden den Gürtel aber um einiges enger schnallen müssen.“

Grob geschätzt, könnten sich Bettina Wulffs Unterhaltsansprüche nach Expertenmeinung auf 3.000 oder 4.000 Euro belaufen. Für sein eheliches Kind müsse Wulff mindestens den höchsten Satz nach der „Düsseldorfer Tabelle“ zahlen – für Kinder bis fünf Jahren sind das aktuell rund 500 Euro im Monat. Messmer hält es für möglich, das dem Ex-Bundespräsidenten nach Abzug aller Zahlungsverpflichtungen nur noch 3.000 bis 4.000 Euro im Monat bleiben. „Es geht für ihn auf jeden Fall eine Etage tiefer.“

Klar ist für den Scheidungsanwalt auch: „Sie wird auf jeden Fall als Gewinnerin aus dieser kurzen Ehe hervorgehen. Schließlich trägt sie zeitlebens das Etikett der geschiedenen Frau eines früheren Bundespräsidenten – und nimmt auch die eine oder andere Bekanntschaft zu reichen Geschäftsleuten, Politikern oder Prominenten mit. Für sie war die Ehe sicherlich kein Nullsummenspiel“, erklärt Messmer. Christian Wulff dagegen werde „wahrscheinlich oft darüber nachdenken, ob er nicht besser Ministerpräsident geblieben wäre.“

Quelle: http://www.bunte.de/society/christian-un..._aid_37787.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

11.01.2013 10:15
#238 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Sylvie & Rafael van der Vaart
Jetzt ist er ausgezogen!

Er hat die Koffer gepackt! Nach der offiziellen Trennung von seiner Frau Sylvie ist Fußballer Rafael van der Vaart aus der gemeinsamen Hamburger Wohnung ausgezogen.



Sie machen Nägel mit Köpfen! Auf das offizielle Liebes-Aus folgt die räumliche Trennung: Zehn Tage nach dem folgenschweren Silvester-Streit mit seiner Gattin Sylvie (34) hat Rafael van der Vaart (29) die Koffer gepackt.

Umzugswagen hielten vor der Wohnung des einstigen Glamour-Paars in Hamburg-Eppendorf. Der HSV-Fußballer, der derzeit mit seinem Team in Dubai weilt, hat bereits eine neue Bleibe, wie er der „Bild“-Zeitung sagte. „Ich habe eine neue Wohnung gefunden, in die ich nach meiner Rückkehr aus Dubai einziehe. Dort kann ich mir in Ruhe Gedanken über meine private Zukunft machen“, erklärte der Profi-Kicker.

Der 29-Jährige ziehe in ein Luxus-Apartment im Hamburger Stadtteil Winterhude, heißt es. Auch ein Zimmer für Söhnchen Damian (6) solle in der rund 200 Quadratmeter großen Behausung eingerichtet werden.

Sylvie und Rafael van der Vaart hatten sich Sommer 2005 die ewige Treue geschworen, ihr Gelübde erst 2011 erneuert. Nach einem Streit auf seiner Silvesterparty, bei der es sogar zu Handgreiflichkeiten gekommen sein soll, gab das Paar am 1. Januar offiziell seine Trennung bekannt.

quelle: http://www.bunte.de/society/sylvie-und-r..._aid_37827.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

12.01.2013 10:44
#239 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Britney Spears & Jason Trawick
Trennung statt Hochzeit!

In den vergangenen Wochen kursierten immer wieder Gerüchte, nun ist es offiziell: Britney Spears und Jason Trawick haben sich getrennt!


Der Januar macht seinem Ruf als Trennungsmonat wieder alle Ehre. Nach den van der Vaarts und den Wulffs hat die Welle nun auch die USA erreicht. Nach drei Jahren Beziehung ist die Liebe eines weiteren Traumpaares am Ende. Britney Spears und ihr Verlobter Jason Trawick haben sich getrennt!

„Jason und ich haben uns entschieden, unsere Verlobung zu lösen“, erklärte Britney Spears gegenüber dem amerikanischen Onlineportal „TMZ“. „Ich werde ihn immer schätzen und wir bleiben gute Freunde.“ Auch ihr ehemaliger Verlobter und Co-Vormund Jason Trawick schlug nach dem Liebes-Aus versöhnliche Töne an. „Jetzt, wo dieses Kapitel für uns endet, beginnt ein neues“, schreibt Britneys ehemaliger Agent und Geliebter in einem Statement. „Ich liebe und schätze sie und ihre Jungs und wir werden auf ewig nah miteinander verbunden sein.“

Im Dezember 2011 hatte Jason seiner Liebsten die alles entscheidende Frage gestellt und mit einem Verlobungsring um ihre Hand angehalten. Doch zur Hochzeit sollte es nie kommen. Vielleicht ja besser so? Britney war bereits zweimal verheiratet, beide Ehen endeten vor dem Scheidungsrichter. Aus ihrer zweiten Ehe mit dem ehemaligen Tänzer Kevin Federline hat sie zwei Söhne, Sean Preston und Jayden James.

Für die Jungs wird es besonders schwer sein, die Trennung zu verkraften. Jason Trawick war ein Ersatz-Papa für die zwei Rabauken. Auch Britney wird nach dem Liebes-Aus sicher zu kämpfen haben. Schließlich ist sie durch die Trennung nicht nur wieder auf dem Singlemarkt gelandet. Sie hat außerdem erst vor wenigen Tagen ihre Absage als Jury-Mitglied für die neue Staffel „X-Factor“ bekannt gegeben, muss sich außerdem um einen neuen Agenten bemühen und auch in Sachen Vormundschaft werden auf die Sängerin mit der turbultenten Vergangenheit einige Veränderungen zukommen.

Das alles mit einem gebrochenen Herzen meistern? Dafür wünscht BUNTE.de Britney ganz viel Kraft!

Quelle: http://www.bunte.de/stars/britney-spears..._aid_37881.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

13.01.2013 11:31
#240 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Nach dem Ehe-Aus
Das ist van der Vaarts sturmfreie Bude

Drei Zimmer auf zwei Etagen – in einer 260-qm-Wohnung mit Alsterblick will der Fußballer seine Trennung von Ehefrau Sylvie verarbeiten


Ein Mann, ein Makler, ein Wort: Zehn Tage nach der Trennung von Ehefrau Sylvie, 34, ist Fußballer Rafael van der Vaart, 29, wie angekündigt in eine neue Wohnung gezogen.

Seine persönliche Habe räumten Möbelpacker letzten Mittwoch aus dem gemeinsamen Penthouse. Die neue sturmfreie Spielfläche in Hamburg-Winterhude beschrieb der HSV-Fußballer mit den Worten: „Hier kann ich mir in Ruhe Gedanken über meine private Zukunft machen.“

Wohl denn! Um den Raum zum Denken zu bekommen, musste der HSV-Star erst einmal 12 376 Euro für die Maklercourtage zahlen.

Dafür residiert er jetzt auf 260 Quadratmetern in einer frisch renovierten Maisonette-Wohnung mit Lift, Einbauküche und Fußbodenheizung. Monatlich sind 4500 Euro Kaltmiete fällig, die 150 Euro für den Garagenstellplatz sind eine gute Investition, denn Ehefrau Sylvie wohnt gerade mal fünf Autominuten entfernt von ihm.

Platz fürs Auto ist also da, und ein Kinderzimmer für Sohn Damian, 6, auch. Alles im Spiel, wie der Fußballer sagen würde.

Quelle und Bilder hier: http://www.bild.de/unterhaltung/leute/ra...71920.bild.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

14.01.2013 11:05
#241 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Barbara Schöneberger
Das Baby ist da!

Hurra, endlich ist der Nachwuchs da! Barbara Schöneberger ist zum zweiten Mal Mama geworden. Und ihr Sohn hat eine kleine Schwester bekommen.


Vor zwei Jahren durfte sie das Babyglück zum ersten Mal erleben. Nun hat sich dieses Wunder für Barbara Schöneberger (38) wiederholt. Die sympathische Moderatorin ist laut „BILD am Sonntag“ am Freitag zum zweiten Mal Mutter geworden. Ihre kleine Tochter soll im „Martin-Luther-Krankenhaus“ in Berlin das Licht der Welt erblickt haben. Mutter und Tochter seien wohlauf, bestätigte die Sprecherin von Schöneberger gegenüber der Zeitung.

Ihre zweite Schwangerschaft hatte Schöneberger im Juli gegenüber BUNTE.de bestätigt. Beim new faces award in Düsseldorf präsentierte sie erstmals ganz stolz ihre Babykugel. Auch hochschwanger stand sie noch vor der Kamera. Nun wird sich die TV-Frau aber erst einmal eine Babypause gönnen.

Für das blonde Gift und seinen Ehemann ist es das zweite gemeinsame Kind. Im Juni 2010 wurde Barbara Schöneberger bereits Mutter eines Sohnes. Wie der Kleine heißt, hält die gebürtige Münchnerin geheim. Ihr Leben als Mama scheint die 38-Jährige aber sehr zu genießen.

Nun darf sie dieses Glück doppelt erleben. BUNTE.de gratuliert von Herzen!

Quelle: http://www.bunte.de/society/barbara-scho..._aid_37264.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

15.01.2013 10:31
#242 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Demi Moore
Jetzt datet sie den Ex von Jennifer Aniston
Sie kann´s einfach nicht lassen: Demi Moore hat sich angeblich schon wieder einen deutlich jüngeren Lover angelacht. Ihr Neuer ist allerdings kein unbeschriebenes Blatt.


Der Nächste, bitte: Demi Moore (50) hat einen neuen Lover. Laut dem Online-Nachrichtenportal „E! Online“ datet sie den 19 Jahre jüngeren Restaurantbesitzer Harry Morton (31). Demnach wurden die beiden gerade erst bei einem gemeinsamen Restaurantbesuch im „South Beverly Grill“ in Beverly Hills gesichtet. Nach dem Dinner nahm Demi ihn den Angaben zufolge mit nach Hause. „Sie versuchen, alles geheim zu halten“, zitiert die Website eine anonyme Quelle. „Eigentlich war es keine ernsthafte Beziehung. Aber es könnte sich zu einer entwickeln. Sie haben sehr viel Spaß zusammen.“

Harry Morton, der Sohn des „Hard Rock Café“-Gründers Peter Morton, hat schon eine beachtliche Liste an Hollywood-Eroberungen aufzuweisen: Zu seinen Freundinnen zählten unter anderem Jennifer Aniston (43) und das gerichtsnotorische Skandal-Starlet Lindsay Lohan (26).

Demi ist erst seit Kurzem wieder solo. Sie war nach einer kurzen Affäre von dem deutlich jüngeren Kunsthändler Vito Schnabel (26) sitzengelassen worden. Der Sohn von Künstler Julian Schnabel soll die 50-Jährige verlassen haben, weil er sich angeblich Sorgen um seinen Ruf in der Kunstszene machte. „Vito hat sehr hart daran gearbeitet, in der Kunstszene ernst genommen zu werden, und will nicht als jemand gesehen werden, der Promis datet“, zitierte die Zeitung „New York Post“ einen Insider.

Und jetzt also Harry, ein Anfangs-Dreißiger! Mal sehen, wie lange diese neue Liebe hält ...

Quelle: http://www.bunte.de/stars/demi-moore-jet..._aid_37906.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

16.01.2013 11:18
#243 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Hardy Krüger jr.
Das Baby ist da!

Nach dem tragischen Tod ihres Sohnes Paul-Luca sind Hardy Krüger jr. und seine Ehefrau Katrin wieder Eltern geworden – ein Mädchen! Mit BUNTE sprach der Schauspieler über sein Töchterchen Layla.


In seiner vor sechs Wochen geborenen Tochter Layla-Katharina sieht Schauspieler Hardy Krüger jr. keinen Ersatz für seinen vor eineinhalb Jahren gestorbenen Sohn Paul-Luca Die Trauer um Paul-Luca werde immer da sein, sagte der 44-Jährige der Illustrierten BUNTE: „Er ist allgegenwärtig und fehlt uns jede Sekunde. Layla wird ihn nie ersetzen. Und das soll sie auch nicht. Diese Bürde werden wir ihr nie auferlegen. Sie ist sein Schwesterchen, auch wenn sie ihn nie kennenlernen durfte.“ Er sei ganz sicher, dass Paul-Luca „Laylas persönlicher Schutzengel ist und seine kleine Seele schützend ihre Hand über sein Schwesterchen hält“.

In den vergangenen Monaten habe er „irrsinnig Angst“ gehabt, dass dem Kind etwas passiere, so Krüger. „Bloß nicht zu früh freuen. So ein Schicksalsschlag macht einen so unsicher, man verliert jegliches Vertrauen ins Leben.“ Weil Paul-Luca im Alter von acht Monaten den plötzlichen Kindstod gestorben war, wird auf Anraten der Ärzte Laylas Herzfrequenz und Atmung in ihrem ersten Lebensjahr überwacht.

Quelle: http://www.bunte.de/society/hardy-kruege..._aid_37958.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

17.01.2013 12:08
#244 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Britney Spears
Jason verließ sie wegen ihrer mentalen Probleme!

Sie waren mehr als ein Jahr verlobt – vergangene Woche kam die Trennung. Offenbar beendete Jason Trawick die Beziehung mit Britney Spears, weil ihn ihre psychischen Probleme überforderten.


Krisengerüchte gab es schon lange, vergangene Woche ließen sie die Katze aus dem Sack. „Jason und ich haben uns entschieden, unsere Verlobung zu lösen“, erklärte Popstar Britney Spears (31) gegenüber dem amerikanischen Onlineportal „TMZ“. „Ich werde ihn immer schätzen und wir bleiben gute Freunde.“ Und Jason Trawick (41) schrieb: „Ich liebe und schätze sie und ihre Jungs, und wir werden auf ewig eng miteinander verbunden sein.“
Doch wie das Promi-Portal „Radar Online“ jetzt berichtet, ging die Trennung von seiner Seite aus. Sie habe sich schon seit langer Zeit angebahnt, Trawick sei mit Britneys psychischen Problemen überfordert gewesen. „Jason war sehr gestresst und besorgt um Britney und hatte Angst davor, was sie tut, wenn er sie verlässt“, sagte ein Insider der Website. „Er machte sich Sorgen um sie und liebte sie wirklich, aber es wurde ihm zu viel. Die Bürde, auf sie aufzupassen, statt eine wirkliche Beziehung zu haben, in der sie ebenfalls Verantwortung übernimmt.“

Auch seine Rolle als Co-Vormund habe die romantischen Gefühle zwischen ihnen zum Abflauen gebracht. „People“ berichtet außerdem, dass Britney Spears Jason permanent um sich haben wollte. „Britney hatte Probleme damit, dass er sein eigenes Ding machte, geschäftlich, oder auch, wenn er Freunde traf. In ihrer perfekten Welt wäre er 24 Stunden am Tag mit ihr daheim gewesen. Das war immer ein Punkt, der für Spannungen sorgte, an dem sie permanent gearbeitet haben.“

Nun ist Britneys Vater Jamie Spears (56) wieder ihr alleiniger Vormund, und das wohl noch für eine ganze Weile. „Es ist höchst unwahrscheinlich, dass die Vormundschaft vor Ablauf eines Jahres enden wird“, verriet ein weiterer Insider „Radar Online“. „Jamie wird Britney genau im Auge behalten, jetzt, wo Jason nicht mehr in ihrem Leben ist. Er liebte Jason wie einen Sohn und vertraute ihm, auf seine Tochter aufzupassen.“ Britney wollte Jason 24 Stunden am Tag um sich haben
Ohne Jason habe Britneys Vater nun Bedenken, dass sie außerhalb ihrer Familie keine wahren Freunde habe. „Als Teil seiner Vormundschaft-Pflichten kontrolliert Jamie, mit wem Britney Kontakt hat. Sie darf nicht einfach ausgehen und Leute treffen. Es ist eine sehr traurige Situation für Britney, weil sie extrem allein ist.“ Doch ihr Vater wolle unbedingt verhindern, dass es wieder zu einer Situation kommt wie mit Sam Lutfi (38), ihrem vermeintlichen Ex-Manager während ihrer Krisenzeit, der Britney sogar ohne ihr Wissen Medikamente verabreicht haben soll. Und Jason mache sich seit der Trennung noch größere Sorgen um Britneys psychische Gesundheit und wolle weiter für sie da sein. „Britney hat sehr komplizierte Probleme, die permanent überwacht werden müssen.“

Nach ihrer Trennung von Kevin Federline (34) war Britney Spears 2007 völlig ausgeflippt, hatte sich beispielsweise vor den Paparazzi den Kopf kahlrasiert. Auf dem Höhepunkt ihrer Krise Anfang 2008 war sie in eine Psychoklinik zwangseingewiesen worden und hatte zeitweise das Sorgerecht für ihre Söhne Sean Preston (7) und Jayden James (6) verloren. Hinter den Kulissen der aktuellen Staffel der Castingshow „X Factor“, bei der die 31-Jährige in der Jury saß, war auch immer wieder von unkontrollierten Ausbrüchen, geistiger Abwesenheit und Lustlosigkeit der Sängerin zu hören. Für die neue Staffel ist sie nicht mehr eingeplant. Hoffentlich bekommt Britney ihr Leben ohne Jason in den Griff. Immerhin scheint sie die Hoffnung auf Liebe nicht aufgegeben zu haben, nach der Trennung zeigte sie sich mit einem Sweatshirt, auf das in großen Lettern „Love“ aufgedruckt war ...

Quelle: http://www.bunte.de/stars/britney-spears..._aid_37945.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

18.01.2013 11:08
#245 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Mandy Capristo
Ihr Ex hetzt gegen sie!
Dass Mandy Capristo mit Fußballstar Mesut Özil in Madrid gesichtet wurde, scheint ihrem Ex gar nicht zu gefallen. Auf seiner Twitter-Seite hetzt der Rapper Kay One jetzt gegen die „Monrose“-Sängerin


Noch ist nichts bestätigt, doch die Anzeichen mehren sich, dass Sängerin Mandy Capristo (22) und Fußball-Nationalspieler Mesut Özil (24) zumindest befreundet sind. Gerade erst wurden die beiden gemeinsam in Madrid gesichtet, wo Mesut lebt. Mandys Ex-Lover scheint diese Beziehung ganz und gar nicht zu gefallen. Vor zwei Jahren hatte sich der Rapper Kay One (28) von ihr getrennt, hoffte gerade aber nach eigenen Angaben wieder auf ein Liebescomeback. „Wir hatten seit September wieder Kontakt. Vor ihrem Özil-Date war sie noch bei mir. Sie erzählte mir, dass Özil Interesse an ihr hätte, er aber überhaupt nicht ihr Typ sei. Sie hat wohl gelogen“, zitiert ihn die „Bild“-Zeitung.

Auf seiner Twitter-Seite legte der Rapper dann gleich noch wenig schmeichelhaft nach: „Was macht man wenns mit der Musik nichtmehr klappt und die die Kohle ausgeht? Richtig – man wird Spielerfrau!“, schrieb er nicht ganz fehlerfrei, dafür umso hämischer.

Dass sich die hübsche Mandy nach einer Beziehung sehnt, erklärte sie vor Kurzem in einem Interview. „Single-Leben ist einfach Scheiße“, sagte sie dem Nachrichtenmagazin „FOCUS“. „Ich glaube daran, dass das Glück noch größer wird, wenn man es teilt. Aus diesem Grund hätte ich natürlich gerne jemanden an meiner Seite ... Und wenn ich abends ins Hotelzimmer komme, hätte ich gerne jemanden, der mich auffängt.“

Und so beschrieb sie damals ihren Traummann. „Ich mag keine zu perfekten Typen. Ich finde es ganz schlimm, dass sich das Männerbild so gewandelt hat. Dieses Augenbrauengezupfe, Strassohrringe, zu viel Sonnenstudio, schrecklich! Das ist der Part der Frau. Ein Mann hat mal Bartstoppeln oder ein Loch im T-Shirt. Natürlich soll er trotzdem gepflegt sein. Ich brauche einen Soldaten an meiner Seite. Eine starke Schulter zum Anlehnen. Ich hätte gerne einen richtigen Kerl. Softie geht gar nicht.“

Möglicherweise ist ja Mesut Özil die starke Schulter, nach der sie sich gesehnt hat. Aber ganz egal, ob Mandy und Mesut nun tatsächlich ein Paar sind oder nicht – in jedem Fall ist es ein ausgesprochen schlechter Stil von ihrem Ex, so nachzutreten!

Quelle: http://www.bunte.de/society/mandy-capris..._aid_38003.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

19.01.2013 11:07
#246 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Christine Neubauer
Hochzeit? „Nee – nie wieder!“
Sie ist bis über beide Ohren in ihren chilenischen Freund José Campos verliebt – doch für Christine Neubauer kommt nach der Trennung von Lambert Dinzinger eine zweite Hochzeit nicht infrage.


Anfang Januar präsentierte TV-Quoten-Queen Christine Neubauer (50) in BUNTE erstmals den neuen Mann in ihrem Leben: Er trägt den klangvollen Namen José Campos (46), stammt aus Chile und arbeitet als Fotograf. Ganze eineinhalb Jahre hatte die Schauspielerin ihr neues großes Glück vor der Öffentlichkeit versteckt. Nach der gescheiterten Ehe mit Sportmoderator Lambert Dinzinger (56) – die beiden haben zusammen Sohn Lambert Junior (20) – kann die Schauspielerin endlich wieder lachen. Sie genießt ihren neuen Lebensabschnitt in vollen Zügen.

Eine Hochzeit kommt für Christine Neubauer trotzdem nicht in Frage. „Nee – nie wieder!“, antwortet sie im Gespräch mit der Online-Plattform „burdafootage.com“. Auch die Fashion Week in Berlin besuchte sie zwar ohne ihren Freund José, „aber er ist in meinem Herzen.“ Das große Glück gibt es schließlich auch ohne Trauschein!

quelle: http://www.bunte.de/lifestyle/fashion/be..._aid_38041.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

20.01.2013 11:03
#247 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Nicole Kidman
Sie äußert sich zu Scientology!
Es ist ein Novum, dass Nicole Kidman über Scientology spricht. In einem Interview äußert sie sich nun über das Verhältnis ihrer Adoptivkinder zu der umstrittenen Organisation


Sie ziert den Titel der aktuellen Ausgabe des Magazins „Hollywood Reporter“ – und in dem dazugehörigen Interview macht Nicole Kidman (45) eine überraschende Aussage. Auf das Thema Scientology angesprochen sagt die Schauspielerin, die sich sonst dazu in Schweigen hüllt: „Ich habe mich dafür entschieden, nicht öffentlich über Scientology zu sprechen. Ich habe zwei Kinder die Scientologen sind – Connor und Isabella – und ich respektiere ihre Überzeugungen zutiefst.“ Erstmals wird klar, wie groß die Distanz zwischen der Schauspielerin und ihren Adoptivkindern mittlerweile ist. Denn dass Kidman gläubige Katholikin ist, und mit der Organisation seit ihrer Trennung von Tom Cruise (50) nichts mehr zu tun haben wollte, ist bekannt.

2001 scheiterte ihre Ehe mit Tom nach mehr als zehn Jahren – in einem neuen Enthüllungsbuch wird behauptet, dass Scientology Schuld an dem überraschenden Beziehungsaus gehabt habe. Dem Chef der Organisation David Miscavige sei es ein Dorn im Auge gewesen, dass die Ehefrau seines Vorzeige-Promis alles andere als hinter den bizarren Überzeugungen von Scientology zu stehen schien, sich niemals offziell zu dem Glauben bekannte.

Erst nach ihrer Scheidung schien sich Nicole Kidman richtig frei zu fühlen – wohl auch von Sciento An der Seite ihres heutigen Ehemanns Keith Urban (44) blühte sie förmlich auf. „Er ist mehr wie ein Ozean“, schwärmt die Oscar-Preisträgerin von ihrem Gatten. „Er gibt mir Selbstvertrauen, indem er sehr lieb zu mir ist und mich versteht.“ Ihre zwei Kinder, Sunday Rose (4) und Faith Margaret (2) machen das Glück perfekt. Den Vater ihrer Mädchen bezeichnet Nicole Kidman als „große, starke Persönlichkeit“. Und räumt ein: „Ich brauche Schutz. Jeder möchte das Gefühl haben, dass irgendwer hinter ihm steht.“ Bei Tom Cruise und seinem Scientology-Glauben hat sie diese Sicherheit wohl nie wirklich empfinden können.

Quelle: http://www.bunte.de/stars/nicole-kidman-..._aid_38011.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

21.01.2013 10:52
#248 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Mandy Capristo
Das sagt Mesut Özil zu den Liebesgerüchten!
Es scheint ganz so, als würde die Fußball-Welt ein neues Traumpaar bekommen. Mesut Özil äußerte sich jetzt erstmals zu den Liebesgerüchten um Mandy Capristo – und ein Dementi sieht anders aus!


Es war ein Foto, das die Gerüchteküche zum Brodeln gebracht hatte: Sängerin Mandy Capristo (22) und Fußball-Nationalspieler Mesut Özil (24) schlendern gemeinsam durch Madrid, wo Mesut lebt. Jetzt hat sich der Ausnahmekicker zu den Liebesgerüchten geäußert. Auf die Frage, ob er frisch verliebt sei, zitierte ihn „Bild am Sonntag“: „Ich kann Ihnen auf jeden Fall bestätigen, dass die Fotos keine Fälschung sind. Aber bitte haben Sie Verständnis, dass ich jetzt nicht mehr dazu sage.“ Ein Dementi sieht anders aus! Die Chancen stehen also gut, dass beim nächsten Spiel von Real Madrid die Monrose-Sängerin auf der Tribüne sitzen und Mesut anfeuern wird!

Mandys Ex-Lover hatte sich übrigens bereits vor zwei Tagen zu den Liebesgerüchten gemeldet. Rapper Kay One (28) hatte sich zwar von ihr getrennt, hoffte gerade aber nach eigenen Angaben wieder auf ein Liebescomeback. „Wir hatten seit September wieder Kontakt. Vor ihrem Özil-Date war sie noch bei mir. Sie erzählte mir, dass Özil Interesse an ihr hätte, er aber überhaupt nicht ihr Typ sei. Sie hat wohl gelogen“, zitiert ihn die „Bild“-Zeitung.

Auf seiner Twitter-Seite legte der Rapper dann gleich noch wenig schmeichelhaft nach: „Was macht man wenns mit der Musik nichtmehr klappt und die die Kohle ausgeht? Richtig – man wird Spielerfrau!“, schrieb er nicht ganz fehlerfrei, dafür umso hämischer.

Quelle: http://www.bunte.de/society/mandy-capris..._aid_38059.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

22.01.2013 10:11
#249 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Georg Friedrich & Sophie von Preußen
Die Zwillinge sind da!
Hurra, sie sind Eltern geworden! Georg Friedrich und Sophie von Preußen können sich gleich über doppelten Nachwuchs freuen: Ihre Zwillinge heißen Carl Friedrich und Louis Ferdinand.


Große Freude im Hause Hohenzollern: Georg Friedrich Prinz von Preußen (36) und seine Frau Sophie (34) sind zum ersten Mal Eltern geworden – und das gleich doppelt. „Mit großer Freude und Dankbarkeit gibt der Chef des Hauses die Geburt seiner Söhne Carl Friedrich und Louis Ferdinand bekannt, die am 20. Januar 2013 in Bremen zur Welt gekommen sind“, ließ der stolze Vater auf der Webseite „www.preussen.de“ verkünden. Auch Michaela Blankart, die Leiterin der Generalverwaltung des ehemaligen regierenden Königshauses, bestätigte gegenüber BUNTE.de: „Ja, die Freude ist groß. Prinzessin Sophie und ihre beiden Söhne sind gesund und munter.“
Ihr neues Familienleben genießen sie jetzt fernab der Hauptstadt auf dem Land. Georg Friedrich und Sophie haben kürzlich ihre Wohnung im Berliner Bezirk Prenzlauer Berg aufgegeben und sind für ein paar Monate in das Elternhaus des Prinzen in der Nähe von Bremen gezogen. „Schließlich ist es auf dem Land viel praktischer mit dem Nachwuchs“, so Michaela Blankart in einem früheren Gespräch mit BUNTE.de: „Es ist nicht der große Auszug aus Berlin. In ein paar Monaten werden sie sich wieder eine kleinere Wohnung in der Hauptstadt nehmen.“

Im August 2011 hatte der Prinz seine Sandkastenliebe Sophie Prinzessin von Isenburg im Kreise von 500 Gästen in Potsdam geheiratet. Jetzt krönen die Zwillinge Carl Friedrich und Louis Ferdinand ihre große Liebe.

Quelle: http://www.bunte.de/royals/georg-friedri..._aid_38091.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

23.01.2013 11:24
#250 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Shakira
Das Baby ist da!
Sängerin Shakira ist Mutter geworden. In Barcelona brachte sie ihr erstes Kind zur Welt. Ihr Freund, der Fußballspieler Gerard Pique wich ihr bei der Geburt nicht von der Seite.


Jetzt ihr junges Glück perfekt! In Barcelona brachte Shakira (35) am Dienstagabend ihr erstes Kind zur Welt. Die Sängerin hatte sich für einen geplanten Kaiserschnitt entschieden. Ihr Freund, der spanische Fußballstar Gerard Piqué (25), soll Berichten zufolge während der Geburt nicht von ihrer Seite gewichen sein.

Auf ihrer Homepage teilt Shakira die frohe Botschaft mit all ihren Fans. „Wir sind froh, die Geburt von Milan Piqué Mebarak, Son von Shakira Mebarak und Gerard Piqué verkünden zu können“, schreibt sie dort. Um 9:36 Uhr abends erblickte der schon jetzt berühmte Sohn das Licht der Welt.

Damit der Kicker-Karriere ihres Babys nichts im Weg steht, ist Milan bereits in einen Fußballverein eingetreten. „Genau wie sein Vater ist auch Milan gleich nach der Geburt Mitglied im FC Barcelona geworden“, verkündet Shakira auf ihrer Internetseite. Da kann sich der Profi-Kicker schon jetzt darauf freuen, in ein paar Jahren mit seinem Sohn auf dem Fußballplatz mit dem Ball umherzutoben.

Während der Schwangerschaft hat das Paar sein Glück immer wieder mit den Fans geteilt. Auf ihrem Twitter-Profil veröffentlichte Shakira Bilder von ihrem Babybauch und es war klar zu sehen: Diese beiden Eltern können die Geburt ihres ersten Kindes kaum erwarten. Jetzt sind sie zu Dritt und ihr junges Glück hat einen neuen Schatz, mit dem sie es teilen können.

Quelle: http://www.bunte.de/stars/shakira-das-ba..._aid_38127.html

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 70
Digital NEWS »»
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen |
disconnected Schwesternzimmer Mitglieder Online 0
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Greta | Moderatoren Lorelei & Melli84 | Gründerin des Forums Flora
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen