Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.748 Antworten
und wurde 57.425 mal aufgerufen
 NEWS
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 70
Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

06.12.2012 11:32
#201 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

LeAnn Rimes
Gerät ihr Leben jetzt total aus den Fugen?
Wie geht es LeAnn Rimes wirklich? Erst kürzlich war sie wegen psychischer Probleme in einer Klinik, Gerüchte um ein Ehe-Aus reißen nicht ab und jetzt streitet sie wieder via Twitter um ihre Stiefkinder


Das Leben von Countrysängerin LeAnn Rimes (30) wird derzeit in den Grundfesten erschüttert: Erst kürzlich hatte sie sich wegen psychischer Probleme in eine Klinik begeben – angeblich, um bei einem dreißigtägigen Klinikaufenthalt zu lernen, besser mit ihren Emotionen umzugehen. US-Medien berichteten allerdings, ein Seitensprung ihres Mannes Eddie Cibrian (39) sei schuld an ihrem Zustand gewesen. Inzwischen hat die Sängerin die Klinik wieder verlassen, doch die Spekulationen um ein Ehe-Aus gehen weiter.

Eddie ist das Chaos leid“, sagte ein Insider dem „Star“-Magazin. „Es nimmt kein Ende. Er kann das Drama einfach nicht mehr ertragen. Er erklärte ihr, dass er einige Zeit für sich allein braucht, um seinen Kopf freizukriegen.“ Um ihre Ehe doch noch zu retten, soll LeAnn derzeit verzweifelt versuchen, schwanger zu werden. In der Zwischenzeit scheint sie all ihre Fürsorge ihren Stiefkindern zu widmen – sehr zum Leidwesen von deren leiblicher Mutter Brandi Glanville (40).

Am Wochenende unternahm die Sängerin einen Ausflug mit ihrem Ehemann und dessen Söhnen Mason (9) und Jake (5). „In ein paar Stunden geht´s los – Familienwochenendtrip mit meinen Jungs. Wir haben so viel mehr Spaß, wenn sie bei mir sind“, twitterte sie voller Vorfreude. Das kam bei Brandi gar nicht gut an. „Eine gewisse Frau versucht, meinen Platz einzunehmen, indem sie meine Kinder ihre Jungs nennt. Das ist so leicht zu durchschauen! Das sind meine Jungs, Eddies Jungs und deine Stiefsöhne, bis auf Weiteres jedenfalls“, twitterte sie gallig.

Als Antwort postete LeAnn Rimes daraufhin Fotos von Cibrian, Mason und Jake und gab den Tweet eines Fans wieder: „Eine Stiefmutter zu sein ist eine schwierige Rolle, nur die stärksten Frauen können sie meistern.“

Zwischen der Countrysängerin und dem Reality-Starlet herrscht Krieg, seitdem sich Rimes 2009 in Cibrian verliebte und eine Affäre mit ihm begann. Sowohl sie als auch der Schauspieler waren zu diesem Zeitpunkt mit anderen Partnern verheiratet. Cibrian verließ Brandi Glanville, LeAnn ihren damaligen Mann Dean Sheremet. Im April 2011 folgte die Hochzeit. Jetzt scheint Rimes panische Angst zu haben, dass ihr das gleiche Schicksal wiederfahren könnte ...

Quelle: http://www.bunte.de/stars/leann-rimes-ge..._aid_36936.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

07.12.2012 12:00
#202 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Gisele Bündchen
US-Zeitung berichtet: Ihre Tochter ist da!
Nach Söhnchen Benjamin ist Gisele Bündchen zum zweiten Mal Mama geworden, berichtet die Zeitung „Boston Globe“. Das Topmodel soll am Mittwoch Tochter Vivian zur Welt gebracht haben.


Erst kürzlich hatte sie sich noch ihren Babybauch am Strand von Miami in die Sonne gestreckt – jetzt soll ihr zweites Kind schon da sein! Laut der Zeitung „Boston Globe“ ist Topmodel Gisele Bündchen (32) zum zweiten Mal Mama geworden. Die Kleine soll demnach Vivian Brady heißen und kam am Mittwoch (5. Dezember) zur Welt.
Mit ihrem Mann, Football-Star Tom Brady (35), hat Gisele bereits Söhnchen Benjamin, der dieses Wochenende drei Jahre alt wird. Aus seiner Beziehung mit Bridget Moynahan hat Brady auch den fünfjährigen Sohn Jack. Seine Kinder gehen bei dem toughen Sportler über alles. „Ich bin in einer Umgebung aufgewachsen, wo alle sehr liebevoll miteinander umgegangen sind“, verriet er kürzlich in einem Interview. „Ich bin auch mit meinen Söhnen Jack und Benjamin sehr zärtlich, ich küsse sie tausend Mal am Tag. Meine Frau natürlich auch.“ Jetzt hat er noch ein weiteres Kind zum Knuddeln.

Quelle: http://www.bunte.de/stars/gisele-buendch..._aid_37077.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

08.12.2012 21:02
#203 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Mirja Boes
Das Baby ist da!
Babyfreude für Mirja Boes! Die Komikerin ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Wie ihr Management bestätigte, brachte die 41-Jährige ihr zweites Kind zur Welt.


Ihr schönstes Geschenk bekam sie schon vor Weihnachten! Mirja Boes (41) ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Die Kölner Komikerin brachte ein gesundes Kind zur Welt.
„Mutter und Kind sind wohlauf“, verriet das Management dem „Kölner Express“. Ihr Sohn Michel (1) hat damit ein Brüderchen bekommen. Das Geschlecht des Kindes hatte die Schauspielerin bereits im Oktober verraten: „Es ist ein Junge. Anscheinend kann ich nur Jungs.“

Wie der Junge heißen soll, ist noch nicht bekannt. Für die Öffentlichkeit unbekannt ist auch der Vater des Kindes. „Ich versuche einfach, mein Privatleben weitestgehend aus den Medien herauszuhalten“, erklärte Boes dem Magazin ´Prinz´.

Quelle: http://www.bunte.de/society/mirja-boes-d..._aid_37110.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

09.12.2012 10:57
#204 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Collien Ulmen-Fernandes
So hat das Kind ihr Leben verändert!
Es wird das erste Weihnachtsfest als Mutter! Im April kam Collien Ulmen-Fernandes größtes Geschenk zur Welt. Wie das Kind ihr Leben verändert, verrät die Moderatorin exklusiv im Interview mit BUNTE.de.


Das Fest der Liebe wird dieses Jahr für Collien Ulmen-Fernandes (31) etwas ganz besonderes sein. Erstmal erlebt die 31-Jährige Weihnachten als Mutter. Im April konnten sich die Moderatorin und ihr Gatte, der Schauspieler Christian Ulmen (37), über die Geburt ihres ersten gemeinsam Kindes freuen.

Als Familiemutter wird sie in wenigen Tagen nicht bei ihren Eltern in Hamburg feiern. „Dieses Jahr bin ich zum ersten Mal Gasteberin an Weihnachten“, berichtet Collien und ergänzt lachend: „Das stürzt meine Mutter in eine tiefe Krise. Sie ruft ständig an und meint: ́Dein Vater macht sich große Sorgen, ob auch alles klappt. ́ Sie haben beide Angst, dass ich es total verbocke.“
Auch wennd das Weihnachtsessen bereits geplant ist – es gibt Raclette -nimmt die sympathische Moderatorin ihre Rolle als Gastgeberin nicht auf die leichte Schulter. Schließlich gibt es auch noch einen kleinen Wirbelwind im Haus. „Als Gastgeberin muss ich auf alles achten und gleichzeitig dafür sorgen, dass das Kind keine Turnübungen am Weihnachtsbaum macht“, sagt Collien schmunzelnd und fügt hinzu: „In dem Alter darf man das Kind keine Minute aus den Augen verlieren.“

Der kleine Wonneproppen hat das Leben der Moderatorin ganz schön auf den Kopf gestellt. „Mit Kind und Job ist man sehr gefordert. Gerade wenn ich zuhause Sachen vorbereiten muss. ´The Dome´geht ja drei Stunden und besteht dementsprechend aus sehr vielen Moderationen und wenn ich dann Interviews vorbereite und gleichzeitig ein weinendes Kind beruhige, kann das schon auch manchmal sehr anstrengend sein“, gibt die 31-Jährige zu.

Die Vorbereitungen müsse sie sich heute viel mehr einteilen und sich dabei nach ihrem Kind richten. Schläft es schon durch? „Da sind wir noch ganz weit von entfernt“, verrät Collien lachend. „Vorher habe ich gemacht, was ich wollte, das geht jetzt natürlich nicht mehr so einfach“, berichtet sie weiter. Heute müsse sie wie, viele berufstätige Mütter, viel organisieren. „Gerade wenn man auch mal länger weg ist, wie zum Beispiel bei ´The Dome´, muss man gucken, wie man das organisiert und wer sich wann um das Kind kümmern kann.“

Heute kann man Collien als Moderatorin von „The Dome“ auf RTL II erleben. Die Sendung ist ganz auf Weihnachten eingestellt. Mit von der Partie sind nicht nur Acts wie Moses Pelham oder Rita Ora, sondern auch Oliver Pocher (34), der Collien zur Seite stehen wird. Auch privat kann sich der Comedian und dreifache Familienvater Ratschläge nicht verkneifen. „Von Oli kriege ich ständig ungefragt irgendwelche Tipps“, verrät Collien lachend und ergänzt: „Kinder sind komplett sein Thema. Oli redet über kaum etwas anderes, wenn er in die Garderobe kommt.“

THE DOME 64 mit Collien Ulmen-Fernandes können Sie am 9.Dezember um 17 Uhr auf RTL II sehen.

Quelle : http://www.bunte.de/society/collien-ulme..._aid_37116.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

10.12.2012 11:41
#205 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Megan Fox
Sie stellt ihrem Ehemann ein Ultimatum!
Die Geburt ihres Sohnes Noah hat das Leben von Megan Fox und ihrem Ehemann Brian Austin Green auf den Kopf gestellt. Warum die schöne Dunkelhaarige ihrem Liebsten ein Ultimatum gestellt hat ...


Mutter zu sein ist wunderschön – aber auch harte Arbeit. Diese Erfahrung musste nun auch Megan Fox (26) machen. Seit zwei Monaten sind die dunkelhaarige Schönheit und ihr Ehemann, der ehemalige „Beverly Hills, 90210“-Schauspieler Brian Austin Green (39), Eltern eines gemeinsamen Sohnes. Und der kleine Noah hält Mama und Papa ganz schön auf Trab.
„Es ist viel Arbeit und ich habe mir keine Hilfskraft angestellt, weil ich meine eigenen Fähigkeiten überschätzt habe“, gestand die schöne Schauspielerin kürzlich im Interview mit der britischen Zeitung „Daily Mirror“. „Ich hatte keine Ahnung, wie schwierig Babys sein können. Deshalb waren Brian und ich erschöpft. Man schläft nie und ist die ganze Nacht wach und dein ganzes Leben ist diesem kleinen Geschöpf gewidmet, das dich die ganze Zeit braucht.“
Aus diesem Grund habe sie ihrem Liebsten ein Ultimatum gestellt. „Vor zwei Wochen habe ich zu Brian gesagt: ,Wir müssen uns eine Nachtschwester besorgen oder wir werden uns scheiden lassen, weil jemand in diesem Haus schlafen muss – oder wir bringen uns gegenseitig um!“

Doch so hart die ersten Wochen als frischgebackene Mutter auch sind – für Megan Fox sind sie auch wunderschön. „Ich bin so in Noah verliebt und will gar nicht von ihm getrennt sein“, schwärmte die 26-Jährige laut der britischen Zeitung „Daily Mail“ von ihrem süßen Nachwuchs. „Ich will einfach nur zu Hause sein.“

Werde jetzt Fan von Megan Fox auf Facebook!

Mutter zu sein hat der ehemaligen Sexbombe die Augen geöffnet. In Zukunft möchte sich die Schauspielerin deshalb auch eher bedeckt halten. „Ich werde vorsichtiger sein, welche Filme ich mir aussuche“, erzählt Megan. Der Grund für diese Entscheidung: „Ich denke schon jetzt daran, wie es ist, wenn er zur Schule geht und seine Freunde ihm Fotos von Shootings von mir im Bikini zeigen und es ihm total peinlich sein wird“, erklärt die frischgebackene Mama. „Das wird mich also davon abhalten, einige Entscheidungen zu treffen, die ich vorher gemacht hätte.“

Quelle: http://www.bunte.de/stars/megan-fox-sie-..._aid_37119.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

11.12.2012 10:47
#206 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Rudi Assauer
Seine Tochter ist seine größte Stütze
Gleich zu Beginn des Jahres wagte Rudi Assauer einen mutigen Schritt: Er gestand öffentlich, an Alzheimer zu leiden. Seit der folgenschweren Diagnose pflegt ihn seine Tochter Bettina Michel liebevoll. Doch vor einem Moment hat sie große Angst, wie sie im RTL-Jahresrückblick mit Günter Jauch gesteht.


Für Bettina Michel (46) war es ein hartes Jahr. Seit ihr Vater Rudi Assauer (68) an Alzheimer erkrankt ist, kümmmert sich die Tochter liebevoll um den früheren Schalke-04-Manager und weicht nicht mehr von seiner Seite. Es kostet viel Kraft, sich so um einen Patienten zu kümmern. Aber ihren schwer kranken Vater in ein Heim zu geben, wo er betreut würde, sei für sie nie ein Thema gewesen.
„Mein Vater und ich haben auch ganz früh schon, als er noch nicht erkrankt war, darüber gesprochen“, erzählt sie im Jahresrückblick des Fernsehsenders RTL am Sonntagabend. „Ich habe ihm versprochen, dass er in kein Heim muss.“

„Es geht ihm sehr gut im Moment“

Dabei ist die Betreuung vermutlich nicht immer einfach. „Es geht ihm sehr gut im Moment“, sagt Michel zu Moderator Günther Jauch (56). „Wir haben so ein bisschen wieder aufgeholt, nachdem sich alles ein wenig gesetzt hat. Es geht ihm gut.“ Zum Verlauf gehören jedoch Krankheitsschübe, die allen momentanen Optimismus schnell zerstören könnten. Daran jedoch mag Bettina Michel derzeit nicht denken, denn derzeit sei ihr Vater noch sehr aktiv.

Er schaue noch regelmäßig Fußball und gehe ins Schalke-Stadion. An seinem Gespür für Fußball habe auch eine so gravierende Erkrankung wie Alzheimer nichts ausrichten können. Stolz erzählt Michel im Fernsehen von ihren Ausflügen „auf Schalke“. Bei den Spielen sei ihr Vater ganz der Alte: „Der erkennt, wird es was oder wird es nichts.“ Natürlich müsse man ihm manchmal am nächsten Tag an Sachen erinnern, aber wie es aus Michels Erzählungen klingt, ist der Sport immer noch eine Quelle der Freude für den 68-Jährigen.

Seine Freunde halten zu ihm
Auch seine alten Fußballfreunde stünden Rudi Assauer bei. Reiner Calmund (64) sei erst vor wenigen Wochen mit einem großen Kuchen vorbeigekommen, berichtet Bettina Michel. Oberflächlich gesehen, wirkt es wie ein Leben vor der tragischen Erkrankung, doch sie weiß: Die Krankheit schreitet auch bei ihrem Vater unaufhaltsam voran.

Irgendwann wird der Tag kommen, an dem Rudi Assauer seine eigene Tochter nicht mehr erkennt. „Ich glaube, man kann sich nicht drauf vorbereiten, aber man sollte es nicht aus den Augen verlieren“, erzählt sie tapfer im TV-Jahresrückblick von Günther Jauch. „Momentan funktioniert das alles noch gut. Über den Tag möchte ich noch gar nicht nachdenken, aber ich glaube, das wird bitter.“

Bis dahin und auch darüber hinaus will Bettina Michel für ihren Vater da sein, der „lieber einmal zu viel Danke sagt als zu wenig“. Das habe er früher nicht getan. Ruhiger, sensibler, feinfühliger und liebevoller sei der ehemalige Haudegen geworden.

War Rudi Assauer früher für seine Tochter Bettina die starke Schulter, so haben sich die Rollen nun umgekehrt. Liebevoll kümmert sich die 46-Jährige um den kranken Fußball-Manager – eine Selbstverständlichkeit für sie, wie es scheint. „Natürlich hat sich alles sehr arg verändert, aber es gab nicht eine Minute, wo ich gezweifelt habe.“

Quelle: http://www.bunte.de/gesundheit/partnersc..._aid_37142.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

12.12.2012 12:01
#207 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

LeeAnn Rimes
Manipuliert sie Brandis Kinder?
Es wäre ja auch zu schön gewesen! Tränenreich entschuldigte sich LeeAnn Rimes in einer US-Talkshow bei Brandi Glanville, der Ex-Frau ihres Mannes. Doch die glaubte der Sängerin kein Wort. Statt eines Friedensangebots gab es von ihr direkt nach der Sendung einen neuen Twitter-Schlag gegen Rimes.


Ihr Zickenkrieg beherrscht die Schlagzeilen. Sängerin LeAnn Rimes (30) hatte dem „Real Housewives of Beverly Hills“-Star Brandi Glanville (40) schon vor Längerem den Ehemann ausgespannt, um ihn danach selbst zu heiraten. Doch in der Ehe mit Eddie Cibrian (37) kommt Rimes nun nicht zur Ruhe – seine Ex-Gattin kann sich nicht mit ihrem Schicksal abfinden, schießt verbal immer wieder gegen ihre Nachfolgerin.
In einem Interview mit der „E! News“-Moderatorin Giuliana Rancic (37) gestand Rimes jetzt Fehler ein und sagte: „Ich wünschte, ich hätte es anders gehandhabt, weil ich mir gewünscht hätte, dass ich es besser für mich gemacht hätte, für Brandi, für Dean, für Eddie, für jeden anderen.“ Einspieler zeigten während des Gesprächs Eddie, LeAnn und Cibrians Söhne aus seiner Ehe mit Brandi Glanville als glückliche Familie.

Leichtgefallen sind LeeAnn Rimes diese Worte vermutlich nicht, nachdem Brandi Glanville sie erst vor Kurzem noch als essgestört, tablettensüchtig und Alkoholikerin beschimpft hatte. Und natürlich versteht es sich fast von selbst, dass Glanville sich das tränenreiche Geständnis von Rimes nicht entgehen ließ. Ihr Friedensangebot nahm sie der 30-Jährigen jedoch nicht ab: Statt Einsicht zu zeigen, regte sich Brandi Glanville nach der Sendung via Twitter über den Auftritt ihrer Kinder während des Interviews auf.

„Meine Kinder können anscheinend in einem ,E! News´-Special sein, aber nicht im Hintergrund der Show auftauchen, in der ich mitmache? Erstaunlich!“ Der Anlass: Kürzlich hatten Cibrians Anwälte der Blondine verboten, ihre Söhne zu den Dreharbeiten ihrer eigenen Reality-Show mitzunehmen.

In einem Interview mit dem „US Weekly“-Magazin hatte Brandi ihren Ex-Mann gewarnt. „Eddie realisiert nicht, dass LeAnn unsere Kinder benutzt“, sagt sie dort. „Sie benutzt meine Kinder und ist nicht nur ein liebevolles Elternteil.“

Seit dem Beginn der Beziehung von Rimes und Cibrian liefern sich die beiden Frauen ein Wortgefecht nach dem anderen. Daran konnte offenbar auch das Friedensangebot von Rimes nichts ändern: Die nächste Runde ist bereits eingeläutet.

Quelle: http://www.bunte.de/stars/leann-rimes-ma..._aid_37169.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

13.12.2012 11:47
#208 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Madeleine von Schweden
Schwedische Zeitung: Sie heiratet im Juni!

Die Hochzeitspläne werden immer konkreter: Madeleine von Schweden und Investmentbanker Chris O´Neill werden im Juni in Stockholm heiraten, schreibt das Boulevardblatt „Expressen“.


Schwedens schöne Prinzessin Madeleine (30) durchlebt gerade die wohl aufregendste Zeit ihres Lebens: Sie steckt mitten in den Vorbereitungen für ihre Hochzeit mit dem New Yorker Investmentbanker Chris O´Neill (38). Um einige Details mit ihrer Familie zu besprechen, soll sie sogar extra schon einige Tage vor der Nobelpreisverleihung nach Hause gekommen sein. Glaubt man der schwedischen Zeitung „Expressen“, steht nun auch die Location fest. Madeleine wird ihrem Liebsten demnach in der Kirche des Königsschlosses in Stockholm das Jawort geben. Dort hatte sich im Sommer zuletzt der gesamte europäische Hochadel zur Taufe ihrer kleinen Nichte Estelle (9 Monate) versammelt.

Auch das Hochzeitsdatum wird immer konkreter. Laut „Expressen“ will das Paar nicht mehr im Mai heiraten, sondern plant nun eine Feier im Juni. Zur Auswahl sollen die ersten drei Samstage (der 1., 8. oder 15.6.) stehen. Das genaue Datum ist nach Angaben von Hofsprecher Bertil Ternert allerdings noch nicht festgelegt.

Hauptsache, Madeleine und ihr untreuer Ex-Verlobter Jonas Bergström (33) kommen sich nicht in die Quere. Nachdem ihr Verlossener zur ungefähr gleichen Zeit Stephanie af Klercker (30) einen Antrag machte, will auch er im Sommer 2013 vor den Altar treten. Eine besonders heikle Angelegenheit – schließlich löste „Madde“ nach seinem Seitensprung im April 2010 nicht nur die Verlobung. Seine Neue ist zudem auch noch eine ehemalige Freundin der Prinzessin. Obwohl Madeleine und Jonas laut der Zeitung „Expressen“ seit dem Liebes-Aus nicht mehr miteinander reden, sollen sich in puncto Hochzeitsdatum in die Haare bekommen haben – als Vermittlerin agierte dann angeblich Louise Gottlieb (30), die sowohl mit Madeleine als auch mit Stephanie befreundet ist.

Werde jetzt Fan von Madeleine von Schweden auf Facebook!

Scheint, als hätte Louise ihren Job gut gemacht. Dass sich Chris O´Neill bei den Nobelpreis-Feierlichkeiten wegen beruflicher Verpflichtungen leider entschuldigen ließ, wird bei so viel Glück fast zur Nebensache ...

Quelle: http://www.bunte.de/royals/madeleine-von..._aid_37213.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

14.12.2012 11:52
#209 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Drew Barrymore
Sie zeigt uns erstmals Baby Olive!
Drew Barrymore ist so verliebt wie noch nie in ihrem Leben. Ihr süßes Töchterchen Olive hat ihr Herz im Sturm erobert. Das erste Foto der kleinen Prinzessin!


Vorbei sind die Zeiten, in denen Drew Barrymore (37) mit Sex, Drogen und Rock´n´Roll für Schlagzeilen sorgte. Aus dem wilden Mädchen von früher ist eine liebende Mutter und Ehefrau geworden. Die Geburt ihrer Tochter Olive hat für die Schauspielerin alles verändert. Im amerikanischen „People“-Magazin zeigt Drew Barrymore jetzt erstmals ihr größtes Glück und spricht über ihr neues Leben.

Ganz sanft hält sie ihre kleine Prinzessin in die Luft. Olive schaut ihre Mutter mit großen Augen an. Fast kann man hören, wie der Säugling ein fröhliches Quietschen von sich gibt – schon dieses Bild zeigt das innige Band der Liebe zwischen Mutter und Tochter. Und beweist, dass sich manche Menschen tatsächlich ändern können.

Denn Drew Barrymore hatte bereits früh mit dem Trinken angefangen, wenig später kamen die Drogen dazu: Von einer glücklichen Kindheit kann bei der Filmschönheit keine Rede sein. Ihrer Tochter Olive soll es einmal anders ergehen. „Ich wollte wirklich ein wunderbares, traditionelles Zuhause für meine Kinder“, verrät Drew, die seit Sommer 2012 mit dem Kunstberater Will Kopelman (34) verheiratet ist. „Will kommt aus einer starken Familie, das macht eine starke Familie ... das macht mich sehr emotional, weil es wie ein Wunder ist.“

Für die Schauspielerin nicht der einzige emotionale Moment, der ihr Herz in den letzten Wochen und Monaten berührt hat. Nach der Geburt der kleinen Olive vor neun Wochen durchlebte sie eine Phase, die sicher viele Mütter kennen. „Ich konnte zwei Wochen lang weder essen noch schlafen. Ich war so nervös“, gesteht die 37-Jährige im Interview. „Du erlebst die höchsten Höhenflüge und doch hast du auch die größte Angst vor der Frage ,Wie hält man jemanden am Leben?´“, erzählt Drew.

Mittlerweile haben sie und ihr Liebster eine tolle Familienroutine entwickelt, die sich vor allem darum dreht, die kleine Olive zum Lachen zu bringen. Dafür singen die Eltern ihrer Tochter am liebsten den Song „Good Morning“ aus dem amerikanischen 50er-Jahre-Film „Singin´ in the Rain“ vor. Kein Wunder, dass Neu-Mama Drew Barrymore bei so viel Glück und Familien-Idylle aus dem Schwärmen gar nicht mehr herauskommt. „Es ist, als wäre ich so verknallt wie noch nie in meinem Leben!“

Quelle: http://www.bunte.de/stars/drew-barrymore..._aid_37266.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

15.12.2012 13:44
#210 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Miranda Kerr & Orlando Bloom
Jetzt spricht seine Mutter Klartext!
Was denn jetzt? Stehen Miranda Kerr und Orlando Bloom nach gut fünf gemeinsamen Jahren vor der Trennung, oder ist alles in Butter? Seine Mutter spricht erstmals Klartext.


Die Krisengerüchte wollen einfach nicht verstummen. Die Beziehung von Topmodel Miranda Kerr (29) und Schauspieler Orlando Bloom (35) stünde nach fünf gemeinsamen Jahren vor dem Aus, pfeifen die Hollywood-Spatzen von den Dächern. Die beiden hätten sich eine „Beziehungspause“ verordnet, wollen sie erfahren haben. „Im Moment sind sie getrennt und wägen ab, was sie als nächstes tun wollen“, wird ein Insider in US-Medien zitiert.

Alles Quatsch, sagt eine Frau, die es wissen muss, laut „Daily Mail“. Orlando Blooms Mutter Sonia Copeland-Bloom betont „alles ist bestens“ zwischen ihrem Sohn und dem Unterwäschemodel, die vor 23 Monaten den gemeinsamen Sohn Flynn zur Welt brachte."Ich weiß nicht, woher diese Gerüchte kommen. Sie sind sehr glücklich“, fügte Orlandos Mutter, die in Orlandos Heimatstadt Canterbury lebt, an. Auch ein Insider bestätigt ihre Worte. „All diese Gerüchte sind falsch. Sie feiern Weihnachten gemeinsam mit Orlandos Familie. Die beiden haben am anderen Ende der Welt gearbeitet und sie freuen sich darauf, endlich wieder Zeit zusammen zu verbringen.“

Doch erzählt meinen seinen Eltern nicht unbedingt immer sofort, wenn etwas in der Beziehung nicht stimmt. Die Indizien sprechen gegen Miranda und Orlando. Nachdem sie früher unzertrennlich schienen, wurden sie zuletzt im Oktober gemeinsam gesehen. Noch dazu wurde das Model mehrere male beim Flirten mit Hollywood-Beau Leonardo DiCaprio (38) erwischt. Miranda Kerr wäre nach Gisele Bündchen (32), Bar Refaeli (27) und Erin Heatherton (23) der nächste „Victoria´s Secret“-Engel, der in seine Arme geflattert ist.

Quelle: http://www.bunte.de/stars/weihnachtsspec..._aid_37320.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

16.12.2012 11:15
#211 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Pierce Brosnan
„Man muss ein starker Mann sein, um eine starke Frau zu haben“

Seit mehr als zehn Jahren Ehe gehen sie durch dick und dünn. Pierce Brosnan und seine Frau Keely Shaye Smith sind noch immer schwer verliebt. Das Geheimnis seiner Ehe verrät der einstige James-Bond-Darsteller nun in einem Interview.


Hör auf Deine Frau! Das ist die Zauberformel für eine glückliche Ehe – zumindest laut Pierce Brosnan (59). Seit 2001 ist der Schauspieler mit der Journalistin Keely Shaye Smith (49) liiert. Und bis heute führt das Paar eine Bilderbuch-Beziehung. Skandale sucht man bei diesen beiden vergebens.

Wie das funktioniert? „Man muss ein starker Mann sein, um eine starke Frau zu haben. Und man muss ein noch stärkerer Mann sein, um auf diese Frau zu hören“, erklärt der einstige James-Bond-Darsteller im Gespräch mit dem Modemagazin „InStyle“.

Dazu gehöre ebenfalls, Ratschläge seiner Liebsten zu beherzigen – auch bei den kleinen Dingen des Lebens. Oftmals gebe Keely ihm Tipps zu seiner Kleidung. „Je älter ich werde, desto häufiger tut sie das“, berichtet der 59-Jährige. Er höre dann „Du kannst so nicht rausgehen“ oder „Zieh dich besser um“, verrät Brosnan. „Ich sage dann Nein und setze mich ins Auto, doch meistens überlege ich es mir anders, laufe zurück und wechsle das Outfit. Ich weiß ja, dass sie recht hat.“

Eine Einstellung, die sich die Damenwelt wohl auch von so manch anderem Herrn wünschen würde!

Quelle: http://www.bunte.de/stars/pierce-brosnan..._aid_37302.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

17.12.2012 11:13
#212 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Kelly Clarkson
Sie hat sich verlobt
Kelly Clarkson hat „Ja“ gesagt – wenn auch erst einmal nur zur Verlobung. Ihr Freund Brandon Blackstock hat der Sängerin einen Antrag gemacht. Das Glück teilte sie sofort mit ihren Fans, dabei stand der großen Liebe am Anfang ein großes Problem im Weg.


S-Sängerin Kelly Clarkson (30) hat „Ja“ gesagt. Über Twitter ließ sie gestern ihre Fans wissen: „ICH BIN VERLOBT!!!!“ So glücklich war die XX-Jährige über den Antrag von ihrem Freund Brandon Blackstock, dass sie die frohe Botschaft in die Welt hinaus rief.
„Ich wollte, dass ihr es alle wisst“, schrieb sie auf ihrem Twitter-Profil. „Diese Nacht ist die glücklichste in meinem Leben. Ich bin so glücklich und mit dem besten Mann der Welt zusammen.“
Kennengelernt haben sich die Beiden vor etwas mehr als einem Jahr über Brandons Vater Narvel. Der ist nämlich Kellys Manager und mit keiner anderen als Country-Star Reba McEntire (57) verheiratet. Wenn wir also spekulieren wollen und ein wenig in die Zukunft blicken, sieht es so aus, als wäre einem potentiellen Nachwuchsstar bei Clarkson und Blackstock das Musiker-Gen definitiv in die Wiege gelegt.

Und auch Clarkson war sich schon bei der ersten Begegnung sicher: Das ist der Mann fürs Leben. Wie sie in der Talkshow von US-Moderator Ryan Seacrest (37) mitteilte, gab es nur ein kleines Problem. Brandon war zu dem Zeitpunkt noch mit einer anderen Frau zusammen. Das hielt Clarkson jedoch nicht ab, schon von Anfang an von einer Hochzeit zu träumen.

„Er kam in den Raum und sagt, er käme aus der gleichen Stadt wie ich. Und ich dachte: ´Oh, wir Zwei werden so was von heiraten.´ Ich war so was von die Richtige für ihn.“ Trotz aller Gefühle will sie es aber langsam angehen.

„Ich komme aus einer Familie mit vielen kaputten Ehen“, sagte sie in der Show von Seacrest. „Aber wir werden diesen Trend durchbrechen!“ Es sieht jedenfalls schon jetzt so aus, als wären Clarkson und Blackstock auf dem besten Weg zu einer traumhaften Märchenheirat.

Quelle: http://www.bunte.de/stars/kelly-clarkson..._aid_37331.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

18.12.2012 10:13
#213 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Jennie Garth
„Ich date jemanden!“
Rätselraten um das Liebesleben von Jennie Garth. Seit Wochen mehren sich Gerüchte, die Schauspielerin sei mit ihrem ehemaligen „Beverly Hills, 90210“-Kollegen Luke Perry liiert. Nun gesteht die 40-Jährige: „Ich date jemanden!“


Elf Jahre lang hatte sie nur Augen für einen Mann: „Twilight“-Star Peter Facinelli (39). Nach dem Ehe-Aus im März brach für die schöne Schauspielerin aus „Beverly Hills, 90210“ eine Welt zusammen. Aber ihre Töchter gaben ihr Halt. Jennie Garth (40) fand ihr Lachen zurück – und auch in Sachen Liebe gibt es neue Entwicklungen. Nachdem ihr Ex mit der Schauspielerin Jaimie Alexander (28) sein Glück gefunden hat, wurde auch das Herz der schönen Blondine wieder entflammt.

„Ich date gerade einen Mann“, gestand die Dreifach-Mutter dem amerikanischen „People“-Magazin. „Ein Mann ist genug, oder?“, fügte sie scherzhaft hinzu. Wer ihr Herz erobert hat, bleibt zwar Jennies süßes Geheimnis. Doch in der Gerüchteküche brodelt es. Wurde die 40-Jährige im Sommer noch an der Seite des Fotografen Noah Abrams gesehen, scheint seit einigen Wochen ein anderer Herr ihre ungeteilte Aufmerksamkeit genießen zu dürfen. Und der ist für Garth-Fans sicher kein Unbekannter.

Fast zehn Jahre lang stand die Schauspielerin gemeinsam mit Luke Perry (47) für die US-Erfolgsserie „Beverly Hills, 90210“ vor der Kamera. Als On/Off-Paar Kelly Taylor und Dylan McKay sorgten die beiden zehn Staffeln lang für gute Unterhaltung. Nun scheint es ganz so, als sei aus Freundschaft mehr geworden. Und Luke Perry weit mehr als nur ein Kollege ...

Eine neue Liebe pünktlich zum Weihnachtsfest – das wohl schönste Geschenk, das man sich selbst machen kann!

Quelle: http://www.bunte.de/stars/jennie-garth-i..._aid_37225.html

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.909

18.12.2012 11:46
#214 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Luxus in Mini
Suris Geschenke kosten 45'000 Franken



Schauspielerin Katie Holmes kann ihrem Töchterchen auch zu Weihnachten keinen Wunsch ausschlagen. Unter anderem bekommt die Kleine einen Mini-Mercedes.


Katie Holmes stürzt sich zu Weihnachten in Unkosten. Gut, sie kann es sich bestimmt leisten, aber Tochter Suris Weihnachtsbescherung schlägt angeblich mit satten 45'000 Franken zu Buche. Die Darstellerin und Tom Cruise, der Vater von Suri, trennten sich im Sommer dieses Jahres. Wie die britische Zeitung «The Sun» nun berichtete, versucht Holmes die Scheidung vergessen zu machen, indem sie die Kleine mit teuren Geschenken verwöhnt. Die Zeitung schreibt, dass die Schauspielerin ein viktorianisches Spielhaus mit fliessendem Wasser und Elektrizität im Wert von umgerechnet 25'000Euro gekauft hätte und dieses im Garten ihres Anwesens aufstellen werde.


Suri feiert mit den Halbgeschwistern
An Weihnachten soll das einzige Kind von Holmes ausserdem noch mit einem Mini-iPad und einer Kinderversion eines Mercedes Benz im Wert von 8000 Franken und verschiedenen Designer-Klamotten beglückt werden.

Wie das ehemalige Hollywood-Paar die Weihnachtstage verbringt, ist bislang nicht bekannt. Allerdings deutete Cruise kürzlich in einem Interview an, dass er die Feiertage mit Suri und seinen zwei anderen Kindern, die aus der Ehe mit Nicole Kidman stammen, verbringen will. «Wir haben viele besondere Dinge geplant. Wir werden alle zusammen sein. Ich freue mich sehr darauf», erklärte er gegenüber dem «People»-Magazin.


Quelle http://www.20min.ch/people/international...ranken-29489841


Also echt man kann es auch übertreiben

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

19.12.2012 10:52
#215 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

@Alex

Man kann es auch echt übertreiben! Hast du den Artikel gelesen, das die Kleine sündhaft teure Ballerinas trägt? Ich finde auch wenn man sich alles leisten kann, so sollte man diesen Kinder auch den Wert des Geldes beibringen! Und dass es nicht alle so gut haben im Leben!


Demi Moore
Ihre Töchter brechen den Kontakt ab
Nach ihrem fragwürdigen Verhalten auf einer Party in der letzten Woche haben die Töchter von Demi Moore den Kontakt zu ihrer Mutter abgebrochen. Sie haben genug von peinlichen Party-Ausrutschern wie in Miami.


Es ist ein harter Schritt, gerade so kurz vor Weihnachten, aber die Töchter von Hollywoodstar Demi Moore (50) sehen anscheinend keinen anderen Ausweg. Wie die „New York Daily News“ berichtet, sollen Rumer (24), Scout (21) und Tallulah (18) den Kontakt zu ihrer Mutter abgebrochen haben. Sie seien die Party-Eskapaden der 50-Jährigen einfach leid.

Wie ein Insider der Zeitung mitteilte, soll Tochter Rumer die Entscheidung gefällt und ihre Schwestern überzeugt haben, dass es an der Zeit ist, ihre Mutter wachzurütteln. Während ihr Vater Bruce Willis (57) und Ehefrau Emma (34) ein normales Familienleben führen, scheint es für Demi unmöglich, sich nicht mehr wie ein feierwütiger Teenager aufzuführen.

„Bruce ist nicht mehr so im Rampenlicht“, wird die Quelle in der „New York Daily News“ zitiert. „Das gefällt den Kindern. Sie hatten das Gefühl, dass auch Demi mehr zu Hause bleiben und sich mehr wie eine Mutter verhalten sollte.“

Nachdem sie sich vor geraumer Zeit in Therapie begab, hätte es für die Kinder ausgesehen, als würde sie Schritte in die richtige Richtung machen. Doch nach Bildern von einer Feier während der „Art Basel“, bei denen Demi betrunken und abwesend wirkte, sähen die Töchter ein, dass das Schlimmste wohl noch nicht überstanden sei. Sie seien „geschockt“ gewesen, erzählt der Insider gegenüber der Zeitung.

Erst letzte Woche war Demi Moore von ihrem neuen Freund Vito Schnabel (26) verlassen worden. Ob der Bruch mit ihren Töchtern sie nun endlich wachrüttelt ist in ihrer sensiblen Lage fraglich. Auf dem Barbaratag Anfang Dezember schwärmte Rumer noch von der Familienfeier zu Weihnachten.

„Es ist die einzige Zeit im Jahr, wo wir alle zusammen kommen können“, sagte sie dort zu BUNTE.de. Nun sieht es so aus, als müsste Demi ihre Weihnachten alleine verbringen, denn bevor sie ihr Leben nicht in den Griff bekommen hat, scheint es, als würde ihr die Familie den Rücken zukehren – obwohl das Fest der Liebe vor der Tür steht.

Quelle: http://www.bunte.de/stars/demi-moore-ihr..._aid_37328.html

Alex Offline

Butterböhnchen:


Beiträge: 2.909

19.12.2012 11:30
#216 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

@Greta

Du sprichst Klartext und der Meinung bin ich auch

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

20.12.2012 09:59
#217 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Kristen Stewart
„Mir egal, wenn die Leute mich hassen!“
Nach dem Fremdgeh-Skandal zieht Kristen Stewart jetzt ein Resümee. Ihr sei es egal, wenn alle sie hassen, macht die 22-Jährige klar. Nur bei Robert Pattinsons Familie ist ihr ein guter Eindruck wichtig.


Im Sommer 2012 betrog Kristen Stewart (22) ihren Freund und „Twilight“-Kollegen Robert Pattinson (26) mit Rupert Sanders (41), ihrem Regisseur aus „Snow White and the Huntsman“. Ein Skandal, der wochenlang für Schlagzeilen sorgte. So sah sich die 22-Jährige sogar gezwungen, sich öffentlich bei ihrem Freund und der Ehefrau ihrer Affäre, Liberty Ross (34), zu entschuldigen. Dem Hass der „Twilight“-Fans konnte sie dadurch aber nicht entgehen. Nun zieht Miss Stewart ihr ganz eigenes Resümee der vergangenen Monate.
„Es ist keine schlimme Sache, wenn du entweder gehasst oder geliebt wirst“, erklärte die Schauspielerin im Interview mit dem US-Magazin „Newsweek“. „Aber ehrlich, mir ist es egal, weil es mich nicht davon abhält, Scheiße zu bauen.“ Doch so locker Kristen auch rüberkommen will, so weiß sie doch: ihr Erfolg hängt vor allem von den Fans ab. Deshalb zeigte sich die dunkelhaarige Beauty zum Jahresende noch einmal reumütig und versöhnlich. „Ich entschuldige mich bei allen, weil ich sie so sauer gemacht habe“, betonte Kristen. „Das war nicht meine Absicht.“

Vor allem um die Gunst von Roberts Familie musste die Kalifornierin nach dem Fremdgeh-Skandal kämpfen. Während Mr. Pattinson ihr bereits eine zweite Chance gegeben hatte, waren seine Schwestern Kristen gegenüber nicht so nachsichtig. Mittlerweile sollen aber auch Lizzy und Victoria ihrer potenziellen Schwägerin vergeben haben.

„Kristen war es sehr wichtig, die Liebe und das Vertrauen von Robs Familie zurückzugewinnen“, erklärte ein Insider laut der britischen Zeitung „Daily Mail“. „Und genau das hat sie getan.“ Thanksgiving hatten Robert und Kristen bereits bei seiner Familie in London gefeiert. Ob die beiden auch zu Weihnachten wieder nach England reisen? Zumindest soll alles wieder in Butter sein.

„Es läuft bei allen wieder gut – sogar besser als zuvor. Kristen hat sich an Robs Schwestern gewandt und deutlich gemacht, wie leid es ihr tut“, weiß der Insider. „Sie sind stolz darauf, wie weit sie gekommen ist, und sie wissen, dass Kristen ihren Bruder wie Gold behandelt.“

Bei so viel Harmonie können die Feiertage ja nur fröhlich werden.

Quelle: http://www.bunte.de/stars/kristen-stewar..._aid_37436.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

21.12.2012 11:36
#218 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Kim Basinger
Tochter findet: „Mom, es ist peinlich, neben dir zu stehen“
Sie ist süße 17 und hat unübersehbar die Schönheits-Gene ihrer Mutter Kim Basinger geerbt. Zu deren 59. Geburtstag twitterte Ireland Baldwin jetzt eine ganz besondere Liebeserklärung.


ie sieht aus wie die jüngere Ausgabe von Hollywoodstar Kim Basinger (59): Lange blonde Haare, süßer Schmollmund, eine tolle, schlanke Figur – Ireland Baldwin (17) hat alles, was eine Schönheit braucht. Dennoch bewundert der Teenager seine über 40 Jahre ältere Mutter, wie er jetzt auf Twitter verriet. „Mom, du siehst immer noch aus wie mit 17 und es ist peinlich, neben dir zu stehen“, schrieb sie. „Hoffentlich werde ich eines Tages deine Wangenknochen haben und deine Schönheit, innen und außen. Du bedeutest die Welt für mich, Mom. Du bist die natürlichste Schönheit, die es gibt, das alles hast du nur deiner Hautpflege, deinen Gymnastik-Übungen und deinem gesunden Lebensstil zu verdanken. Ladys, wenn ihr Botox vermeiden möchtet, hört auf meine Mutter! Sie hatte nicht eine einzige Behandlung, weil sie all die Jahre die Sonne gemieden hat.

Die schöne Ireland ist aber nicht nur voller Bewunderung für ihre Mutter, sondern auch voller Liebe. „Happy Birthday für die schönste Frau der Welt. Du bist die größte Inspiration in meinem Leben. Ich habe immer zu dir aufgesehen. Ich kann zu dir kommen, wenn ich zweifle oder wenn ich in Gefahr bin, und ich bin sehr dankbar, dass du mir immer zu Hilfe kommst. Wir streiten über alles Mögliche, aber ohne dich wäre ich gar nichts, ich liebe dich.“

Ireland wuchs größtenteils bei ihrer Mutter Kim Basinger in Los Angeles auf, die Eltern sind schon seit 2002 geschieden. Sie führe ein normales Leben, hatte sie kürzlich in einem Interview verraten. „Ich lebe in einem bescheidenen Landhaus und meine Mutter kocht jeden Abend für mich.“ Zu ihrem Vater, dem Schauspieler Alec Baldwin (54), hatte die Promi-Tochter lange ein angespanntes Verhältnis. 2007 hatte er sie auf ihrer Mailbox noch ein „gemeines, gedankenloses kleines Schwein“ genannt. Inzwischen haben die beiden aber wieder Kontakt. Doch offenbar hat Kim als alleinerziehende Mutter alles richtig gemacht – wie diese rührende Liebeserklärung beweist!

Quelle: http://www.bunte.de/stars/kim-basinger-t..._aid_37162.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

22.12.2012 11:35
#219 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Demi Moore
Ashton hat die Scheidung eingereicht!
Was für ein herber Schlag kurz vor Weihnachten für Demi Moore. Ihr Noch-Ehemann Asthon Kutcher hat die Scheidung eingereicht. Er will frei sein für Mila Kunis.


Jetzt also doch! Schauspieler Ashton Kutcher (34) hat 13 Monate nach der Trennung von Noch-Ehefrau Demi Moore (50) die Scheidung eingereicht. Laut „TMZ“ legte er am Freitag bei Gericht in Los Angeles die Scheidungspapiere vor, als Trennungsgrund gab er „unüberbrückbare Differenzen“ an. Er verlangt keinen Unterhalt von Demi und will ihr auch ihre Forderungen nach Unterhalt erfüllen, berichtet „US Weekly“. Er will frei sein für sein neues Liebesglück mit Mila Kunis.

„Eigentlich wollte Ashton immer, dass Demi den Zeitpunkt der Scheidung bestimmen kann, wenn sie bereit dafür ist. Er übte nicht zu viel Druck auf sie aus, weil er wusste, dass sie heftigen emotionalen Stress hat und er wollte ihr nicht noch mehr aufladen“, berichtete ein Insider bereits im August.

Der „Two and a Half Men“- Darsteller habe lange versucht, auf die offensichtlichen Probleme von Demi Rücksicht zu nehmen. Dass er nun so kurz vor Weihnachten trotzdem zum finalen Schlag ausholt, lässt vermuten, dass es ihm mit Mila Kunis mehr als ernst ist. Sie soll sehr darunter gelitten haben, mit einem verheirateten Mann zusammen zu sein.

Doch die 49-Jährige war offenbar immer noch nicht bereit, ihren 16 Jahre jüngeren Gatten endgültig ziehen zu lassen. Denn bereits im November hatte sie angekündigt, die Scheidung einreichen zu wollen, passiert ist seither allerdings nichts. Steht jetzt eine schmutzige Schlacht ums Geld ins Haus? Zumindest kann Demi es Ashton und Mila noch sehr schwer machen in den nächsten Monaten.

Quelle: http://www.bunte.de/lifestyle/weihnachte..._aid_37494.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

23.12.2012 11:21
#220 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

LeAnn Rimes
„Das Härteste war es, 30 Tage allein zu sein“
Kurz nach ihrem 30. Geburtstag ließ sich Sängerin LeAnn Rimes 30 Tage lang in einer Klinik wegen Panikattacken und Stress behandeln. Jetzt sprich sie erstmals über ihre Therapie.


Als Country- und Popstar LeAnn Rimes (30) sich Anfang September wegen Panikattacken und Stress in eine Klinik einweisen ließ, waren ihre Fans überrascht. Niemand hatte vorher etwas von ihren Psychoproblemen geahnt. Jetzt sprach sie in einer US-Talkshow erstmals detailliert über die Therapie. Das härteste sei für gewesen, 30 Tage lang alleine zu sein. „Ich habe immer Menschen um mich. Darum ging es aber auch in der Therapie: Was mache ich mit mir, wenn ich nicht auf Tour bin. Ich gab 500 Konzerte in drei Jahren. Wenn ich aufhörte, bekam ich Panik“, erklärte sie.

Ihr Geburtstag sei die Initialzündung für die Behandlung gewesen. „Ich wurde dieses Jahr 30 und beschloss, mich um mich selbst zu kümmern. 30 Tage für 30 Jahre. Ich wollte sehen, ob das für mich funktioniert“, erklärte sie. „Die letzten vier Jahre waren vollgepackt mit Stress und Ängsten. Die Affäre, die Hochzeit, ich wurde Stiefmutter. Ich wusste nicht, wie ich mit all dem umgehen sollte.“ In der Klinik habe sie das lernen wollen.

Auch, für 30 Tage an einem Ort bleiben zu müssen, sei neu für sie gewesen. „Ich hatte das seit ich denken kann nicht mehr, ich musste das neu lernen.“ Ganz stimmt das allerdings nicht. Denn nur eine Woche, nachdem sie sich in Behandlung begeben hatte, gab sie schon wieder ihr erstes Konzert. „Ich bin im Flugzeug, um alle meine Fans in Wisconsin heute Abend zu sehen“, schrieb sie damals in ihrem Blog vor ihrem Auftritt. „Ich kann es nicht erwarten, aufzutreten, ich bin so bereit.“

Doch die Therapie sieht LeAnn Rimes trotzdem als gelungen an. Vor allem möge sie den Aspekt, dass eine Außenstehender zuhöre und Ratschläge gebe, obwohl diese Person nichts mit ihrem Leben zu tun habe. LeAnn Rimes glaubt: Jetzt kann sie sich wieder darauf konzentrieren, wie sie selbst sein will. Mal sehen, ob Dauer-Rivalin Brandi Glanville (40) ihr da nicht bald wieder einen Strich durch die Rechnung macht.

Quelle: http://www.bunte.de/lifestyle/weihnachte..._aid_37496.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

24.12.2012 11:23
#221 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Madeleine von Schweden
Das Hochzeitsdatum steht fest!
Jetzt ist es offiziell: Das schwedische Königshaus hat den Termin für die Hochzeit von Prinzessin Madeleine von Schweden und Chris O´Neill bekannt gegeben.


Noch mehr als auf Weihnachten wird sich die schöne Prinzessin Madeleine von Schweden (30) auf den 8. Juni 2013 freuen. Dann nämlich wird sie mit ihrem Verlobten Chris O´Neill (38) in Stockholm vor den Traualtar treten.

Erst am Mittwochabend hatte Chris seine Verlobte zum ersten Mal bei einem offiziellen Termin begleitet. In Abendkleidern und Frack wurde die Zusammenkunft der Schwedischen Akademie gefeiert, die auch die Nobelpreisträger auswählt. Arm in Arm betraten Madeleine und Chris den Saal der alten Börse in Stockholm. Dabei strahlte die Prinzessin (in einer mauvefarbenen Robe aus Samt) mit dem Blitzlichgewitter der Fotografen um die Wette.

Die Gäste der Veranstaltung waren von Chris angeblich begeistert. Der künftige Bräutigam erzählte demnach, dass er es ganz fantastisch fände, dabei zu sein. Dabei wirkte er von Madeleine hingerissen: Während der eineinhalbstündigen Zeremonie warf Chris seiner Verlobten verliebte Blicke zu. Das schönste Kompliment hatte er Madeleine allerdings gegenüber der schwedischen Zeitung „Svensk Damtidning“ gemacht. Auf die Frage, was er sich zu Weihnachten wünsche, antwortete Chris: „Ich habe das schönste Geschenk meines Lebens bereits bekommen.“ Bei diesem Kompliment schmilzt garantiert jede Frau dahin ...

Am 8. Juni 2013 wird diese große Liebe nun von der Hochzeit gekrönt.

Quelle: http://www.bunte.de/lifestyle/weihnachte..._aid_37512.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

26.12.2012 11:05
#222 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Jessica Simpson
So süß verkündet sie die Schwangerschaft!
Jetzt ist offiziell: Jessica Simpson ist wieder schwanger! Nur sieben Monate nach der Geburt ihres erstens Kindes, kann sich ihre Tochter Maxwell auf ein Geschwisterchen freuen. Das verkündete die Sängerin mit einem süßen Schnappschuss.


Aus ihrer ersten Schwangerschaft hatte sie ein großes Geheimnis gemacht. Erst als ihr Babybauch schon aus der Ferne nicht mehr zu überzusehen war und es in Hollywood die Spatzen bereits von den Dächern pfiffen, bekannte Jessica Simpson (32) freudig: „Jawohl, ich bin schwanger“.

Und jetzt – nur sieben Monate nachdem Töchterchen Maxwell das Licht der Welt erblickte – kann sich die Sängerin erneut über eine Schwangerschaft freuen. Was US-Medien bereits vor gut einem Monat erstmals spekulierten, verkündete die 32-Jährige nun offiziell über Twitter – und zwar mit einem süßen Schnappschuss. Auf dem Foto sitzt Baby Maxwell am Strand, dazu stehen im Sand die Worte „Big Sis“ („große Schwester“).
Ob sich die Kleine sich tatäschlich über eine große Schwester freuen kann? Wir sind gespannt.

Quelle: http://www.bunte.de/stars/jessica-simpso..._aid_37531.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

27.12.2012 11:18
#223 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Kate Winslet
Heimlich heiratet sie ihren Ned!
Hollywoodstar Kate Winslet hat ihren Freund Ned geheiratet! Die Hochzeit war so geheim, dass nicht einmal die Eltern des Paares Bescheid wussten. Nur Leonardo DiCaprio durfte dabei sein.


eimlich, still und leise hat Hollywoodstar Kate Winslet (37) in New York ihren Freund Ned Rocknroll (34) geheiratet, den Neffen von Virgin-Milliardär Richard Branson (62). Die Hochzeit war so geheim, dass noch nicht mal die Eltern des Paares davon wussten! „Ich kann bestätigen, dass Kate Winslet Ned Rocknroll in diesem Monat in einer privaten Zeremonie geheiratet hat, bei der ihre zwei Kinder, einige wenige Freunde und Familie anwesend waren. Das Paar war seit dem Sommer verlobt”, bestätigte ein Sprecher dem „People“-Magazin.
Beide brachten zur Hochzeit jeweils sechs ihrer engsten Freunde mit. Winslets Kinder Joe (8) und Mia (11) aus den früheren Ehen mit Sam Mendes (47) und Jim Threapleton waren dabei, ebenso Neds Bruder Jack. Wie britische Zeitungen berichten, übergab Winslets „Titanic” Co-Star Leonardo DiCaprio (38) die Braut.

Kate und Ned sind seit Herbst 2011 zusammen. Der 34-Jährige hatte sich erst vor einem Jahr von der reichen Erbin Eliza Pearson (23) scheiden lassen. Sie selbst hatte sich schon vor zwei Jahren von dem Regisseur Sam Mendes getrennt. Mit ihm hat die Oscarpreisträgerin den gemeinsamen Sohn Joe, aus einer früheren Beziehung mit dem Regieassistenten Jim Threapleton stammt ihre Tochter Mia. Bleibt zu hoffen, dass Kate beim dritten Ehe-Versuch endlich ihr Glück findet!

Quelle: http://www.bunte.de/stars/kate-winslet-h..._aid_37538.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

28.12.2012 10:27
#224 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Félix von Luxemburg
Voller Stolz zeigt er uns seine Claire!
Erbgroßherzog Guillaume machte im Oktober 2012 den Anfang, bald tritt auch sein jüngerer Bruder Félix mit der Deutschen Claire Lademacher vor den Traualtar. Hier das offizielle Verlobungsbild!


Luxemburg im Hochzeitsfieber: Zwei Monate nach der Traumhochzeit von Erbgroßherzog Guillaume (30) mit Stéphanie de Lannoy (28) verkündete auch dessen jüngerer Bruder Félix (28) am 13. Dezember 2012 die Verlobung mit seiner langjährigen Freundin Claire Lademacher (27) – das genaue Hochzeitsdatum noch aus. Kurz nach der frohen Botschaft veröffentlichte der Hof nun das offizielle Verlobungsbild des jungen Paares. Stolz stellt Félix darauf seine schöne Verlobte vor. Das Fotoshooting im Kreise der Familie fand auf Schloss Berg in Luxemburg statt.

Auch wir können diesmal richtig mitfeiern: Bei der Braut handelt es sich um eine Deutsche: Die Brünette kommt aus dem elitären Königstein bei Frankfurt. Ihr Vater Hartmut Lademacher (64) gründete das Software-Unternehmen LHS. Sein Vermögen wird heute nach BUNTE-Informationen auf rund 600 Millionen Euro geschätzt.

Kennengelernt haben sich Félix und Claire im Schweizer Nobel-Internat „College Alpin International Beau Soleil“ – dort, wo einst auch Marie Cavallier (36) paukte, die heutige Prinzessin von Dänemark. Als die beiden 2003 ihr Abitur machten, sollen der Prinz und die Millionenerbin allerdings noch kein Paar gewesen sein. Die ehrzgeizige Claire studierte später an der Päpstlichen Universität in Rom Bioethik. Heute arbeitet sie als Doktorandin am Kennedy Institute of Ethics der Universität von Georgetown, USA. Claire kämpft gegen Organhandel und arbeitete für die UNESCO. Kein Wunder, dass Félix unglaublich stolz auf seine Verlobte ist.

Quelle : http://www.bunte.de/royals/felix-von-lux..._aid_37550.html

Greta Offline

Erfolgsautorin:

Beiträge: 103.656

29.12.2012 10:49
#225 RE: VIP-News & Promitratschecke Zitat · antworten

Matthew & Camila McConaughey
Das Baby ist da!
Das Warten hat ein Ende, der Nachwuchs ist da! Matthew McConaughey und seine Ehefrau Camila sind zum dritten Mal Eltern geworden.


Mit dem kleinen Levi (4) und seiner Schwester Vida (2) haben Matthew McConaughey (43) und seine Ehefrau Camila (30) bereits zwei süße Rabauken. Nun darf sich das glückliche Paar zum dritten Mal über Familienzuwachs freuen: Der Hollywoodstar und das Model sind am 28. Dezember erneut Eltern geworden.

Wie das stets bestens informierte Promi-Portal TMZ vermeldet, brachte Camila am Freitag in Austin (Texas) ein gesundes Mädchen zur Welt. Matthew McConaughey war bei seiner Frau, als ihr drittes Kind – ein wenig zu früh! – das Licht der Welt erblickte. Wie die kleine Prinzessin heißt, ist bisher noch nicht bekannt.


Am 4. Juli, dem amerikanischen Nationalfeiertag, hatte der stolze Vater via Twitter sein Babyglück mit der Welt geteilt. „Happy Birthday, Amerika, mehr gute Nachrichten, Camila und ich erwarten unser drittes Kind“, schrieb Matthew voller Vorfreude.

Nun darf die Familie ihr Glück in vollen Zügen genießen!

Quelle: http://www.bunte.de/stars/matthew-und-ca..._aid_36103.html

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 70
Digital NEWS »»
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen |
disconnected Schwesternzimmer Mitglieder Online 1
zum Impressum | 2008- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Greta | Moderatoren Lorelei & Melli84 | Gründerin des Forums Flora
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen