Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.395 Antworten
und wurde 161.580 mal aufgerufen
 Kommentarseite zu den Fortsetzungen!
Seiten 1 | ... 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | ... 336
limona Offline

Mitglied

Beiträge: 570

29.10.2010 09:18
#3126 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

haha... Gretchen und Marc im Aufzug und dann werden sie natürlich von Franz erwischt Und jetzt schlurft Mehdi auch noch rein und niemand bemerkt niemand, weil jeder mit was anderem beschäftigt ist unglaublich diese Ärzte Ihr Gespräch war einfach wieder großartig und jetzt kommt also noch jemand dazu, bin schon ganz gespannt, wer der Runde noch etwas beisteuern kann
Freu mich schon auf mehr von deiner tollen Geschichte!

Liebe Grüße
limona

Olivenbaum Offline

Mitglied

Beiträge: 781

29.10.2010 09:21
#3127 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey, die letzten Teile waren alle toll geschrieben! Und Franz und Mehdi stören also Gretchen und Marcs heiße Aufzugfahrten Hast die Szenen einfach wieder super hinbekommen und ich freu mich schon auf mehr!!!

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

29.10.2010 14:30
#3128 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Huhu Schätzelein

Hmm... schwierig aber Marc hat schon Recht. Auch wenn sie zusammen sind, muss er sie in solchen Situationen (Prüfung) behandeln wie eine stinknormale Assistentärztin. Gerüchte entstehen ja schnell.
Eigentlich bin ich von Gretchens Fähigkeiten überzeugt. Ich bin mir auch sicher, dass sie dem Druck gewachsen ist und ihre Aufgaben suverän meistert, wenn da mal nicht ein gewisser Dr. Meier wär.

*Toi Toi Toi* Wird schon schief gehen.
Bin schon gespannt, wie das ausgeht.
Ach und nochwas. Wann war Dienstbeginn? Um acht? Alle werden zusammengeschissen und er geht noch eine Rauchen. Das macht eine Autoritätsperson aber nicht! Was reg ich mich auf...er ist und bleibt eben Marc Meier...so wie wir ihn alle lieben.

Sonnige Grüße
Pinklady
P.S. Da du ja jetzt fertig bist mit Fenster putzen und wieder den Durchblick hast, kannst gerne zu mir kommen und weiter machen. Bist ja grad so schön in Übung.

Sab94 Offline

Mitglied


Beiträge: 233

29.10.2010 15:42
#3129 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hi Anke!

Was macht der Muskelkater?

War aber mal wieder ein wirklich toller Teil!!!

In meinem Vertrag, und in deinem übrigens auch, steht, dass ich dein Ausbilder bin.
War ja so klar, dass er das an der Stelle unbedingt nochmal betonen muss!

Äh... ich glaube, das ist nicht für meine Ohren bestimmt.

Mehdi, der beschämt merkte, in welche Richtung sich das Gespräch der beiden gerade wieder entwickelte, beschloss schnell das Weite zu suchen...

Ich glaub, an seiner Stelle wäre ich auch ganz schnell wo anderst hin...

Aber Marc hat wirklich Recht, wenn er sagt, dass er Gretchen keine Sonderbehandlung geben kann!
Jedem anderen Assi hätte er auch nicht vorher Bescheid gesagt.
Und, hey! Gretchen packt das! Ich glaub an sie!

Viele Grüße,
Sab

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

29.10.2010 16:50
#3130 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Wasserratte,

der Meier. Erst voll den Schmusekater spielen und auf einmal den Chef raushängen lassen.

Na gut, muss ja auch mal sein, Gretchen ist nunmal Assistenzärztin und noch in der Ausbildung. Sicher aber wird Marcilein sich einen Spaß draus machen, Gretchen ein bisschen auf den Zahn zu fühlen.

Auf die "Prüfungen" bin ich schon mal gespannt.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Kate

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

29.10.2010 17:20
#3131 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi !

Oh lässt unser Marci wieder den Chef raushängen?Aber irgendwie hat er schon recht,Gretchen ist ja schließlich noch Assistenzärztin,aber ein anderer Ton wäre schon nicht schlecht gewesen! Und unser Bienchen kriegt auch gleich die volle Breitseite,ne ne Marci !


Der Rest der Fahrt verlief dann eher wortkarg. Jeder hing seinen eigenen Gedanken nach, in denen jeweils eine Frau die Hauptrolle spielte...


Willste wissen an wen Mehdi denkt,na?

Supermegagenial, freu mich auf mehr!

Liebe, liebe Grüße!
Dein Prinzesschen

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

29.10.2010 18:48
#3132 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Oh ne jetzt lässt der Meier wieder den Chef raushängen? Gut er hat recht, er ist dafür da, dass die Assistenzärzte was lernen und Gretchen ist eben noch Assistenzärztin, aber ein anderer Ton wäre besser gewesen, als wieder rumzumeckern.
Der feine Herr nicht hat es nicht nötig anzufangen wenn Dienstbeginn ist, will sich noch in Ruhe eine rauchen. Sabine tat mir auch wieder Leid, dass sie auch wieder alles abbekommt.
Soso Marc und Medhi hingen an ihren Gedanken, bei Marc ist ja klar über wen er nachdenkt und bei Medhi ist doch bestimmt klar. Auf die "Prüfungen" bin ich auch schon ganz gespannt.
Ansonsten war der neue Teil wie immer perfekt geschrieben und super genial.
Ich mich schon auf den nächsten Teil deiner Story.
Schöne liebe Grüsse Miriam

Andie91 Offline

Mitglied


Beiträge: 3.063

29.10.2010 21:01
#3133 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Nabend Anke,

oh oh, jetzt wird's ernst für Gretchen. Aber ich bin mir sicher, dass sie auch diese Prüfung meistern wird. Sie weiß doch, dass Marc sie unterstützt, auch wenn es momentan nicht den Anschein hat, wenn er mal wieder den Chef raushängen lässt.
Aber ich glaube anders wäre es auch nicht möglich, wenn man in so einer Situation ist, wie die beiden es sind.
Und rein arbeitstechnisch gesehen sind die beiden doch ein tolle Team. Die kriegen alles gewuppt.

Und der Anschiss für Sabine war ja so herrlich. Da muss Marc mal wieder seine Autorität spielen lassen. Die hat er doch eh nicht mehr wirklich. Aber so ein Führungsstil ist grade für ein gutes Betriebsklima fördernd. Naja Gretchen kann das mit ihrer Art wettmachen.

Und die Fahrstuhlfahrt mit Mehdi ist ja jetzt nicht so dolle.
Aber ich glaube, in Sachen Gabi würde er sich Marc nicht wirklich anvertrauen, immerhin kann er abschätzen, welche einung dieser dazu hat.

Ich freu mich auf mehr.

__________________________________________________

Jule ( gelöscht )
Beiträge:

29.10.2010 22:57
#3134 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Abend Schnecke,

ich fass mich heute mal etwas kürzer, bin wahnsinnig müde und denk mit schrecken an meinen Arbeitstag morgen. Oh ich will nicht
Aber naja, so ist das alles, Monatg ist ja zum Glück ein Feiertag
Also, soviel zu meinen "Problemen"
Kommen wir nun zu Marcs:
ich kann schon verstehen, dass es schwierig ist gleichzeitg Chef und Freund zu sein. Einerseits will man ja, dass es die Freundin schafft, andererseits sind Tipps unfair anderen gegenüber. Das ist schon nicht einfach.
Aber Gretchen macht das schon, sie ist ja ne gute Ärztin. Lernt ja auch vom meister persönlich
zumal klingt Blinddarm ja auch nicht so schwer, bin zwar kein Arzt, aber ne Blinddarm Op ist doch bestimmt relativ einfach, also im Gegensatz zu sonst welchsen Eingriffen.
Nun gut, aber so wie wir Gretchen kennen wird sie sich da bestimmt wieder sonst was einreden und durchdrehen, wie mit den Ratten und der Doktorarbeit.
Ich drück jedenfalls die Daumen, falls das was bringt

Aber jetzt gehts ins Bett,
bis Sonntag abend
Jule

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2010 11:02
#3135 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Moin Kaulquappe,

Schmachtblicke zwischen Bidi am frühen Morgen?Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Das lindert ein wenig meinen leichten Kopfschmerz.

Aber jetzt mal was anderes und das mache ich jetzt nicht (jedenfalls nicht nur), weil ich hier Partei für eine bestimmte Frau ergriffen habe. Denn ich würde dem Meier jetzt am liebsten mal was an die Klappe hauen.

Sicher war das nicht richtig, was Gabi damals getan hat, es war sogar ziemlich krank, die untergejubelte Schwangerschaft, die Sache mit dem Radfahrer, die Erpressung u.s.w....

Aber wer oder was hat die Frau denn damals dazu gebracht? Das sollte dieser Blödmann sich mal fragen. Marc Meier hat Gabi Kragenow arschiger als der letzte Arsch behandelt, das sollte er sich vielleicht mal ins Gedächtnis rufen. Eine Frau, egal was das für eine Frau ist, sollte niemals so von einem Mann behandelt werden. Wer war also wirklich das Miststück? Ich sehe sie schon lange (jedenfalls in Deiner Story, in der Serie mag das anders sein), als eine Frau, die sich verzweifelt nach ein wenig Liebe sehnt. In der Serie, wo ich das gerade angesprochen habe, hat Macho Meier ja für einen Moment mal sein schlechtes Gewissen gegenüber Gabi durchblicken lassen, das war nachdem sie das Kind verloren hatte und er ihr den Ring zurückgegeben hat. Stände ihm hier in Deiner Story auch mal ganz gut zu Gesicht.

So! Das war jetzt mein Beitrag zu dem Thema "Rettet die Frauenwelt vor selbstverliebten Arschlöchern."

Ach ja, was Bidi betrifft, hatte ich die Tage einen Gedanken, den ihr Dir auch noch unbedingt mitteilen wollte. Ich hatte früher eine Lieblingsserie, die Du Küken wahrscheinlich nicht kennen wirst, sie hieß "Agentin mit Herz", die Hauptrollen wurden von Kate Jackson und Bruce Boxleitner gespielt.

http://www.youtube.com/watch?v=3LmGTnJ3nYk

Schon ab der ersten Folge war mir klar, dass diese zwei zusammengehören. Bis es soweit war, hat es glaube ich fünf Jahre gedauert. Aber ich habe durchgehalten und geduldig (das war jetzt eine Lüge) gewartet.

Also mein schwimmender Schreiberling, hoffentlich geht es bald weiter im Text

Liebe Grüße

Kate

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2010 11:04
#3136 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Guten Morgen mein Schätzelein Na, hast du gut geschlafen?

So Marc... und jetzt bist du dran.

Wasch ihm den Kopf! Geig ihm deine Meinung! Steig ihm aufs Dach! Klopf ihm auf die Finger! Lese ihm die Leviten!

Ich hoffe es folgt ein schönes Gespräch zwischen Freunden.

Suuuper geschrieben.

Huuh...ich will wissen wie es weiter geht.
Sonnige Grüße
Pinklady

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

30.10.2010 12:12
#3137 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Der neue Teil war wieder einfach klasse.
Also Meier zeig dem Kaan wie es läuft und nicht so, dass der Kaan zwischen zwei Frauen steht und sich nicht entscheiden kann zwischen den Beiden.
Der Meier soll ihm ganz klar die Meinung sagen, ihm gehörig die Leviten lesen usw. Mir fällt dazu wirklich nichts mehr ein was Marc noch machen kann, um seinem Kumpel zu helfen.
Ich bin mal gespannt, wie das Gepräch ausgeht und ob es stattfindet überhaupt.
Ich mich schon auf den nächsten Teil deiner Story.
Schöne liebe Grüsse Miriam
P.S. Habe eben zwei kleine Fehler entdeckt, ich hoffe du bist mir nicht böse. Mir ist dass mit den Abkürzungen aufgefallen, weil Marc doch redet und Medhi nicht.

MK: Also dafür, dass du sie vorgestern wieder in deine Höhle abgeschleppt hast, hält sich deine Euphorie heute ganz schön in Grenzen.
Als Mehdi nicht darauf antwortete, dachte sich der neugierige Oberarzt nichts dabei und redete unbedarft weiter...
MK: Was ist los? Hat sie dir nen Antrag gemacht oder wieso bist du so schweigsam heute?

Lorelei Offline

Mitglied


Beiträge: 7.274

30.10.2010 12:40
#3138 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Upps! Danke Schätzchen! Muss ich wohl mal wieder geschlafen haben. Aber solange es so aufmerksame Leser wie dich gibt, Miriam! Hab es schon geändert.

Ich wünsche dir und allen anderen Lesern ein wunderschönes Wochenende.

Eure Anke

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

30.10.2010 18:31
#3139 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Mausi !

Oh wie schön Bidi- SchmachblickeImage and video hosting by TinyPic Ahch ja da geht einem wirklich das Herz auf!

Nun gut kommen wir mal zu unserem Liebligsthema:Dr. Marc Meier/Schwachkopf! Also ganz ehrlich, für seine abwertigen Kommentare Gabi gegenüber könnte ich ihn auch eine runterhauen,ach weiste was,lieber zwei, mehrere Schläge auf dem hinterkopf sollen ja bekanntlich das Denkvermögen erhöhen, !

Gabi hat viele Fehler gemacht, das ist ausser Frage aber Marc hat sie auch nicht gerade "Gut" behandelt im Gegegteil er hat sich ihr Gegeüber wie Arschloch verhalten und sie nur benutzt. Und das Gretchen und er jetzt zusammen sind hat er dem Schicksal und der Tatsache das Gretchen ihn liebt und ihn immer geliebt hat zu verdanken! Es hätte auch anders ausgehen können! Ich finde dieses kleine Detai vergiesst unser Marci anscheinend. Er hat von Gretchen eine zweite Chance bekommen also sollte er Gabi auch die Chance geben zu beweisen, das sie sich auch geändert hat.
Jeder sehnt sich nämlich nach Liebe und Geborgenheit, auch Gabi!Und sie hat es genauso verdient glücklich zu sein wie jeder andere auch. Also Marci, reis dich mal zusammen,Idiot!

So ,jetzt gehts mir besser!

War wie immer super, klasse, genial, freu mich auf mehr!

Liebe Grüße dein Prinzesschen

Dornröschen Offline

Mitglied


Beiträge: 11.121

30.10.2010 20:06
#3140 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!

Wieder ein toller Teil! Ich liebe diese Gespräche unter Männern in der Geschichte! Ich kann´s nur immer wieder betonen....wenn Mehdi sich nicht bald mal entscheidet, wird er noch verrückt, falls er das nicht schon längst ist

Also sollte er sich endlich mal klar darüber werden was oder eher gesagt WEN der beiden "lieben Damen" er wirklich will!

SBGSW!

Lg Vanny

Andie91 Offline

Mitglied


Beiträge: 3.063

30.10.2010 20:39
#3141 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Nabend Anke!

na das kann ja jetzt heiter werden, wenn Marc mit seiner Predigt fortfährt oder vielleicht spart er es sich auf, weil es sowieso keinen Sinn hat.

Zu dem Problem von Mehdi sag ich mal nix. Ich mein, das kann doch nicht nsein, dass kaum ist die eine weg, dann lässt er sich von der nächsten um den Finger wickeln. Mal sehen, wie lange das noch gut geht und was das entscheidene Ereignis nun letztendlich ist.

Zu Marc: Ich kann ihn ja verstehen, dass er die ganze Sache mit Gabi nicht gutheißen kann, immerhin hat er 'ne Menge Probleme durch die "Beziehung" mit Gabi gehabt. Was jetzt nicht heißen soll, dass er unschuldig an dem Geschehenem war.
Ich glaube einfach, es ist schwer für Marc nachzuvollziehen, dass Gabi ernsthaft an Mehdi ohne Hintergedanken, eben an seiner Person, interessiert ist.

Naja mal sehen, was jetzt noch so bei dem Männergespräch herauskommt.

Freu mich auf mehr

__________________________________________________

[nicole] Offline

Mitglied


Beiträge: 1.389

30.10.2010 23:00
#3142 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey,

also echt



aber trotzdem muss sich der Mann (also Mehdi) endlich mal entscheiden ... kann doch nicht sooo schwer sein oder???

na ja ich bin echt gespannt wie es weiter geht...

glg
Nicole

Hassi1 Offline

Mitglied


Beiträge: 4.291

31.10.2010 13:56
#3143 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke!
Der neue Teil war einfach wieder klasse geschrieben!
Das Gespräch von Marc und Medhi war einfach grosse klasse, ich konnte es mir richtig bildlich vorstellen, wie Medhi nervös wird, aber auch nur weil der Meier ihn löchert mit seinen ganzen Fragen.
Gut Medhi ist hat es nicht leicht im Moment, aber dass kann er keinem mehr verheimlichen dass er etwas für Gabi empfindet
Er muss sich langsam mal entscheiden, er macht sich doch selbst verrückt damit.
Ich bin mal gespannt, ob Medhi Marc erzählt dass er mit Gabi tanzen war, aber ich glaube nicht.
Ich lasse mich mal überraschen wie es weiter geht mit dem Gespräch und mich schon auf den nächsten Teil deiner witzigen Story.
Schönen Feiertag und schöne liebe Grüsse
Miriam

Kate ( gelöscht )
Beiträge:

31.10.2010 14:22
#3144 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Ja, Mahlzeit, my swimming petrol-owl,

Herzerwärmende Sätze zu beginn des neuen Teils:

Doch Mehdi reagierte immer noch nicht auf die gottesgleiche Stimme des dunkelhaarigen Chirurgen neben ihm. Er war gefangen von Gabis strahlendem Lächeln, das trotz der eisigen Kälte des Dezembertages sein Herz erwärmte und ihn ebenfalls zum Lächeln brachte, und hatte so nicht gemerkt, dass Marc ihn mehrmals angesprochen hatte.Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Für mich ist die Sache klar wie Kloßbrühe, nur in gewisse sächsische Hirne scheint diese Klarheit noch nicht vorgedrungen zu sein, kein Wunder, wenn die Gehirnzellen Billig-Rotwein vom Lidl geopfert werden. (Äääh, bei mir war es gestern welcher vom Aldi)

MM (schüttelt fassungslos den Kopf u. lehnt sich seitlich neben ihn ans Geländer): Ach komm, ich bin doch nicht blöd. Ich sehe doch, was hier abgeht.
MK (versucht abzulenken u. schaut stur geradeaus zu den kahlen grauen Baumwipfeln gegenüber vom EKH): Hier geht überhaupt nichts ab.
Was soll da auch überhaupt abgehen? Da ist nichts. Da kann auch gar nichts sein, also wenn da was wäre.


Da kann auch nichts sein, also wenn da was wäre? Also dieser persische Knallkopf (Pardon, Prinzesschen) hat doch wirklich einen absoluten Sockenschuss, der hat doch auch irgendwie zuviel Billigfusel vom Discounter getankt, ein Rad hat der ab, wohlmöglich auch zwei oder fährt der schon lange auf den Felgen, auf dem Christbaum hat der sie nicht alle, weiß der Deibel, was sonst noch. Wie kann man nur so konsequent etwas verdrängen, was doch so offensichtlich ist. Bratpfanne drauf und zu persischem Hackfleisch verarbeiten (ich bitte um Nachsicht, Hoheit).

So! Meiner täglichen Antiagressionstherapie ist damit auch Genüge getan.

Ne, ich glaube, der muss echt mal wieder zum Augenarzt, der Mehdi. Dieses Glühen in den Augen kann ja auch gefährlich werden.

Aber nun gut, soll er ruhig weiter sich selbst besch....Eigentlich eher Meier sein Ding, aber selbst der hat ja rechtzweitig begriffen was oder wen er wollte.Image and video hosting by TinyPic

Außer dieses unglaubliche Gefühl, während wir getanzt haben, und dann dieser Moment vor ihrer Haustür, als wir fast... Verdammt, ich denke schon wieder daran.

Tja, Dr. Kaan, hoffentlich werden diese Gedanken Ihnen nie wieder aus dem Kopf entfleuchen.

Als Marc ihn auf die sG anspricht, reagiert er ja eher verhalten. Das gefällt mir, aber ich behalte meine Rüstung sicherheitshalber noch an, bin mir sicher, dass in Sachsen schon wieder die Messer gewetzt werden.

Dieser Dialog war übrigens wieder mal brilliant geschrieben, mein Mädchen. Ich habe mich durchweg köstlich amüsiert.

Hau in die Tasten........die Uhr tickt

Liebe Grüße

Lancelotte aus dem Emsland

P.S.: Zurzeit läuft im WDR ein Film mit FDF. Hat zwar nur eine kleine Rolle, aber es ist doch immer wieder schön ihn zu sehen.

Pinklady166 ( gelöscht )
Beiträge:

31.10.2010 14:30
#3145 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hallo...Ween

Der Meier hätte Zahnarzt werden sollen! So, wie der Mehdi auf den Zahn fühlt.

Ich glaube fast, dass der Schuss nach hinten losgeht. Marc wird ihm so lange löchern, bis Mehdi nicht mehr weiß ob er Männlein oder Weiblein ist. Mit Sicherheit wird er seine Gefühle zu Maria nochmal überdenken.

Ich meine sein leuchtendes Kürbisgesicht sagt doch eigentlich schon alles!

Also Schätzelein, gibst du uns jetzt was Süßes oder was Saures????
Frau darf gespannt sein.
LG und einen schönen Feiertag (der ja dummerweise auf einen Sonntag gefallen ist)
Pinklady

Andie91 Offline

Mitglied


Beiträge: 3.063

31.10.2010 16:00
#3146 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke,

oh oh der Mehdi hat es schon nicht leicht!
Marc wird mit Sicherheit nicht eher Ruhe geben, bis er weiß, was gestern genau gelaufen ist.
Und Mehdi macht es sich auch echt leicht. Junge, was denkst du denn? Wenn du mehr Zeit mit Maria verbringst, wirst du vergessen wie nah du auch Gabi stehst? Oh man so läuft der Hase nun mal gar nicht.
Mal sehen, was das Gespräch noch so mit sich bringt.

Freu mich auf mehr

So und noch einen schönen Reformationstag!

__________________________________________________

katha93 Offline

Mitglied

Beiträge: 6.133

31.10.2010 20:07
#3147 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke,

die letzten Teile waren wieder klasse!
Sabine hatte ja dank Marc einen sehr kurzen Auftritt. Wieso muss er auch immer so fies zu seinem Personal sein? Und dann meint er auch noch, dass Gretchen ihn siezen soll. Tztztzz. Bin mal gespannt, wie die Prüfung von ihr wird. Er hätte ihr aber schon mal früher bescheid sagen können, sie ist ja wohl sein Haasenzahn.
Das Männergespräch war dann auch eher einseitig, da Mehdi ja voll von Gabi in den Bann gezogen wurde. Mensch, wo soll das denn noch hinführen.

Mal sehn, ob Mehdi jetzt mit der Sprache rausrückt. Freu mich auf mehr!

Liebe Grüße
Katha

Azadeh Offline

Mitglied


Beiträge: 2.718

31.10.2010 20:16
#3148 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey du Knalltüte !

Na alles roger in Cambodia?

Der heutige Teil war ja aller liebst!

So fangen wir mal an!

Er war gefangen von Gabis strahlendem Lächeln, das trotz der eisigen Kälte des Dezembertages sein Herz erwärmte und ihn ebenfalls zum Lächeln brachte, und hatte so nicht gemerkt, dass Marc ihn mehrmals angesprochen hatte.

Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic Also wenn das nicht Liebe ist!


MK: Ich weiß wirklich nicht, was du meinst.
MM (schüttelt fassungslos den Kopf u. lehnt sich seitlich neben ihn ans Geländer): Ach komm, ich bin doch nicht blöd. Ich sehe doch, was hier abgeht.
MK (versucht abzulenken u. schaut stur geradeaus zu den kahlen grauen Baumwipfeln gegenüber vom EKH): Hier geht überhaupt nichts ab.
Was soll da auch überhaupt abgehen? Da ist nichts. Da kann auch gar nichts sein, also wenn da was wäre.


Idiot,Vollpfosten Penner,persicher Knallkopf(@Katemausi: )! Wie kann man nur so blöd sein und nicht erkennen was andere vieleicht schon längst sehen? Ich versteh Mehdi einfach nicht war er nicht der Jenige, der Marc Selbstbeschiss und die Verdrängung seiner Gefühle für Gretchen vorgeworfen hat? Und jetzt macht er dasselbe, er verdrängt seine Gefühle für Gabi! Versteh einer die Männer!

MK: Mann, jetzt hör auf, mir ständig irgendetwas einzureden, was da überhaupt nicht ist. Wir sind Freunde. Mehr nicht.
SELBSTBESCHISS !!!!!

Ich hoffe nur er wacht rechtseitig auf, bevor es zu spät ist! So ein Idiot!

Und unser Marci,also dem gehört auch mal ab und zu der Hintern versohlt!Er sollte wirkilich diese Beleidigungen gegenüber Gabi lassen, ist ja schlieslich auch nicht ganz unschuldig unser Adonis
Na ja, mal sehen wie das "Männergespräch"weiter geht!


Super geschrieben du "Königin der Dialoge" freu mich auf mehr!

Liebe Grüße dein Prinzesschen

Dornröschen Offline

Mitglied


Beiträge: 11.121

01.11.2010 09:18
#3149 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Hey Anke Liebes!

Wieder ein super Teil! Der Dialog zwischen unseren beiden Herren war wieder 1A***

Ja man merkt schon...Marc kann Gabi so überhaupt nicht leiden, aber Azadeh hat schon Recht. So ganz unschuldig war der feine Herr ja auch nicht an der Misere ne^^ Naja wie auch immer! Ich bleib jedenfalls dabei: Mehdi MUSS sich endlich entscheiden! Egal für wen von beiden

Ich weiß nicht, aber vll sollte er Gretchen doch ins Vetrauen ziehen. Sie wird zwar erst geschockt sein, aber ich glaube sie ist für sein Problem eher die richtige Ansprechpartnerin als Marc!

SBGSW!

Lg Vanny

Dornröschen Offline

Mitglied


Beiträge: 11.121

01.11.2010 09:46
#3150 RE: Kommentare zur Story von Lorelei Zitat · antworten

Ich noch mal

Also Mehdi ist wirklich nicht mehr zu retten.... Da hat Marc schon ganz recht, wenn er ihm sagt, dass er sich erstmal überlegen sollte, was er überhaupt will! Ich meine...so kann das ja nicht weiter gehen. Denn es ist weder Maria noch Gabi gegenüber fair, die beiden auf ewig hinzuhalten! Tschuldigung...aber solangsam werd ich echt sauer! Ich meine,...sowas macht man doch nicht mit anderen. Egal wie verwirrt man selbst ist und ich dachte eigentlich Mehdi wüsste das auch. Bin ehrlich gesagt etwas enttäuscht von ihm....

Freu mich aber trotzdem auf den nächsten Teil.

Lg Vanny

Seiten 1 | ... 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | ... 336
 Sprung  
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen