Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Willkommen im Doctor´s Diary Fan-Forum!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 597 Mitglieder
470.972 Beiträge & 2.879 Themen
Beiträge der letzten Tage
 Weihnachtsbastel-Ecke - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
Ein Klick fügt das Symbol ein:
                              [I like it]                                                               
[:Kloppe]        [devil]  [angel]  [angvil]  [Kopf [Super]"" [dudu]                                          [flash] [rolling_eyes] [hmm]  [lil]  [freu]  [:party]  [Vorsicht]"" [crazy]  [sick]    
    [:heart]  [bigheart] 
Text Optionen - weitere in der FAQ
[spoiler] versteckter Text [/spoiler] [b] Text [/b] [i] Text [/i] [center] Text [/center] [img]http://[/img] [video] [/video] Videos einfügen von MyVideo & Youtube [big][/big] [small][/small] [rosarot] Text [/rosarot] [rot] Text [/rot] [kirsch] Text [/kirsch] [himmel] Text [/himmel] [blau] Text [/blau] [mint] Text [/mint] [tanne] Text [/tanne] [gruen] Text [/gruen] [orange] Text [/orange] [rosa] Text [/rosa] [lila] Text [/lila] [violett] Text [/violett] [grau] Text [/grau] [schwarz] Text [/schwarz]

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort auf - neueste Antworten zuerst
Greta

17.12.2017 11:44
RE: Weihnachtsbastel-Ecke Diesen Beitrag zitieren

Hey Karo

Schön dass du fragst! Anscheinend kommt sie super an! Und es haben auch sooooo viele an den Wettbewerben teilgenommen.. (das machen aber Andere) wir hätten nie im Leben mit so einer Resonanz gerechnet! Ich muss aber gestehen, dass ich sie seid Eröffnung, nicht mehr *richtig da war* bzw. einen Tag danach, gab es ein kleines Problem, was wir haben zum Glück schnell wieder behoben hatten.. da war ich kurz da Und ein paar Tage später, wieder, hatte ich einen Beruflichen Termin im Bauamt, da war ich auch kurz da, aber seid dem habe ich sie nicht mehr nicht * richtig besucht*! Es ist nämlich so, dass die Gemeinde bei uns, wo sie eben ausgestellt ist, mitten in der Altstadt ist.. und die ist wegen Weihnachtsmarkt, *für den Verkehr also Fahrzeuge* gesperrt! Es ist logistisch und zeitlich bei mir ein bisschen *bescheiden* dort hin zu kommen.. weil du weiter weg parken musst, dann zu Fuss dahin etc.! Und die letzte Woche war soooo voll, dass ich da echt keine Zeit hatte! Aber sie ist bis zum 6. Janurar ausgestellt.. also noch genug Zeit!
Die Erfahrung mussten wir auch machen.. sprich entweder ist da so dermassen Kitsch da.. (wo ich manchmal echt frage.. wer kauft sowas..) und dann noch soooo teuer, alles! Das meiste Geld haben wir an Figuren ausgegeben.. und auch da, sind wir noch längst nicht wo wir sein wollten.. (ja wir haben da die Preise für Figuren echt unterschätzt, und wir haben die billigen genommen..) Aber der Gedanke ist, dass man sich jährlich vergrössert/ausbaut! Sprich wir werden dann im neuen Jahr schön früh die Augen offen halten und sobald wir ne Aktion entdecken zuschlagen! Im Januar kann man bekanntlich gut, Weihnachtssachen shoppen..
Deine Ideen finde ich aber auch total schön.. Du könntest auch eine Lebkuchenkrippe machen.. sprich, ein Lebkuchenhaus in Krippenform! Denn, wer mag kein Lebkuchen?! Ich kann jedenfalls nicht wiederstehen! Wie alt ist denn die kleine Maus?

Auch dir, einen schönen 3. Advent!

Karo

17.12.2017 01:51
RE: Weihnachtsbastel-Ecke Diesen Beitrag zitieren

Hallo Greta,

wie läuft denn die Präsentation eurer Krippe? Gestern war ich mal nach Krippen gucken, dachte, es wäre schön wegen meiner kleinen Nichte, die Weihnachten bei uns ist. Aber zu viel Schreckliches und vor allem - zu teuer. Jetzt habe ich heute gebacken, alle Tiere, die mein Plätzchenaustecher-Sammelsurium hergaben. Und allerlei andere Sachen. Daraus werde ich entweder ein Weihnachtsspiel (zum Aufessen) oder eine Weihnachtsgeschichte machen. Mal sehen, was eher zündet.

Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent,
Karo

Alex

08.12.2017 10:08
RE: Weihnachtsbastel-Ecke Diesen Beitrag zitieren

WOW Greta, das ist ja wunderschön. Eine super tolle Idee. Hut ab.

Lorelei

07.12.2017 16:56
RE: Weihnachtsbastel-Ecke Diesen Beitrag zitieren



Das ist ja großartig geworden, Greta. Du hast mir ja schon mal ein paar Bilder geschickt, aber jetzt so richtig fertig und beleuchtet bekommt das Ganze noch einen ganz anderen Eindruck. Richtig romantisch. Wie in einem kleinen mittelalterlichen Dorf in Italien oder Südfrankreich. Herrlich. Ihr könnt wirklich stolz auf euch sein.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Präsentieren!

Greta

06.12.2017 16:05
RE: Weihnachtsbastel-Ecke Diesen Beitrag zitieren

Danke liebe Karo! Yepp.. muss man wohl sein, um sowas zu machen! Nein, ich war es ja nicht alleine.. ne.. und irgendwie liegt mir sowas irgendwie.. *Handwerkliches Geschick*! Muss ich wohl von meinen Papa haben!

Freut mich, wenn es gefällt! ich bin ja so auf die Reaktionen gespannt.. und hoffentlich bin ich zur *Eröffnung* einigermassen fit.. denn im Moment bin ich krank.. und hab ehrlich gesagt ein bisschen bammel dass ich es verpasse! Aber ich lass es auf mich zukommen.. ändern kann ich es ja nicht!

Karo

06.12.2017 16:01
RE: Weihnachtsbastel-Ecke Diesen Beitrag zitieren

Liebe Greta,



das sieht toll aus.

Aber ein bisschen verrückt bist Du schon, oder?



Echt ganz klasse!!!



LG Karo

Greta

06.12.2017 15:51
RE: Weihnachtsbastel-Ecke Diesen Beitrag zitieren

Und irgendwann sieht das ganze dann so aus!

Ohne Lichter:



Und jetzt so wie es beleuchtet aussieht! Also die Häuser an sich sind auch beleuchtet, nur hab ich es irgendwie nicht hingekriegt dass auch so einzufangen! (Vielleicht müsste ich es mit einem Video probieren.. und wie krieg ich dass dann ins Forum?) Jedenfalls steht jetzt die erste Hälfte, ein paar Figuren fehlen noch, aber da wir Fotos für die Plakate und die Infobroschüren.. brauchten bzw. abgeben mussten, mussten wir früher aufstellen! Wir wollten dann alles aufstellen, in einem Rutsch, aber die Tische, worauf die Krippe steht, werden noch für ein anderes Event gebraucht.. und ein paar Sachen fehlen noch.. also ein Paar Krippenfiguren.. daher konnten wie nur *ein Teil* machen! Ich dachte mal, ich stell schonmal dass rein!


Greta

06.12.2017 15:37
RE: Weihnachtsbastel-Ecke Diesen Beitrag zitieren

Das Dörchen steht! Und jetzt beginnt, die Arbeit an den Kleinteilen! Ja weil.. so sieht es ja ein bisschen nackig aus.. so ohne Fenster, Türen, Geländer.. Einichtung.. etc.! Und ab da hat die Arbeit mit dem Fimo begonnen! Die Balkongeländer sind auch aus Fimo entstanden! Genauso wie Fenster (fürs Glas habe ich einfach ein Stück Projektorfolie, die die man aus der Schule noch kennt.. und so ein bisschen mit weiss angemalt, damit man erstens nicht reinsieht und zweitens es so aussieht als sei es *vereist*) und Türen.. und die ganzen Lebensmittel.. also Brot/Bröchten/Brezeln und co. Käse und Fleischsorten.. Früchte.. etc. etc. alles aus Fimo!



Greta

06.12.2017 15:24
RE: Weihnachtsbastel-Ecke Diesen Beitrag zitieren

Den Boden haben wir extra so ein bisschen Dunkel gehalten... einerseits um ein bisschen auf *Mittelalter* bzw. auf alt.. zu machen.. und auch weil, man auf dunkelm Boden.. weniger sieht.. bspw. der Lichterdraht, für die Beleuchtung! Und durch die Dunkle Farbe, kommen einfach die leuchtenden Farben der häuser besser zur Geltung!

Greta

06.12.2017 15:15
RE: Weihnachtsbastel-Ecke Diesen Beitrag zitieren

Farbe kommt ins Spiel! Wir haben da ne echte Künstlerin im Team gehabt.. Da hab ich mir echt ganz viele Tricks und Tipps abgeguckt!
Der Trick ist dabei, alles so ein bisschen auf *Used* zu machen! Denn die Häuser waren damals sicherlich nicht neu, geschweige denn perfekt.. und ganz bestimmt auch nicht *dicht*.. daher kommen einem die Kleinen Ritze bei Fenster und Türen, echt zurecht!

Greta

06.12.2017 15:08
RE: Weihnachtsbastel-Ecke Diesen Beitrag zitieren

Wir haben hin und her überlegt, was wir als Mateiral verwenden.. es gibt ja einiges: Polistirol, Trockenbauplatten, Pappmaschee.. um mal ein paar zu nennen! Schlussendlich haben wir uns für *Polystyrol Hartschaum* enstschieden! Schlussnedlich war dass die beste Lösung, weil man alles ja im Januar wieder verstauen muss.. und Trockenbauplatten wären da einfach zu empfindlich gewesen! Die Gebäude, Wege, bzw. Steinwände, Backsteinwände, Holzgeländer etc. bestehen alle aus Hartschaum Polystyrol! (das ist das Polistirol, wo keine *Kügelchen* enstehen, bwz. man den ganzen Boden voll damit hat, wenn man es schneidet) Das ist super einfach in der Verarbeitung, leicht an sich, nicht so empfindlich und natürlich was auch nicht schlecht ist, realtiv günstig zu kriegen! Man kann dem Polistirol, ganz einfach die Optik verpassen die man braucht bzw. wünscht, durch bspw. einritzen mit verschiedenen Cuttern, dann mit einem Stein *strukturieren* etc. Schlussendlich gibt dann noch Farbe den letzten Schliff!

Sieht man bei diesem Bild besonders gut! Eine Seite, Links ist quasi schon fertig *bearbeitet*, die rechte Seite, muss noch gemacht werden, bzw. ist nur angezeichnet, wie die Steine zu ritzen sind!



Die Dächer sind *einfach* (ha, dass war auch ne Fleissarbeit) mit Lufttrockende-Modeliermasse einzeln zugeschnitten/geformt und über einen Holzstab ausgetrocknet worden! Dann wurde ein Stück Karton (ganz normaler Karton welches man bei bspw. bei Bestellungen kriegt) passend zugeschnitten, die Kanten mit Leim verfüllt und anschliessend dunkelbraun angemalt, damit es wie Holz aussieht!


Ausser den *Böden* (die einfach grösser sein müssen, wegen der Stabilität), besteht alles aus Handlichen Teilen! Also nicht alles wurde verklebt! Wäre zwar schön.. und vorallem einfacher gewesen, aber, wie gesagt.. irgendwann muss die Krippe wieder abgebaut werden.. und ja auch sicher verstaut werden.. Und mal ehrlich, kaum Jemand wird bei sich zuhause den Platz haben.. so ein Riesen Teil zu verstauen! Daher musste ne Lösung her.. wie wir die Einzelteile stabil zusammen kriegen, aber dann, halt auch wieder auseinander kriegen! Und jetzt kommts.. Ratet was sich die Näherin Greta hat einfallen lassen.. Richtig.. Stecknadeln.. natürlich die ohne Plastik- oder Glasköpfchen! Man sieht sie sogar auf dem ersten Bild! Jep, halten super, kann ich euch sagen.. sind im Grunde unsichtbar.. und wenn sie doch sichtbar sind, wenn es nicht anders geht.. können sie sogar noch als Nägel durchgehen!

Greta

06.12.2017 14:34
RE: Weihnachtsbastel-Ecke Diesen Beitrag zitieren

Eine Weihnachtskrippe entsteht!

Hier kann nun endlich mein Projekt, an dem ich die letzten Monate über gearbeitet habe, vorstellen! Wir (dass sind 5 ganz, ganz liebe Menschen und ich) wurden im Sommer angefragt, bzw. ob wir was ganz besonderes für die diesjährige Adventszeit machen/organisieren können! Ziemlich schnell wussten wir auch, was wir machen wollen.. Wir hatten schon lange, im Verein vor, so ein paar alte Traditionen wieder aufleben zu lassen.. sprich, dass man ein Krippenwettbewerb, welches wir früher immer hatten, wieder aufleben lassen.. in neuem glanz! Deshalb suchen wir dieses Jahr auch: Den besten Krippenbauer/in.. in unserem Dorf! (Es sind eigentlich mehrere Wettbewerbe, je nach Alterskategorie eingeteilt) Preisvergabe, ist am 3. Advent .. im zusammenhang mit dem Kuchenbasar (der Erlös geht dem guten Zweck) und dem Backwettbewerb, welches auch dann läuft! Unser Werk, nimmt aber nicht daran Teil.. nein unser Projekt, ist quasi dass Erstprojekt, dass alles ins Leben gerufen hat.. und quasi als Inspiration dient.. und dass man ab dem 8. Dezebemer besichtigen kann, im Gemeinesaal (welches zu der Zeit immer offen ist, zur Besichtigung, weil es zur Altstadt-Tour gehört, die man da u.a. machen kann)! Es ist echt eine grosse Ehre, dass wir da aufstellen dürfen.. Da die Gemeinde bei uns mitten in der Altstadt liegt, und zu dieser Zeit läuft da auch unser Christkindl-Markt, kann man da auch unser Projekt zu der Zeit besichtigen... Ich bzw. wir waren ehrlich gesagt, schon ein bissel stolz, als unser Projekt, sowohl auf die Werbeplakate als auch in die Info-Broschüre gekommen ist!
*Diese und andere Events*, durch die ganze Adventszeit, dienen natürlich vorallem dem guten Zweck, sprich, wir sammeln da Gelder die dem guten Zweck dienen! Dieses Jahr unterstützen wir die Krebshilfe bzw. die Forschung! Und natürlich hoffen wir, dass wir auch dieses Jahr ein hübsches Sümmchen zusammenbekommen!
Ja, ich bin echt stolz, dass ich dieses Jahr ein Teil davon sein durfte! Es war zweitweise schon ziemlich stressig.. und ich kann die Stunden, gar nicht zusammenzählen, die ich da *gebastelt* habe.. Teilweise, echt *Nervenaufreibend* wenn mal wieder was nicht funktioniert hat.. wie wir es wollten! Aber Leute.. es hat sich gelohnt.. und wenn mein kleiner Beitrag der Sache dienen kann.. dann jederzeit gerne wie man so schön sagt! Das erklärt natürlich auch, warum es bei mir, in der Kommi-Ecke still geworden ist.. Es war wirklich nicht meine Absicht.. irgendwie.. ist es halt dann so gekommen.. Aber ich denke, wenn ihr die Bilder sieht.. die ich gleich posten werde.. werdet ihr sehen, mit was ich beschäftigt war! Was nicht heisst, dass ich mich dann in den Weihnachtsferien, ans Nachholen machen kann! Ja, darauf freu ich mich ganz besonders, wenn ich ehrlich sein soll.. denn jetzt ist ne ganz grosse Freude da, dieses Projekt erfolgreich abgeschlossen zu haben.. und naja.. jetzt kann ich ganz motiviert, mich an neues ranwagen.. ohne *stress*, oder mit der Angst, dass man nicht fertig wird!
Und jetzt ein paar nähere Infos zum Projekt! Wir haben uns die Challenge gesetzt, möglichst alles selber zu machen.. Sprich auch alle Kleinteile, wie Esswaren in den *Läden*.. (die man sonst eigentlich, fertig kaufen kann), die ihr da sehen werdet.. sind selbstgemacht.. Aus Fimo.. Die Technik/Spezialeffekte: wie ein echter Brunnen, wo echtes Wasser fliesst oder der Ofen, der ist mit so einem Speziallämpchen versehen, so dass es wie echtes Feuer wirkt! Verdanken wir, unseren zwei Herren im Team.. Jep, sie haben sich diesem Projekt verschrieben, und haben die gesammte Technik übernommen! Sie hatten sogar die Idee mit einer echten Strassenbelechtung, oder Figuren die sich bewegen.. aber dass mussten wir, auf die kommenden Jahre verschieben, wegen Zeitmangel! Jedenfalls, ist alles was ihr sehen werdet, ausser die Figuren selbst.. Selbstgemacht!
So aber jetzt lange genug gequascht, ist seid bestimmt auf die Bilder gespannt.. und Die ersten folgen auch gleich! Leider leider.. muss ich zu meiner Schande gestehen, dass wir dass mit den Fotos nicht so wirklich rigoros durchgezogen haben.. und auch sehr spät mit dem Bilder machen begonnen haben! Irgendwie waren wir soo drinn... dass auch dass, schlussendlich so gekommen ist! Kennt ihr es, wenn man an was arbeitet.. dass man fast alles andere vergisst.. naja.. so ein bisschen ist es uns ergangen!


Als allerstes, haben wir natürlich ein Plan auf dem Papier gebracht, wie es ungfähr aussehen soll! Wirhaben uns zusammengesetzt und besprochen, was man umsetzen will.. Schlussendlich kann man sagen, dass es anders geworden ist, als auf dem Plan und wir sehr schnell merken mussten, dass wir wohl nicht alles umsetzen können.. was wir uns da schön aufgeschrieben haben! Aber hey.. das war sowas von klar.. Ist wie bei einem Hausbau.. nach und nach.. fällt dir ein, was du vielleicht doch anders machen willst!

Greta

06.12.2017 13:38
RE: Weihnachtsbastel-Ecke Diesen Beitrag zitieren

*Lebkuchenhäuschen/Hexenhäuschen 2.0* aus Fimo (bzw. Ofenhärtende Modeliermasse)






Hier kommt ne zweite Variante eines Lebkuchenhäuschen! Dieses Mal, Eins mit *Süssigkeiten*! Im Grunde genommen, ist alles gleich, ausser, dass man da vielleicht eher, wie bei einem echten, essbarem Hexenhäuschen vorgeht! Ja, Materialen sind im Prinzip die selben wie beim ersten Häusschen.. auch die Vorlage ist die gleiche! Sprich, man setzt zuerst das Häuschen zusammen, und dann garniert man es mit den Süssigkeiten, die man auch, vorher aus Fimo gemacht hat! Maerialen und vorgehen, ist im Prinzip wie beim ersten Häusschen.. auch die Vorlage ist die gleiche!


Viel spass beim Nachbasteln!

Karo

30.11.2017 19:02
RE: Weihnachtsbastel-Ecke Diesen Beitrag zitieren

Ich habe es mir fast gedacht, dass die Smileys von @JackySunshine stammen. Unser Vollgrinch

Dann aber nochmal persönlich: Danke Jacky

LG
Karo

Greta

29.11.2017 11:50
RE: Weihnachtsbastel-Ecke Diesen Beitrag zitieren

@Karo
Jep.. nach der Steuer.. kann man wirklich ne riesen Belohung brauchen..
Und der Lob für die Smilies, geht an @JackySunshine ! Die hat sich die Mühe gemacht.. in liebevoller Kleinstarbeit (ich will mir echt nicht vorstellen, wie lange sie, schlussendlich, gebraucht hat.. aber es war bestimmt lange.. sehr sehr sehr lange..) um uns allen ne Freude zu machen! Da herscht hier noch mehr weihnchtliche Stimmung!

Dieses Thema hat mehr als 15 Antworten. Hier geht es zur Vollansicht
Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden
Unsere offiziellen Partner
Türkisch für Anfänger
Weitere Links
| Sicher und kostenlos Bilder hochladen |
disconnected Schwesternzimmer Mitglieder Online 3
zum Impressum | 2009- © Doctor's Diary FanForum | Admins JackySunshine & Greta | Gründerin des Forums Flora
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen